News aus dem Mai 2023

Für zweites LNG-Terminal: Bauarbeiten sollen im Spätsommer starten

2023-05-30
Ein zweites LNG-Terminal in Wilhelmshaven soll noch vor dem nächsten Winter den Betrieb aufnehmen - der Betreiber setzt dabei auf innovative Technik ohne feste Anlegebrücke.  Der Betreiber Tree Energy Solutions (TES) plant den Bau eines zweiten LNG-Terminals in Wilhelmshaven, das noch vor dem nächsten Winter den Betrieb aufnehmen soll. Allerdings fehlen noch der Anleger und die Anbindungsleitungen. TES setzt dabei auf eine spezielle Technik, die ohne feste... ... mehr


Wörrstadt setzt auf Pflasterbelag COMBICONNECT

2023-05-26
Die steigende Attraktivität des ländlichen Raums und die verstärkte Zuwanderung dorthin haben zu umfangreichen Sanierungsmaßnahmen in kleinen Gemeinden geführt.   Bild: Ing.-Büro Andrea Koch   Seit einiger Zeit lässt sich der Trend beobachten, dass Menschen vermehrt aufs Land ziehen, und dies gilt nicht erst seit den Corona-Zeiten. Laut einer Studie des Berlin-Instituts für Bevölkerungsentwicklung sind es vor allem kleine Kommunen,... ... mehr


Steigender Umsatz bei sinkendem Absatz - Parkett in der Krise

2023-05-26
Die Parkettbranche stellt sich neuen Herausforderungen, nachdem sie ein turbulentes Jahr mit steigenden Energiekosten und höheren Preisen in der Lieferkette hinter sich hat.     Die Parkettbranche in Deutschland steht vor neuen Herausforderungen, nachdem sie ein turbulentes Krisenjahr hinter sich hat. Der Umsatz ist trotz rückläufigem Absatz leicht gestiegen, aufgrund steigender Energiekosten und Verteuerungen in der Lieferkette. Um dieser Entwicklung... ... mehr


BAK legt Musterumbauordnung vor als Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung von Städten und Kommunen

2023-05-26
Die Bundesarchitektenkammer hat einen Vorschlag für eine neue Musterbauordnung präsentiert, der den Fokus auf den Erhalt des Bestands und nachhaltige Bauweisen legt.     Im Rahmen der Architekturbiennale Venedig übergab die Bundesarchitektenkammer (BAK) am 19. Mai 2023 Bundesbauministerin Klara Geywitz einen konkreten Vorschlag für eine neue Musterbauordnung. Dieser Vorschlag zeigt auf, wie die Bauordnungen der einzelnen Bundesländer angepasst werden... ... mehr


Zum Angebotsausschluss wegen Änderung der Vergabeunterlagen

2023-05-26
Die Vergabekammer (VK) Bund hat mit Beschluss vom 04.01.2023 – VK 1-105/22 – folgendes entschieden:     1. Ändert das Angebot des Bieters die Vergabeunterlagen ab, ist es zwingend auszuschließen. Eine solche Änderung an den Vergabeunterlagen liegt z. B. vor, wenn der Bieter durch handschriftliche Ergänzungen weitere Unterlagen zum Vertragsinhalt erklärt als der Auftraggeber in den Vergabeunterlagen vorgesehen hat.2. Auch wenn Angebote nicht... ... mehr


IVD fordert konzertierte Aktion für mehr Eigenheime

2023-05-26
Der Wohnungsbau stagniert, die Nachfrage nach neuen Wohnungen steigt - der Immobilienverband Deutschland fordert dringend Maßnahmen zur Förderung des Neubaus von Eigenheimen.     Das Statistische Bundesamt (Destatis) hat bekannt gegeben, dass der Neubau von Wohnungen in Deutschland im Jahr 2022 zum zweiten Mal in Folge stagnierte. Mit lediglich 295.300 neu gebauten Wohnungen (+0,6 Prozent im Vergleich zu 2021) bleibt der Neubau deutlich hinter der steigenden... ... mehr


Für zweites LNG-Terminal: Bauarbeiten sollen im Spätsommer starten

2023-05-26
Ein zweites LNG-Terminal in Wilhelmshaven soll noch vor dem nächsten Winter den Betrieb aufnehmen - der Betreiber setzt dabei auf innovative Technik ohne feste Anlegebrücke.     Der Betreiber Tree Energy Solutions (TES) plant den Bau eines zweiten LNG-Terminals in Wilhelmshaven, das noch vor dem nächsten Winter den Betrieb aufnehmen soll. Allerdings fehlen noch der Anleger und die Anbindungsleitungen. TES setzt dabei auf eine spezielle Technik, die ohne feste... ... mehr


Marktposition gestärkt: E. Rent Raumsysteme integriert

2023-05-26
Die Adapteo GmbH in Deutschland erweitert ihre Marktpräsenz und bietet mit seriellen und modularen Bausystemen hohe Flexibilität für gewerbliche und kommunale Projekte. Die Adapteo GmbH in Deutschland erweitert ihr Angebot an seriellen und modularen Bausystemen, um eine hohe Flexibilität für gewerbliche und kommunale Projekte zu ermöglichen. Im Jahr 2022 wurde die Integration von E. Rent Raumsysteme abgeschlossen, die zuvor Teil der niederländischen Dutch... ... mehr


Baugewerbe im Wandel: digitale Transformation als Lösung

2023-05-26
Die Rahmenbedingungen im deutschen Baugewerbe werden zunehmend schwieriger, weshalb eine verstärkte digitale Transformation erforderlich ist, zeigt eine aktuelle Studie.     Eine aktuelle Studie unter 200 Unternehmen des deutschen Baugewerbes zeigt, dass die Rahmenbedingungen in der Branche immer schwieriger werden. Als Reaktion darauf strebt die Industrie eine verstärkte digitale Transformation an. Der "How We Build Now"-Report enthüllte auch, dass viele... ... mehr


Regionalniederlassung der Autobahn GmbH: Tausende Transportanträge für Windradbau unbearbeitet

2023-05-25
Der Ausbau der Windkraft in Nordwestdeutschland stockt aufgrund unbearbeiteter Anträge für Schwertransporte, was zu Verzögerungen führt.     Die Region Nordwestdeutschland, die eine entscheidende Rolle in der Windenergieproduktion spielt, sieht sich mit Problemen beim Ausbau der Windkraft konfrontiert. Der Grund dafür liegt in unbearbeiteten Anträgen für Schwertransporte, die für den Aufbau neuer Windkraftanlagen erforderlich sind.... ... mehr


