News aus dem Juli 2017

Demokratiebahnhof in Anklam

2017-07-24
ist ein Beispiel für vorbildliche Jugendarbeit Baustaatssekretär Adler besucht das vom Bund geförderte Projekt „Jugend.Stadt.Labor“ Im Bahnhofsgebäude von Anklam (Mecklenburg-Vorpommern) haben junge Menschen mit Unterstützung des Bundesbauministeriums ein Jugend- und Kulturzentrum aufgebaut. Baustaatssekretär Gunther Adler sprach heute im „Demokratiebahnhof“ mit den Initiatoren des Projekts. Er verdeutlichte vor Ort die Unterstützung... ... mehr


Ofen- und Heizungsbauer sind gefragt

2017-07-24
Ausbildung im SHK-Handwerk Foto: ZVSHK/txn. Der Ofen- und Luftheizungsbauer sorgt dafür, dass es in Haus und Wohnung schön und zugleich warm wird. Die Spezialisten für Feuerstätten kennen sich mit Heiztechnologien ebenso aus wie mit dem Design moderner Luftheiz-Systeme. Sie planen und realisieren komplette Heizanlagen. Dafür arbeiten sie mit Metall, Stein, Keramik und anderen Materialien, um Kamine und Kachelöfen nach den individuellen Wünschen ihrer... ... mehr


Profis für Metallbearbeitung an Dach und Fassade

2017-07-24
Klempner, Flaschner, Spengler Ob Regenrinne, Fassadenverkleidung oder Solarthermie-System: Klempner sind die Metall-Spezialisten im Baugewerbe. Wer sich für eine Ausbildung interessiert, kann den Beruf im Rahmen eines Schülerpraktikums kennenlernen. Informationen hierzu gibt es unter www.zeitzustarten.de. Foto: ZVSHK/txn. Was viele nicht wissen: Klempner, auch Flaschner oder Spengler genannt, sind die Metall-Profis im Baubereich. Die gesuchten Spezialisten kommen oft hoch... ... mehr


VDI kritisiert Novelle des Bauordnungsrechts

2017-07-24
Gemeinsame Erklärung mit Spitzenverbänden der Baubranche zur neuen Muster-Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen (MVV TB) Foto: Thomas Ernsting / LAIF Gemeinsam mit Spitzenverbänden aus Baugewerbe, Bauindustrie, planenden und beratenden Ingenieuren sowie Prüfingenieuren, übt der VDI deutliche Kritik an der neuen vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) im Auftrag der Länder veröffentlichten Fassung der Muster-Verwaltungsvorschrift... ... mehr


Debatte um Fahrverbote politisches Trauerspiel

2017-07-24
Anlässlich der Verhandlung in der Klage der Deutschen Umwelthilfe gegen das Land Baden-Württemberg vor dem Stuttgarter Verwaltungsgericht auf Fortschreibung des Luftreinhalteplans äußert sich der Präsident des Baden-Württembergischen Handwerkstages (BWHT) verärgert über das politische Klein-Klein zwischen Bund und Land: „Den schwarzen Peter hin- und herzuschieben kann kein Dauerzustand sein, wir brauchen endlich Klarheit.“Hart geht... ... mehr


Ordnung muss sein

2017-07-21
Clevere Garderobenschränke Garderobenschränke bieten einen sicheren und komfortablen Aufbewahrungsort für Kleidungsstücke oder Wertgegenstände. Flexibilität in Aufteilung und Ausstattung, Langlebigkeit, Reinigungsfreundlichkeit, anspruchsvolles Design: Dafür stehen die Garderobenschränke der Schäfer Trennwandsysteme GmbH. Entwickelt sind sie speziell für Umkleidebereiche, in denen Komfort eine wichtige Rolle spielt. Passend hierzu bietet... ... mehr


Das alte AÜG in einem neuen Gewand

2017-07-21
Teil 2: Equal-Pay und Equal-Treatment Gebote Seit dem 01. April 2017 ist das Arbeitnehmerüberlassungsgesetz 2017 in Kraft. In ihrem zweiten Beitrag über das alte AÜG im neuen Gewand beschäftigen sich die Rechtsanwälte der Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzlei Roland Franz & Partner in Düsseldorf, Essen und Velbert mit den im Zusammenhang mit dem Gleichbehandlungsgrundsatz des § 8 AÜG normierten Equal-Pay und Equal-Treatment Geboten, die... ... mehr


