News aus dem Juni 2017

Roboter in der Nass-Seite der Ziegelproduktion

2017-06-23
Ziegelwerk Klosterbeuren investiert erneut in die Prozessoptimierung Fit für die Zukunft: Das Ziegelwerk Klosterbeuren hat jetzt erneut in die Modernisierung seiner Produktionsanlagen investiert und im Werk II mit einem Aufwand von über einer Millionen Euro die so genannte „Nass-Seite“ der Fertigung – also den Produktionsbereich vor dem Trocknen und Brennen der Ziegel – modernisiert. Auch die Anlagensteuerung wurde auf den neuesten Stand gebracht, um die... ... mehr


Brückenneubau mit robusten Arbeitsbühnen

2017-06-23
Arbeiten an der A 45 unter laufendem Verkehr Die JLG-Teleskoparbeitsbühnen 660SJ sind die unentbehrlichen Helfer beim Neubau der Talbrücke Dorlar an der A 45. Die drei neuen JLG-Teleskoparbeitsbühnen 660SJ sind bei dem Brückenersatzneubau gleich richtig gefordert. Zum Beispiel, um die Montagearbeiten für die Unterfangung des zunächst abzubrechenden Teils der Autobahn zu unterstützen. Mit 22,31 m Arbeitshöhe haben die Bühnen exakt die für... ... mehr


SeminarTIPPS Sachsen-Anhalt 2017 Teil 2

2017-06-23
Vergaberecht für FördermittelempfängerTermin: 12.09.2017, 10.00 - 16.00 UhrReferent: Prof. Dr. Christopher Zeiss IT-Sicherheit / Datenschutz und die IT-VergabeTermin: 24.10.2017, 10:00 - 16:00 UhrReferent: Thomas FeilVeranstaltungsort: Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt, Turmschanzenstr. 25, 39114 Magdeburg, Haus C, Raum 105Kontakt / Ansprechpartner: Silke Corozoglu, Tel.: 03 91 / 62 30 446, E-Mail: seminare@sachsen-anhalt.abst.de ... mehr


Wie Betriebe digitale Chancen nutzen können

2017-06-23
Handwerk im Wandel: • Digitalisierung ist für 85 Prozent der Handwerksbetriebe eine Herausforderung bzw. schwer umzusetzen• Internetplattformen und onlinebasierte Geschäftsmodelle bieten Chancen für kleine und mittelständische Betriebe• Kunden verlassen sich bei der Suche nach Handwerkern vor allem auf Empfehlungen und eigene Erfahrungen Internetplattformen und onlinebasierte Geschäftsmodelle besetzen zunehmend die Schnittstelle zwischen Unternehmen... ... mehr


Nachhaltiges Fischer-Netzwerk

2017-06-22
Weltweites Sammeln: Carpet Concept webt aus alten Fischernetzen, die in den Meeren geborgen werden, neue Teppichböden. Moderne Webstühle haben die traditionelle Technik abgelöst. Alltagsgegenstände sollen nicht auf Kosten der Umwelt entstehen, fand Teppichboden-Hersteller Carpet Concept und schaute sich für einen Teil seiner Produktpalette für seine Thüringer Manufaktur nach umweltschonenden Garn-Alternativen um, die eine qualifiziert ökologische... ... mehr


Schönheiten für schattige Balkon-Idyllen

2017-06-22
Ein Balkon im Schatten ist an heißen Sommertagen eine Wohltat. Vielen Balkonpflanzen sind diese lauschigen Plätzchen dagegen ein Graus, denn sie lieben die pralle Sonne. Wer einen Balkon im Schatten besitzt, sollte seine Pflanzen deshalb besonders sorgfältig auswählen – sonst sind kümmerliche Blüten und enttäuschte Gesichter die vorhersehbare Folge. Zum Glück gibt es Balkonpflanzen, die sich in der prallen Sonne so gar nicht wohlfühlen... ... mehr


VOB/B muss übergeben werden!

