News aus dem September 2019

FAQs zum Textilleasing – das sollten Sie wissen!

2019-09-20
Claudia Kuntze-Raschle, Geschäftsführerin des DBL-Vertragswerks Kuntze & Burgheim Textilpflege GmbH. Berufskleidung für das Team komplett auslagern? Für immer mehr Unternehmen eine Überlegung. Am Anfang stehen allerdings viele Fragen. Wann lohnt es sich? Wem bringt es was? Was ist der Unterschied zum Kauf? Und wie funktioniert es überhaupt? Claudia Kuntze-Raschle, Geschäftsführerin der Kuntze & Burgheim Textilpflege GmbH, einem Partner der... ... mehr


Bereit für den Straßenbau 4.0

2019-09-20
Prozesse steuern und verbessern leichtgemacht: Neben der Vollversion WITOS Paving Plus bietet VÖGELE die Einsteigerversion WITOS Paving Docu an, die besonders einfach und schnell in den Alltag implementierbar ist und sich upgraden lässt. Digital planen, dynamisch steuern, dauerhaft verbessern – die Anforderungen an Straßenbaumaßnahmen steigen weltweit. Wie man sich die Baustelle der Zukunft in Deutschlands Südwesten vorstellt, hat ein Pilotprojekt vor den... ... mehr


Handwerk fordert weitere Unterstützung

2019-09-20
Landeshaushalt: Die Beratungen zum Landeshaushalt 2020/21, der im Herbst in den Landtag eingebracht und Ende des Jahres verabschiedet werden soll, gehen in die heiße Phase. Im laufenden Haushalt fördert das Land im Rahmen der Zukunftsinitiative „Handwerk 2025“ seit rund zwei Jahren Maßnahmen, die das Handwerk fit für die Zukunft machen. Der Baden-Württembergische Handwerkstag (BWHT) macht sich für eine Fortsetzung nach 2019 stark. „Mit... ... mehr


Schwedischer Hochbau im Abwärtstrend

2019-09-20
Der Wohnungsbedarf in Schweden bleibt groß, die Baukosten sind aber hoch. Deswegen wird renoviert und auf Umweltschutz gesetzt. Gewerbebauten und öffentliche Aufträge bieten Chancen. Die Investitionen im schwedischen Wohnungsbau gehen seit Ende 2017 zurück. „Im Jahr 2017 wurden fast 70.000 Wohnungen fertiggestellt, 2018 rund 55.000 und in 2019 voraussichtlich 50.000. Vor allem die Entwicklungen bei Eigentumswohnungen sowie in der Region um Stockholm tragen zum... ... mehr


Stuckateure holen den Weltrekord

2019-09-19
104 Meter: Nationalteam und Auszubildende des Lehrbauhofs Berlin ziehen den längsten Stuckstab der Welt Weltrekord für deutsche Nachwuchshandwerker: Das Nationalteam der Stuckateure und die Auszubildenden des Lehrbauhofs Berlin haben sich am Freitag, 13. September mit dem längsten Stuckstab der Welt einen Eintrag im Buch der Guinness World Records gesichert. Gemeinsam zog die Gruppe aus 19 Nachwuchshandwerkerinnen und -handwerkern einen Stab aus Gipsstuck auf eine... ... mehr


Vorkalkulatorische Preisfortschreibung am Ende?