Anerkannte Regeln der Technik

2017-07-21
Baurechtliche und -technische Themensammlung Heft 8: Inhalt eines unbestimmten RechtsbegriffsHrsg.: Matthias Zöller, Antje Boldt2017, 100 Seiten, zahlr. Abbildungen u. Tabellen, KartoniertISBN 978-3-8167-9949-8 Die öffentlich-rechtlichen wie auch die privatrechtlichen Anforderungen und Erwartungen an Bauwerke steigen stetig. Die Änderungen der Bautechnik gehen heute erheblich schneller als früher vonstatten, als sich Bauweisen und -produkte noch über einen... ... mehr


Kraftpumpen fürs Grobe

2017-07-20
Schweres Baugerät in Aktion: Die Steinexpo im Basaltbruch Hochberg in Nieder-Ofleiden gilt als Europas größte Messe ihrer Art. Am Stand C28 zeigt Tsurumi als Marktführer bei Schmutzwasserpumpen, wie Baugruben trockengelegt werden. Dabei stehen drei kraftvolle Feststoffpumpen im Fokus, die der Hersteller aus seinem Mietprogramm mitbringt. Die LH311W zählt zu den stärksten Baureihen der Düsseldorfer. Das 130 kg wiegende Aggregat mit 11 kW Motorleistung... ... mehr


Optische Strahlenbelastung beim Schweißen einfach beurteilen

2017-07-20
Schweißen: eine Technik mit jahrhundertealter Tradition, die sich stetig weiterentwickelt. Zu den am häufigsten verwendeten Schweißtechniken gehört das Lichtbogenschweißen. Dieses Verfahren setzt jedoch ein hohes Maß an optischer Strahlung frei. Ohne angemessene Schutzmaßnahmen kann sie die Gesundheit der Beschäftigten schädigen. Um die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten an Schweißarbeitsplätzen zu schützen, hat... ... mehr


Tiefbauer darf auf Leitungsplan vertrauen!

2017-07-20
von RA Michael Seitz Ein Tiefbauunternehmer hat sich vor Beginn der Baumaßnahme Gewissheit über die Lage von Versorgungsleitungen im Boden zu verschaffen, insoweit besteht eine Erkundigungspflicht gegenüber den Versorgungsunternehmen. Einem vom zuständigen Versorgungsunternehmen übergebenen Bestandsplan darf der Unternehmer insoweit vertrauen, dass über die dort eingezeichneten Leitungen hinaus weitere Leitungen nicht vorhanden sind; weitere Erkundigungen muss... ... mehr


Natürlich nachhaltig

2017-07-19
Die Vorzüge einer mineralischen Fassadenfarbe kombiniert mit der universellen Anwendbarkeit einer Dispersionsfarbe – das bietet Südwest (Böhl-Iggelheim) jetzt mit der „SolSilikat Fassadenfarbe“. Die innovative Kombination des bewährten Kaliumsilikats mit dem Bindemittel Kieselsol sorgt dafür, dass sich die Farbe sowohl für mineralische als auch für organische Untergründe hervorragend eignet. Moderne Silikatfarben eignen sich mit ihren... ... mehr


Neu-Ulm setzt auf sprechende Ampel

2017-07-19
Kinderstimme motiviert klein und groß, nur bei Grün über die Straße zu gehen Das von Langmatz entwickelte Signal-Anforderungsgerät „crossguide“ sendet akustische sowie fühlbare Signale (Vibration) und steuert die Lautstärke der Signaltöne zeit- und verkehrslärmabhängig. Foto: Langmatz GmbH Danke schön, gleich wird es grün“, sagt neuerdings eine freundliche Kinderstimme, wenn jemand auf die Taste der... ... mehr


Architektenwettbewerb für das Rinker-Areal startet

2017-07-19
Die H2R GmbH & Co. KG, eine gemeinsame Gesellschaft der beiden Ravensburger Unternehmen Reisch Projektentwicklung GmbH & Co. KG und Rhomberg Bau GmbH, hat einen Architektenwettbewerb für das 30 000 m² große Rinker-Areal im Osten der Stadt Ravensburg gestartet. Zum Wettbewerb eingeladen sind insgesamt 14 Architektenteams. Bis zum Oktober 2017 möchte die H2R gemeinsam mit den Vertretern von Politik und Verwaltung den oder die Sieger finden. Das Rinker-Areal hat... ... mehr


Gebäudeautomation

2017-07-19
Buchtipp Kommentar zu VOB/C: ATV DIN 18299, ATV DIN 18386 von Jörg Balow1. Auflage 2017, 138 Seiten, A5, broschiert. Buch: ISBN 978-3-410-25844-5E-Book: ISBN 978-3-410-25845-2 Die Gebäudeautomation dient der Gesamtfunktionalität von Gebäuden im Nutzungsfall. Dieser Kommentar zur neuen ATV DIN 18386 „Gebäudeautomation“ aus der VOB/Teil C geht auf jüngste Änderungen ein. Er gibt Unternehmern aus dem Bereich der Gebäudeautomation sowie... ... mehr


