News aus dem August 2021

Klimaringe aus weißem Sichtbeton

2021-08-31
Außengestaltung auf der Bundesgartenschau 2021 Vor dem Danakil in Erfurt, einem bundesweit einzigartigen Wüsten- und Urwaldhaus, wachsen Pflanzen aus verschiedenen Klimazonen der Erde. Die exemplarisch angebaute Vegetation wird von weißen Ringen aus Sichtbeton umrandet. Die segmentierten Betonfertigteile aus weißem Sichtbeton sind im Boden eingelassen und zeigen an ihren Oberflächen florale Strukturen.Mit ihrer Freiraumgestaltung führt das Team von Rehwaldt... ... mehr


Klimakrise erlaubt keine falsche Waldschwärmerei

2021-08-31
BundesWALDWahl 2021 zeigt Notwendigkeit, bei der Bewältigung der Klimakrise auf Fachwissen zu setzen Aus der Überbeanspruchung unseres Planeten müssen dringend Auswege gefunden werden“, begrüßte Carsten Wilke, Präsident des Deutschen Forstvereins (DFV), zum Auftakt der „BundesWALDWahl 2021“. Bei der virtuellen Veranstaltung des DFV und seiner Nachwuchsorganisation Junges Netzwerk Forst am 24. August stellten sich die waldpolitischen Sprecher... ... mehr


„Kraftakt“ für Unternehmen

2021-08-31
Ergebnis Tarifverhandlungen im GaLaBau – / Erhöhung von insgesamt 5,7 Prozent in zwei Schritten Uwe Keller-Tersch führte als Vorsitzender des BGL-Tarifausschusses die Verhandlungen für die Arbeitgeberseite zum Erfolg.Foto: Uwe Keller-Tersch Am 24. August einigten sich der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V. (BGL) und die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) auf eine Erhöhung der Löhne, Gehälter und... ... mehr


Ausschreibungen werden immer digitaler – und was ist mit Ihnen?

2021-08-31
von Veronika Bojtschuk Alle öffentlichen Auftraggeber müssen ausschreiben Öffentliche Aufträge sollen die Fairness wahrend an den geeignetsten Auftragnehmer vergeben werden. Dabei muss der Vergabeprozess transparent und für die Öffentlichkeit einsehbar gestaltet werden. So werden in Deutschland zurzeit jedes Jahr Aufträge im Wert von etwa 400 bis 500 Mrd. Euro durch die öffentliche Hand an Unternehmen vergeben. In der Europäischen Union sind es... ... mehr


NordBau 2021 – der Submissions-Anzeiger ist mit dabei

2021-08-30
von Veronika Bojtschuk Die Aussteller freuen sich, dass sie vom 8. bis 12. September bei der 66. NordBau Neumünster auf dem Messegelände Holstenhallen in Neumünster wieder für alle Bauschaffenden präsent sein können. Der Stufenplan der schleswig-holsteinischen Landesregierung sieht eine Messe ohne Besucherbeschränkung vor, wohl aber mit Nachweis als Geimpfte, Genesene oder Getestete mit der Luca-App. Das Freigelände mit Baumaschinen, Baugeräten,... ... mehr


Hilfe für eine Perle heimischer Flüsse und Bäche

2021-08-30
Neues Projekt zum Schutz der Flussperlmuschel Wo sie lebt, sind die Gewässer sauber und intakt: Die Flussperlmuschel stellt hohe Ansprüche an ihren Lebensraum und ist in Deutschland selten geworden. Ihre Bestände sind seit Jahrzehnten so stark rückläufig, dass sie heute vom Aussterben bedroht ist. Das Bundesamt für Naturschutz (BfN) fördert deshalb das Projekt „MARA – Margaritifera Restoration Alliance“ im Bundesprogramm Biologische... ... mehr


Sauber auf einen Streich

2021-08-27
Reinigung von Kunstrasenplätzen Einmal hin, alles drin: Der Hersteller Wiedenmann stellt für die Saison 2021 eine Maschinenkombination vor. Sie bringt alles mit, um unverfüllten Kunstrasen effizient und gründlich zu reinigen – und zwar in einem Arbeitsgang. Sein „Turboteam“ lohnt besonders in der trockenen Jahreszeit, wenn Spieler unter Staub und Pollen leiden. Damit führen Platzbetreiber oder Dienstleister sowohl die Grob- als auch... ... mehr


