News aus dem Oktober 2020

Raiba-Center Schwabach mit elektrischer Rampenheizung ausgestattet

2020-10-29
– wenn Verantwortlichkeit im Fokus steht. Nachhaltigkeit, Sicherheit und Betriebskosten spielen beim Neubau von Gewerbeimmobilien eine wichtige Rolle. So auch für das Raiba-Center, in das die Raiffeisenbank Roth-Schwabach 2019 als Hauptnutzer eingezogen ist. Die Architekten Kehrwerk Planwerk aus Schwabach realisierten den Neubau sechsstöckig und V-förmig, sodass er den westlichen Eingang zur Innenstadt prägt.Als sich für die Raiffeisenbank Roth-Schwabach die... ... mehr


Die EU schöpft das Potenzial ihrer Agenturen noch nicht voll aus

2020-10-29
Die EU-Agenturen spielen in der Union eine zunehmend wichtige Rolle, doch die Frage, wie sie den Bürgerinnen und Bürgern der EU wirksam zu Diensten sein können, muss sorgfältiger evaluiert werden. Dies ist das Fazit eines heute vom Europäischen Rechnungshof vorgestellten Berichts. Der Hof bescheinigte mit zwei Ausnahmen die Zuverlässigkeit der Jahresrechnungen 2019 aller EU-Agenturen und bestätigte die positiven Ergebnisse aus früheren Berichten. Er... ... mehr


Eine Million Kubikmeter Erde für Amazon

2020-10-28
Bagger, Dozer und Stampffußwalzen bei Erdbewegungen im EinsatzDas gigantische Baufeld bei Gattendorf, einer Gemeinde nahe der oberfränkischen Stadt Hof, ist derzeit beliebtes Fotomotiv, bei Ortsansässigen wie Touristen. Die Dimensionen versetzen einen unwillkürlich in pures Staunen: auf dem 500.000 Quadratmeter großen Areal soll ein Amazon-Logistikzentrum und eine Erweiterung des Automobilzuliefer-Gewerbeparks entstehen. Tonnenschwere Baumaschinen bewegen sich wie... ... mehr


Bautalente aufgepasst!

2020-10-28
Letzter Aufruf für den Wettbewerb „Auf IT gebaut“ 2021Noch bis zum 9. November können Studis, Azubis und Startups ihre digitalen Lösungen bei der RG-Bau im RKW Kompetenzzentrum einreichen.Der Wettbewerb „Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft“ wird auch in 2021 durchgeführt – coronabedingt einfach online!Es warten wieder attraktive Geldpreise in den vier Wettbewerbsbereichen:• Handwerk und Technik• Baubetriebswirtschaft•... ... mehr


Verkehrsfreigabe für Ausbau zwischen Schwabach und Roth

2020-10-28
Top-Ausstattung für A 6 bei NürnbergFreie Fahrt südlich von Nürnberg: Andreas Scheuer, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, hat heute den sechsstreifigen Ausbau der A 6 zwischen Schwabach-West und Roth für den Verkehr freigegeben. Scheuer: Die Menschen in unserm Land brauchen und erwarten leistungsfähige Straßen. Hier auf der A 6 südlich von Nürnberg haben sie nun die Top-Ausstattung. Ob aus Berlin, München, aus... ... mehr


Auf dem Baggersee:

2020-10-27
Größte schwimmende Photovoltaikanlage Bayerns bei Heidelberger Sand und Kies in Dettelbach im Bau Mit Photovoltaikanlagen Strom zu erzeugen, ist eine der klimafreundlichsten und nachhaltigsten Methoden zur Bereitstellung von Energie. Im Vergleich zur konventionellen Stromerzeugung in Kraftwerken benötigt die Photovoltaik allerdings Raum und nicht jede Fläche eignet sich für die Energieerzeugung durch Solarmodule. Typischerweise werden vor allem Flächen... ... mehr


Zur Aufklärung des Angebotspreises wegen auffälliger Einheitspreise

2020-10-27
von RA Michael Werner Die Vergabekammer(VK) des Bundes hat mit Beschluss vom 25.05.2020 – VK 1-24/20 – u. a. folgendes entschieden: • Will ein öffentlicher Auftraggeber den Zuschlag auf ein Angebot erteilen, muss er dieses vertieft prüfen und werten. Will er umgekehrt ein Angebot aufgrund seines Preises ausschließen, ist er verpflichtet, den Angebotspreis des betreffenden Bieters unter dessen Mitwirkung näher aufzuklären.• Fehlende... ... mehr