Aufwendungen eines Arbeitnehmers für die Feier seines Geburtstages

2017-07-19
Aufwendungen für eine Feier anlässlich eines Geburtstages sind in der Regel auch durch die gesellschaftliche Stellung des Arbeitnehmers veranlasst und im Allgemeinen nicht als Werbungskosten anzuerkennen. Dipl.-Finw. Bettina M. Rau-Franz, Steuerberaterin und Partnerin in der Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzlei Roland Franz & Partner in Düsseldorf, Essen und Velbert, weist darauf hin, dass der Bundesfinanzhof in seinem Urteil vom 10.11.2016 - VI R 7/16 entschieden hat,... ... mehr


Bauwirtschaft in Dänemark

2017-07-18
GeschäftsreiseIn Dänemark boomt die Baubranche und bringt die heimische Bauwirtschaft an ihre Kapazitätsgrenze. Zur Bewältigung der anstehenden Aufgaben sind deutsche Unternehmen aus der Baubranche und Handwerker innerhalb eines sehr breiten Branchenspektrums gefragt. Die AHK Dänemark bietet jetzt die Möglichkeit, den dänischen Markt effizient zu erschließen und stellt für die Reise unser einzigartiges Netzwerk zu allen Marktakteuren innerhalb der... ... mehr


Europäische Kommission stellt Vertragsverletzungsverfahren zu Bauprodukten ein

2017-07-18
Die Europäische Kommission hat das gegen Deutschland laufende Vertragsverletzungsverfahren in Bezug auf Bauprodukte eingestellt. Damit erkennt die Kommission an, dass das 2014 zur damals geltenden Bauproduktenrichtlinie (89/106/EWG) ergangene Urteil des Gerichtshofs der Europäischen Union (Rechtssache C-100/13) in Deutschland vollständig umgesetzt wird. Die Entscheidung der Kommission folgte auf das Ende Juni geführte Gespräch zwischen Baustaatssekretär Gunther... ... mehr


Große Arbeitsbühnenflotte

2017-07-18
JLG präsentiert auf den Platformers´ die neuesten Produkte seiner Arbeitsbühnenpalette – von 3,5 m bis 48,15 m Arbeitshöhe Auch diese beiden neuen JLG Modelle, die Raupen-Gelenkteleskoparberitsbühne X13J+ und die Scherenbühne 1932R werden auf den Platformers zu sehen sein. Fotos: www.jlg-deutschland.de JLG zeigt auf den Platformers´ Days neueste Modelle aus der gesamten Produktrange von Scheren-, Gelenk-, Gelenkteleskop- und Low-Level Access... ... mehr


Weltkongress der Gebäudedienstleister erstmals in Berlin

2017-07-18
Parallel zur CMS Berlin 2017: Die global bedeutendste Konferenz der Reinigungsbranche findet in diesem Jahr erstmals in Berlin statt. Parallel zur internationalen Reinigungsfachmesse CMS Berlin 2017 (19.-22.9.) führt der Weltkongress der Gebäudedienstleister WFBSC (World Federation of Building Service Contractors) die Top-Entscheider aus allen Kontinenten zum Thema „Reinigung in einer digitalen Welt – Prozesse, Menschen, Technik“ in die deutsche Hauptstadt. Vom... ... mehr


Bautätigkeit und Auslastung im Juni weiter auf hohem Niveau

2017-07-18
Nach der monatlichen Konjunkturumfrage des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes unter seinen Mitgliedsbetrieben im Juni 2017 registrieren die Bauunternehmen ganz überwiegend weiterhin eine unverändert hohe Nachfrage. Die Geschäftslage wird im Wohnungsbau, Gewerbebau und im Straßen- und Tiefbau als „gut“ charakterisiert. Einzig beim öffentlichen Hochbau machen die meldenden Betriebe Abstriche. Mittlerweile wird die Lage im Straßen- und Tiefbau... ... mehr


Futuristische Deckenskulptur

2017-07-17
für ein einzigartiges Gastronomie-Erlebnis Im Stuttgarter Szenelokal „H’ugo’s“ erwarten die Gäste nicht nur kulinarische Leckerbissen, sondern auch ein einzigartiges Ambiente, das vor allem durch ein besonders auffälliges Design-Highlight geprägt wird: Wie ein starker Ast eines Baumes überspannt eine Deckenskulptur den weitläufigen Gastraum, kleinere Zweige „sprießen“ in alle Richtungen und münden in stilisierten... ... mehr