Starkregen- und Flutschäden: Schadenersatz bei fehlender Elementarschadenversicherung

2021-08-27
von RA Dr. Johannes Fiala/ Dipl.-Math. Peter A. Schramm Wann Geschädigte sich bei Versicherungsmaklern und Agenturen schadlos halten können Bis zu 99 Prozent aller Gebäude auch in Hochwassergebieten waren versicherbar gewesenDoch nur etwa 45 Prozent der Gebäude sind gegen Elementarschäden wie Starkregen, Überflutung, oder auch Erdbeben auch tatsächlich versichert. Den Versicherungsvermittler treffen dabei umfassende Beratungspflichten. Wurde keine... ... mehr


Neue Bitumenspritzmaschine geht bei EUROVIA Hannover in den Einsatz

2021-08-26
schäfer-technic BSM-P 4000/1000 – groß, auch auf kleinen Flächen Gut erkennbar: Aus den Düsen spritzt Wasser zur Minderung der Staubentwicklung beim Kehren. Im Rahmen einer Ersatzinvestition bekam jetzt im Frühjahr die EUROVIA Niederlassung Hannover eine neue Bitumenspritzmaschine von der schäfer-technic GmbH. Bei der Projektierung flossen viele Erkenntnisse, die man mit der ausgemusterten Maschine gemacht hatte, mit ein. „Die... ... mehr


Sterbende Innenstädte oder lebendige Quartiere?

2021-08-26
Prof. Dr. Sebastian Kurtenbach von der FH Münster ist Mitveranstalter des Bochumer Quartierskongresses Münster Prof. Dr. Sebastian Kurtenbach von der FH Münster ist Mitveranstalter des dritten Bochumer Quartierskongresses und war an der inhaltlichen Schwerpunktsetzung der Tagung beteiligt.Foto: FH Münster/Wilfried Gerharz Seit einigen Jahren gelten Quartiere als ein Zukunftsmodell der Stadtentwicklung. Ließen sich die Vorzüge des Quartiers auch auf die... ... mehr


Mängelbeseitigungsfrist ist Vornahmefrist!

2021-08-26
von RA Michael Seitz Bei einer Frist zur Beseitigung von Mängeln handelt es sich nicht um eine Beginnfrist, sondern um eine Vornahmefrist, die erfolglos abläuft, wenn der Mangel nicht bis zum Ablauf der Frist vollständig beseitigt worden ist.Dies hat das OLG Oldenburg mit Urteil vom 14.05.2021 (Az.: 2 U 122/20) entschieden. Der Fall: AG beauftragt AN mit Errichtung einer Halle. Einige Dachfenster und Lichtkuppeln baut AN fehlerhaft ein. AG verweigert die Abnahme und fordert... ... mehr


Schutz vor dreisten Falschparkern

2021-08-25
Zufahrtskontrollsysteme aus einer Hand Von Schranken über Poller bis hin zu Seil- und Kettenabsenkern: Berner Torantriebe bietet qualitativ hochwertige Zufahrtskontrollsysteme nebst Sicherheits- und Funkzubehör aus einer Hand. Auch komplexere Kombinationen wie Schiebetor-Schrankenanlagen realisiert das Unternehmen aus Rottenburg am Neckar. Mit einem Team aus qualifizierten Fachkräften berät und unterstützt Berner während des kompletten Bauvorhabens. Für... ... mehr


Behörden fragen immer häufiger Kontodaten ab

2021-08-25
Die Zahl der Kontenabfragen durch staatliche Behörden steigt stetig. Was als Instrument zur Terrorismusbekämpfung gedacht war, wird von der Finanzverwaltung (Steuern/Zoll) nun auch bei der Ermittlung von Steuersündern eingesetzt. Nach Ansicht von Steuerberater Roland Franz, Geschäftsführender Gesellschafter der Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzlei Roland Franz & Partner in Düsseldorf, Essen und Velbert, zeigen die Zahlen, die das... ... mehr


Ist eine Insassenschutz-Versicherung sinnvoll?