Besetzung neuer Stellen braucht immer mehr Zeit: Kammern sprechen deutliche Warnung aus

2023-05-25
Die Dauer der Stellenbesetzung in den Betrieben in Rheinland-Pfalz nimmt kontinuierlich zu, wie eine Umfrage der Industrie- und Handelskammern ergab.     Immer längere Zeitspannen für die Besetzung neuer Stellen sind eine wachsende Herausforderung für Unternehmen in Rheinland-Pfalz. Laut einer Umfrage der Industrie- und Handelskammern unter etwa 500 Unternehmen aller Größenordnungen und Branchen im Land benötigt jedes zweite befragte Unternehmen... ... mehr


Vereinbarung der VOB/B "als Ganzes"

2023-05-25
Die VOB/B ist dann nicht als Ganzes vereinbart, wenn in besonderen Vertragsbedingungen Regelung enthalten sind, die von den der VOB/B abweichen. Hat der Auftraggeber Abschlagszahlungen nur bis zu 90 % der nachgewiesenen Leistung zu zahlen, liegt eine Abweichung von § 16 Nr. 1 Abs. 1 Satz 1 VOB/B 2002 vor. Dies hat der BGH mit Urteil vom 19.01.2023 (VII ZR 34/20) entschieden.     Der Fall: Im Jahre 2004 schließen AG und AN einen Vertrag unter Einbeziehung der VOB/B in... ... mehr


Neues Arbeitszeitmodell: Metallbauer setzt auf 30-Stunden-Woche

2023-05-25
Handwerk reagiert auf veränderte Bedürfnisse: Metallbauer führt 30-Stunden-Woche an drei Tagen ein, um Fachkräftebedarf zu decken.     Die Handwerksbranche reagiert auf Veränderungen in der Arbeitswelt. Ein Metallbauer aus Baden-Württemberg plant, seinen Fachkräftebedarf mit einer 30-Stunden-Woche an drei Tagen zu decken und dafür vollen Lohnausgleich anzubieten. Markus Ruf, Geschäftsführer des Betriebs, hat gemeinsam mit seinem... ... mehr


Brücken in Deutschland - die Hälfte in kritischem Zustand

2023-05-25
Deutschlands höchste Brücken in kritischem Zustand: Überlastung und Verschleiß bedrohen die Stabilität und erfordern dringende Modernisierungen.     Überlastung und Verschleiß sind die Hauptursachen für den desolaten Zustand der Brücken in Deutschland, insbesondere bei den höchsten Brücken des Landes. Eine aktuelle Untersuchung zum Zustand der 25 höchsten Brücken hat ergeben, dass mehr als die Hälfte davon... ... mehr


Hochtief startet mit Gewinnsprung ins Jahr

2023-05-25
Hochtief verzeichnete im ersten Quartal des neuen Jahres einen Gewinnsprung und rechnet dank eines guten Auftragsbestands auch weiterhin mit einem positiven Ergebnis.     Der größte Baukonzern Deutschlands, Hochtief, verzeichnete im ersten Quartal des Jahres einen Gewinnsprung. Der bereinigte Konzerngewinn stieg im Jahresvergleich um 16,3 Prozent auf 137,5 Millionen Euro. Das Unternehmen teilte mit, dass vor allem die Regionen Nordamerika und Asien-Pazifik sowie die... ... mehr


BVMB fordert Nachhaltigkeit mit Augenmaß im Straßenbau

2023-05-25
Der BVMB fordert eine beschleunigte Umsetzung von Nachhaltigkeitsaspekten im Straßenbau, während gleichzeitig Augenmaß und Praktikabilität gewahrt werden sollen.     Der Arbeitskreis Straße/Brücke der Bundesvereinigung Mittelständischer Bauunternehmen e.V. (BVMB) fordert eine Beschleunigung und eine ausgewogene Betrachtung der Nachhaltigkeitsaspekte im Straßenbau. Auf der Frühjahrstagung des Arbeitskreises in Frankfurt/Sulzbach... ... mehr


Die BetonTage 2023

2023-05-25
Der Leitkongress BetonTage versammelt in Ulm Experten der Beton- und Fertigteilindustrie, um Wege zur Reduktion des ökologischen Fußabdrucks und zum Netzwerken vorzustellen.     Vom 20. bis 22. Juni 2023 finden im Congress Centrum Ulm die BetonTage statt, der führende Kongress für die Beton- und Fertigteilindustrie. Unter dem Motto "Zeitenwende im Betonbau" werden Wege zur Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks der Branche aufgezeigt.... ... mehr


80 Prozent der Bauprojekte im SHK-Bereich verschoben und storniert

2023-05-25
Die Unsicherheiten im Marktumfeld und die hohen Aufschub- und Stornierungsquoten bei Bauprojekten belasten weiterhin das Geschäftsklima im SHK-Bereich.     Die aktuelle Situation im SHK-Bereich hat zu Beginn dieses Jahres eine leichte Verbesserung gezeigt. Dennoch bleibt das Geschäftsklima aufgrund der Unsicherheiten im Marktumfeld und der hohen Aufschub- und Stornierungsquote bei Bauprojekten stark beeinträchtigt. Faktoren wie steigende Zinsen, wirtschaftliche... ... mehr


Baukonjunktur: Frühjahrsumfrage im Südwesten – Schlechte Auftragslage im Wohnungsbau prägt das Stimmungsbild

2023-05-23
Die Bauunternehmen in Baden-Württemberg rechnen in den nächsten Monaten mit sinkender Nachfrage, was negative Auswirkungen auf Geschäftslage und Investitionsabsichten hat.  Die Bauwirtschaft in Baden-Württemberg erwartet in den nächsten Monaten eine sinkende Nachfrage nach Bauleistungen. Eine Frühjahrsumfrage, an der über 200 Unternehmen teilgenommen haben, zeigt, dass fast die Hälfte der befragten Mitgliedsfirmen ihre aktuelle... ... mehr


Strompreise purzeln nur für Neukunden – Grundtarife sehr teuer

2023-05-23
Die Strompreise für Neukunden befinden sich fast wieder auf Vorkrisenniveau, während Grundtarife teuer bleiben.  Die Preise für Strom für Neukunden nähern sich Mitte Mai fast dem Niveau vor der Corona-Krise an. In der letzten Zeit sind die Preise für Neukunden bis auf fast 30 Cent je Kilowattstunde gefallen, bevor sie sich in der aktuellen Spanne von 32,4 Cent bis 30,2 Cent je Kilowattstunde stabilisierten. Dies bedeutet, dass Neukunden derzeit 8 bis 10... ... mehr