2017-06-22
von RA Michael Seitz Verbraucher-Bauherr: Die wirksame Einbeziehung der VOB/B auf Initiative des Bauunternehmers setzt voraus, dass der Verbraucher vor oder bei Vertragsschluss Gelegenheit hatte, die VOB inhaltlich zur Kenntnis zu nehmen. Hierauf kann verzichtet werden, wenn der Verbraucher seinen Architekten in die Vertragsverhandlungen eingebunden hatte.Dies hat das OLG Frankfurt in einem Urteil vom 03.04.2017 (Az.: 29 U 169/16) entschieden. Der Fall: AG, ein privater Bauherr,... ... mehr


In Modulgebäuden die Welt entdecken

2017-06-21
Die Stadt Hennigsdorf in Brandenburg ist Träger von insgesamt neun Kindertagesstätten. Drei davon mussten vor einiger Zeit erweitert werden, um zusätzliche Betreuungsangebote zu schaffen. Die Stadtverwaltung entschied sich für separate Ergänzungsbauten in Modulbauweise für die Kitas „Die Weltentdecker“, „Pünktchen und Anton“ sowie „Traumland“. Den Auftrag für die Umsetzung aller drei Modulgebäude erhielt die... ... mehr


Fliese war gestern

2017-06-21
Parkett im Badezimmer 45 Minuten am Tag verbringen die Deutschen durchschnittlich im Badezimmer und vor dem Kleiderschrank. Dies ermittelte eine internationale Studie des Marktforschungsinstituts GfK aus dem Jahr 2016. Längst haben sich die einst tristen Nasszellen dabei zu gemütlichen Rückzugsorten gemausert. Wohlfühlcharakter und Wellness-Flair zum Entspannen sind gefragt. In diesem Zuge erobert natürlicher und angenehm fußwarmer Parkettboden zunehmend das... ... mehr


Recycling von Baumaterialien verbessern

2017-06-21
Professorin der FH Münster engagiert sich in bundesweiter Initiative Ressourcenschonende Bauwirtschaft Prof. Dr. Sabine Flamme (3.v.l.) gehört zu den Gründungmitgliedern der Initiative Ressourcenschonende Bauwirtschaft. Foto: IRBau Beim Thema Kreislaufwirtschaft denken die meisten an Dosenpfand, Abfalltrennung und den gelben Sack. Aber auch die Bauwirtschaft bietet ein enormes Potenzial für Recycling, das bisher bei weitem nicht ausgeschöpft wird. Dies zu... ... mehr


Laundry-Bereich stark vertreten

2017-06-21
CMS 2017:Professionelle Wäsche von Reinigungstextilien ist ein Zusammenspiel von Maschine und Waschmittel Wenn es um Reinigung und Hygiene geht, spielt auch die Pflege von Reinigungstextilien eine entscheidende Rolle. Insbesondere die Reinigung von Mopps erfordert spezielle Anforderungen an Waschmaschinen und Trockner. Wie die fachgerechte Wäsche von Reinigungstextilien als perfektes Zusammenspiel von Maschine und Waschmittel funktioniert, zeigen zahlreiche Aussteller auf der CMS... ... mehr


Lightweight-Arbeitshosen mit 100 Prozent Stretch

2017-06-20
MASCOT läutet die Revolution der Arbeitskleidungsbranche ein und bringt drei Bundhosen und eine Dreiviertel-Hose aus Vierwege-Stretch-Material auf den Markt. In den neuen Produkten werden darüber hinaushohe Strapazierfähigkeit, ein innovatives Kniedesign und einzigartige Bewegungsfreiheit miteinander vereint. In Bezug auf Ergonomie, Komfort und Strapazierfähigkeit haben die Neuheiten von MASCOT nur wenig gemein mit der traditionellen Arbeitshose. Auf der Arbeit halten... ... mehr


demopark landet Jubiläums-Hattrick

2017-06-20
„Besucherqualität, Stimmung und Geschäftslage auf Spitzenniveau“ „Full House zum Zehnten“ – 36.000 Grünflächenprofis, Golfplatzexperten und Kommunalentscheider reisten vom 11. bis 13. Juni zum Hotspot der Grünen Branche.Foto: demopark Mit einem erstklassigen Ergebnis schloss am Dienstag in Eisenach die zehnte demopark ihre Tore. „Zum Jubiläum einen echten Hattrick zu landen, macht uns schon ein wenig stolz“, sagt Dr.... ... mehr


Gute Arbeitsmarktentwicklung in Berlin und Brandenburg

2017-06-20
Reinhold Dellmann: „Die Hochkonjunktur am Bau führt zu einem kontinuierlichen Wachstum bei der Beschäftigung“ / Fachkräftemangel macht sich bemerkbar "Die Hochkonjunktur am Bau in Berlin und Brandenburg schlägt sich nachhaltig in der Beschäftigung durch. Sie sorgt für ein kontinuierliches Wachstum bei den gewerblichen Beschäftigten in der Bauwirtschaft und einem weiteren Abbau von Arbeitslosigkeit.“ Das erklärt Reinhold Dellmann,... ... mehr