2021-08-24
Ratgeber Autoversicherung  Auch wenn bei Verkehrsunfällen die Zahl der Schwerverletzten seit Jahren sinkt, ist das Risiko, als Pkw-Insasse in einen ernsthaften Unfall verwickelt zu werden, nach wie vor hoch. Dennoch wissen viele Fahrzeugbesitzer nicht, wie bei einem Unfall mit Verletzten die Versicherungssituation aussieht. Kommt es zu einem Unfall, während sich Mitfahrer im Fahrzeug befinden, sind diese automatisch versichert – und zwar über die... ... mehr


Wie aus Glasscherben hochwertige Produkte für die Industrie werden

2021-08-24
Durch Upcycling wird bei SWARCO Advanced Industry Systems gebrauchten Materialien ein neues, hochwertigeres Leben eingehaucht. SWARCO Advanced Industry Systems spart durch die Verwendung von hochwertigem Recyclingglas aus der Flachglasindustrie 50 Prozent der Energie ein, die für die Herstellung von Flachglas durch Aufschmelzen von Primärrohstoffen erforderlich wäre. Upcycling – also die qualitative Aufwertung von gebrauchten Materialien – wird sozusagen in... ... mehr


Bewerbernachweis „seiner“ Leistungsfähigkeit – Eignungsleihe ausgeschlossen?

2021-08-24
von RA Michael Werner Die Vergabekammer (VK) Bund hat mit Beschluss vom 29.04.2021 – VK 2-5/21 – u. a. folgendes entschieden:• Ein Bieter kann sich zum Nachweis seiner Leistungsfähigkeit auf die Kapazitäten anderer Unternehmen berufen, wenn er nachweist, dass ihm die erforderlichen Mittel tatsächlich zur Verfügung stehen.• Der Umstand, dass der Auftraggeber in mehreren Bewerberrundschreiben formuliert, der Bewerber habe „seine“... ... mehr


„Politik in der Pflicht, weitere Todesfälle zu verhindern“

2021-08-23
Damit Menschen bei dem Einstieg in Altkleidercontainer nicht mehr tödlich verunglücken, hat ein niedersächsische Unternehmer einen einstiegssicheren Sammelbehälter entwickelt Regelmäßig sterben Menschen bei dem Versuch, in einen Altkleidercontainer durch das Einwurf-System zu klettern. „Die Gefahr des Strangulierens mit Todesfolge ist den karitativen Einrichtungen, Entsorgungsunternehmen und politischen Akteuren seit 2018 hinlänglich bekannt“,... ... mehr


Fugen perfekt verfüllen

2021-08-20
Verschiedene Anbaugeräte für Pflasterverlegemaschine oder Radlader – trocken oder nass verfüllen möglich – schnelles Abstreuen mit Optimas Streuschaufel – nur eine Person im Einsatz – 300 m² und mehr in der Stunde möglich Die Optimas Streuschaufel verteilt das Füllmaterial schnell und gleichmäßig. Die Arbeiten am ersten Bauabschnitt des Busbahnhofs in Garrel neigen sich dem Ende zu. Zum Verfüllen der Fugen der 2000... ... mehr


500 Millionen Euro für mehr öffentliche Ladeinfrastruktur

2021-08-20
Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) stellt bis Ende 2025 insgesamt 500 Millionen Euro für den weiteren Aufbau der öffentlichen Ladeinfrastruktur in Deutschland zur Verfügung. Ziel ist es, insgesamt mindestens 50.000 Ladepunkte (davon mindestens 20.000 Schnellladepunkte) zu errichten. Heute wurde der erste Förderaufruf der neu aufgelegten Förderrichtlinie „Öffentlich zugängliche Ladeinfrastruktur für... ... mehr


Bei der Auswahl des Baugrundstücks Extremwetterlagen mitkalkulieren

2021-08-20
Der Klimawandel ist nicht aufzuhalten und wird auch für private Bauherren und Eigentümer konkret. Die Überflutungen an Ahr und Erft im Juli haben sehr deutlich gemacht, mit welchen Extremwettereignissen zu rechnen ist. Viele Bürgerinnen und Bürger in den Überflutungsgebieten müssen große Schäden oder gar den kompletten Verlust ihres gesamten Hauses samt Hausstand zu verkraften. Vor diesem Hintergrund weist der Verband Privater Bauherren (VPB)... ... mehr