Rohre und Schachtbauwerke aus Beton und Stahlbeton

2017-07-17
Das InformationsZentrum Beton veranstaltet in Leipzig und Hamburg Fachtagungen zum Kanal-, Leitungs-, und Schachtbau in der Betonbauweise In Deutschland sind über 96 Prozent der Gesamtbevölkerung an die öffentliche Kanalisation angeschlossen. Mehr als 570.000 Kilometer lang ist das Kanalnetz, das von den Kommunen in den letzten 140 Jahren unterirdisch verlegt wurde. Ein Fünftel aller Kanäle weist jedoch Schäden auf, die kurz- oder mittelfristig saniert werden... ... mehr


Entschädigungsfonds muss kommen

2017-07-17
BdB-Sommertagung 2017: Der Bund deutscher Baumschulen (BdB) e.V. veranstaltete vom 5. bis 7. Juli 2017 seine diesjährige Sommertagung. Gastgeber war der BdB-Landesverband Brandenburg-Berlin. Rund 170 Teilnehmer folgten seiner Einladung nach Berlin. Im Rahmen der Veranstaltung forderte der Verband eine Entschädigungsregelung für Baumschulen, deren Bestände aufgrund des Auftretens fremdländischer Schädlinge amtlich vernichtet oder gesperrt werden. Hierzu... ... mehr


Mit Tradition in die Zukunft / Ausbildungsoffensive

2017-07-14
• Die Keramische Partnerschaft Boizenburg bietet 20 Ausbildungsplätze in modernen und traditionellen Berufsfeldern am Firmensitz Boizenburg an• Geschäftsführer Stenzel sieht das als: „Investition in unsere Zukunft“ und „Gelegenheit Fachkräftemangel mit eigener Initiative zu überwinden“ Die im September 2016 geschlossene Partnerschaft zwischen Boizenburg Fliesen und t.trading trägt weiter Früchte. Für das kommende... ... mehr


So gelingt der Ausbildungsstart

2017-07-14
Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer. In Deutschland bricht jeder vierte Jugendliche seine Ausbildung ab. Hauptgrund: Die Arbeit ist ganz anders als gedacht. Petra Timm vom Personaldienstleister Randstad rät deshalb dazu, das Thema Berufswahl von Anfang an ernst zu nehmen.   Bei Praktika können Schüler wertvolle Erfahrungen sammeln.Foto: Robert Kneschke / Fotolia / randstad... ... mehr


Deutsche Bauindustrie zur Bauingenieurlücke

2017-07-14
• Online-Marketingaktivitäten neu ausgerichtet• Website „werde-bauingenieur.de“ relauncht• Bedarf an Jungingenieuren übersteigt Angebot Angesichts der sehr guten Baukonjunktur brauchen wir dringend mehr Bauingenieure auf unseren Baustellen. Es kommen jedoch nicht genügend junge Leute nach, um unseren jährlichen Bedarf von rund 4000 Nachwuchskräften zu decken. Wir haben daher unsere Online-Marketingaktivitäten für das... ... mehr


Ausbildung zum RS-Mechatroniker

2017-07-14
Wer sich nach der Schule für eine Ausbildung zum Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker entscheidet, auf den warten spannende Herausforderungen: Handwerkliche Arbeit in der Werkstatt und an der frischen Luft sowie regelmäßiger Kundenkontakt und der Umgang mit modernen Sensor- und Steuerungstechniken sorgen dafür, dass keine Langeweile aufkommt. Ganz gleich ob Haupt-, Realschüler und Gymnasiast: In diesem Berufsfeld ist Vielfalt gefragt. Die Chance, Verantwortung zu... ... mehr


Zwei auf einen Streich: Ausbildung und Abi

2017-07-14
Handwerk im Land mit neuen Bildungsangeboten In sechs Bundesländern, darunter in Baden-Württemberg, geht mit dem neuen Schuljahr das „BerufsAbitur“ als Pilotprojekt an den Start. Zukünftig können Lehrlinge im baden-württembergischen Handwerk ausbildungsbegleitend die Zugangsberechtigung zu den Hochschulen für Angewandte Wissenschaften und der Dualen Hochschule Baden-Württemberg erwerben. „Damit gestalten wir das Handwerk noch... ... mehr


Abitur – und jetzt?