2019-09-19
von Ra Michael Seitz Sofern nichts anderes vereinbart ist, sind für die Preisfortschreibung bei Mehr- und Mindermengen im Sinne von § 2 Abs. 3 Nr. 2 VOB/B die tatsächlich erforderlichen Kosten zuzüglich angemessener Zuschläge maßgeblich.Dies hat der BGH in einer Entscheidung vom 08.08.2019 (Az.: VII ZR 34/18) entschieden. Der Fall: AG beauftragt AN – unter Einbeziehung der VOB/B 2009 – in einem Einheitspreisvertrag mit Abbrucharbeiten, unter... ... mehr


Mit Gebäuden Geschichten erzählen

2019-09-17
Kingspan fördert Dialog zum nachhaltigen Bauen Bauschaffende tauschten sich intensiv zum Thema „Design vs. Dämmung“ aus.Design und Dämmung lassen sich miteinander vereinen – darüber sind sich die Teilnehmer des Kingspan-Formats „Architect´s Circle K.01“ einig. Doch die Umsetzung erfordert neue Denkweisen, intelligente Konzepte und nicht zuletzt durchdachte Baumaterialien. Wie sich nachhaltige Gebäude und Industriebauten... ... mehr


Neue Messmethoden für Chemikalien im menschlichen Körper

2019-09-17
Bundesumweltministerium und VCI führen erfolgreiche Kooperation fort Das Bundesumweltministerium (BMU) und der Verband der Chemischen Industrie (VCI) arbeiten seit 2010 an der Weiterentwicklung des sogenannten Human-Biomonitoring. Dabei geht es um die Entwicklung neuer Methoden, mit denen Chemikalien im menschlichen Körper nachgewiesen und gemessen werden können. Die Ausarbeitung der Analysemethoden ist aufwändig und benötigt Zeit. Deshalb wurde die Kooperation nun... ... mehr


Vorsicht bei Asbest im Gebäude – keine Sanierung in Eigenregie

2019-09-16
TÜV SÜD warnt vor Gesundheitsrisiken beim Renovieren Schön, aber gefährlich: Asbestfasern unter dem Rasterelektronenmikroskop im TÜV SÜD-Labor. Foto: www.tuev-sued.de Rund 500.000 Tonnen asbesthaltige Baustoffe fallen in Deutschland pro Jahr als gefährlicher Sondermüll an. Das zeigen aktuelle Zahlen des Statistischen Bundesamts. TÜV SÜD informiert über Risiken bei der Asbestsanierung und rät Eigentümern, Bauherren und... ... mehr


Ein Ökosystem auf dem Dach

2019-09-16
Nachhaltig zum Artenschutz beitragen Begrünte Dächer bieten Lebensraum für Vögel, Schmetterlinge und Wildbienen. Besonders langlebig sind sie, wenn sie als Umkehrdach mit Ursa XPS-Dämmplatten konstruiert werden. Foto: Ursa/txn Bereits ein Drittel aller Tier- und Pflanzenarten gelten in Deutschland als gefährdet. Das geht aus dem Artenschutzbericht der Bundesregierung hervor. Handeln ist dringend geboten. Viele Stadtbewohner bepflanzen bereits Balkone und... ... mehr


CMS Berlin 2019 zündet Innovationsfeuerwerk

2019-09-16
Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Künstliche Intelligenz sind die Innovationstreiber in der Reinigungsbranche Die Aussteller der Internationalen Reinigungsfachmesse CMS Berlin 2019 – Cleaning.Management.Services. zeigen vom 24. bis 27. September 2019 auf dem Berliner Messegelände die innovativen Neuheiten und technischen Weiterentwicklungen der Reinigungstechnik und Reinigungschemie. Foto: www.messe-berlin.de Die Reinigungsbranche rüstet sich für die Zukunft:... ... mehr


Sicher durch den Endspurt der Gartensaison

2019-09-13
Im Herbst sollten Heimwerker im Garten auf Leitern, Kleingerüste und Arbeitsdielen in Profiqualität „Made in Germany“ vertrauen Sicherheit bei Arbeiten rund um Haus und Garten bietet das kompakte ML Gerüst der Günzburger Steigtechnik Nach den erholsamen Sommermonaten gibt es im Herbst rund um Haus und Hof wieder viel zu tun: Jetzt bringen Gärtner und Heimwerker die letzte Ernte ein, säubern Regenrinnen und setzen die großen Schnitte an den... ... mehr