Mit Präzision: TID zerlegt historisches Flugzeug

2021-08-19
KEMROC-Diamantsäge KDS 50 am Airport Hamburg Nachdem keine wirtschaftliche Lösung für den Erhalt gefunden werden konnte, wurde am 10. Juni 2021 in Hamburg-Fuhlsbüttel eine 65 Jahre alte Boeing 707-400 verschrottet. Zum Zerlegen der Maschine wählte das Unternehmen Thelen Industrial Demolition GmbH (TID) eine Kemroc-Diamantsäge KDS 50 am firmeneigenen Umschlagbagger. Denn wertvolle Teile des historischen Flugzeugs sollen im September versteigert werden. Das... ... mehr


Konzertierter Wiederaufbau der Straßeninfrastruktur in den Hochwassergebieten

2021-08-19
Autobahn GmbH und Bauverbände gehen gemeinsam vor Die Bauwirtschaft mit ihren beiden Spitzenverbänden, dem Zentralverband des Deutschen Baugewerbes und dem Hauptverband der Deutschen Bauindustrie, und die Autobahn GmbH des Bundes arbeiten seit Beginn der Hochwasserflut gemeinsam zur Beseitigung der Hochwasserschäden in den betroffenen Überschwemmungsgebieten. Die Beteiligten sind sich darin einig, dass die teils völlig zerstörte Straßeninfrastruktur in... ... mehr


Sorgfalt bei der Erfassung von Kundendaten enorm wichtig

2021-08-18
Trau, aber schau und dokumentiere genau, wem! In einem alten Schlager heißt es: Wer soll das bezahlen, wer hat das bestellt? Eigentlich sollte man davon ausgehen, dass, gerade wenn es um Geld geht, bekannt ist, wer „die Rechnung“ zu zahlen hat, wer die Person ist, die etwas bestellt hat. „Die Realität, die ich im Arbeitsalltag erfahre, spricht allerdings eine ganz andere Sprache“, so Bernd Drumann, Geschäftsführer der Bremer Inkasso GmbH.... ... mehr


„Arbeitsschutz lohnt sich!“

2021-08-17
Sicherheitsexperte Dr. Oliver Polanz im Interview über die Bedeutung von Prävention und die praktische Umsetzung von Maßnahmen in Unternehmen Dr. Oliver Polanz und sein Team bei SPIE leben Arbeitsschutz. Foto: Martin Joppen/Günzburger Steigtechnik Arbeitsschutz geht Hand in Hand mit Prozessoptimierung und zahlt sich so gleich doppelt aus: Das wird von einer internationalen Studie bestätigt, die einen Return on Prevention von 2,2 ermittelt hat. In der Praxis... ... mehr


Die Initiative Zukunft Fachkraft ist wieder gestartet

2021-08-17
Zwar sind wir mitten in den hessischen Sommerferien und damit der Urlaubszeit. Doch laufen wie in den Schulen auch bei der Initiative Zukunft Fachkraft die Vorbereitungen für das neue Schuljahr. Denn für die IZF schaut es so aus, als würden die Tore für ihr Angebot auf praktischen Einblick in die Arbeitswelt der Schüler endlich wieder geöffnet. Nach der pandemiebedingten Abschottung des Schulbetriebs von der Außenwelt sieht das Konzept des... ... mehr


Geprüfte Qualität rund ums Flachdach

2021-08-16
Innenräume, die frei von Schrägen sind, Platz für die Installation von Solaranlagen und die Möglichkeit eines begrünten Daches – Flachdächer bieten auch aufgrund ihrer Kosteneffizienz viele Vorteile, bei Gewerbebauten ebenso wie bei Wohnhäusern. Damit sie Witterungseinflüssen wie Feuchtigkeit, Schnee oder praller Sonneneinstrahlung langfristig standhalten, ist ihre fachgerechte Planung und Abdichtung mit hochwertigen Materialien ebenso notwendig,... ... mehr


Früherkennung von Insolvenzrisiken

2021-08-16
Weissenberg automatisiert Insolvenzprüfung Foto: www.weissenberg-group.de Als Folge der Covid-19-Pandemie droht 2021 eine deutschlandweite Welle an Insolvenzen. Allein in den ersten drei Monaten dieses Jahres lag die Zahl laut Statistischem Bundesamt bei 14.127 Unternehmensinsolvenzen und 31.821 Privatinsolvenzen. Und Experten rechnen für dieses Jahr mit mindestens 25.000 Unternehmensinsolvenzen und 110.000 Privatinsolvenzen. Für die Wirtschaft stellen unentdeckte... ... mehr


Wie begegnen wir der Rohstoffknappheit am Bau?