Imponierende Formen – beeindruckende Akustik

2020-10-26
Veranstaltungssaal eines Schulzentrums erstrahlt in neuem Glanz und überzeugt mit ausgeglichener Akustik Rund 35 Jahre lang war die sogenannte AGORA des Schulzentrums Uetze der zentrale Veranstaltungsort für Schüler, Lehrer und Familien. Der rund 300 m2 große Saal besteht aus einem sechseckigen, bestuhlten Parkett mit angrenzender Bühne unter einem zeltförmigen Dach. Im Rahmen einer Untersuchung der Steildachflächen wurden vor einiger Zeit jedoch mehrere... ... mehr


Das unterschätzte Risiko

2020-10-26
Berufsunfähigkeit Jeder kann durch Unfall oder Krankheit plötzlich berufsunfähig werden. Konkret bedeutet das ein existenzielles Lebensrisiko. Denn die eigene Arbeitskraft ist für die meisten Menschen die Grundlage, um den Lebensunterhalt für sich selbst und die Familie zu sichern. Berufsunfähigkeit ist ein Schicksalsschlag, der im Laufe des Arbeitslebens im Durchschnitt jeden vierten Arbeitnehmer trifft. Betroffene sind durchschnittlich 44 Jahre alt – und... ... mehr


„Infektionsschutz auf Baustellen weiter ernst nehmen“

2020-10-26
In vielen Regionen Deutschlands nimmt die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus stark zu. Dabei fordert die Pandemie die Bauwirtschaft besonders heraus, denn hier laufen die Arbeiten von Anfang an unvermindert weiter. „Gerade jetzt müssen sich die Beteiligten auf den Baustellen der Gefahr bewusst sein und Verantwortung übernehmen. Im Herbst und Winter darf im Arbeits- und Infektionsschutz nicht nachgelassen werden“, appelliert Bernhard Arenz, Präventionsleiter... ... mehr


Übergabe am Ruhestein:

2020-10-23
ZÜBLIN Timber stellt den Holz- und Stahlbau für das neue Nationalparkzentrum fertig Holzbau-Spezialistin aus Aichach realisiert konstruktiven Holz- und Stahlbau für skulpturales Gebäude / Offener Skywalk und schräger Aussichtsturm sind die optischen Highlights des Nationalparkzentrums / Stufenweise Öffnung für den Publikumsverkehr geplant Das neue Nationalparkzentrum ist eingebettet in die dicht bewaldete Schwarzwald-Landschaft am 915 m hohen Ruhestein.... ... mehr


Flexible Leuchtelemente in 2D

2020-10-23
Wachstumsprozess skalierbar Würde man 80.000 von ihnen übereinanderlegen, wäre der Stapel nur so hoch wie ein flachliegendes Blatt Papier: Wissenschaftler vom Center for Nanointegration (CENIDE) der Universität Duisburg-Essen (UDE) und Kooperationspartner haben eine nur drei Atomlagen dünne Schicht aus Wolframdisulfid entwickelt, die leuchtet, flexibel ist und zudem stabil gegenüber äußeren Einflüssen. Mehrere Quadratzentimeter große... ... mehr


Gesetzesänderungen und Referentenentwürfe

2020-10-23
Ausblick 2021/2022: Es sind umfangreiche Gesetzesänderungen für 2021/2022 vorgesehen. Für Steuerberater Roland Franz, Geschäftsführender Gesellschafter der Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzlei Roland Franz & Partner in Düsseldorf, Essen und Velbert, hat schon das Zweite-Corona-Steuerhilfegesetz gezeigt, dass der Gesetzgeber, wenn er will, auch kann. Foto: www.franz-partner.de Regierungsentwurf in den Bundestag eingebracht: 16.06.2020• Erste... ... mehr


Mit Miete pflastern

2020-10-22
Optimas hat seinen Mietpark um die Materialverteilschaufel Finliner erweitert Der Optimas Mietpark umfasst zahlreiche Maschinen und Geräte. Foto: www.optimas.de Mieten statt kaufen heißt das Angebot der Optimas Maschinenfabrik. Pflasterverlegemaschinen, Vakuumgeräte Fugenhexe, das Planiergerät PlanMatic oder auch nur Pflastergreifer können gemietet werden. Und zwar genau für den Zeitraum, der für eine Baustelle notwendig ist. Neu ist, dass auch die... ... mehr


Pauschale Umlageklausel Schuttbeseitigung: Unwirksam!