Logistikmesse eröffnet: Wissing verteidigt Straßenausbau

2023-05-23
Die Logistikbranche steht vor großen Herausforderungen, darunter der Fahrermangel und die Frage nach einer klimaneutralen Transport-Strategie.  Die Logistikbranche steht vor vielen Herausforderungen, wie zum Beispiel zu viel Papierkram und einem Mangel an Lastwagenfahrern. Auf der internationalen Transport-Logistik-Messe in München wird über diese Themen und die Verteilung des Güterverkehrs zwischen Straße und Bahn diskutiert. Verkehrsminister Wissing... ... mehr


CO2-neutrale Bauelemente für eine nachhaltigere Zukunft

2023-05-23
Hörmann setzt als erster und einziger Bauelemente-Hersteller ein Zeichen für den Klimaschutz und liefert alle Produkte für den Wohnungsbau CO2-neutral.  Hörmann, ein Familienunternehmen, hat sich der Verantwortung für nachfolgende Generationen verschrieben und setzt sich für den Klimaschutz ein. Seit dem 1. Januar 2023 ist das Unternehmen der erste und einzige Hersteller von Bauelementen, der seine Produkte für den Wohnungsbau serienmäßig... ... mehr


Baukonjunktur: Frühjahrsumfrage im Südwesten – Schlechte Auftragslage im Wohnungsbau prägt das Stimmungsbild

2023-05-23
Die Bauunternehmen in Baden-Württemberg rechnen in den nächsten Monaten mit sinkender Nachfrage, was negative Auswirkungen auf Geschäftslage und Investitionsabsichten hat.     Die Bauwirtschaft in Baden-Württemberg erwartet in den nächsten Monaten eine sinkende Nachfrage nach Bauleistungen. Eine Frühjahrsumfrage, an der über 200 Unternehmen teilgenommen haben, zeigt, dass fast die Hälfte der befragten Mitgliedsfirmen ihre aktuelle... ... mehr


Strompreise purzeln nur für Neukunden – Grundtarife sehr teuer

2023-05-23
Die Strompreise für Neukunden befinden sich fast wieder auf Vorkrisenniveau, während Grundtarife teuer bleiben.     Die Preise für Strom für Neukunden nähern sich Mitte Mai fast dem Niveau vor der Corona-Krise an. In der letzten Zeit sind die Preise für Neukunden bis auf fast 30 Cent je Kilowattstunde gefallen, bevor sie sich in der aktuellen Spanne von 32,4 Cent bis 30,2 Cent je Kilowattstunde stabilisierten. Dies bedeutet, dass Neukunden derzeit... ... mehr


Logistikmesse eröffnet: Wissing verteidigt Straßenausbau

2023-05-22
Die Logistikbranche steht vor großen Herausforderungen, darunter der Fahrermangel und die Frage nach einer klimaneutralen Transport-Strategie.     Die Logistikbranche steht vor vielen Herausforderungen, wie zum Beispiel zu viel Papierkram und einem Mangel an Lastwagenfahrern. Auf der internationalen Transport-Logistik-Messe in München wird über diese Themen und die Verteilung des Güterverkehrs zwischen Straße und Bahn diskutiert. Verkehrsminister... ... mehr


CO2-neutrale Bauelemente für eine nachhaltigere Zukunft

2023-05-22
Hörmann setzt als erster und einziger Bauelemente-Hersteller ein Zeichen für den Klimaschutz und liefert alle Produkte für den Wohnungsbau CO2-neutral.     Hörmann, ein Familienunternehmen, hat sich der Verantwortung für nachfolgende Generationen verschrieben und setzt sich für den Klimaschutz ein. Seit dem 1. Januar 2023 ist das Unternehmen der erste und einzige Hersteller von Bauelementen, der seine Produkte für den Wohnungsbau... ... mehr


Krischer sieht großen Diskussionsbedarf zur Nationalen Wasserstrategie auf UMK

2023-05-22
Der nordrhein-westfälische Umweltminister Oliver Krischer äußerte auf der 100. Konferenz der Umweltminister:innen (UMK) den Diskussionsbedarf zur Nationalen Wasserstrategie. Auf der 100. Konferenz der Umweltministerinnen und -minister, die Mitte Mai in Königswinter bei Bonn stattfindet, steht die Nationale Wasserstrategie im Fokus. Der nordrhein-westfälische Umweltminister Oliver Krischer (Grüne) sieht einen großen Diskussionsbedarf bei der sicheren... ... mehr


DIE WOHNKOMPANIE Nord feiert Meilenstein für die Neue Meile

2023-05-22
Die Grundsteinlegung für das neue Quartier Neue Meile - St. Lorenz Lübeck markiert den Beginn eines nachhaltigen und historisch geprägten Stadtquartiers.   Die Grundsteinlegung für das neue Quartier Neue Meile - St. Lorenz Lübeck fand am 4. Mai 2023 statt. Das Areal am alten Güterbahnhof umfasst ca. 80.000 m2 und wird bis 2025 von DIE WOHNKOMPANIE Nord zu einem modernen Quartier mit historischem Flair und 339 Wohneinheiten entwickelt. In diesem Text werden... ... mehr


Branche in der Krise: Baugenehmigungen eingebrochen

2023-05-22
Die Baubranche in Mecklenburg-Vorpommern leidet unter einem starken Einbruch im Wohnungsbau. Die Zahl der Baugenehmigungen sank um 18,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Das Statistische Amt des Landes Schwerin hat bekannt gegeben, dass die Zahl der Baugenehmigungen im Wohnungsbau in Mecklenburg-Vorpommern im Januar und Februar 2023 bei nur 714 neuen Wohnungen lag. Im gleichen Zeitraum des Vorjahrs wurden noch 993 Baugenehmigungen erteilt. Dies entspricht einem Einbruch von 18,1 Prozent.... ... mehr


Allgemeine Betriebserlaubnis für Mobilbagger: Baumaschinenhersteller führt ABE ein

2023-05-22
Für Mobilbagger ist eine Einzelbetriebserlaubnis oder eine Allgemeine Betriebserlaubnis erforderlich, wobei Liebherr nun für bestimmte Modelleneben der EBE die ABE anbietet. Liebherr wird ab Juli 2023 die ersten genehmigten Maschinen mit einer allgemeinen Betriebserlaubnis (ABE) anbieten, beginnend mit dem A 918 Compact Litronic. Die ABE enthält bereits die Ausnahmegenehmigungen nach § 70 StVZO und ist bundesweit und unbefristet gültig, auch für den Kunden.... ... mehr