2021-08-16
Statement von Dr. Thomas Hillebrand Dr. Thomas Hillebrand, Geschäftsführer PDR Recycling GmbH + Co KG, Thurnau Foto: PDR Die Pandemie hat die aktuelle Rohstoffknappheit am Bau beschleunigt, ursächlich ist sie nicht. Mit der neuen Weltmacht China und den aufstrebenden Schwellenländern wird der Wettbewerb um die begrenzten Ressourcen immer schärfer werden. Spätestens jetzt ist klar, dass ein „weiter so“ keine Option ist. Wir müssen Ressourcen... ... mehr


Kommunikative Fassaden für moderne Lebenskonzepte

2021-08-13
Beton im Dialog: Beim TRIO in Bern spielen Betonfassaden in den unterschiedlichsten Formen – tragend und gestalterisch – die Hauptrollen. formparts von Rieder übernehmen dabei die Funktion des flexiblen Alleskönners. Im modernen Stadtteil Wankdorf City im Schweizerischen Bern befindet sich das visionäre Projekt TRIO. Es entstand ein dreiteiliger Gebäudekomplex für neu gedachtes Wohnen, Einkaufen, Arbeiten und Übernachten. Ein architektonisches... ... mehr


Kein Digitalisierungsschub durch Corona zu erkennen

2021-08-13
Baubranche:  Der deutsche Bau hat sich lange positiv entwickelt, doch die Genehmigungsverfahren, Planungs-, Materialbezugs und Bauabläufe verlaufen hierzulande größtenteils noch traditionell – von einer Baubranche 4.0 ist viel die Rede, doch bislang war nur wenig davon zu sehen. Ist der deutsche Bau durch die Coronakrise digitaler geworden? Die meisten von BauInfoConsult befragten Akteure der deutschen Baubranche lassen wenig Zweifel daran, dass bei solchen oft... ... mehr


„Der Schutz des Waldes geht uns alle an“

2021-08-13
Bundesumweltministerium will Erhalt von artenreichen und klimastabilen Wäldern honorieren Angesichts der Bedeutung von intakten Wäldern sowohl für das Klima, als auch für den Schutz der biologischen Vielfalt hat das Bundesumweltministerium Eckpunkte für ein Umsteuern in der deutschen Waldpolitik und für eine Honorierung der vielfältigen Leistungen für den Erhalt artenreicher und naturnaher Ökosysteme vorgelegt. Zentrale Forderung ist, durch die... ... mehr


Im Wettlauf mit der Schnecke

2021-08-12
Zeppelin Rental unterstützt TUM Boring Schon der Name des Wettbewerbs „Not-a-boring-competiton“ verrät, dass er alles ist, nur nicht langweilig. Unterschreiben können diese Aussage rund 60 Studierende der Technischen Universität München (TUM), welche momentan an der Entwicklung der schnellsten Tunnelbohrmaschine der Welt arbeiten. Kein leichtes Unterfangen, denn die internationale Konkurrenz bei dem von Tesla-CEO Elon Musk ausgeschriebenen Wettbewerb ist... ... mehr


Konstruktion trifft Funktion – neue Bauweisen, neue Probleme?

2021-08-12
56. Frankfurter Bausachverständigentag Am 1. Oktober 2021 findet der 56. Frankfurter Bausachverständigentag der RG-Bau erneut als Online-Event statt. Im Fokus stehen in diesem Jahr besondere Bauweisen: welche Schadenbilder sind für sie typisch und wie können Mängel vermieden und behoben werden? Bauausführende, Bausachverständige und Planende müssen sich künftig vermehrt mit Mängeln und Schadenbildern in Zusammenhang mit... ... mehr


§ 4 Abs. 7 VOB/B ist nicht AGB-widrig!

2021-08-12
von RA Michael Seitz Nach §§ 4 Abs. 7, 8 Abs. 3 VOB/B kann der Besteller den Bauvertrag kündigen, wenn die Leistung des Werkunternehmers mangelhaft ist und er seiner Pflicht zur Mängelbeseitigung nicht innerhalb einer angemessenen Frist nachkommt. Dies hält einer isolierten AGB-Kontrolle stand und ist wirksam.Dies hat das OLG Koblenz mit Urteil vom 28.07.2020 (Az.: 4 U 1282/17) entschieden. Die hiergegen gerichtete Nichtzulassungsbeschwerde hat der BGH mit Beschluss... ... mehr


Müssen Grundstückseigentümer die Früchte aus Nachbars Garten dulden?