2020-10-22
von RA Michael SeitzRegelt ein Auftraggeber in AGB, dass vom Werklohn des Auftragnehmers ein pauschaler Abzug für die Beseitigung des Bauschutts erfolgt, benachteiligt dies den Auftragnehmer unangemessen und ist daher unwirksam, und zwar auch dann, wenn die Höhe der Pauschale durch handschriftliche Ergänzung festgelegt wird. Das hat das OLG Brandenburg in einem Urteil vom 20.08.2020 (Az.: 12 U 34/20) entschieden. Der Fall: AG beauftragt AN mit Bauarbeiten. Für die... ... mehr


Eine Komplett-Duschkabine für gehobene Ansprüche

2020-10-21
Schneller Einbau, funktional überzeugend und designstark – die optimale Lösung für den nachträglichen Duscheinbau Mit der KOCOON® von Kinedo zieht eine hochwertige Komplett-Dusche ins Badezimmer ein. Funktional bestens ausgestattet und optisch überzeugend, wird die tägliche Körperpflege zum Duschvergnügen. Eine Komplett-Dusche ist für den nachträglichen Duscheinbau eine optimale Variante. Funktional überzeugend und optisch... ... mehr


Traktor – Drei Punkt Anbauladekran ist wechselbar

2020-10-21
Neu – erster wechselbarer Anbauladekran für Traktoren HSG Hydrauliksysteme stellt einen wechselbaren Anbauladekran für Traktoren vor. Der Anbaukran kann, dank Drei Punktaufnahme (KAT 2-3)an jeden Traktor entsprechender Leistungsklasse angesetzt und wieder abgenommen werden. HSG hat bereits unterschiedliche Anbauladekrane ausgeliefert bzw. in die Vorführung gegeben. Nach knapp 15 Minuten ist die mechanische, elektrische und hydraulische Verbindung zum Traktor... ... mehr


Ostdeutsches Bauhauptgewerbe startet mit Nachfrageeinbruch ins zweite Halbjahr 2020

2020-10-21
Gesamtauftragseingang rückläufig / Bautätigkeit insgesamt noch über Vorjahresniveau Am Beginn des zweiten Halbjahres verzeichnete das ostdeutsche Bauhauptgewerbe eine erhebliche Verschlechterung der Auftragslage, während die Bautätigkeit aufgrund eines bestehenden relativ hohen Auftragsbestandes noch über dem Niveau des Vorjahres liegt“, erklärte Dr. Robert Momberg, Hauptgeschäftsführer des Bauindustrieverbandes Ost e. V. (BIVO), nach... ... mehr


Nachhaltige Bankettbefestigung mit Sicherheitszuschlag

2020-10-20
Rüttelbankett: Das WALLSTOP Rüttelbankett mindert die Unfallgefahr und schützt den Fahrbahnrand vor Kantenabbrüchen. Fotos: Wallstop Die Fahrzeuge auf unseren Straßen werden immer breiter, und die Achslasten werden größer. Das führt dazu, dass Bankette auf engen Land- und Kreisstraßen häufig befahren und dabei beschädigt werden. Um die Kosten für die Instandhaltung der Bankette im Ansatz einzudämmen, hat die Wallstop... ... mehr


Führen in unsicheren Zeiten

2020-10-20
von Hans-Peter Machwürth Foto: www.mticonsultancy.com Aktuell sind die Führungskräfte vieler Unternehmen mit zahlreichen neuen Herausforderungen konfrontiert, mit denen sie noch keine Erfahrung haben – branchenübergreifend. Entsprechend verunsichert sind sie oft. Die Stimmung in der Wirtschaft hellt sich nach dem Tiefpunkt im April und Mai weiter auf. Trotzdem denkt zurzeit so manche Führungskraft insgeheim: „Wäre ich doch in einer anderen... ... mehr


Brauchen wir die Maskenpflicht im Fahrstuhl?

2020-10-19
Deutschland im Corona-Auflagen-Chaos. Im Streit um die künftigen Corona-Maßnahmen drängt Bayerns Ministerpräsident Markus Söder auf bundesweit einheitliche Maßnahmen und spricht sich unter anderem für eine Maskenpflicht in Aufzügen aus. Wie sinnvoll ist das? Die durchschnittliche Größe einer Aufzugskabine in Deutschland beträgt 2,03 Quadratmeter. Das zeigen die Auswertungen des Liftmanagement-Unternehmens HUNDT CONSULT. Es hat mehr... ... mehr