2017-07-13
Viele Abiturienten entscheiden sich für ein Studium, weil es einfach immer noch als die logische Folge nach dem Erwerb der Hochschulreife gilt. Doch erst in der Praxis zeigt sich, dass der vermeintliche Traumberuf vielleicht doch gar nicht das Richtige für einen ist. Die Konsequenz ist in der Regel der Abbruch des begonnenen Studiums.Fast ein Drittel StudienabbrecherEine aktuelle Studie des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) belegt, dass von... ... mehr


Formularmappe für die Bauleitung - Eine für Alles

2017-07-13
Die Leitung einer Baustelle ist eine ständige Herausforderung: Wurden die Arbeiten des Gewerks X termingerecht und entsprechend der anerkannten Regeln der Technik ausgeführt? Erfüllt die Teilrechnung der Firma Y die Formalien? Hat Handwerker Z die Mängel beseitigt? Um den Überblick zu behalten, ist es praktisch, Arbeitshilfen, wie z. B. Protokollvorlagen für Bauabsprachen, Musterbriefe für Sondervereinbarungen oder Checklisten zur Kontrolle der... ... mehr


Dauerhafte Lösung zur HBCD-Entsorgung

2017-07-13
Freitag hat der Bundesrat einer neuen Verordnung zugestimmt, die die Entsorgung von HBCD-haltigen Dämmstoffen wieder vereinfacht. Vor allem das Dachdeckerhandwerk hatte unter der Neuregelung gelitten, die am 30. September 2016 in Kraft getreten war. Dadurch war der auch als Styropor bekannte Dämmstoff als gefährlich eingestuft worden; es kam zu Entsorgungsengpässen und Preisexplosionen. Durch eine Änderungsverordnung zur Abfallverzeichnis-Verordnung (AVV) Ende... ... mehr


Flexible Dichtungsschlämme für warme Oberflächen

2017-07-13
Mit Nafutop HT hat MC-Bauchemie eine einkomponentige, hoch flexible, rissüberbrückende Dichtungsschlämme auf den Markt gebracht, die auf warmen Oberflächen bis + 70° C angewendet werden kann. Die hellgraue, hoch elastische Dichtungsschlämme ist leicht zu verarbeiten, sehr ergiebig und kann ohne zusätzliche Grundierung mit einem Quast, Glätter oder einer Rolle aufgetragen werden. Sie lässt sich aber auch mit einer Schneckenpumpe spritzen, um eine... ... mehr


Hiab erhält den „German Brand Award 2017“

2017-07-13
in Gold Hiab hat den renommierten „German Brand Award 2017“ in Gold gewonnen. Das Unternehmen erhielt beim diesjährigen Wettbewerb diese Auszeichnung in der Kategorie „Industry Excellence in Branding“ im Bereich „Logistik und Infrastruktur“. Die Jury des Rates für Formgebung würdigte damit die herausragende Marken-entwicklung nach Einführung der neuen Hiab Markenstrategie im Jahr 2014. Hiab als Dach der Produktmarken HIAB Ladekrane,... ... mehr


Das alte AÜG in einem neuen Gewand

2017-07-13
Teil 1: Gestaltungsraum und Gestaltungsmöglichkeiten des AÜG Die vielen lebhaften Diskussionen rund um die Neuregelung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG) haben die Rechtsanwälte der Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzlei Roland Franz & Partner in Düsseldorf, Essen und Velbert zum Anlass genommen, diese Thematik in drei Beiträgen näher unter die Lupe zu nehmen. Im ersten Teil legen die Rechtsanwälte ihre Erkenntnisse dar, zu denen... ... mehr


Termin für belektro 2018 steht fest: 6. bis 8. November 2018

2017-07-12
Berliner Elektrofachmesse knapp einen Monat späterDie Berliner Elektrofachmesse belektro rückt vom Oktober in den November und wird im kommenden Jahr vom 6. bis 8. November 2018 stattfinden. Die Anpassung der Laufzeit war mit den Trägern und Förderern der Messe intensiv diskutiert und beschlossen worden. Karel Heijs, Direktor der Messe Berlin: „Damit orientiert sich die Laufzeit der belektro noch stärker an den Bedürfnissen der Branche. Auch die bereits bei... ... mehr


Schnell pflastern ohne Krafttraining

2017-07-11
Wir sind mit den beiden Optimas Maschinen schneller geworden und können flexibler auf Einsatzanforderungen reagieren. Außerdem ist die körperliche Anforderung deutlich geringer geworden und dadurch können alle Mitarbeiter effizienter arbeiten“, sagt Kai-Uwe Gutseel, Geschäftsführer der gleichnamigen Straßen- und Tiefbaufirma aus Leipzig. Gutseel hat seine Firma 1987 gegründet. Heute sind 15 Mitarbeiter und ein entsprechend großer... ... mehr


Absturz häufigste Ursache bei tödlichen Arbeitsunfällen

2017-07-11
BAuA-Faktenblatt führt Fakten und Ursachen von tödlichen Abstürzen auf Abstürze bilden einen deutlichen Schwerpunkt als Ursache für tödliche Arbeitsunfälle. Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) hat über 400 Unfallberichte zu tödlichen Absturzunfällen aus den Jahren 2009 bis 2016 ausgewertet. Die Ergebnisse fasst das Faktenblatt „Tödliche Arbeitsunfälle – Absturzunfälle“ zusammen.... ... mehr