Symbiose aus Tradition und Innovation

2017-06-19
Sie sind Kulturdenkmäler und prägen das norddeutsche Landschaftsbild: reetgedeckte Walmdächer. Dass man diese traditionelle Bauweise auch mit innovativen Dämmstoffen kombinieren kann, zeigt jetzt ein Einfamilienhaus in Steinberg an der Ostseeküste im Kreis Schleswig-Flensburg. Hier kommt die Aufsparrendämmplatte Ursa ASP 32 Plus aus Mineralwolle zum Einsatz. Sie reduziert nicht nur Wärmeverluste, sondern bietet gleichzeitig einen ausgezeichneten... ... mehr


Oliver Nohse neuer Vizepräsident

2017-06-19
Deutscher Asphaltverband Der Deutsche Asphaltverband (DAV) e.V. hat auf seiner diesjährigen Mitgliederversammlung Oliver Nohse zum neuen Vizepräsidenten gewählt, der das Amt von Heimo Milnickel übernimmt. Foto: www.asphalt.de Oliver Nohse wurde 1963 in Dortmund geboren und studierte in Hagen und Bochum Bauingenieurwesen. Nach Abschluss des Studiums begann er seine berufliche Tätigkeit bei der Firma Kemna Bau Andreae GmbH & Co. KG als Laboringenieur. Im Jahr... ... mehr


Tabellenbuch Bauphysik

2017-06-19
Buchtipp Wärme – Feuchte – Schallvon Thomas Ackermann1. Auflage 2017, 400 Seiten,  17 x 24 cm, broschiert. Buch:  ISBN 978-3-410-23178-3E-Book: ISBN 978-3-410-23179-0 Das Tabellenbuch liefert eine übersichtliche Darstellung der für die Bauphysik relevanten Sachverhalte mit wichtigen Zusatzinformationen. Es fasst kurz und prägnant die wesentlichen Gleichungen, Parameter und Stoffkenngrößen zusammen.Die erforderlichen Angaben sind im... ... mehr


Verkaufen im digitalen Zeitalter

2017-06-19
von Peter Schreiber Foto: www.die-profilberater.de Mit dem Internet und den Social Media können B2B-Verkäufer sich ihre Arbeit erleichtern und ihren Erfolg steigern. Doch leider nutzen sie diese Tools oft noch nicht systematisch genug. Für fast alle Industriegüter und -dienstleistungen gilt: Ihrem Kauf geht ein längerer Verkaufsprozess voraus. Dieser reicht vom Definieren der Zielkunden, über das Erkunden oder Wecken ihres Bedarfs sowie das Erstellen des... ... mehr


Prüfen, informieren, Qualität sichern

2017-06-16
Prüfingenieure der Gütegemeinschaft Kanalbau auf der Baustelle Die Prüfingenieure führen derzeit etwa 3.700 unangemeldete Baustellenbesuche pro Jahr durch, um die Qualifikation und Zuverlässigkeit der Fachfirmen zu überprüfen. Ein wichtiger Bestandteil der Gütesicherung ist die Überprüfung der Gütezeicheninhaber durch einen der vom Güteausschuss des Güteschutz Kanalbau beauftragten Prüfingenieure. Für... ... mehr


Strengere Qualitäts-Standards beim Bau von Einfamilienhäusern

2017-06-16
VQC fordert: Beim Kauf industriell hergestellter Artikel ist ein professionelles Qualitätsmanagement (QM) längst eine Selbstverständlichkeit, damit Endverbraucher davon ausgehen können, dass das Produkt ihrer Wahl die vom Hersteller versprochene Qualität tatsächlich vorweist. Vorreiter des Qualitätsmanagements mit dem Ziel, möglichst fehlerfreie Produkte herzustellen, sind die Automobil-, Lebensmittel- sowie die Pharmazeutische Industrie. Doch wie... ... mehr


Brückenkunst

2017-06-15
Der Hochmoselübergang ist fast fertig. Nur wenige Monate vor Fertigstellung hat Deutschlands größte Brückenbaustelle ein Spektakel der besonderen Art erlebt: Pfeiler Nummer 4 der Hochmoselbrücke in Zeltingen-Rachtig wurde am Abend des 23. Mai zum Kunstobjekt. Der international bekannte Künstler R.O. Schabbach verwandelte den gut 150 m hohen grauen Betonpfeiler in ein farbenfrohes Lichtkunstmonument. Der im Hunsrück ansässige Schabbach sah diese... ... mehr