NRW-Handwerk auf dem Weg in eine neue Normalität

2023-05-21
Im Rahmen der Frühjahrsvollversammlung des Westdeutschen Handwerkskammertags (WHKT) wurde die aktuelle Lage des Handwerks in Nordrhein-Westfalen diskutiert.     Die Frühjahrsvollversammlung des Westdeutschen Handwerkskammertags (WHKT) fand im Schloss Raesfeld statt, auf der auch die neuen Herausforderungen für das Handwerk thematisiert wurden. Berthold Schröder, Präsident des WHKT, betonte die Bedeutung von Rahmenbedingungen, die es dem Handwerk... ... mehr


Bei Ausschreibungen: Gütegesicherte Recyclingbaustoffe müssen die Regel sein

2023-05-21
Der Geschäftsführer des bvse, Eric Rehbock, hat auf einer Podiumsdiskussion die geringe Berücksichtigung von Recyclingbaustoffen bei öffentlichen Aufträgen kritisiert.     Der Geschäftsführer des Bundesverbands Sekundärrohstoffe und Entsorgung (bvse), Eric Rehbock, hat bei einer Podiumsdiskussion auf der Messe RecyclingAKTIV & TiefbauLIVE (RATL) den Verzicht auf den Einsatz von Recyclingbaustoffen bei öffentlichen Aufträgen... ... mehr


Bayerisches Baugewerbe: Wohnungsnot wird sich verschärfen

2023-05-21
Der Wohnungsmangel in bayerischen Städten wird sich laut dem Baugewerbe ohne staatliche Unterstützung weiter verschärfen.     Die bayerischen Baubehörden haben im ersten Quartal knapp 29 Prozent weniger Wohnungsbauanträge genehmigt als im Vorjahr. Die Baufirmen sehen darin eine Kombination aus hohen Baulandpreisen, gestiegenen Kreditzinsen und hohen Baukosten mit reduzierter staatlicher Förderung. Dies hat bereits zu einem dramatischen... ... mehr


Bauindustrieverband Hessen-Thüringen: „Nachhaltigkeit im Bauprozess? Von der Bürokratie abgewürgt!“

2023-05-21
Neuer Präsident des Bauindustrieverbands Hessen-Thüringen Jochen Wachenfeld-Teschner forderte in seiner Rede einen schnellen Abbau der Bürokratie zum Schutz der Bauindustrie.     Der Bauindustrieverband Hessen-Thüringen (BIV) hat am 3. Mai auf seiner Mitgliederversammlung in Frankfurt einen neuen Vorstand gewählt. Der neue Präsident des Verbandes ist Jochen Wachenfeld-Teschner, der in seiner Rede vor den Mitgliedern einen zügigen... ... mehr


Rund 22,5 Millionen Euro Förderung für mehr Artenvielfalt und Naturerleben in Hamburg

2023-05-19
Das innovatives Naturschutzgroßprojekt will die biologische Vielfalt in Parks und Naturschutzgebieten erhöhen und den Erholungswert für die Menschen zu steigern.     Die Stadt Hamburg hat sich zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2035 klimaneutral zu sein und hat dazu verschiedene Maßnahmen und Projekte gestartet. Das Naturschutzgroßprojekt "Natürlich Hamburg!" ist ein wichtiger Bestandteil dieser Bemühungen. Durch die Umsetzung von... ... mehr


Bundesminister Habeck: „Wir brauchen mehr Tempo beim Ausbau der Solarenergie“

2023-05-19
Robert Habeck hat im Rahmen des zweiten PV-Gipfels eine umfassende Photovoltaik-Strategie vorgelegt, um den Ausbau der Solarenergie in Deutschland zu beschleunigen.     Bundeswirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck hat im Rahmen des zweiten PV-Gipfels eine umfassende Photovoltaik-Strategie vorgestellt, mit dem Ziel, den Ausbau der Solarenergie in Deutschland erheblich zu beschleunigen. Die Strategie benennt Maßnahmen in elf Handlungsfeldern, die von... ... mehr


Baufertigstellung für Electric East in Sicht: NORSK entwickelt grünes Parkhaus in Frankfurt

2023-05-19
Geplant ist die Fertigstellung eines neuen Parkplatzes mit 543 PKW-Stellplätzen, die auch Platz für Mikro-Mobilitätslösungen bieten. Der bundesweit agierende Projektentwickler und Immobilieninvestor NORSK Deutschland AG startete in Frankfurt a. M. mit dem Bau des barrierefreien Systemparkhauses Electric East, unweit der Stadtautobahn A 661. Parkhaus mit insgesamt 543 PKW-Stellplätzen Insgesamt entstehen im Zentrum der Main-Metropole, an der Ecke... ... mehr


Auftrags- und Ressourcenplanung im Gerüstbau: Features für Dispo-Kalender weiterentwickelt

2023-05-19
Die Planung von komplexen Gerüstbauten erfordert eine präzise Planung von Personal- und Materialressourcen, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.     Das Gerüstbau-Softwareunternehmen CP-Pro hat eine neue Anwendung namens "Dispo Web-Planungstool" entwickelt, die die Projektverwaltung, Disposition und Kontrolle von Aufträgen optimieren soll. CP-Pro-Office 4 ist seit April 2023 verfügbar. Ein Kalender für alle Planungsschritte Das... ... mehr


IVG veröffentlicht Produktionsstatistik von Kultursubstraten für den Erwerbsgartenbau

2023-05-19
Der Industrieverband Garten (IVG) e.V. und die Gütegemeinschaft Substrate für Pflanzen (GGS) haben ihre jährliche Datenerhebung bei den Substratherstellern 2022 ausgewertet.     Trotz eines sinkenden Anteils von Torf in Hobbyerden, bleibt der natürliche Rohstoff für den Gartenbau in Deutschland für den professionellen Bereich unverzichtbar. Die Statistik zeigt, dass der Anteil von Torf in Profisubstraten zwar gesunken ist, jedoch immer noch bei 77... ... mehr


IVG veröffentlicht Produktionsstatistik von Kultursubstraten für den Erwerbsgartenbau

2023-05-19
Der Industrieverband Garten (IVG) e.V. und die Gütegemeinschaft Substrate für Pflanzen (GGS) haben ihre jährliche Datenerhebung bei den Substratherstellern 2022 ausgewertet. Trotz eines sinkenden Anteils von Torf in Hobbyerden, bleibt der natürliche Rohstoff für den Gartenbau in Deutschland für den professionellen Bereich unverzichtbar. Die Statistik zeigt, dass der Anteil von Torf in Profisubstraten zwar gesunken ist, jedoch immer noch bei 77 Prozent liegt.... ... mehr