Cramo schreibt Geschichte – die Cramo Story

2017-07-10
spricht nun auch bildlich eine Sprache Cramo dreht seinen ersten Film. Der Film erzählt eine starke wie auch relevante Geschichte, er ist von Menschen für Menschen gemacht. Er klärt darüber auf, dass Cramo der Dienstleister für die Baubranche ist. Zum anderen verweist er aber auch auf den starken Servicebereich und dass der Komplettanbieter der Vermietung der richtige Partner für den Kunden für alle Belange rund um seine Baustelle ist – wie... ... mehr


Förderprogramm für Wärmenetze startet

2017-07-10
Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) e. V. begrüßt den für Anfang Juli geplanten Start des Förderprogramms für Wärmenetze. Mit dem Förderprogramm für Wärmenetze bietet das Bundeswirtschaftsministerium sinnvolle zusätzliche Unterstützung für eine saubere Nah- und Fernwärmeversorgung an“, sagt Harald Uphoff, kommissarischer Geschäftsführer des BEE. Foto: www.bee-ev.de Das neue Förderprogramm... ... mehr


Sonderschau „Grün in die Stadt“

2017-07-10
NordBau 2017:zeigt Wertsteigerungen für Immobilien und Vorteile für Kommunen auf Die nachhaltige Planung und Bewirtschaftung öffentlicher und privater Grünanlagen gewinnt eine immer größere Bedeutung in den Städten. Für die NordBau 2017 (13. bis 17. September 2017, Holstenhallen Neumünster) werden deshalb unter dem Motto „Grün in die Stadt“ die Vorteile und Möglichkeiten der Begrünung präsentiert. Beteiligt sind... ... mehr


Stadt an den Fluss

2017-07-07
Aktion „NECKARORTE“ Die Hocker sollen die ausgewählten Stellen am Neckar lebendiger machen und miteinander verbinden. Der Neckar schenkt der Stadt Heidelberg einen Großteil ihrer Identität. 25 Kilometer Flussufer bieten eigentlich viele Möglichkeiten, den Neckar direkt zu erleben. Doch bisher sind viele Uferorte aus unterschiedlichen Gründen gar nicht zugänglich. Das Stadtleben findet größtenteils abseits des Flusses statt. Um das zu... ... mehr


Kunden in Zahlungsverzug setzen – aber richtig

2017-07-07
10 Tipps, denn Zahlungsverzug ist ein MUSS! Probleme mit Kunden, die ihre Rechnungen nicht zahlen, kennt wohl jeder Unternehmer. Kunden geraten manches Mal mit dem Ausgleich ihrer Rechnungen in Zahlungsverzug. Zwar hat jeder Unternehmer den Begriff „Zahlungsverzug“ schon gehört und die aller meisten wissen auch um seine Bedeutung. Dass ein solcher vor Einschaltung eines Inkassounternehmens oder eines Rechtsanwalts aber zwingend vorliegen muss, damit man auf den Kosten... ... mehr


SAT-Prüfplakette des VTH setzt sich durch

2017-07-06
350.000 Prüfplaketten für sichere Schlauchleitungen vergeben Bereits mehr als 350.000 Prüfplaketten für Industrie-Schlauchleitungen garantieren den Kunden eine maximale Betriebssicherheit. Schlauchleitungen gelten im Sinne der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) als Arbeitsmittel und müssen regelmäßig wiederkehrend geprüft werden. Um die Fristen für die nächsten Prüfungen schnell und leicht zu erkennen, wurde mit der... ... mehr


DBU-Generalsekretär wird Staatssekretär im NRW-Umweltministerium

2017-07-06
Neue DBU-Förderleitlinien und moderne Arbeitsstruktur durch Bottermann sowie weitere 23 Flächen für DBU Naturerbe Foto: © DBU / Peter Himsel Der Generalsekretär der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), Dr. Heinrich Bottermann, folgt dem Ruf des Ministerpräsidenten von Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet, und wird Staatssekretär im Umweltministerium des Landes. Ab heute wird Bottermann seine neue Funktion in der Landeshauptstadt übernehmen. Seine... ... mehr


Eishockey-WM:

2017-07-06
Eventcenter aus mobilen ELA Räumen Während der Eishockey-WM in Deutschland und Frankreich waren nicht nur die spannenden Begegnungen der besten Mannschaften der Welt ein Hingucker. Direkt vor der Lanxess Arena in Köln, wo die Spiele ausgetragen wurden, zog ein Eventcenter alle Blicke auf sich. Im Kern bestand dies aus 16 ELA Containern. Auf Basis eines Kundenkonzeptes bereitete ELA die Container vor und setzte individuelle Anpassungen um. Das Ergebnis war eine... ... mehr


Wann ist Mängelbeseitigung unverhältnismäßig?