Wohngesunde Dämmstoffe

2017-06-15
Gestiegenes Bewusstsein – verschärfte Ausschreibungen Bei öffentlichen Bauten und im privaten Wohnungsbau fordern immer mehr Ausschreibungen das Thema Wohngesundheit ein. Architekten und Planer stehen vor der Herausforderung, die richtigen Baustoffe zu wählen. Echte Naturdämmstoffe sind optimal für eine wohngesunde Umgebung geeignet. Der Wunsch nach einem wohngesunden Eigenheim ist bei privaten Bauherren in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Zur... ... mehr


Label hat Tücken

2017-06-15
Neue Heizung: Das Energielabel allein reicht als Entscheidungshilfe für eine neue Heizung nicht aus. Foto: Meister der Elemente/txn Spätestens nach dem nächsten Besuch des Schornsteinfegers wird es amtlich: Ein Effizienzlabel zeigt an, wie gut der Heizkessel arbeitet. Diese bei neuen Anlagen bereits verpflichtende Etikettierung ist seit Jahresbeginn 2017 auch für bestehende Kessel ein Muss. Doch das Label hat seine Tücken. Es lässt beispielsweise keine... ... mehr


EU-Projekt MENS

2017-06-15
im Rahmen des EU-Projektes „MENS - Meeting of Energy Professional Skills“ werden in Europa seit zwei Jahren Weiterbildungsmaßnahmen zum Thema Niedrigstenergiegebäude / Nearly Zero Energy Buildings durchgeführt. Ziel ist es, professionelle Akteure am Bau in punkto Gebäude-Energieeffizienz und der Integration Erneuerbarer Energien zu unterstützen. Nachdem die nationalen Trainingskurse, in Deutschland durchgeführt von der Universität Kassel, nun... ... mehr


Meldungspflicht bei Veränderungen nach der Handelsregistereintragung

2017-06-15
Ein deutsches Unternehmen kann sich in das niederländische Handelsregister eintragen lassen, wenn es eine Filiale in den Niederlanden gegründet hat oder wenn es Arbeitnehmerüberlassung betreiben möchte. Für das eingetragene Unternehmen gilt dann genauso wie für inländische Unternehmen, dass Änderungen dem Handelsregister prinzipiell innerhalb einer Woche mitgeteilt werden müssen. Es geht dann zum Beispiel um Änderungen bezüglich des... ... mehr


Gegen Folgen von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten im Ausland versichern

2017-06-14
Deutsche Unternehmen sind zunehmend international ausgerichtet und erbringen immer häufiger Bauleistungen im Ausland. Doch gerade im Ausland haben deutsche Firmen kaum Einfluss auf die Umstände, unter denen ihre Beschäftigten arbeiten. In den meisten Ländern sind die Vorgaben zum Arbeitsschutz geringer als in Deutschland. Deshalb informierte die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) in Berlin über ein spezielles Serviceangebot, mit dem Unternehmer sich und... ... mehr


Innovatives Einbau-Verfahren auf BASt-Areal erfolgreich getestet

2017-06-14
Straßenbau:• Höhere Verkehrssicherheit: Frühzeitige Einbindung des Abstreumaterials macht Asphaltstraßen dauerhaft griffig• STRABAG-Kompetenzzentrum TPA GmbH, TH Köln und TU Darmstadt erforschen Optimierung der Oberflächengestaltung von Asphalt-Verkehrsflächen (OBAS)• Demonstrationseinbau in Köln zum Projekt-Abschluss Innovation im Straßenbau: Bei einem Testeinbau auf dem neuen Demonstrations-, Untersuchungs- und Referenzareal... ... mehr


Wer im Freien arbeitet braucht Schutz

2017-06-14
Weißer Hautkrebs durch UV-Strahlen: Häufigste Berufskrankheit Sonnenschein macht Laune – und wird gebraucht, etwa zur Bildung von Vitamin D für Knochen und Gewebe. Doch zu viel Sonne schadet Haut und Augen und kann sogar Krebs auslösen. Durch ultraviolette (UV) Strahlung verursachte Hauttumore war 2016 die am häufigsten angezeigte Berufskrankheit in der Baubranche. Darüber informierte die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) am 8. Juni 2017 bei... ... mehr


Ein Tag am Meer

2017-06-13
Strandlocation in Harlesiel Strand, Meer und Wind: Immer mehr Menschen entscheiden sich für einen Urlaub an der Nordsee. Sie schätzen die gute Luft, das angenehme Klima und die unzähligen Möglichkeiten für Wassersport. Und die Strandlounge am Strand von Harlesiel – ein Ort zum Pausieren mit Sonnenterasse, Getränken und Snacks. Zumindest während der Sommersaison. Geschäftsführer Niko Goretzki ist mit dem Urlaubsgeschäft an der Nordsee... ... mehr


Norddeutsche Baumaschinentage

2017-06-13
vom 30.06.-1.07.2017 in Schülp bei Rendsburg Erstmalig veranstaltet das Traditionsunternehmen Hamburger Baumaschinen A. Necker GmbH aus Brokenlande die Norddeutschen Baumaschinentage. Über 20 Maschinen führender Marken werden im Kieswerk Schülp bei Rendsburg vorgestellt und vorgeführt: Mit dabei sind unter anderem die Marken Case, Mecalac-Ahlmann, Hydrema, Hyundai, Atlas Copco, ALLU, McCloskey sowie ARJES. Der Radlader 921G von Case wird seine Deutschlandpremiere... ... mehr


Reinigung von Photovoltaikanlagen

2017-06-12
Sonnenkraft effizient nutzen und Stromertrag erhöhen Grüner Strom ist „in“ – neben dem ökologischen Gedanken spielt selbstverständlich auch der ökonomische Anreiz eine Rolle, der bei Photovoltaikanlagen gleich doppelt punktet: günstiger, umweltfreundlicher Strom aus Sonnenkraft, der in Deutschland zudem gefördert wird. Derzeit werden etwa 37 Prozent des Netto-Stromverbrauches – die Energie, die beim Verbraucher ankommt – in... ... mehr


Vor dem Kauf Sanierungskosten klären lassen

2017-06-12
Die Immobilienpreise steigen und steigen. Selbst einfache, unrenovierte Ein- und Zweifamilienhäuser erzielen in den „Speckgürteln“ der Ballungsgebiete inzwischen Höchstpreise. Sogar frühe Fertighäuser finden innerhalb von Tagen Liebhaber. Viele Käufer sind sich gar nicht darüber im Klaren, was auf sie zukommt, beobachtet der Verband Privater Bauherren (VPB). Die Häuser sind oft sehr klein und schlicht und genügen nicht mehr heutigen... ... mehr


Wärmepumpe fest etabliert

2017-06-12
Neubau-Statistik 2016: Rund 32 Prozent der in 2016 fertiggestellten Wohngebäude wurden mit einer Wärmepumpe ausgestattet. Der Wärmepumpen-Anteil bleibt damit stabil. Dennoch macht sich die neue Energieeinsparverordnung bemerkbar.Der Anteil der Wärmepumpe im Neubau (Wohngebäude) blieb 2016 mit 31,8 Prozent gegenüber 2015 (+ 0,4 Prozentpunkte) weitgehend konstant. Dies belegen neueste Zahlen des Statistischen Bundesamtes. „Bauherren schätzen die... ... mehr


Tierisch gefährlich:

2017-06-09
Fahrzeugschäden durch Marder – fünf hilfreiche Tipps Gerade im Frühjahr muss man damit rechnen, dass das eigene Auto unliebsame Bekanntschaft mit Mardern macht. Sie dringen in den Motorraum ein und zerbeißen Gummi- und weiche Kunststoffteile. Warum tun sie das und wie kann man das Innenleben seines Autos vor ihnen schützen? Foto: www.betonfertiggaragen.de Jedes Jahr werden mehrere Hunderttausend Fahrzeuge durch Steinmarder beschädigt. Gerade im... ... mehr


Elektrogeräte:

2017-06-09
Verstöße gegen Rücknahmepflichten können ab jetzt für den Handel teuer werden Ab jetzt muss der Handel bei einem Verstoß gegen seine Rücknahmepflichten für Elektro- und Elektronikaltgeräte mit einem Bußgeld von bis zu 100.000 Euro rechnen. Eine entsprechende Änderung des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes tritt ist heute in Kraft getreten. Damit wird ein effektiverer Vollzug durch die Länder möglich.... ... mehr