AöW: Klimaanpassungsgesetz sollte eng mit Wasserstrategie verknüpft werden

2023-05-19
AöW und DWA fordern in Stellungnahmen zur aktuellen Fassung des Bundes-Klimaanpassungsgesetzes (KAnG) eine enge inhaltliche Verknüpfung mit der nationalen Wasserstrategie.     Die Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft (AöW) betont in ihrer Stellungnahme die Bedeutung der Einbindung der öffentlichen Wasserwirtschaft bei der Erarbeitung von Klimaanpassungsstrategien und -maßnahmen. Sie fordert die Nutzung des vorhandenen Know-hows der kommunalen... ... mehr


Zuschlag erteilt vor Ablauf der mitgeteilten Frist: Vertrag unwirksam!

2023-05-19
Die Vergabekammer (VK) Bund hat mit Beschluss vom 23.02.2023 – VK 2-2/23 - u.a. folgendes entschieden: 1. Öffentliche Auftraggeber haben die Bieter, deren Angebote nicht berücksichtigt werden, u. a. über den frühesten Zeitpunkt des Vertragsschlusses zu informieren. Der Vertrag darf bei einem elektronisch geführten Vergabeverfahren frühestens 10 Tage nach Absendung der Information geschlossen werden.2. Teilt der öffentliche Auftraggeber den Bietern... ... mehr


Versiegelungsstudie: Ludwigshafen ist die am stärksten versiegelte Stadt in Deutschland

2023-05-16
Ludwigshafen ist die am stärksten versiegelte Stadt Deutschlands mit einer Rate von 67 Prozent - problematisch angesichts der zunehmenden Gefahr von Extremwetterereignissen.     Eine aktuelle Studie der VdS Schadenverhütung im Auftrag des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat ergeben, dass Ludwigshafen am Rhein die am stärksten versiegelte Stadt Deutschlands ist. Laut Jörg Asmussen, dem Hauptgeschäftsführer des GDV, sind... ... mehr


BVMB kritisiert Haushaltspolitik der Bundesregierung: Brücken an Bundesfernstraßen bleiben Sorgenkind

2023-05-16
Die Bundesvereinigung Mittelständischer Bauunternehmen (BVMB) ist besorgt über den Zustand der Brücken an Bundesfernstraßen in Deutschland.     Die Bundesvereinigung Mittelständischer Bauunternehmen e. V. (BVMB) beklagt, dass die Brücken an Bundesfernstraßen in Deutschland nach wie vor das Sorgenkind bleiben. Der erste Brückengipfel des Bundes liegt bereits ein Jahr zurück. Brückenmodernisierung kommt nur langsam voran Der... ... mehr


BVMB fordert Ergänzung der Ersatzbaustoffverordnung

2023-05-16
BVMB fordert stärkere Förderung von Recyclingbaustoffen und kritisiert Ersatzbaustoffverordnung Die Bundesvereinigung Mittelständischer Bauunternehmen e.V. (BVMB) fordert von der Bundespolitik eine stärkere Förderung von Recyclingbaustoffen. Die aktuelle Novellierung der Ersatzbaustoffverordnung, die zum 1. August in Kraft treten soll, wird von der BVMB kritisiert. Denn nach Überzeugung der BVMB fehlt nach wie vor eine Regelung, die klarstellt, wann die... ... mehr


100-Tage-Programm: Schwarz-Rot will Bauordnung novellieren

2023-05-16
Schwarz-rote Landesregierung überarbeitet Bauordnungsentwurf. Senator fordert Streichungen. Berlins neuer Stadtentwicklungs- und Bausenator Christian Gaebler (SPD) hat sich die Novellierung der Bauordnung für die ersten 100 Tage im Amt vorgenommen. Eine Überarbeitung des bisherigen Entwurfs steht an, um das Bauen in der Stadt zu erleichtern und Prozesse zu beschleunigen. Dabei sollen einige Regelungen, die insbesondere von den Grünen und Linken stammen, überdacht... ... mehr


Verkehrswegebau: Kabinett beschließt Gesetzentwurf für schnellere Genehmigungen

2023-05-16
Bundeskabinett beschließt Gesetzentwurf zur Beschleunigung von Planungs- und Genehmigungsverfahren im Verkehrsbereich mit Fokus auf Infrastrukturprojekte der Bahn.   Das Bundeskabinett hat einen Gesetzentwurf verabschiedet, der Planungs- und Genehmigungsverfahren im Verkehrsbereich beschleunigen und vereinfachen soll. Insbesondere sollen Infrastrukturprojekte der Bahn vorangetrieben werden. Der Entwurf trägt den Titel "Gesetz zur Beschleunigung der Genehmigungsverfahren im... ... mehr


Schlauchliner- und Reparaturtag: Sanierungstechniken live im CCD Congress Center Düsseldorf

2023-05-16
Der 21. Deutsche Schlauchlinertag und der 12. Deutsche Reparaturtag finden am 19. und 20. September 2023 im CCD Congress Center in Düsseldorf statt.   Nachdem der 21. Deutsche Schlauchlinertag und der 12. Deutsche Reparaturtag in den vergangenen beiden Jahren als Hybrid-Veranstaltung stattfanden, kehren sie in diesem Jahr wieder zum gewohnten Format als reine Präsenzveranstaltung zurück. Die Veranstaltung findet am 19. und 20. September 2023 im CCD Congress Center in... ... mehr


Qualität sichern

2023-05-16
Bundesingenieurkammer-Versammlung fordert in ihrer „Brüsseler Erklärung“ bundesweit einheitliche gesetzliche Mitgliedschaft von Ingenieur*innen in Bau- und Ingenieurkammern     Die 71. Bundesingenieurkammer-Versammlung (BKV) hat in Brüssel eine Erklärung veröffentlicht, in der sie die bundesweit einheitliche gesetzliche Mitgliedschaft von listengeführten Ingenieuren in Bau- und Ingenieurkammern der Länder fordert. Diese... ... mehr


Neugeschäft mit Baufinanzierungen erholt sich leicht

2023-05-16
Nach Rückgängen in den vergangenen Monaten erholt sich die Nachfrage nach Baufinanzierungen in Deutschland wieder leicht.     Neue Daten der Analysefirma Barkow Consulting zeigen, dass das Neugeschäft deutscher Banken mit Immobiliendarlehen an Privathaushalte und Selbstständige im März bei 15,3 Milliarden Euro lag, was einem Anstieg von 27 Prozent im Vergleich zum Vormonat Februar entspricht. Abwärtstrend der vergangenen Monate durchbrochen Damit... ... mehr


Gesteinskörnung aus Bauabfällen: Betonproduzent stellt Werke auf Recycling-Betone um

2023-05-15
Cemex Deutschland hat acht von 4 Transportbetonwerke im Raum Berlin-Brandenburg auf Beton mit rezyklierter Gesteinskörnung umgestellt und bietet Interessenten Beratung an.     Die Cemex Deutschland AG hat in Berlin und Brandenburg bereits acht ihrer 14 Transportbetonwerke auf die Produktion und Lieferung von Beton mit rezyklierter Gesteinskörnung umgestellt. Recycling-Betone, kurz R-Betone, enthalten Gesteinskörnung aus fachgerecht aufbereiteten mineralischen... ... mehr


Ausgaben für Flächenankäufe fast verdoppelt – Jahresbericht 2022 der Kommission für Bodenordnung

2023-05-15
Die Kommission für Bodenordnung hat im vergangenen Jahr über Grundstücksgeschäfte von 447 Mio. Euro entschieden und die Ausgaben für Flächenankäufe fast verdoppelt. Die Kommission für Bodenordnung in Hamburg hat im vergangenen Jahr über Grundstücksgeschäfte im Wert von insgesamt 447 Millionen Euro entschieden, was im Vergleich zum Vorjahr (290 Millionen Euro) einer Steigerung entspricht. Der Jahresbericht 2022 der Kommission für... ... mehr


Kein Vertrag: Übliche Vergütung?

2023-05-15
Hat der Auftragnehmer Bauleistungen erbracht, obwohl kein Vertrag zustandegekommen ist, steht ihm ein Aufwendungsersatzanspruch zu, dessen Höhe sich nach der üblichen Vergütung richtet. Dies hat das OLG Düsseldorf mit Beschlussvom 22.02.2021 (23 U 45/20) entschieden. Die hiergegen gerichtete Nichtzulassungsbeschwerde hat der BGH mit Beschluss vom 29.06.2022 (VII ZR 170/21) zurückgewiesen. Der Fall: AG und AN verhandeln über den Abschluss eines... ... mehr


Kalksandsteinindustrie warnt: Der Wohnungsmarkt steht am Kipp-Punkt

2023-05-10
Der Bundesverband Kalksandsteinindustrie warnt auf dem 14. Wohnungsbau-Tag in Berlin, dass der Wohnungsmarkt in Deutschland am Kipp-Punkt stehe. Das Motto des Branchen-Gipfels sei mit "Kann Deutschland noch bauen?" gleichsam alarmierend, so der Verband.   Düstere Prognosen: Drastische Rückgänge im Wohnungsneubau erwartet Die düsteren Prognosen der Verbände scheinen darauf eine klare Antwort zu geben, und die laute: "Nein!" Für das laufende Jahr werden... ... mehr


Das kommt auf uns zu: Mehr als 1 Million Menschen ohne Wohnraum in 2024

2023-05-10
Experten prognostizieren, dass es aufgrund hoher Baupreise, Materialknappheit und Handwerkermangel 2024 in Deutschland mehr als eine Million Menschen ohne Wohnraum geben wird. Der Wunsch nach einem Eigenheim ist ungebrochen hoch, aber hohe Baupreise, Materialknappheit und Handwerkermangel stellen die Baubranche vor große Herausforderungen. Laut einem Artikel von Focus Online werden die Auswirkungen dieser Probleme weitreichender sein, als bisher angenommen. Viele Bauprojekte... ... mehr


Bauzulieferindustrie: Diese Marken feiern das Comeback

2023-05-10
Eine Studie der Unternehmensberatung S&B-Strategy hat die Top drei Unternehmen der Bauzulieferindustrie hinsichtlich ihres erfolgreichen Comebacks aus der Krise ermittelt.   Eine aktuelle Studie namens "Comeback Champions 2022", veröffentlicht von der Unternehmensberatung S&B-Strategy, hat die Performance von 3.500 in Deutschland ansässigen Unternehmen aus der Bau- und Bauzuliefererindustrie untersucht, um zu ermitteln, wie Unternehmen aus Krisen erfolgreich... ... mehr


Autobahnbrücke Rahmede gesprengt: Ein Koloss ist Geschichte

2023-05-10
Die Talbrücke Rahmede an der Autobahn 45 ist mit einem lauten Knall und einer gewaltigen Druckwelle zum Einsturz gebracht worden. Dabei wurde eine Baustaubwolke freigesetzt. Am vergangenen Sonntag um 12 Uhr wurde die Rahmede-Brücke bei Lüdenscheid durch eine 150-Kilogramm-Sprengladung zum Einsturz gebracht. Die Brücke war seit dem 2. Dezember 2021 aufgrund von Einsturzgefahr gesperrt und unterbrach eine zentrale Nord-Süd-Achse zwischen Dortmund und Frankfurt, was... ... mehr


Verkauf der Viessmann Wärmepumpensparte - Fachbetriebe besorgt

2023-05-09
Viessmann kündigt den Verkauf seiner Wärmepumpensparte an den US-amerikanischen Konzern Carrier Global Corporation an, um die Energiewende im Gebäudesektor voranzutreiben. Viessmann hat angekündigt, seine Wärmepumpensparte an den US-amerikanischen Konkurrenten Carrier Global Corporation zu verkaufen. Viele Handwerksbetriebe sehen dem Verkauf skeptisch entgegen, da sie befürchten, dass die Vorhaltefristen für Ersatzteile verkürzt werden... ... mehr


Nachbericht zum 35. Oldenburger Rohrleitungsforum: Neustart nach Pandemie-Pause ist geglückt

2023-05-09
Über 4000 Teilnehmer aus dem In- und Ausland trafen sich beim 35. iro-Forum zum Austausch über aktuelle Themen der Rohrleitungs- und Kabelbranche. Ende März fand eine zweitägige Veranstaltung mit dem Titel "Rohrleitungen und Kabel – kritische Infrastruktur und Versorgungssicherheit" statt, bei der sich mehr als 4000 Besucher aus dem In- und Ausland, 440 Aussteller, 155 Referenten und Moderatoren sowie 61 Ehrengäste trafen, um sich intensiv auszutauschen.... ... mehr


