zurück

5. BRZ-Mittelstandsforum: Building Information Modeling

11.04.2014

leiste.jpg

Bild_Forum.jpg

Foto: BRZ Deutschland GmbH

Die deutsche Bauwirtschaft hat die Fähigkeit verloren, partnerschaftlich miteinander umzugehen. Der Kampf um auskömmliche Margen hat die Kommunikation und Transparenz im Bauprojekt nahezu zum Erliegen gebracht. Die Konsequenz: Projekte werden oft zu spät und zu erhöhten Kosten abgeschlossen. Doch ein Blick über die Landesgrenzen zeigt, dass es auch anders gehen kann. Die Rede ist von Building Information Modeling (BIM), einer Methode, die das Potenzial hat, eine neue Ära in der kostensicheren und termingenauen Abwicklung von Baumaßnahmen einzuleiten. Häufig wird die Vermutung geäußert, BIM sei nur eine Methode für Großprojekte, große Planungsbüros und die Bauindustrie. Das ist aber falsch. BIM wird für alle relevant – ob groß, ob klein, ob Hochbau oder Tiefbau. Zahlreiche Beispiele zeigen, dass die konsequente Anwendung der BIM-Methode auch in kleineren und mittleren Unternehmen und Projekten zu erheblichen Einsparungspotenzialen führt. Denn BIM bedeutet auch: Nicht gegeneinander, sondern miteinander; keine Konflikte, sondern Lösungen und der Aufbau von Partnerschaften. Der Ansatz bringt jedoch auch große Veränderungen mit sich: Er erfordert neue Fachkompetenzen, verändert die Prozessorganisation in den Unternehmen und die Zusammenarbeit bei der Abwicklung von Bauprojekten. BIM fordert und fördert Transparenz: Doch wie viel Transparenz ist erwünscht und wie viel davon ist überhaupt realisierbar?

Das Forum für die Baubranche: am 21./ 22. November 2014
Das BRZ-Mittelstandsforum 2014 gibt Antworten auf diese Fragen. Renommierte Branchenexperten analysieren, präsentieren und diskutieren die Notwendigkeit, Chancen und Grenzen einer Methode, die viel verspricht, aber deren Heilsversprechen sicher nicht ohne große Änderungen bei den Akteuren einlösbar sind. Es erwarten Sie inspirierende Vorträge, lebhafte Diskussionen und vor allem: Erkenntnisse mit hohem Nutzwert!
Bei Anmeldungen bis 30. April 2014, erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von 10 %. Ausführliche Informationen zum BRZ-Mittelstandsforum, zu den Tagungspunkten, Referenten und dem Veranstaltungsort, erhalten Sie unter www.brz.eu/forum2014. 

http://www.brz.eu/de/wissenstransfer/events/mittelstandsforum-2014/?et_cid=17&et_lid=23476&et_sub=Submissionsanzeiger


  Quelle: BRZ Deutschland GmbH


Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Diese Seite teilen? Twitter Facebook Google+ LinkedIn Xing