2021-08-11
Fallobst:Solange die Frucht fest am Baum hängt, gehört sie dem Eigentümer des Baumes – auch wenn die fruchtbehangenen Äste über die Grundstückgrenze hinausragen / Landet eine Frucht aufgrund ihrer Reife, des Windes oder ähnlichem in Nachbars Garten, gehört sie nach Paragraph 911 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) dem Eigentümer dieses Grundstücks / Wird die Menge der heruntergefallenen Früchte zu einer unzumutbaren Last... ... mehr


Einkomponentiger, lösemittelfreier Fugendichtstoff

2021-08-10
Der elastische MS-Polymer-Dichtstoff Mycoflex 488 MS der MC-Bauchemie ist lösemittelfrei und damit praktisch geruchsneutral sowie mit dem GEV-Zeichen Emicode EC1plus als sehr emissionsarm gekennzeichnet. Der Fugendichtstoff lässt sich im Innen- und Außenbereich einsetzen und ist zusätzlich für den Einsatz in Fußgängerwegen nach der DIN EN 15651-4:2012 geprüft. Der elastische und lösemittelfreie MS-Polymer-Dichtstoff Mycoflex 488 MS der... ... mehr


E-Vergabe: Versendung der Vorabinformation über das Vergabeportal?

2021-08-10
von RA Michael Werner Die Vergabekammer (VK) Saarland hat mit Beschluss vom 22.03.2021 – 1 VK 6/20 – u. a. folgendes entschieden:• Die Vorabinformation gem. § 134 Abs. 1 GWB kann mittels der Vergabeplattform übersendet werden.• Bereits das Einstellen auf der Vergabeplattform durch den Auftraggeber setzt die kurze Wartefrist des § 134 Abs. 2 Satz 2 GWB (10 Kalendertage) in Gang; auf den Zugang kommt es nicht an.• Jedoch läuft die Wartefrist nur,... ... mehr


Querverschub der Rothof Talbrücke sicher gemeistert

2021-08-09
PORR verschiebt 410 Meter lange Rothof Talbrücke im Zuge des Ausbaus der BAB 7 Planmäßig nach vier Jahren anspruchsvoller Arbeiten am Ersatzneubau der Talbrücke Rothof an der BAB 7, Nähe der unterfränkischen Ortschaft Rottendorf und Rothof, erwartete das Team des PORR Ingenieurbau die erste Juniwoche 2021 mit Hochspannung. Das Projekt wurde im Auftrag der Niederlassung Nordbayern der Autobahn GmbH des Bundes durchgeführt. Nun näherte sich das... ... mehr


Gründer lassen sich von Corona nicht abschrecken

2021-08-09
Mehr Handwerksbetriebe: Das Südwest-Handwerk wächst weiter: Ende Juni 2021 waren exakt 138.869 Betriebe bei den baden-württembergischen Handwerkskammern eingetragen. Trotz Lockdown und den coronabedingten Einschränkungen hat sich die Zahl der Betriebe im Vergleich zum Jahresbeginn um 1.232 (+0,9%) erhöht. Auffällig waren Zuwächse bei einigen Bauberufen sowie die Auswirkungen der wiedereingeführten Meisterpflicht im letzten Jahr. Negative Corona-Folgen... ... mehr


Gefahrstoffe: Risiko für Umwelt und Betrieb

2021-08-06
Was Unternehmen beim Gefahrstoffmanagement beachten sollten Ob Kfz-Werkstatt, Malerbetrieb, Zahnarztpraxis oder Chemiekonzern – täglich arbeiten zahlreiche Betriebe mit sogenannten Gefahrstoffen. Dies ist ein großes Risiko für die Umwelt, denn bereits eine kleine Unachtsamkeit kann beispielsweise dazu führen, dass der Gefahrstoff eine Million Liter Grundwasser verschmutzt. Für den Schaden haftet der Betrieb. Das kann vor allem bei kleinen und mittleren Firmen... ... mehr