Schneckenfreie Blumentöpfe & Hochbeete

2017-06-09
Erfahrene Hobbygärtner wissen aus Erfahrung, dass Hausmittelchen gegen Nacktschnecken selten zum gewünschten Erfolg führen. Sogar in Töpfen oder auf dem Hochbeet sind Blumen und Gemüse nicht sicher vor den gefräßigen Schädlingen. Wer auf den Einsatz von Schneckenkorn verzichten und seine Gewächse dennoch schützen möchte, sollte schon frühzeitig einen Neudorff Schnecken-Schutz an den Pflanzgefäßen anbringen. Foto:... ... mehr


Arbeitsrecht und Entsendung in Schweden

2017-06-09
WorkshopTipp Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf dem Thema schwedisches Arbeitsrecht. Daneben werden wichtige Aspekte beleuchtet, die bei der Entsendung von Mitarbeitern nach Schweden zu beachten sind. Termin: 21. Jun 2017, 09.00 – 13.00 UhrVeranstaltungsort: IHK Akademie München, Orleansstraße 10 - 12, München Anmeldung: www.handelskammer.se/de/events/workhop-arbeitsrecht-und-entsendung-schweden ... mehr


Auf privater Baustelle droht Verlust

2017-06-09
Auch eine Baustelle ist „außerhalb von Geschäftsräumen“ Erteilt ein privater Bauherr auf einer Baustelle dem dort anwesenden Handwerker den Auftrag, z. B. eine Standardtürzarge nebst Tür einzubauen, von der zuvor nie die Rede war, ist das gleichzeitig der Startschuss für eine Reihe von Formalitäten, die der Handwerker zu erledigen hat. „Ein auf diese Weise erteilter Auftrag ist sogar von da an für den Handwerker mit einem... ... mehr


Vertrautes statt „Trendwände”

2017-06-08
Beständigkeit ist das A und O, wenn es um die Gestaltung der eigenen Wände geht. Denn im Wohnzimmer der „Durchschnittsdeutschen“ hängt vor allem eines: Raufaser! Ob Purismus, Shabby Chic, Retro und Co: Einrichtungsstile kommen und gehen. Die Gestaltung von Wohnräumen befindet sich im ständigen Wandel, beeinflusst vom Fortschritt moderner Technologien ebenso wie vom individuellen Anspruch an das private Reich. Auch die Industrie orientiert sich am... ... mehr


Sicherheitseinbehalt und Mängel

2017-06-08
von RA Michael Seitz Die von einem Auftraggeber gestellte Klausel in einem Formularvertrag, nach der ein Sicherheitseinbehalt durch Bürgschaft frühestens abgelöst werden kann, wenn alle im Abnahmeprotokoll festgestellten Mängel beseitigt sind, benachteiligt der Auftragnehmer unangemessen und ist deshalb gemäß § 307 Abs. 1 Satz 1 BGB unwirksam.Dies hat der BGH in einem Urteil vom 30.03.2017 (Az.: VII ZR 170/16) entschieden. Der Fall: AG schließt mit... ... mehr


Aufatmen im Handwerk

2017-06-07
EU-Dienstleistungspaket: Der Rat der Europäischen Union hat seine allgemeine Ausrichtung zum EU-Dienstleistungspaket beschlossen. „Dass die Rolle der Mitgliedsstaaten im Vergleich zum ursprünglichen Kommissionsvorschlag gestärkt wird, lässt uns aufatmen“, kommentierte Landeshandwerkspräsident Rainer Reichhold. Die von der Kommission im Januar vorgestellte Initiative wertete das Handwerk noch als Angriff auf die Meisterpflicht, sah sie doch vor, neue und... ... mehr


Zyklone halten Sportanlagen staubfrei

2017-06-07
Nicht nur für Asthmatiker ein Segen: In der trockenen, warmen Jahreszeit kommt vielerorten ein kleines Problem hoch: Wenn es auf Sport- und Freizeitplätzen staubt, vergeht den Nutzern der Spaß. „Zwar werden immer mehr Tennenplätze aus diesem Grund dichtgemacht“, sagt Volker Zippel vom Bodenpflegespezialisten Wiedenmann. „Doch auch für Naturrasen und die Trendalternative Kunstrasen gibt es keinen Persilschein.“ Speziell bei Kunstrasen sei der... ... mehr


Verschrottung und das Recycling der Costa Concordia

2017-06-07
Die Havarie der Costa Concordia gehörte zu den schlimmsten Katastrophen der zivilen Schifffahrt in den letzten Jahrzehnten. Millionen Menschen trauerten um die 32 Todesopfer und Kapitän „Feigling“ Francesco Schettino, der vor seinen Passagieren das kenternde Schiff verlassen hatte, war monatelang Thema in den Medien. Hinter der mühsamen und langwierigen Bergung des Schiffes steckt eine erstaunliche Ingenieurleistung. Es dauerte über zwei Jahre bis die... ... mehr


Mittelstand im harten Wettbewerb durch hohe Energieabgaben

2017-06-07
Mittelständische Unternehmen tragen einen Großteil der Lasten der Energiewende und müssen umso mehr Kosten optimierenVor allem Unternehmen, die viel Energie benötigen, aber nicht von den Befreiungen für Großverbraucher profitieren, tragen die Lasten der Energiewende. Mit der richtigen Beratung können auch sie Entlastungstatbestände effektiv nutzen sowie mit Eigenerzeugung und Effizienzsteigerung dauerhaft ihre Stromkosten senken. Darauf weist der... ... mehr


Volvo CE auf der Steinexpo 2017

2017-06-06
Volvo Construction Equipment präsentiert auf der steinexpo 2017 mit einer segmentspezifischen Auswahl an Maschinen sein leistungsstarkes Produktportfolio an Maschinen und Dienstleistungen. Auf einer Fläche von 1.000 m² wird Volvo CE seine neuesten Produkte der Raupenbagger-E-Serie, den knickgelenkten Dumper A45GFS mit vollhydraulischer Federung und den größten Radlader L350H der Volvo-Produktpalette, sowie einen Baustellen-Lkw des Schwesterunternehmens Volvo Trucks... ... mehr


Harmonische Stadtbild-Integration

2017-06-06
Mit dem „Stockholm Orgelpipan 6“ ziert ein neues architektonisches Highlight das Zentrum der schwedischen Hauptstadt. Das Multifunktionsgebäude fügt sich mit seinem außergewöhnlichen Design harmonisch ins Stadtbild und die Stockholmer Architektur ein. Die einzigartige Naturstein-Fassade realisierten die dänischen Planer 3XN architects mit dem Kalkstein Jura Cream von VeroStone (Eichstätt). Die Gebäudeteile variieren in der Höhe, wodurch... ... mehr


Sicherheit durch „virtuelle Bewohner“

2017-06-06
Ein bewohntes Haus ist für Einbrecher unattraktiv – doch wer ist schon immer zu Hause? Eine moderne Hausautomation bietet die Lösung. Durch die intelligente Steuerung von Beleuchtung und Rollläden entsteht der Eindruck, dass die Bewohner anwesend sind. Im Gegensatz zu Lösungen mit einfachen Zeitschaltuhren folgt der „virtuelle Bewohner“ dabei keinem leicht erkennbaren zeitlichen Muster, sondern kann Zeitpunkt und Räume von Tag zu Tag variieren.... ... mehr


Staatssekretär Adler (BMUB) zeigt Interesse an der Baustoff-Recycling-Praxis

2017-06-06
"Wie wirkt sich die Mantelverordnung in der Praxis aus?" Diese und weitere Fragen aus der Praxis richteten sich an Staatssekretär Gunther Adler aus dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) anlässlich seines Besuches beim Baustoff-Recyclingunternehmen RFB GmbH in Kaarst (Nordrhein-Westfalen). Auf Einladung des Vorsitzenden der Bundesgütegemeinschaft Recycling-Baustoffe (BGRB) Wolfgang Türlings hat Staatssekretär Gunther... ... mehr


Radlader in der Anlagenbeschickung

2017-06-01
Im Saarland und dem angrenzenden Rheinland-Pfalz setzen zwei Kunden des Hyundai-Vertragshändlers Wortmann Baumaschinen GmbH aus Saarwellingen seit einigen Monaten den 4,2-m³-Radlader HL970 ein, und zwar in der stationären Gewinnung/Aufbereitung. Die Firmengruppe Juchem betreibt in Niederwörresbach bei Idar Oberstein seit 1933 einen großen Quarzit-Steinbruch. Weitere Schwerpunkte der Firmengruppe sind Asphalt-Produktion, Tief- und Straßenbau, Transportbeton und... ... mehr