Handwerk fordert Europäischen Normenkontrollrat für weniger Bürokratie

2019-09-13
EU-Kommission: Die designierte Präsidentin der EU-Kommission Ursula von der Leyen hat ihr Wunschteam für die neue Kommission vorgestellt. Für den Baden-Württembergischen Handwerkstag (BWHT) kommt es nun darauf an, dass die neue EU-Kommission zügig ihre Arbeit aufnimmt und wichtige Sachfragen in der Wirtschafts-, Energie- und Klimapolitik angeht, darunter auch den Bürokratieabbau. „Wir Baden-Württemberger arbeiten grenzüberschreitend, viele... ... mehr


Rohstoffe absichern über gemeinsame Projekte und Garantien

2019-09-13
Digitalisierung und Energiewende verschärfen die Nachfrage nach Rohstoffen wie Seltenen Erden oder Lithium. Hinzu kommen spekulative Finanzanleger, die durch ihre Aktivitäten Preise verzerren und volatile Marktbewegungen auslösen. Darüber hinaus werden Rohstoffe durch einen verstärkten Protektionismus auch zunehmend als politische Waffe eingesetzt. Für etliche Rohstoffe könnte die sichere Versorgung der hiesigen Industrie in Gefahr sein, warnt der... ... mehr


Der Gasometer Oberhausen wird „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland“

2019-09-11
Einfach riesig! Bei seiner Inbetriebnahme am 15. Mai 1929 war er der größte Gasbehälter Europas – der Gasometer in Oberhausen. Nun feiert er sein 90-jähriges Jubiläum. In diesem Rahmen ehren die Bundesingenieurkammer und die Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen den „Riesen am Kanal“ am 06. September 2019 mit dem Titel „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland“.Errichtet wurde der Gasometer Oberhausen als... ... mehr


Jung und Alt schaffen gemeinsam Naturoasen

2019-09-11
Mehr Natur in Kindertagesstätten: Seniorinnen und Senioren, die sich ehrenamtlich engagieren möchten, können sich in einem neuen Projekt im Bundesprogramm Biologische Vielfalt zu Kita-Naturbotschafterinnen und -botschaftern ausbilden lassen. Sie werden darin geschult, Kinder in Kindertagesstätten mit konkreten Naturschutzaktionen für die biologische Vielfalt zu begeistern. Das Projekt der Landesverbände Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland des... ... mehr


Das Who‘s Who beim Reinigungsgipfel in Berlin

2019-09-10
CMS Berlin 2019: Internationale Kompetenzplattform für Reinigung und Hygiene bietet Marktüberblick, Informationsaustausch und Wissenstransfer auf Top-Niveau - Reinigungsbranche steht vor besonderen Herausforderungen Die Reinigungsbranche blickt mit Spannung dem global bedeutendsten Branchenevent des Jahres entgegen. Vom 24. bis 27. September präsentiert die Internationale Reinigungsfachmesse CMS Berlin 2019 – Cleaning.Management.Services. einen umfassenden... ... mehr


Preis-Abstand von 30% : Prüfpflicht des Auftraggebers!

2019-09-10
von RA Michael Werner Die Vergabekammer (VK) Sachsen hat mit Beschluss vom 05.07.2019 – 1/SVK/011-19 u.a. folgendes entschieden: Ein Abstand der Angebote für Bauleistungen von über 30% indiziert den Anschein eines unangemessen niedrigen Angebots und löst eine Prüfpflicht des Auftraggebers aus. Bei einem solchen Überschreiten der Aufgreifschwelle ist eine Angemessenheitsprüfung zu veranlassen. Eine ordnungsgemäße Bekanntmachung der... ... mehr


Dachdecker-Verband begrüßt Vorstoß des Bauministers zur Förderung von Sanierungsmaßnahmen