Mit dem Service Märkte erschließen, ausbauen und sichern

2021-08-06
von Peter Schreiber Foto: www.schreiber-training.de Viele Hersteller von Industriegütern sehen im Service primär einen Umsatz- und Margen-Bringer. Deshalb nutzen sie die strategischen Möglichkeiten des Services zum Steigern des Markterfolgs ihres Unternehmens nicht konsequent. Unser Markterfolg beruht auf Leistungsfähigkeit und Qualität unser Produkte. Dieses Credo prägte über viele Jahrzehnte das Denken und Handeln der meisten... ... mehr


Der Einfluss von Lastannahmen auf die Ausführungsqualität

2021-08-05
Voraussetzung für nachhaltigen Kanalbau Innerhalb der RAL-Gütesicherung Kanalbau führen die vom Güteausschuss beauftragten Prüfingenieure regelmäßige Baustellenbesuche bei Gütezeicheninhabern durch. Gegenstand der Besuche von Maßnahmen in offener Bauweise ist die Prüfung der Qualifikation des Unternehmens auf der Baustelle und, ob eine fachgerechte Bauausführung und Einhaltung der Technischen Regeln vorliegt und somit die... ... mehr


Freigabe durch Versicherer zur Schadenbeseitigung nach Hochwasser- und anderen Schäden

2021-08-05
von Dr. Johannes Fiala / Dipl.-Math. Peter A. Schramm Wie die Freigabe zur Beweisvereitelung und Leistungsablehnung führt Beweisvereitelung durch Versicherungsnehmer im SchadensfallWer nach der sogenannten Freigabe durch den Versicherer mit der Schadenbeseitigung beginnt, trägt das Risiko, später die Schadenhöhe nicht mehr beweisen zu können. Etwa wenn der beschädigte Hausrat entsorgt oder die beschädigten Bauteile entfernt wurden. Dies nennt man dann... ... mehr


Partnerschaft für die Zukunft individueller Mobilität

2021-08-04
SWARCO Road Marking Systems und die ISAC GmbH messen gemeinsam die Detektierbarkeit von Straßenmarkierungen. Autonomes Fahren ist die Zukunft der individuellen Mobilität. Um das Autofahren damit aber auch sicherer zu machen, braucht es verlässliche Infrastruktur. Als Spezialist für hochsichtbare Straßenmarkierungen kooperiert SWARCO Road Marking Systems in diesem Sektor mit einem hochkarätigen Partner. Gemeinsam mit der ISAC GmbH untersuchte das Unternehmen... ... mehr


Berufskrankheit Hüftgelenksarthrose:

2021-08-04
BG BAU gibt Tipps zum Heben und Tragen Am 1. August 2021 tritt eine neue Berufskrankheiten-Verordnung in Kraft: Die Hüftgelenksarthrose wird als Berufskrankheit aufgenommen. Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) gibt Tipps zu Hebe- und Tragetechniken, die die Last auf den Hüften verringern. Wer täglich zu viel hebt und trägt, verschleißt das Hüftgelenk. Erste Anzeichen sind schleichende Leistenschmerzen oder Bewegungseinschränkungen.... ... mehr


Neu: 3D-Druck von Fertigteilen für die Baubranche

2021-08-03
Als erstes Unternehmen in Deutschland bietet die Aeditive GmbH jetzt eine 3D-Druck-Lösung für Betonfertigteile an. Derzeit werden zum Beispiel Brückenteile maßgeschneidert aus hochwertigem Beton gedruckt, ohne eine Schalung dafür anfertigen zu müssen. Neben deutlicher Zeitersparnis hilft die Aeditive-Lösung durch den hohen Grad an Automatisierung dem Fachkräftemangel auf dem Bau entgegenzuwirken. In Deutschland herrscht derzeit ein regelrechter... ... mehr


Wohnungsbau auf Hochtouren – mehr Einfamilienhäuser

2021-08-03
Einfamilienhäuser sind in Deutschland gefragt. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr in Deutschland 87.275 Einfamilienhäuser und 10.236 Zweifamilienhäuser gebaut. Zum Vergleich: 2019 waren es 83.804 Einfamilienhäuser und 9.653 Zweifamilienhäuser. Auf Mehrfamilienhäuser entfielen davon 153.377 Wohnungen. Damit wurden 2020 in neu gebauten Häusern (auch Mehrfamilienhäuser und Wohnheime) insgesamt 306.376 Wohnungen fertiggestellt. Im Vorjahr waren es noch... ... mehr


Energiesparen im Urlaub: Einfach abschalten!