IAB-Studie: Handwerk bietet gute Zukunftsperspektiven

2020-10-19
Das Institut für Arbeitsmarkt und Berufsforschung (IAB) hat eine Studie zur Bedeutung des Handwerks in Baden-Württemberg vorgelegt. Der Präsident des Baden-Württembergischen Handwerkstags (BWHT), Rainer Reichhold, erklärt dazu: „Wir begrüßen, dass das IAB sich wissenschaftlich mit dem Handwerk in Baden-Württemberg auseinandergesetzt hat. Die Feststellung der hohen Bedeutung des Handwerks – sowohl mit Blick auf Arbeitsplätze als auch... ... mehr


Alle Anforderungen des neuen GEG

2020-10-19
Taschenbuchformattipp Am 01.11.20 tritt das GEG in Kraft! Mit ihm müssen u. a. U-Werten nach neuer DIN 4108 Teil 4 berechnet und Wärmebrücken nach aktuellem Beiblatt 2 der DIN 4108 (Juni 2019) bewertet werden. Nach Fertigstellung des Gebäudes müssen in einem Erfüllungsnachweis die Einhaltung der Vorschriften des GEG erklärt werden. Zudem soll die Qualität von Energieausweisen und Modernisierungsempfehlungen gesteigert werden. Deshalb gilt, auch zur... ... mehr


Time is brain:

2020-10-19
Großleitstelle Oldenburger Land stattet mit Heuking ihre Rettungsfahrzeuge mit Digitaltechnik aus Nach einer europaweiten Ausschreibung hat die Großleitstelle Oldenburger Land am 13. Oktober 2020 den Auftrag für ein neues digitales Dokumentationssystem erteilt. Dieses System steuert den Datenfluss von der Rettungskraft zu dem behandelnden Arzt. Die neue Technik ermöglicht es den Rettungskräften, schnell und effizient alle erforderlichen Informationen über... ... mehr


Tunnelabbruch in Etappen

2020-10-16
Dicke Betonwände rationell zerschnitten Teilabbruch eines Stadtbahntunnels in Stuttgart: Ganze Arbeit leisten Experten von FISCHER Weilheim. Hier ein Tunnelbagger mit einem angebauten KEMROC-Schneidrad. Ein neuartiges, wirtschaftliches Verfahren entwickelten die Experten der FISCHER Weilheim GmbH für den Teilabbruch eines Stadtbahntunnels in Stuttgart. Die rund 1,60 m dicken Betonwände wurden erst streifenweise mit einer KEMROC-Querschneidkopffräse vorgefräst und... ... mehr


Die Arbeitszeit individuell anpassen

2020-10-16
Statt des typischen Nine-to-five-Jobs werden alternative Arbeitszeitmodelle immer stärker nachgefragt. Neben der normalen Voll- und Teilzeitbeschäftigung wurden mittlerweile diverse Jobmodelle geschaffen, die sowohl persönliche Bedürfnisse der Mitarbeiter als auch betriebliche Notwendigkeiten berücksichtigen. Je nach Branche bieten sich unterschiedliche Regelungen an: Beim Jobsharing wird eine Arbeitsstelle auf mehrere Beschäftigte aufgeteilt. Diese erledigen... ... mehr


Weichenstellung für die GaLaBau 2022 und darüber hinaus

2020-10-16
NürnbergMesse und der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V. (BGL) setzen in ungewöhnlichen Zeiten ein starkes Zeichen: Sie verlängern ihre Zusammenarbeit für die im zweijährigen Turnus stattfindende GaLaBau, Internationale Leitmesse für Planung, Bau und Pflege von Urban- und Grünräumen, Sportplätzen, Golfanlagen und Spielplatzbau, um weitere fünf Veranstaltungen, also mindestens bis ins Jahr 2030. Im gleichen Zug werden... ... mehr


Takeuchi-Bagger schafft Zukunft

2020-10-15
Ein 8,4 t schwerer Takeuchi-Kompaktbagger schafft in den Klosterforsten nahe Göttingen die Voraussetzungen dafür, dass auch künftige Generationen mit Wäldern wirtschaften und leben können. Hier im Südharz müssen etwa 500 ha Wald wieder aufgeforstet werden. Das Orkantief Friederike hatte im Januar 2018 im wahrsten Sinne des Wortes Tabula rasa gemacht. Die vom Sturm flachgelegten Bäume wurden damals abtransportiert. In den zwei Jahren seither ist... ... mehr


Bundestag beschließt Angemessenheitsregelung für Honorare von Ingenieur- und Architektenleistungen

2020-10-15
Der Bundestag hat dem Entwurf der Bundesregierung zur Änderung des Gesetzes zur Regelung von Ingenieur- und Architektenleistungen (ArchLG) zugestimmt. Darin festgeschrieben ist nun auch der Begriff der „Angemessenheit von Honoraren“. „Wir begrüßen die Entscheidung des Deutschen Bundestages, dass Ingenieur- und Architektenleistungen auch weiterhin angemessen honoriert werden sollen. Damit sind die Abgeordneten erfreulicherweise der gemeinsamen Forderung von... ... mehr


Der Hafen als Labor

2020-10-15
NRW fördert neues Versuchszentrum Deutschland ist Logistikweltmeister, und NRW spielt dabei eine führende Rolle. Eine wichtige Drehscheibe ist Duisburg mit dem weltweit größten Binnenhafen. Damit dies so bleibt, fördert das nordrhein-westfälische Verkehrsministerium ein neues Versuchszentrum für innovative Hafen- und Umschlagtechnologien: HaFoLa. Es wird von der Universität Duisburg-Essen (UDE) und dem Entwicklungszentrum für Schiffstechnik und... ... mehr


Pressekonferenz online

2020-10-15
55. Symposium Einkauf und Logistik digital – Die größte Netzwerkveranstaltung des BME geht neue Wege: Das 55. Symposium Einkauf und Logistik findet vom 9. bis 12. November 2020 erstmals als virtueller Kongress statt. Die traditionelle – und bisher stets als Präsenzveranstaltung durchgeführte – BME-Pressekonferenz wird ebenfalls online durchgeführt: AlsTermin steht der 9. November, 15.00 - 16.00 Uhr, bereits fest. BME-Hauptgeschäftsführer... ... mehr


Bund investiert 500 Millionen Euro in Ausbau der Oststrecke

2020-10-15
Investition in NOK schützt Klima und stärkt Wirtschaft Der NOK ist die meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt. Mit 30.000 Schiffspassagen jährlich verzeichnet er fast doppelt so viele Schiffe wie der Suezkanal. Mit dem Spatenstich zum ersten Ausbauabschnitt der Oststrecke wird heute offiziell ein Großprojekt für die Bundeswasserstraße gestartet: 500 Millionen Euro investiert der Bund in den kommenden zehn Jahren in die 20 Kilometer lange... ... mehr


Qualität sichert unseren Unternehmenserfolg

2020-10-14
Stadtentwässerung Dresden GmbH setzt auf Gütesicherung Kanalbau Ralf Strothteicher, Technischer Geschäftsführer der Stadtentwässerung Dresden GmbH.Foto: Güteschutz Kanalbau Die Stadtentwässerung Dresden ist ein Unternehmen der Landeshauptstadt Dresden (51 Prozent) und der GELSENWASSER AG (49 Prozent). Im Auftrag der Stadt Dresden erbringen 400 Mitarbeiter Umweltdienstleistungen auf den Gebieten Abwasserableitung, Abwasserreinigung und Umweltanalytik... ... mehr


Höherer CO2-Preis für Wärme und Verkehr kommt ab Januar 2021

2020-10-14
Bürgerinnen und Bürgern werden aus Einnahmen entlastet Ab dem 1. Januar 2021 werden klimaschädliche fossile Brennstoffe mit einem Preis von 25 Euro pro Tonne CO2 belegt. Damit verteuern sich Öl und Diesel um 7,9 Cent pro Liter, Benzin um 7 Cent pro Liter und Erdgas um 0,6 Cent pro Kilowattstunde. Für die Mehrkosten werden Bürgerinnen und Bürger unter anderem über eine Senkung des Strompreises entlastet. Die bereits am Donnerstag vom Bundestag... ... mehr


Mit Goethe im Rucksack

2020-10-13
Herbststimmung in Andermatt erleben Ursprüngliche Holzhäuser, Gebäude im Rokokostil und ein Dorfkirchlein aus dem 11. Jahrhundert: Andermatt am Fuße des Gotthards ist eines der letzten ursprünglichen Alpendörfer in der Schweiz. Erholungssuchende können hier auf Goethes Spuren wandern, die Rheinquelle entdecken und im Dampfzug über den Furkapass schaukeln. Ein neu entstandenes und nachhaltiges Feriendorf verwöhnt Übernachtungsgäste mit... ... mehr


Information der Bieter über beabsichtigten Zuschlag auch nach Ablauf der Bindefrist?

2020-10-13
von RA Michael Werner Die Vergabekammer(VK) des Bundes hat mit Beschluss vom 25.03.2020 – VK 1-12/20 – folgendes entschieden:• Ein Verhandlungsverfahren ohne Teilnahmewettbewerb ist u. a. nur dann zulässig, wenn die ursprünglichen Vertragsunterlagen nicht grundlegend geändert werden. Eine mehrmonatige Verschiebung der Bauzeit stellt eine solche Änderung der ursprünglichen Vertragsunterlagen dar.• Auch wenn ein Bieter nach Ablauf der Bindefrist... ... mehr


Beschäftigte brauchen Handlungsspielräume

2020-10-12
Stressreport 2019: Die Arbeitsanforderungen von Beschäftigten in Deutschland sind weiterhin hoch. Zugleich zeigen sich Trends zur Flexibilisierung von Arbeitszeit und Arbeitsort. Während etwa zwei von drei Beschäftigten ihre Arbeit planen und einteilen können, hat weniger als jeder Dritte Einfluss auf die Arbeitsmenge, mit abnehmender Tendenz. Etwa jeder siebte Beschäftigte (15 Prozent) sieht seinen Gesundheitszustand als weniger gut oder schlecht an. Bei den... ... mehr


Baugenehmigung kann dauern

2020-10-12
Seit dem Ausbruch der Corona-Krise arbeiten nicht nur Firmen, sondern auch Behörden im reduzierten Modus. Die Sprechzeiten sind beschränkt, Auskünfte und auch Genehmigungen dauern länger. Darauf sollten sich Bauherren einstellen, rät der Verband Privater Bauherren (VPB). Solange Bauherren beispielsweise nicht wissen, wie sie auf ihrem Grundstück bauen dürfen, sollten sie keinen Bauvertrag unterzeichnen. Das gilt vor allem, wenn kein gültiger... ... mehr


Auch in Corona-Zeiten Baustelle kontrollieren lassen

2020-10-12
"Auch in Corona-Zeiten sollten Bauherren ihre Baustellen regelmäßig kontrollieren lassen, sonst werden sie die Baumängel des Jahres 2020 noch lange beschäftigen“, konstatiert Dipl.-Ing. Klaus Kellhammer, Sachverständiger und Vorstandsmitglied des Verbands Privater Bauherren (VPB). Seit Einsetzen der Krise beobachten Bauherrenberater Kellhammer und andere VPB-Sachverständige bundesweit zwei Trends: Während die Bauvertragskontrollen und Beratungen per... ... mehr


Im Mega-Projekt bewährt

2020-10-09
Wasserkraftwerk Alto Maipo Eines von drei Baucamps des ebenfalls involvierten Strabag-Konzernunternehmens Züblin auf einer Höhe von 2.500 m NN. Das Andenmassiv im Hintergrund ist 3.820 m hoch. Foto: Züblin Für Chile ist der Rio Maipo ein Glückfall, um die nahe Hauptstadt Santiago mit Energie zu versorgen: Im Kraftwerksprojekt „Alto Maipo“ setzen die Planer insbesondere auf deutsche Technik. Der Fluss entspringt auf über 3000 Metern in den Anden... ... mehr


Dauerhaft Wärmedämmung, Schall- und Einbruchschutz

2020-10-09
Anforderungen für RAL Gütezeichen Mehrscheiben-Isolierglas aktualisiert Bauherrn und Architekten setzen bei Neubau und Sanierung häufig Mehrscheiben-Isolierglas ein. Es senkt dank seiner Wärmedämmung die Energiekosten, schützt vor Schall und hält bei der Verwendung von Verbundsicherheitsglas Einbrecher ab. Allerdings sollte beim Einbau darauf geachtet werden, dass diese Vorteile während der gesamten Lebensdauer des Glases erhalten bleiben. Bei... ... mehr


Werbeanzeigen in Printmedien wirken auf Bauprofis

2020-10-09
Baustoffmarketing: Die Fachpresselandschaft für Leser aus der Baubranche hat bei den Profis am Bau nach wie vor einen guten Ruf: Ergebnisse der BauInfoConsult-Studie Kommunikationsmonitor 2020 weisen darauf hin, dass viele Branchenakteure mit Informationen aus der Fachpresse durchaus Aspekte wie Glaubwürdigkeit und redaktionelle Unabhängigkeit verbinden. Im redaktionellen Content einer einschlägigen Fachzeitschrift vorzukommen ist daher für einen Hersteller... ... mehr


Holz wirksam schützen und bewahren – ganz ohne Chemie

2020-10-08
Was ist „konstruktiver Holzschutz“? Wie kann man Holzbauten und Gartenholz ohne chemische Mittel vor Feuchtigkeit und Nässe schützen? Zum richtigen Umgang mit unseren wichtigen Holzressourcen gibt PEFC Deutschland e.V. nützliche Tipps. Der Waldschutzorganisation ist wichtig, dass hochwertige Hölzer aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern auch nach der Ernte sorgsam und pfleglich behandelt werden und lange in Haus und Garten erhalten bleiben. Eine kluge... ... mehr


Überschneidung Vertragserfüllungs- und Mängelbürgschaft: Unwirksam!