Dickes Auftragspolster im ostdeutschen Maschinen- und Anlagenbau

2023-05-09
Zuversichtliche Stimmung im ostdeutschen Maschinen- und Anlagenbau - trotzdem gibt es Anzeichen einer Konjunkturabkühlung. Der ostdeutsche Maschinen- und Anlagenbau blickt überwiegend optimistisch in die Zukunft, wie der Branchenverband VDMA mitteilt. Grund dafür ist ein Auftragspolster von durchschnittlich sieben Monaten und eine Kapazitätsauslastung von 88 Prozent im ersten Quartal des Jahres. Positive Gesamtsituation, aber auch Anzeichen für... ... mehr


„Zeitenwende im Wohnungsbau“

2023-05-08
Konkrete Vorschläge zur raschen Ankurbelung des Wohnungsbaus Die aktuelle Zeitenwende ist auch im Wohnungsbau angekommen, so Gerald Lipka, Geschäftsführer des BFW Landesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland. Er betonte, dass die Politik auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene sich schnell darauf einstellen müsse, um den Wohnungsbau zu stärken, bevor es zu Personalabbau oder Insolvenzen kommt. Bei der Immo-Lounge des... ... mehr


VDMA leidet unter Fachkräftemangel: 2023 wohl Produktionsminus zu verzeichnen

2023-05-08
Die Maschinenbau-Industrie fordert schnellere Genehmigungsverfahren, weniger Bürokratie und mehr Flexibilität bei Arbeitszeit-Regelungen, um im globalen Wettbewerb bestehen zu können. Der Mangel an qualifizierten Fachkräften stellt den deutschen Maschinenbau vor eine große Herausforderung. Laut dem Branchenverband VDMA gibt es fast überall Engpässe, und die Hälfte der Betriebe befürchtet eine Verschärfung. Gleichzeitig haben mehr als vier... ... mehr


Schluss mit Papier: Bauanträge ab 2025 nur noch digital möglich

2023-05-08
Baden-Württemberg will ab 2025 Bauanträge nur noch digital annehmen, um Genehmigungsverfahren zu beschleunigen und Prozesse schlanker zu gestalten. Ab 2025 sollen Bauherren in Baden-Württemberg ihre Bauanträge ausschließlich digital einreichen können. Das gab die Bauministerin Nicole Razavi (CDU) in Stuttgart bekannt. Die Landesbauordnung soll entsprechend geändert werden. Die Digitalisierung der Bauämter soll dazu beitragen, Genehmigungsverfahren... ... mehr


Weiterentwicklung der Recyclingwirtschaft birgt große Chancen

2023-05-05
Weiterentwicklung der Recyclingwirtschaft birgt große Chancen DIHK fordert breitere Einführung von Reallaboren in der Recyclingwirtschaft und Anreize für ökologische Beschaffung.   Nicht erst seit den jüngsten Lieferkettenstörungen leiden viele Unternehmen unter wachsender Rohstoffknappheit. Eine Nationale Kreislaufwirtschaftsstrategie, in deren Entwicklung auch die Deutsche Industrie- und Handelskammer (DIHK) eingebunden ist, soll helfen, das... ... mehr


Neues Bauen: wie ConTech-Startups der Bauwirtschaft helfen

2023-05-05
Die Bauwirtschaft muss Prozesse optimieren und Effizienz steigern. TECH IN CONSTRUCTION stellt knapp 100 ConTech-Startups mit innovativen Lösungen vor. Die Bauwirtschaft steht derzeit vor großen Herausforderungen und muss sich anpassen, um langfristig erfolgreich zu bleiben. Die Wohnungsknappheit in Großstädten und Ballungsgebieten erfordert den weiteren Aufbau von Wohnraum, während die energetische Sanierung im Gebäudebestand notwendig ist, um die... ... mehr


Lieferkettengesetz: Nachweispflicht belastet kleine Baubetriebe

2023-05-05
Kritik am neuen EU-Lieferkettengesetz: Handwerksbetriebe fürchten hohen bürokratischen Aufwand.   Der Rechtsausschuss des Europaparlaments hat für das neue Europäische Lieferkettengesetz gestimmt. Das Gesetz zielt darauf ab, die Sorgfaltspflichten von Unternehmen innerhalb ihrer Lieferketten in Bezug auf Umwelt- und Menschenrechtsverstöße zu regeln. Jedoch sind insbesondere kleine Handwerksbetriebe besorgt über die damit verbundene... ... mehr


BAU feiert gelungenes Comeback

2023-05-05
Die BAU, Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme, hat nach über vier Jahren Pause erfolgreich stattgefunden. Die BAU, die Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme, hat nach einer Pause von über vier Jahren erfolgreich stattgefunden. Vom 17. bis 22. April 2023 informierten sich rund 190.000 Besucher auf dem Gelände der Messe München bei 2.260 Ausstellern aus 49 Ländern über Neuheiten und Trends der Branche. Obwohl... ... mehr


Richtfest in Friedrichshagen: Depotstandort der Staatlichen Museen zu Berlin nimmt Form an

2023-05-04
Neues multifunktionales Depotgebäude für Staatliche Museen in Berlin-Friedrichshagen im Bau. Das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) hat den Auftrag, ein neues multifunktionales Depotgebäude für die Staatlichen Museen zu Berlin (SMB) in Berlin-Friedrichshagen zu bauen. Das Ziel des Projekts ist es, die Sammlungen der Museen an einem zentralen Standort zu vereinen und Depots und Werkstätten in einem Gebäude unterzubringen. Das Gebäude wird... ... mehr


Fast 70 Mio. Euro für Hochwasserschutz und Gewässerökologie an Gewässern 1. Ordnung in Baden-Württemberg

2023-05-04
Baden-Württemberg stellt fast 70 Mio. Euro für Hochwasserschutz und Gewässerökologie bereit. Die Landesbetriebe Gewässer erhalten die Förderung. Die Landesregierung von Baden-Württemberg stellt den Landesbetrieben Gewässer in diesem Jahr fast 70 Mio. Euro für Investitionen in den Hochwasserschutz und für gewässerökologische Maßnahmen an den Gewässern erster Ordnung bereit. Die Mittel stammen aus dem zweckgebundenen... ... mehr


Deutschland braucht sozialverträgliche Sanierungsoffensive

2023-05-04
Sanierungsgipfel fordert grundlegende Kurskorrektur im Gebäudesektor: Mindeststandards und einheitliche Förderhöhen für mehr Energieeffizienz. Unter Teilnahme von Bundesbau- und Bundeswirtschaftsministerium fand heute der Sanierungsgipfel statt, der von einem breiten Verbändebündnis aus Umwelt-, Industrie-, Verbraucherschutz-, Wohlfahrtsverbänden und Gewerkschaften organisiert wurde. Der Gebäudesektor hat im Jahr 2022 bereits zum dritten Mal in... ... mehr