2021-08-02
Wer in den Urlaub fährt, kann Zuhause richtig viel Energie sparen – wenn alle Geräte abgeschaltet werden, die während der Abwesenheit nicht gebraucht werden. Ein kleiner Rundgang durch die eigenen vier Wände hilft, keinen Energiefresser zu vergessen. Boiler und Heizungen verbrauchen besonders viel Strom und sollten während des langen Urlaubs im Sommer eine Pause machen. Das Warmhalten des Wassers kostet Energie, daher lohnt sich das Abschalten. Um der Gefahr,... ... mehr


Flüssigboden bietet Vorteile

2021-08-02
Erneuerung eines Brückenbauwerks am Kreuz Braunschweig Süd Trotz beengter Verhältnisse am Autobahnkreuz Braunschweig Süd gab es hier genug Platz, um den Bodenaushub zwischenzulagern. Kommt es im Umfeld von Autobahnen zu Tiefbauarbeiten, so spielt der Zeitfaktor eine ganz besondere Rolle: Bauabläufe und Sperrungen sollen möglichst kurz gehalten werden, um den Verkehr so wenig wie möglich zu behindern. Stehen Arbeiten sogar unterhalb oder unmittelbar... ... mehr


Im Gespräch mit den neuen Vorstandsmitgliedern

2021-08-02
Bundesverband Kalksandsteinindustrie:Michelina von Peterffy-Rolff und Christian Bertmaring stellen sich vor Neues Vorstandsmitglied Bundesverband Kalksandsteinindustrie e.V.: Michelina von Peterffy-Rolff, geb. Schencking.Foto: Kalksandsteinwerke Schencking GmbH & Co. KG Neues Vorstandsmitglied Bundesverband Kalksandsteinindustrie e.V.: Christian Bertmaring.Foto: Baustoffwerke Havelland GmbH & Co. KG Seit dem 10. Juni 2021 sind Michelina von Peterffy-Rolff, Kalksandsteinwerke... ... mehr


2024

Mai: 66
April: 95
März: 90
Febuar: 87
Januar: 98

2023

Dezember: 74
November: 104
Oktober: 75
September: 71
August: 87
Juli: 74
Juni: 73
Mai: 78
April: 18
März: 24
Febuar: 67
Januar: 73

2022

Dezember: 62
November: 72
Oktober: 62
September: 60
August: 68
Juli: 74
Juni: 59
Mai: 63
April: 56
März: 70
Febuar: 64
Januar: 79

2021

Dezember: 72
November: 66
Oktober: 72
September: 55
August: 50
Juli: 53
Juni: 56
Mai: 48
April: 53
März: 55
Febuar: 54
Januar: 49

2020

Dezember: 48
November: 58
Oktober: 59
September: 56
August: 60
Juli: 64
Juni: 58
Mai: 54
April: 57
März: 69
Febuar: 59
Januar: 62

2019

Dezember: 49
November: 63
Oktober: 49
September: 52
August: 61
Juli: 59
Juni: 54
Mai: 57
April: 60
März: 66
Febuar: 74
Januar: 68

2018

Dezember: 49
November: 76
Oktober: 69
September: 67
August: 78
Juli: 71
Juni: 63
Mai: 67
April: 73
März: 74
Febuar: 61
Januar: 73

2017

Dezember: 49
November: 71
Oktober: 74
September: 71
August: 76
Juli: 74
Juni: 75
Mai: 78
April: 65
März: 82
Febuar: 76
Januar: 71

2016

Dezember: 67
November: 77
Oktober: 76
September: 86
August: 83
Juli: 87
Juni: 85
Mai: 78
April: 94
März: 81
Febuar: 90
Januar: 84

2015

Dezember: 83
November: 82
Oktober: 83
September: 83
August: 89
Juli: 93
Juni: 99
Mai: 80
April: 85
März: 90
Febuar: 87
Januar: 89

2014

Dezember: 78
November: 86
Oktober: 91
September: 84
August: 80
Juli: 105
Juni: 98
Mai: 89
April: 86
März: 82
Febuar: 90
Januar: 82

2013

Dezember: 78
November: 97
Oktober: 99
September: 67
August: 95
Juli: 99
Juni: 90
Mai: 76
April: 77
März: 81
Febuar: 99
Januar: 101

2012

Dezember: 78
November: 98
Oktober: 102
September: 89
August: 113
Juli: 120
Juni: 105
Mai: 130
April: 88
März: 11


Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare