News aus dem April 2021

Konjunkturbericht des deutschen Dachdeckerhandwerks

2021-04-16
Trotz Corona erwirtschaften Dachdeckerbetriebe ein Umsatzplus von 7 Prozent / Positive Geschäftsaussichten für privaten Bausektor / Personalengpässe bremsen Wachstum Trotz der eingetrübten Wirtschaftslage präsentiert sich das Dachdeckerhandwerk in einer robusten Verfassung: Mit einem Jahresumsatz von 11,4 Milliarden Euro konnten die Dachdeckerbetriebe 2020 ein Umsatzplus von 7 Prozent erreichen, das sind 746 Millionen Euro mehr als 2019. Auch 2021 wird mit einer... ... mehr


Die öffentliche Hand muss ihrer Vorbildfunktion im Bereich der Verwendung von Recycling-Baustoffen gerecht werden!

2021-04-16
Der Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V. fordert die öffentlichen Auftraggeber auf, verstärkt Recycling-Baustoffe auszuschreiben "Die Nachfrage nach Recycling-Materialien, vor allem bei öffentlichen Ausschreibungen, ist nach wie vor zu gering“, so Hauptgeschäftsführer Rainer von Borstel. Die sogenannten „mineralischen Abfälle“, die überwiegend aus Bau- und Abbruchabfällen bestehen, machen den größten Anteil der... ... mehr


Effiziente Nassaufbereitung mobil gemacht

2021-04-15
Moerschen Mobile Aufbereitung hat seinen erfolgreichen Schwimm-Sink-Abscheider wash-bear® gleich mehrfach weiterentwickelt. Für die effiziente Abtrennung von Verunreinigungen aus der wieder nutzbaren, wertvollen Mineralik hat Moerschen eine robuste und zuverlässige Anlagentechnik im Programm. Der wash-bear® hat sich mit seiner einfachen und unverwüstlichen Technologie eines rein mechanisch arbeitenden Schwimm-Sink-Abscheiders hundertfach im Baustoffrecycling... ... mehr


Schuldner (hat sich) verzogen — Gläubiger können dennoch etwas tun

2021-04-15
Mögliche Vorgehensweisen Wohl jeder Unternehmer freut sich, wenn ein Geschäft zur Zufriedenheit beider Seiten abgeschlossen wurde und die Rechnung auf den Weg gebracht werden kann. Umso größer und verständlicher ist dann der Ärger, wenn sie ein paar Tage später mit dem gestempelten Zurück-Vermerk der Post: „Empfänger/Firma unter angegebener Anschrift nicht zu ermitteln“ wieder im eigenen Briefkasten landet. „Wenn dann auch alle... ... mehr


Feldversuch mit Heidelberger Bettungssand

2021-04-14
ThermoGrit 2.0 für bodenschonende Erdverkabelung Auf der Untersuchungsfläche in Kochendorf befinden sich drei Kabelgräben auf zirka 0,6 Hektar. Für erdverlegte Höchstspannungskabel entwickelte die Heidelberger Sand und Kies GmbH, gemeinsam mit der HeidelbergCement AG, einen thermisch optimierten Kabelbettungssand. Bei ThermoGrit 2.0 handelt es sich um ein sieblinienoptimiertes Bettungsmaterial, das aus einem Compound von HeidelbergCement und Sanden der... ... mehr


E-Handwerke mit erfreulichen Signalen

2021-04-14
ZVEH-Konjunkturumfrage Frühjahr 2021 Obwohl die Corona-Pandemie Deutschland nach wie vor fest im Griff hat und es an Öffnungsper-spektiven fehlt, bleibt der Geschäftsklimaindex der Elektrohandwerke stabil und bewegt sich weiter auf dem hohen Niveau von 80 Punkten. Das zeigte die vom 22. bis zum 26. März 2021 durchgeführte Frühjahrskonjunkturumfrage des ZVEH. Erfreulich ist zudem, dass der Auftragsbestand wieder deutlich anstieg. Im Hinblick auf die... ... mehr