2019-09-09
- Das Bauministerium will eine Teilsanierung von alten Häusern steuerlich fördern- Gebäudesanierung als Teil des Maßnahmepakets im Klimakabinett- ZVDH-Präsident Dirk Bollwerk: „Es muss jetzt endlich gehandelt werden!“ Foto: www.dachdecker.de Das Bauministerium signalisiert Bereitschaft, die Teilsanierung von alten Häusern steuerlich zu fördern. Dazu gehören neue Fenster, umweltfreundliche Heizungen oder eine bessere Dämmung, so... ... mehr


Fortbildung über das Verlegen von ökologischen Terrassenbelägen aus Naturstein und Keramik

2019-09-09
Outdoor-Workshop in Burgstädt Tipps zum richtigen Verlegen von Fliesen und Natursteinen auf Terrassen erhalten die Teilnehmer beim Workshop von Fliesen Thomas in Burgstädt. Foto: Fliesen Thomas   Ökologische Trendbeläge der Zukunft im Garten- und Landschaftsbau: Bei einem eintägigen Outdoor-Workshop bei der Fliesen Thomas GmbH in Burgstädt (Sachsen) können Fliesenleger sowie Handwerker aus dem Garten- und Landschaftsbau am 12. September lernen,... ... mehr


Söndgerath Pumpen stellt neue Pumpenserie auf der Nordbau vor

2019-09-09
Die neue Pumpenserie ist für härteste Einsätze konzipiert. Foto: Söndgerath Pumpen GmbH Mit gleich zwei Tauchpumpen der neuen P-Serie präsentiert sich der Essener Pumpen-Spezialist Söndgerath Pumpen GmbH auf der Nordbau 2019. Dies sind die P 475 und die P 675. Zusammen mit den noch einzuführenden Modellen P 4110, P 6110, P 4150 und P 6150 bilden sie die Erweiterung der bereits bestehenden Serie P 215 bis P 455. Die neue Pumpenserie ist für die... ... mehr


Messestand und Fachvorträge zu Großprojekten

2019-09-09
DB Netz AG auf der 64. NordBau in Neumünster Foto: Marvin Jekel/Deutsche Bahn AG  Vom 11. bis 15. September 2019 präsentiert die DB Netz AG auf der NordBau in Neumünster ihre Großprojekte aus dem Raum Norddeutschland. In den kommenden acht Jahren sollen in Norddeutschland rund 660 Kilometer neue Gleise verbaut werden. Die DB Netz AG plant, in 10 Projekten rund 10 Milliarden Euro zu investieren. Neben dem Neu- und Ausbau bzw. der Ertüchtigung von... ... mehr


Jury nominiert zwei Max Bögl Logistik-Bauwerke für die Endrunde

2019-09-06
Unter den letzten Vier Im zweijährigen Rhythmus prämiert die Initiative Logistikimmobilien (Logix) herausragende Logistikimmobilien-Entwicklungen in Deutschland. Die Jury des Awards gab die vier Finalisten für die diesjährige Preisverleihung bekannt. Zwei der vier Projekte wurden von Max Bögl gebaut. Am 07. Oktober wird im Rahmen der ExpoReal in München das Sieger-Projekt gekürt. Die Jury bewertet anhand städtebaulicher, ökonomischer, aber auch... ... mehr


Schafe und Ziegen dürfen künftig auf Winterbegrünungsflächen weiden

2019-09-06
Winterbegrünungsflächen im Land dürfen künftig auch von Schafen und Ziegen beweidet werden. Das Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung hat die entsprechenden Richtlinien für die Förderung einer markt- und standortangepassten sowie umweltgerechten Landbewirtschaftung (MSUL) rückwirkend ab 01.01.2019 geändert. Schaf- und ziegenhaltende Betriebe haben damit die Möglichkeit, weitere Ackerflächen in die... ... mehr