2017-07-06
von RA Michael Werner Die Schadenersatzansprüche des Bauherrn werden auf den Ersatz des durch den Baumangel verursachten Minderwertes begrenzt, wenn die Beseitigung des Mangels unverhältnismäßige Kosten verursachen würde. Eine Energieeinsparung von jährlich 86,00 Euro bei Nachbesserungskosten von 81.000,00 Euro ist unverhältnismäßig.Dies hat das OLG München in einem Urteil vom 18.06.2014 (27 U 4301/13) entschieden. Die hiergegen gerichtete... ... mehr


Französische Entsenderegeln erschweren Aufträge für Handwerker

2017-07-05
Meldegebühr für Mitarbeiter: Das Handwerk im Land sieht die drohende Verschärfung der Entsenderegeln für Mitarbeiter nach Frankreich mit Sorge. Unter anderem sollen Betriebe zukünftig für jeden Mitarbeiter, den sie für einen Auftrag zum französischen Nachbarn schicken, eine Gebühr von 40 Euro entrichten. „Das ist nicht nur hochbürokratisch, sondern belastet kleine und mittlere Betriebe unverhältnismäßig“, urteilt... ... mehr


Beschädigte Rohre einfach reparieren

2017-07-05
In den Breiten 190 mm und 300 mm gibt es die maßgeschneiderten WRC-Manschetten von Flexseal in jeder Größe zwischen 300 mm und 2.100 mm. Die WRC-Manschetten von Flexseal halten einem Wasserinnendruck von 0,6 bar stand und sind auch in öl- und benzinbeständiger Qualität sowie aus rostfreiem Edelstahl lieferbar. Die Produktion einer Manschettendichtung WRC von Flexseal berücksichtigt immer die individuellen Kunden-Angaben und ist präzise in... ... mehr


Verkauf von Gewi regenerative Energien an swb CREA

2017-07-05
Heuking Kühn Lüer Wojtek berät Winfried Gerold beim Mit einem Team um Dr. Peter Christian Schmidt hat Heuking Kühn Lüer Wojtek den Alleingesellschafter von Gewi regenerative Energien, Winfried Gerold, beim Verkauf sämtlicher Anteile an die swb CREA GmbH beraten. Mit dem Kauf von Gewi möchte die swb-Gruppe (ehemals Stadtwerke Bremen) das Engagement im Bereich Erneuerbare Energien weiter ausbauen. Winfried Gerold wird zukünftig als Beirat im Unternehmen... ... mehr


Neue Animation zeigt den Bau des Fehmarnbelt-Tunnels

2017-07-05
Der weltlängste Straßen- und Schienentunnel benötigt eine, ebenfalls rekordverdächtige Fabrik. Der Fehmarnbelt-Absenktunnel zwischen Rødbyhavn in Dänemark und Puttgarden in Deutschland wird 18 Kilometer lang sein und aus 89 Betonelementen – 79 Standardelementen und 10 Spezialelementen mit einem Untergeschoss zur Wartung – bestehen. Jedes Element wird mehr als 70.000 Tonnen wiegen. Die Elemente werden ungefähr 217 Meter lang und ca. 40 Meter... ... mehr


Arbeitsrechtliche Unterschiede zwischen der Schweiz und Deutschland l Teil 2

2017-07-05
Das Schweizerische und das deutsche Arbeitsrecht unterscheiden sich in ihren Kündigungsmodalitäten. So werden etwa Kündigungsfristen und Gerichtsverfahren bei Kündigungen in den beiden Ländern verschieden gehandhabt. Kündigungsgründe in der SchweizIn der Schweiz gilt die Kündigungsfreiheit. Grundsätzlich können sowohl Arbeitnehmer und Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis unter Berücksichtigung der Kündigungsfristen und -termine... ... mehr


Textile Architekturkonzepte transformieren ehemalige Werkshalle

2017-07-04
von Wieland Electric zum Workspace mit Loft-Charakter Die akustischen Ansprüche an den Boden löste die Kollektion SLO von Carpet Concept: Die akustisch wirksamen Teppichfliesen. Dynamische Transformationsprozesse sind Alltag: Arbeits- und Wohnwelten nähern sich an; Büros werden zu wohnlichen Open Spaces und verlangen in schneller Frequenz Neuorganisation oder Umbau-Variablen. Mit CAS Rooms hat Carpet Concept darauf eine konsequente Antwort entwickelt: die modularen,... ... mehr


Abgrenzung zu anderen Formen unentgeltlicher Consultingleistungen und hohe Transparenz notwendig

2017-07-04
Pro-bono-Beratung: Starke Einschränkungen im Öffentlichen Sektor durch das Vergaberecht Der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU) weist darauf hin, dass Pro-bono-Projekte Leistungen sind, die von Consultingunternehmen unentgeltlich und im Hinblick auf das Gemeinwohl angeboten und durchgeführt werden. Das können zum Beispiel Beratungstätigkeiten für Non-Profit-Organisationen, aber auch die Institutionen der Öffentlichen Hand sein. Entscheidend... ... mehr


3D-Gimmicks ersetzen nicht die reale Besichtigung

2017-07-04
Wer ein Haus oder eine Wohnung sucht, der kennt das Problem: Wochenende für Wochenende, Abend für Abend Besichtigungen in immer neuen Objekten. Das ist Stress pur. Virtuelle Rundgänge sollen diese Anstrengung nun lindern. Basierend auf 360-Grad-Fotos präsentieren Makler zunehmend die Miet- und Kaufobjekte in entspannter Atmosphäre. Das klingt gut, hat aber seine Tücken. Der Verband Privater Bauherren (VPB) hält die virtuelle Besichtigung für nicht... ... mehr


Arbeitsrechtliche Unterschiede

2017-07-04
zwischen der Schweiz und Deutschland l Teil 1 Für die optimale Standortwahl eines in Deutschland und der Schweiz tätigen Unternehmens kann das anwendbare Arbeitsrecht ein nicht zu vernachlässigender Faktor sein. Die wichtigsten Unterschiede in Sachen Arbeitsrecht der beiden Länder. StellenausschreibungBereits bei der Stellenausschreibung zeigen sich Unterschiede. Im schweizerischen Arbeitsrecht gibt es keine besonderen Bestimmungen bei der Stellenausschreibung. Die... ... mehr


Radladerprogramm mit neuen HL965

2017-07-03
Hyundai hat unlängst noch ein weiteres neues Modell in das Radladerprogramm des Unternehmens aufgenommen – den HL965. Diese neue Maschine ist mit zuverlässigen und bewährten Komponenten und Systemen von führenden OEMs präzise ausgelegt. Die robuste und zuverlässige Konstruktion sorgt für längere Einsatzzeiten, geringere Betriebskosten und mehr Produktivität. Die Baumaschinen von Hyundai sind aus Stahl höchster Güte gefertigt.... ... mehr


Fehlerkostenreduzierung:

2017-07-03
Deutsche Architekten hoffen auf BIM Die Fehlerkosten am deutschen Bau sind weiterhin absurd hoch. Das eigentlich Deprimierende daran ist, dass kein Kraut dagegen gewachsen scheint: Auch für die Zukunft erwarten die Branchenakteure keine Trendwende. Hoffnung schöpft die Branche jetzt jedoch durch die Verheißungen des Bauens 4.0. Aus Sicht der von BauInfoConsult befragten Architekten hat insbesondere die Planungs- und Baumethode Building Information Modeling (BIM) das... ... mehr


21 Meter Spindeltreppe errichtet

2017-07-03
Brandschutz im AußenbereichÜber sieben Geschosse erstreckt sich eine Spindeltreppe, die der Hersteller Graepel für ein Objekt in Wolfsburg gefertigt hat. Spindel- bzw. Wendeltreppe für den Feuerschutz: Die oberen Geschosse sind über separate Podeste angeschlossen.Foto: Graepel Diese wurde als Fluchttreppe für den Brandschutz installiert. Der Bauzulieferer fertigte sie nach eigenem Entwurf inklusive Statik binnen weniger Wochen im Werk Seehausen in der... ... mehr


Innovation – Bildung – Effizienz

2017-07-03
bautec 2018 setzt mit neuen Formaten auf• Premiere: bautec lobt Innovationspreis aus• Wettbewerb: Studenten I Gestalten I Zukunft• Tag der Immobilienwirtschaft Mit gleich drei starken Pro-jekten wird die 18. bautec ihr Profil in Richtung der Messekernthemen Innovation, Bildung und Effizienz schärfen. Gemeinsam mit dem BAKA Bundesverband Altbauerneuerung e.V. präsentiert die wachsende Fachmesse für Bauen und Gebäudetechnik vom 20. bis 23. Februar 2018... ... mehr




Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Das Baunetzwerk

Baufinder.de - Die Visitenkarten für Bauprofis im Web

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Diese Seite teilen? Twitter Facebook Google+ LinkedIn Xing