2020-10-08
von RA Michael Seitz Enthält ein Bauvertrag AGB-Klauseln, die entweder für sich genommen oder im Zusammenwirken dazu führen, dass der Auftragnehmer für einen nicht unerheblichen Zeitraum über die Abnahme hinaus wegen möglicher Mängelansprüche des Auftraggebers eine Sicherheit zu stellen hat, die kumulativ 8 Prozent der Auftragssumme beträgt, so wird der Auftragnehmer unangemessen benachteiligt, die Klausel ist daher unwirksam. Dies hat der BGH in... ... mehr


3D-Betondruck-Material für Wohnungsbau marktreif

2020-10-07
HeidelbergCement liefert Baustoff für erstes 3D-gedrucktes Wohnhaus HeidelbergCement liefert den Baustoff für das erste gedruckte Wohnhaus Deutschlands aus Beton. Das Hightech-Material „i.tech 3D“ wurde von der HeidelbergCement-Tochter Italcementi speziell für den 3D-Druck entwickelt und ist für die vielseitige Verwendung mit verschiedenen 3D-Druckertypen geeignet. Es ist zweifelsohne ein Meilenstein: Erstmals kommt in Deutschland ein Wohnhaus aus dem Drucker.... ... mehr


365 Tage Balkonien

2020-10-07
Wie Balkonverglasungen die Jahresnutzung optimieren Für viele Menschen ist der Balkon eine kleine Oase für frische Luft und mehr Freiraum. Er bietet die Möglichkeit, auch zu Hause Urlaubsfeeling entstehen zu lassen, er erweitert den Wohnraum und schafft eine zusätzliche Stellfläche, die vor allem in Großstädten gefragt ist. Ein solches Zimmer im Freien erhöht die Lebensqualität und lädt vor allem im Sommer dazu ein, viel Zeit draußen... ... mehr


Aufwärtstrend bei Aufträgen und Umsätzen

2020-10-07
Konjunktur: Die Konjunktur im Handwerk nahm nach den starken Einbrüchen im Frühjahr im dritten Quartal weiter an Fahrt auf. Allerdings werden die guten Stimmungswerte des Vorjahresquartals noch nicht erreicht, die Einschnitte durch die Corona-Pandemie sind nach wie vor deutlich zu spüren. Im dritten Quartal 2020 bewerteten knapp 60 Prozent der Betriebe ihre Geschäftslage als „gut“. Somit liegt der Anteil deutlich unter dem des sehr guten Vorjahresquartals (73... ... mehr


Ziegel als Wertstoff

2020-10-06
Als erster deutscher Hersteller gewährleisten die Ziegelwerke Leipfinger-Bader (Niederbayern) ab sofort einen geschlossenen Wertstoffkreislauf für ihre massiven Mauerziegel. Bereits seit vielen Jahren verfolgt das Familienunternehmen das Ziel, den auf Baustellen anfallenden Ziegelbruch wieder in die Wertschöpfungskette zurückzuführen. Eine eigens hierfür entwickelte Recyclinganlage am Standort Puttenhausen vollbringt nun diese Leistung: Dabei werden Ziegelbruch... ... mehr


Neuer Vergussbeton Emcekrete 50 A für größere Schichtdicken

2020-10-06
MC-Bauchemie hat seine Emcekrete Produktlinie, die Vergussbetone und Vergussmörtel für den kraftschlüssigen Verguss im Betonbau umfasst, um ein neues Produkt erweitert: Mit Emcekrete 50 A steht Anwendern nun auch ein langsam erhärtender Vergussbeton zur Verfügung, der sowohl zum Verguss von größeren Volumen bis 320 mm Schichtdicke als auch als Instandsetzungsbeton gemäß RL-SIB eingesetzt werden kann. Instandsetzung einer Ablaufrinne in einer... ... mehr


Insekten beleben Moore

2020-10-06
Neues Renaturierungsprojekt in Niedersachsen fördert biologische Vielfalt in abgetorften Mooren Hochmoore sind nicht nur für den Klimaschutz und den Wasserhaushalt von Landschaften von Bedeutung. Sie bieten auch Lebensraum für an die Umgebung angepasste und deshalb seltene und gefährdete Tier- und Pflanzenarten. Werden diese Flächen entwässert und abgebaut, bleiben homogene und weitgehend vegetationsfreie Flächen zurück. Im Projekt „Insekten... ... mehr


Vermittlungsportal von Unterkünften liefert Kontrolldaten an Hamburger Steuerfahndung

2020-10-05
Mittlerweile ist es modern, dass man seine eigene Wohnung während der eigenen Urlaubszeit vermietet und dass man u. a. im In- und Ausland Ferienwohnungen auf Dauer anmietet oder sogar kauft und mit diesen Immobilien eine schwunghafte Vermietung betreibt. Steuerberater Roland Franz, Geschäftsführender Gesellschafter der Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzlei Roland Franz & Partner in Düsseldorf, Essen und Velbert, weist darauf hin, dass man bisher anscheinend davon... ... mehr


Rohstoffe aus Abfall

2020-10-02
von Dr. Alexandra Nießen Transfer in Industriemaßstab erfolgreich Rohstoffe aus verunreinigten Metallspänen zurückgewinnen und damit wertvolle Materialien wiederverwenden: Diese nachhaltige Ressourceneffizienz verspricht die Entölungs-Anlage, die von der Universität Duisburg-Essen (UDE) und regionalen Projektpartnern entwickelt und jetzt in Herne in Betrieb genommen wurde. Bis zu 40 Prozent weniger Energie im Vergleich zu anderen Methoden braucht das... ... mehr


Kalksandsteinindustrie diskutiert über Wege zur Klimaneutralität:

2020-10-02
Innovationsforum 2020 mit renommierten Experten Beim Klimaschutz steht nicht nur die Kalksandsteinindustrie in den nächsten Jahren vor großen Herausforderungen. Für das Ziel „Klimaneutralität“ muss die gesamte Wirtschaft und Gesellschaft erheblich umgebaut werden, damit von 2050 an keine neuen Treibhausgase mehr in die Atmosphäre gelangen. Darüber diskutierten hochrangige Experten aus Praxis und Lehre mit den Teilnehmern des diesjährigen... ... mehr


Ein Jahr nachhaltige Lebensmittel aus der Stadt

2020-10-01
ALRMARKTgarten Oberhausen ALTMARKTgarten: Über 1000 m² Fläche in vier Klimazonen. Vor einem Jahr wurde der ALTMARKTgarten auf dem Dach des Oberhausener Jobcenters eröffnet. Nach dem am Fraunhofer UMSICHT entwickelten inFARMING®-Konzept werden dort Salate, Kräuter und Co. für den lokalen Markt produziert. Das Besondere dabei sind die eingesetzten Ressourcen: Sie kommen direkt aus dem Gebäude.Salate aus der Innenstadt und Kräuter vom Dach sind... ... mehr


Heimwerkerboom in Corona-Zeiten: Sicherheit geht vor

2020-10-01
Anwender sollten bei Gartenarbeiten im Herbst auf Leitern, Kleingerüste und Arbeitsdielen in Profiqualität „Made in Germany“ vertrauen Viele Deutsche sind begeisterte Heimwerker und Hobbygärtner – und das erst recht während der Corona-Pandemie. Viele nutzen die Zeit, um Haus, Hof und Garten zu verschönern. Und gerade im Herbst ist die To-Do-Liste wieder lang. Jetzt wird die Ernte eingebracht, die großen Schnitte an den Obstbäumen werden... ... mehr


Ausweitung der Besteuerung ausländischer Mitarbeiter in Schweden

2020-10-01
Die schwedische Regierung hat im Sommer einen Gesetzesentwurf mit dem Vorschlag vorgelegt, das Konzept des wirtschaftlichen Arbeitgebers für die Besteuerung ausländischer Arbeitnehmer, die vorübergehend in Schweden arbeiten, einzuführen. Dies führt zu einer Ausweitung der Besteuerung ausländischer Mitarbeiter zum 1. Januar 2021.In Kürze bedeutet der Gesetzesentwurf, dass begrenzt steuerpflichtige ausländische Arbeitnehmer, die an ein Unternehmen in... ... mehr




Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um die Funktion sicherzustellen und allg. Statistiken. Wir nutzen Cookies nicht für personalisiertes Tracking. (Die Gültikeit des Cookies, dass durch das Klicken auf „Alles klar” gesetzt wird, beträgt 1 Jahr.)