BMU und Abfallwirtschaft einig über Erreichen der Klimaziele 2030

2019-09-06
Abfallwirtschaft will Treibhausgase aus Deponien senken Die deutschen Deponiebetreiber verpflichten sich dazu, die Treibhausgasemissionen aus Deponien deutlich abzusenken. Bis zum Jahr 2027 soll der Austritt des klimaschädlichen Methans schrittweise um eine Million Tonnen CO2-Äquivalente gemindert werden. Deponiegase werden in Deutschland in der Regel zur nachhaltigen Energiegewinnung genutzt. Dies soll nun intensiviert werden. Damit ist die Abfallwirtschaft der erste... ... mehr


Medallion of Excellence für Tobias Schmider

2019-09-05
Nachwuchsstuckateur wird Siebter bei den WorldSkills 2019 Tobias Schmider mit seiner fertigen Konstruktion. Foto: Frank Erpinar/WorldSkills Germany Mit einer „Medallion of Excellence“ und dem siebten Rang in der Gesamtwertung ist Stuckateur Tobias Schmider aus Windelsbach in Mittelfranken von den WorldSkills 2019, den Weltmeisterschaften der Berufe in Kasan (Russland), zurückgekehrt. Am Ende reichte es mit 701 erreichten Punkten für den 20-jährigen aus dem... ... mehr


Die Bewerbungsphase startet

2019-09-05
Seifriz-Preis 2020:  Foto: www.seifriz-preis.de Handwerksbetriebe, die gemeinsam mit Partnern aus Forschung und Wissenschaft ein innovatives Projekt umgesetzt haben, können sich jetzt für den erstmals im zweijährigen Turnus verliehenen Seifriz-Preis bewerben. Am Transferpreis Handwerk + Wissenschaft können Handwerksbetriebe aus dem gesamten Bundesgebiet teilnehmen. Zur Teilnahme aufgerufen sind Tandems aus Handwerksbetrieben und Wissenschaftspartnern, die... ... mehr


Ohne Widerrufsbelehrung keine Vergütung!

2019-09-05
von Ra Michael Seitz Ein außerhalb von Geschäftsräumen geschlossener Werkvertrag kann widerru-fen werden mit der Folge, dass dem Werkunternehmer keine Vergütung und auch kein Aufwendungsersatz zusteht. Dies hat das Landgericht Coburg in einem Urteil vom 09.08.2018 (Az.: 21 O 175/18) entschieden. Der Fall: Aus dem Öltank des AG leckt es. Der eilig herbeigerufene AN legt dem AG schon am nächsten Tag einen Kostenvoranschlag zur Umstellung der Heizungsanlage von... ... mehr


Pflastersteine gegen Stickoxide

2019-09-04
Wohn- und Gewerbegebiet „NeckarPark“ Ca. 40.000m² werden auf dem Areal des NeckarParks neu gepflastert – hier einer der Gehwege mit dem Stuttgarter Sickerstein. Spätestens seit Bekanntwerden des Abgasskandals im Jahre 2015 ist das Thema „Stickoxide“ in aller Munde. Sie entstehen überall dort, wo Öl, Holz, Kohle oder Gas verbrannt werden. Nach Angaben des Umweltbundesamtes ist der Straßenverkehr mit einem Anteil von 34% der... ... mehr


Prüfer bewerten EU-Unterstützung für Industrie 4.0 und die digitale Innovation in Europa

2019-09-04
Der Europäische Rechnungshof prüft derzeit die Unterstützung und Finanzierung, welche die EU für die Digitalisierung der Industrie und die Förderung der digitalen Innovation in Europa bereitstellt. Im Fokus der Prüfer wird die Frage stehen, ob die Europäische Kommission die Mitgliedstaaten bei der Digitalisierung ihrer Industrien wirksam unterstützt und Start-ups sowie kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) bei ihren Bemühungen um Digitalisierung... ... mehr