Sanierung von Backsteinfassaden

2017-06-01
Ein großes Thema in Hamburg sind die Möglichkeiten zur Sanierung von Backsteinfassaden, mit denen das Stadtbild erhalten werden kann. Am 20.06. und 21.06.17 informiert das EnergieBauZentrum im Rahmen von Backsteintagen ausführlich zu diesem Thema. Es werden Alternativen bei der Wärmedämmung dargestellt, und es wird erläutert, worauf bei einer Mauerwerkssanierung zu achten ist. Es werden in einem Praxisteil verschieden Möglichkeiten der Ent- und Verfugung... ... mehr


So wird die Messe ein Erfolg:

2017-06-01
von Lukas Leist Foto: www.die-profilberaterde Tipps für Standmitarbeiter, Messebesucher und Bewerber In einigen Tagen beziehungsweise Wochen ist es wieder soweit. Dann pilgern erneut Hunderttausende von Männern und Frauen zur CeBIT und zur Hannover Messe – aus unterschiedlichen Motiven. Während die einen als Aussteller oder Standmitarbeiter Kontakte zu neuen Kunden knüpfen möchten, möchten sich andere als Besucher über neue Produkte und... ... mehr


Kölns Stadtbild zweifach verschönert

2017-06-01
Naturstein-Projekte mit Landschaftsarchitektur-Preis 2017 prämiert Beim Deutschen Landschaftsarchitektur-Preis 2017 ging der 1. Platz an den Ende 2016 eröffneten neuen Rheinboulevard in Köln. In der Kategorie „Landschaftsarchitektur im Detail“ erhielt mit dem Ottoplatz zudem ein weiteres Projekt in Köln eine Auszeichnung. In beiden Fällen wurde Naturstein verbaut, den das Berliner Steincontor BESCO geliefert hatte – ein erfahrener Partner für... ... mehr


Hilfe bei Unfällen in der Nacht besonders wichtig

2017-06-01
Anteil der Getöteten doppelt so hoch wie am Tag. Sicherheit durch den Unfallmeldedienst. In Deutschland gibt es jährlich über 300.000 Unfälle mit Personenschaden. Fast 75.000 dieser Unfälle geschehen in der Dämmerung oder bei Dunkelheit. Nachtunfälle ziehen im Vergleich zu Unfällen am Tag wesentlich schwerere Folgen nach sich. Im Jahr 2015 starben laut Statistischem Bundesamt 1.118 Personen infolge eines solchen nächtlichen Unfalls. Der Anteil der... ... mehr


Für ein sicheres Zuhause

2017-06-01
Einbruchschutz auch bei Fenstern und Terrassentüren beachten Foto: SUNFLEX Aluminiumsysteme GmbH Endlich werden die Tage wärmer, es bleibt abends länger hell und Fenster können wieder den ganzen Tag offen bleiben, ohne dass die Heizung anspringt. Offene Fenster stellen jedoch ein Risiko für Einbrüche dar. Denn die Eingangstür mit Spezialschlössern zu sichern reicht nicht aus, wenn Terrassenfronten aus Glas ausschließlich mit... ... mehr


Bauherr gesucht!

2017-06-01
infa 2017 präsentiert die Sonderschau – „Natürlich Holz – Bauen-Wohnen-Leben“Wer hat ihn nicht, den Wunsch nach den eigenen vier Wänden? Auf der infa 2017 könnte sich dieser Traum erfüllen. Und zwar mit einem innovativen Wohnhaus in Holzrahmenbauweise. Dieses steht auf dem Gemeinschaftsstand in der infa-Themenwelt „bauen“ in Halle 21. Dort präsentiert der Landesbeirat Holz Niedersachsen e.V. die Sonderschau... ... mehr


Änderungen im Schweizer Entsendegesetz

2017-06-01
Entsendebetriebe, die Mitarbeiter zur Dienstleistungserbringung in die Schweiz entsenden, müssen während der Entsendung die minimalen Lohn- und Arbeitsbedingungen nach Schweizer Kriterien erfüllen. Nun treten per 1. April 2017 Änderungen in Kraft. Bislang wurden Verstösse gegen die minimalen Lohn- und Arbeitsbedingungen mit einer Verwaltungssanktion in Höhe von bis zu 5.000 Schweizer Franken gebüsst. Per 01. April 2017 ist bei einem Verstoss gegen die... ... mehr




Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Das Baunetzwerk

Baufinder.de - Die Visitenkarten für Bauprofis im Web

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Diese Seite teilen? Twitter Facebook Google+ LinkedIn Xing