Politische Positionen der Architektenkammer M-V

2021-04-13
„Baukultur für ein gutes Leben im ländlichen Raum“ – Gespräch zum „Bauen im ländlichen Raum“ in Mecklenburg-Vorpommern ist online Die Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern führte am 23. März das zweite Gespräch ihrer Online-Gesprächsreihe „Zukunft gestalten - Politische Positionen der Architektenkammer M-V“ per Live-Stream zum Thema „Bauen im ländlichen Raum“ in Mecklenburg-Vorpommern... ... mehr


Zertifizierte Klimaanlagen für den Deckeneinbau sorgen mit Hochleistungsfiltern für 99,9 Prozent reine Luft

2021-04-13
Mehrstufiges Reinigungsverfahren entfernt gefährliche Mikroorganismen zuverlässig Patienten und Personal in Krankenhäusern infizieren sich zunehmend mit dem Coronavirus. Doch trotz der dramatischen Pandemiesituation ist dies nicht der einzige Erreger, der die Kliniken in Deutschland vor große Herausforderungen stellt: Laut RKI erkranken in Deutschland pro Jahr etwa 600.000 Menschen an Krankenhauskeimen wie dem besonders gefürchtetem Bakterium MRSA, 20.000 von ihnen... ... mehr


Erneut Rang 1 bei Chambers für das Team von Ute Jasper

2021-04-13
Chambers Europe 2021 hat das Team um Ute Jasper von Heuking Kühn Lüer Wojtek auch in diesem Jahr wieder mit dem ersten Rang ausgezeichnet. Ute Jasper wird erneut als „Marktführerin“ empfohlen. Chambers wörtlich: „Ute Jasper berät in einer Vielzahl von öffentlich-rechtlichen Angelegenheiten, darunter komplexe Beschaffungen von Mehrzweckschiffen, bundesweite Infrastruktursanierungen und Instandhaltungsprojekte. Sie unterstützt Mandanten auch... ... mehr


Schöler Fördertechnik gewinnt Alexander Seeber

2021-04-13
Neuer Vertriebsleiter für Schöler Fördertechnik AG Zum 1. Februar 2021 hat Alexander Seeber die Vertriebsleitung der Schöler Fördertechnik AG von Marcus Hahn übernommen. Als Vertriebsleiter für das Intralogistikgeschäft des Netzwerkpartners von Linde Material Handling in Baden-Württemberg hat der studierte Wirtschaftswissenschaftler die Position seit 1. Februar 2021 inne. Der Intralogistikspezialist gewinnt damit einen erfahrenen... ... mehr


Hartes Wasser und seine Folgen

2021-04-12
Reduzierter Kalkgehalt schützt materielle Werte – und die UmweltGeld und Ressourcen sparen – das ist der Anspruch vieler Verbraucher. Machbar ist das auch beim Thema Wasser: Wer es in seinem Haushalt mit hartem Wasser zu tun hat, verbraucht nicht nur mehr Wasch- und Putzmittel, sondern gefährdet auch Elektrogeräte und Rohrleitungen. Es lohnt sich, den Kalkgehalt zu reduzieren und so das Wasser weicher zu machen – das schont Umwelt und Geldbeutel... ... mehr


Studie: wie Megatrends das Bauen bis 2030 verändern

2021-04-12
Natürlich kennt niemand die Zukunft. Doch dass die Bauwelt 2030 anders aussehen wird als heute, kann man bereits mit Sicherheit sagen: Dafür sorgen die großen Einflussfaktoren, Entwicklungslinien und technologischen Veränderungen, die mehr oder weniger alle Bereiche der Wirtschaft und Gesellschaft prägen: eben die umfassenden „Megatrends“ mit einem Wirkungshorizont über Jahre und Jahrzehnte. Dazu gehört die Klimakrise genauso wie der... ... mehr


Schwacher Start ins Baujahr 2021

2021-04-09
Nachfrage nach Bauleistungen sinkt erheblich / Bautätigkeit geht deutlich zurückIm Januar 2021 registrierte das ostdeutsche Bauhauptgewerbe sowohl in der Nachfrage nach Bauleistungen als auch in der Bautätigkeit einen starken Einbruch. „In allen Hauptsegmenten des Bauens sank der Auftragseingang“, erklärte Dr. Robert Momberg, Hauptgeschäftsführer des Bauindustrieverbandes Ost e. V. (BIVO), nach Bekanntgabe der Januarergebnisse im Bauhauptgewerbe... ... mehr


Rasto G2: Die neue leichte Wandschalung

2021-04-09
Kleine bis mittelgroße Objekte im Wohnungsbau sind das Haupteinsatzgebiet der hand- wie auch kranbedienbaren Stahlrahmenschalung Rasto von Hünnebeck. Robustheit, Praxistauglichkeit und Langlebigkeit sind das Markenzeichen dieser universell einsetzbaren Wandschalung für Betondrücke bis 60 kN/m2. Doch auch Gutes lässt sich noch verbessern: „Das System ist“, so der Hersteller, dank diverser konstruktiver Neuerungen „wirtschaftlicher und langlebiger... ... mehr


Dieter Babiel verlässt den Hauptverband

2021-04-09
Dieter Babiel, seit 2017 Hauptgeschäftsführer des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie, ist im Februar 2021 aus persönlichen Gründen aus dem Amt ausgeschieden.Foto: BAUINDUSTRIENach einem von ihm eingeleiteten und inzwischen weitgehend abgeschlossenen Change-Prozess innerhalb des Verbandes der BAUINDUSTRIE gab es unter seiner Steuerung wirksame Maßnahmen zur Effizienzsteigerung sowie Koordination der verbandlichen Aktivitäten. Herr Babiel macht nun in... ... mehr


Schloss ausgetauscht: Keine Kündigung!

2021-04-08
von RA Michael Seitz Allein im Austausch von Schlössern an einem Bauobjekt ist auch nach der bis zum 01.01.2018 geltenden Rechtslage keine stillschweigende Kündigung des Bauvertrages zu sehen. Kommt der Auftragnehmer einer Aufforderung des Auftraggebers zur Fortführung der Leistungen nicht nach, kann der Auftraggeber daher kündigen. Dies hat das OLG Koblenz in einem Beschluss vom 02.11.2017 (Az.: 10 U 1434/16) entschieden. Die hiergegen gerichtete... ... mehr


Brenner Basistunnel: Mehr Sicherheit und Schutz durch Hochwasserprognose-Modelle

2021-04-08
Das Projekt Brenner Basistunnel bringt neben künftigen Entlastungen vom Straßenverkehr jetzt schon konkreten Nutzen für Hochwasserprognosen in TirolDie Brenner Basistunnelgesellschaft (BBT SE) macht aus Anlass des jeweils am 22. März stattfindenden Weltwassertages auf einen nutzenstiftenden Nebeneffekt des Bauprojekts aufmerksam. Nun kann das Wissen, das die Fachleute der BBT SE über Jahre zusammengetragen haben, nutzbringend für genauere Vorhersagen von... ... mehr


Der Volvo L25 Electric als Schlüsselgerät im rechtsrheinischen Winterdienst in Köln

2021-04-07
Die AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH hat kurz vor Weihnachten den deutschlandweit ersten ausgelieferten elektrischen kompakten Radlader Volvo L25 Electric in Betrieb genommen. Der AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH kommt in der viertgrößten Stadt Deutschlands die verantwortungsvolle Aufgabe zu, für ein gepflegtes, attraktives Stadtbild zu sorgen. Durch ihre Arbeit in den Bereichen Stadtreinigung und Abfallbeseitigung trägt die AWB zur Sauberkeit... ... mehr


Basisschulung Vergaberecht

2021-04-07
Zweitägiges WEBINAR des forum vergabe e. V.vom 14.04. - 15.04.2021 odervom 03.05. - 04.05.2021 odervom 31.05. - 01.06.2021(jeweils von 09.00 - 17.00 Uhr) Wie geht das eigentlich mit dem Vergaberecht?Wie funktionieren Vergabeverfahren, wie sind sie vorzubereiten, wie durchzuführen?Welche Gestaltungsspielräume gibt es in den verschiedenen Verfahrensabschnitten?Worauf ist bei der Leistungsbeschreibung und den Vergabeunterlagen zu achten?Wie ist bei Bieterauswahl und... ... mehr


Nachgefragt: Warum sollte 1-K-PU-Schaum angefeuchtet werden?

2021-04-07
Beim klassischen 1-Komponenten-Bauschaum empfehlen die Hersteller, die Untergründe und auch den frisch ausgebrachten Schaum leicht anzufeuchten. Doch warum eigentlich? Der Grund liegt in der chemischen Reaktion des Schaums. Um auszuhärten, braucht der frisch ausgebrachte PU-Schaum Feuchtigkeit aus der Umgebung. Diese findet er einmal in der Luft und gegebenenfalls auch im Untergrund, je nachdem auf welchem Material er aufgetragen wird. Mit etwas Wasser härtet 1-K-Bauschaum... ... mehr


Zink als historischer Baustoff

2021-04-07
Viele traditionelle Baustoffe sind ökologisch empfehlenswert. Holz, Lehm oder Ton beispielsweise werden als wohngesunde Materialien seit Ewigkeiten genutzt, um Häuser zu bauen. Gleiches gilt für das Baumetall Zink. Bis zum Mittelalter ausschließlich in Asien produziert, ist es aus der europäischen Baukultur seit 200 Jahren nicht wegzudenken. Ein Meer aus blaugrauen Zinkdächern, Dachspitzen, Ochsenaugen und Giebeln prägt das Bild historischer Städte wie... ... mehr


Kostenexplosion bei Baumaterialien – Baufirmen bleiben oft auf den Mehrkosten sitzen

2021-04-07
Kurzarbeit und Insolvenzen drohen Die Bauunternehmen im Land sind alarmiert. Die Baumaterialpreise steigen innerhalb eines Monats deutlich: Allein der für das Bauen so wichtige Betonstahl verteuerte sich von Dezember 2020 bis Januar 2021 um 10,2 Prozent, der Preis für Mineralölerzeugnisse legte um 10,1 Prozent zu und Dämmstoffe für Fassaden kosten gut 25 Prozent mehr. Auch für Baumaterialien wie Holz oder Kanalgrundrohre gibt es kräftige... ... mehr


Temporäre Infrastruktur in Traumkulisse

2021-04-06
Raum- und Sanitärsysteme von Zeppelin Rental bei der Nordischen Ski-WM800 Athlet*innen, 24 Wettbewerbe, sechsmal Edelmetall für Deutschland und Platz vier im Medaillenspiegel – so fällt das sportliche Fazit der Nordischen Ski-WM 2021 aus, die vom 23. Februar bis 7. März in Oberstdorf im Allgäu stattfand. Fragt man die beiden Vertriebsrepräsentantinnen Sandra Goth und Christina Poltz von Zeppelin Rental nach ihrem Resümee der Veranstaltung, steht eine... ... mehr


Eignungsnachweis durch frühere Leistungen eines anderen Unternehmens?

2021-04-06
von RA Michael Werner Die Vergabekammer (VK) Westfalen hat mit – erst jetzt veröffentlichtem – Beschluss vom 25.06.2020 – VK 1-14/20 – folgendes entschieden:• Sind die Eignungsanforderungen nicht in der Bekanntmachung genannt, muss ein Bieter darlegen, dass er dadurch in seiner Wettbewerbspositionbeeinträchtigt ist.• Referenzen müssen nicht identisch, sondern vergleichbar sein.• Die früheren Leistungen eines anderen Unternehmens... ... mehr




Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um die Funktion sicherzustellen und allg. Statistiken. Wir nutzen Cookies nicht für personalisiertes Tracking. (Die Gültikeit des Cookies, dass durch das Klicken auf „Alles klar” gesetzt wird, beträgt 1 Jahr.)