Je älter die Gesellschaft, desto mehr Roboter gibt es

2019-09-03
Erstaunliche Erkenntnisse: Wenn der Altersdurchschnitt der Bevölkerung in einem Land steigt, werden in der Industrie mehr Aufgaben von Robotern übernommen. Als eine der ältesten Gesellschaften der Welt und eine der führenden Industrienationen ist Deutschland von diesem Effekt besonders betroffen, zeigt die jährliche Studie Randstad Flexibility@Work. In kaum einem Land ist der Einsatz von Robotern seit den frühen 1990er Jahren so stark gestiegen wie in... ... mehr


Batterieantrieb auf den Fluss

2019-09-03
E-Motion Ship fährt ab 2021 auf dem Rhein Geschäftsführer Jörg Eichler und Matthias Lutter, Leiter Neubau bei A-ROSA, entwickeln gemeinsam eine neue, umweltfreundliche Schiffsgeneration. Mit dem E-Motion Ship bringt A-ROSA den Batterieantrieb ab 2021 auf den Fluss. Der Leiter Neubau, Matthias Lutter, Spezialist auf dem Gebiet „Alternative Antriebstechnologien“, erläutert: „Bei unserem E-Motion Ship konstruieren wir eine Dieselelektrische... ... mehr


Forschung für mehr Recycling in der deutschen Industrie

2019-09-03
Mehr Recycling ist nicht nur bei Kunststoffen, sondern auch bei vielen anderen Produkten und Materialien erforderlich, um die weltweite Übernutzung von Ressourcen zu bremsen. Das gilt für Metalle in Elektrogeräten oder Industrieanlagen ebenso wie für Sand oder Kies in Baustoffen. Forschungsinstitute der Zuse-Gemeinschaft arbeiten für Schlüsselbranchen erfolgreich am sparsameren Umgang mit wertvollen Rohstoffen. Gerät zur Bestimmung elektrischer Ladungen... ... mehr


Sternekoch Torsten Götz kocht mit seinem KitchenCase bei Jüstrich Cosmetics

2019-09-02
Die Jüstrich Cosmetics AG läßt bekanntlich nichts anbrennen und zauberte gemeinsam mit Torsten Götz im Juni ein köstliches Menü. Verfeinert wurden die Speisen mit erlesenen Rohstoffen des Schweizer Lohnherstellers von innovativer Spezialkosmetik. Das Kochevent ist im September dieses Jahres auf SAT.1 Schweiz zu sehen.Innovative Denkansätze und die Offenheit für Neues sind bei Jüstrich Cosmetics längst eine gewachsene Tradition. Im Juni... ... mehr


Forschung im Südpolarmeer

2019-09-02
Labor auf dem Eisbrecher Minus 19° Celsius und Eismeer statt 40° und Pool: Vier Wissenschaftler der Universität Duisburg-Essen (UDE) haben gerade drei Wochen auf einem Forschungsschiff in der Antarktis verbracht. Als Teil eines internationalen Teams untersuchten sie im dortigen Winter das Eis, das für den Pol, aber auch für das Weltklima entscheidend ist. 100 Wissenschaftler aus 13 Nationen waren an Bord des südafrikanischen Forschungsschiffes SA Agulhas II.... ... mehr


»BIM ist die Spitze des Eisbergs«

2019-09-02
Foto: www.swissbau.ch Swissbau BIM (Building Information Modeling) ist in aller Munde und wird auch an der nächsten Swissbau vom 14. bis 18. Januar 2020 ein großes Thema sein. Am 14. November findet im SwissTech Convention Center in Lausanne die Conférence BIM 2019 statt, organisiert von Bauen digital Schweiz und dem CRB. Bernd Domer, Vorstandsmitglied von Bauen digital Schweiz und BIM-Experte spricht im Interview über die aktuellen Trends der Digitalisierung in der... ... mehr




Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Das Baunetzwerk

Baufinder.de - Die Visitenkarten für Bauprofis im Web

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Diese Seite teilen? Twitter Facebook Google+ LinkedIn Xing