Bei Bauanträgen: Branche beklagt lange Wartezeiten

2023-05-04
Die Baubranche fordert kürzere Wartezeiten auf Baugenehmigungen und setzt auf Digitalisierung sowie serielles Bauen als Maßnahmen zur Schaffung von Wohnraum. Führende Vertreter der Baubranche beklagen überlange Wartezeiten auf Baugenehmigungen. Heinrich Bökamp, der Präsident der Bundesingenieurkammer, sagte bei der Eröffnung der internationalen Bau-Messe in München, dass die Bearbeitung eines Bauantrags heute doppelt so lange dauere wie der... ... mehr


NaturEnergy zieht positive Bilanz

2023-05-03
NaturEnergy, eine Tochtergesellschaft von naturstrom, verzeichnet ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2022.  NaturEnergy erweiterte sein Portfolio um fünf neu errichtete Solarparks mit einer Leistung von insgesamt 56 MWp. Vier der Anlagen sind bereits in Betrieb und die Netzanschlüsse der fünften werden im zweiten Quartal 2023 erwartet. Zudem kaufte NaturEnergy ausgeförderte Windenergieanlagen im thüringischen Frauenprießnitz mit einer Leistung von 2,7... ... mehr


KONKRET Konferenz: Der Fokus lag auf digitalen Baumanagement-Lösungen

2023-05-03
Capmo veranstaltete die erste Konferenz für digitales Baumanagement. Rund 200 Teilnehmende tauschten sich über Themen wie Modulbau und künstliche Intelligenz aus. Das Software-Unternehmen Capmo hat vor kurzem die KONKRET Konferenz ins Leben gerufen, die sich auf das Thema digitales Baumanagement fokussiert. Rund 200 Teilnehmende trafen sich in München, um sich über aktuelle Themen wie Modulbau, künstliche Intelligenz (KI) und digitales Baumanagement... ... mehr


Ist die Situation noch zu retten? Wohnungsbau braucht Booster

2023-05-03
Wohnungsmarkt am Abgrund: Ohne massive Aufstockung der Fördergelder droht der Absturz. Stornierungen und rückläufige Ausbildungszahlen alarmieren. Der Wohnungsmarkt steht kurz vor dem Abgrund. Wird jetzt nicht eingegriffen, dann droht dem Wohnungsbau der Absturz. Zwar ist die Situation noch nicht aussichtslos, doch der Staat muss dringend die Fördergelder massiv aufstocken. Nur so können 100.000 Sozialwohnungen jährlich gebaut werden. Ein Mangel an Wohnungen... ... mehr


„Wir brauchen neue Strategien zur Wasserversorgung“

2023-05-02
Mit rund 8,2 Millionen Euro fördert das Umweltministerium in Niedersachsen Projekte, die ein nachhaltiges Wassermanagement zum Ziel haben. Die Förderrichtlinie nennt sich „Klimafolgenanpassung Wasserwirtschaft“ und unterstützt Vorhaben, die die Wasserwirtschaft an die Auswirkungen der Klimakrise anpassen und helfen, um ein integriertes und nachhaltiges Wassermengenmanagement zu verankern. Bei der ersten von insgesamt drei Antragsrunden erhalten 37 der... ... mehr


Trotz schwachem Einzelhandel und angeschlagener Bauwirtschaft ifo-Geschäftsklima steigt sechstes Mal in Folge

2023-05-02
Deutsche Wirtschaft: Geschäftsklima steigt, aber Sorgen bleiben  Das Geschäftsklima in Deutschland ist zum sechsten Mal in Folge gestiegen. Die Ergebnisse der Umfrage des ifo-Instituts fielen allerdings durchwachsen aus. Die etwa 9.000 befragten Unternehmen bewerteten ihre Zukunftsperspektiven zwar besser, die aktuelle Wirtschaftslage wurde jedoch schlechter bewertet als zuvor. Gemischte Ergebnisse nach Branchen  In der Industrie und am Bau stieg das... ... mehr


Preisschraube dreht sich langsamer

2023-05-02
Laut einer Umfrage des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung an der Universität München, ifo Institut, planen weniger Firmen in Deutschland eine Preiserhöhung. . Insgesamt sanken die ifo Preiserwartungen für die Gesamtwirtschaft im März auf 27,2 Punkte, nach 29,2 (Saisonbereinigt korrigiert) im Februar dieses Jahres. Das war der sechste Rückgang in Folge. „Die Unternehmen haben einen Großteil ihrer gestiegenen Kosten bereits an die Kunden... ... mehr


Kreislaufwirtschaft am Bau: Cemex mit entsprechenden Lösungen

2023-05-02
Umstellung auf R-Betont: Cemex leistet Pionierarbeit Im Raum Berlin-Brandenburg hat Cemex Deutschland acht seiner 14 Transportbetonwerke auf recycelten Beton umgestellt. R-Betone sind fachgerecht aufbereitete Bauabfälle, die in Brechern und Prallmühlen auf die entsprechenden Korngrößen gebracht werden. Dabei handelt es sich hauptsächlich um Betonbruchstücke. R-Betone unterliegen den gleichen Anforderungen wie herkömmlicher Beton und haben die gleichen... ... mehr


2024

April: 72
März: 90
Febuar: 87
Januar: 98

2023

Dezember: 74
November: 104
Oktober: 75
September: 71
August: 87
Juli: 74
Juni: 73
Mai: 78
April: 18
März: 24
Febuar: 67
Januar: 73

2022

Dezember: 62
November: 72
Oktober: 62
September: 60
August: 68
Juli: 74
Juni: 59
Mai: 63
April: 56
März: 70
Febuar: 64
Januar: 79

2021

Dezember: 72
November: 66
Oktober: 72
September: 55
August: 50
Juli: 53
Juni: 56
Mai: 48
April: 53
März: 55
Febuar: 54
Januar: 49

2020

Dezember: 48
November: 58
Oktober: 59
September: 56
August: 60
Juli: 64
Juni: 58
Mai: 54
April: 57
März: 69
Febuar: 59
Januar: 62

2019

Dezember: 49
November: 63
Oktober: 49
September: 52
August: 61
Juli: 59
Juni: 54
Mai: 57
April: 60
März: 66
Febuar: 74
Januar: 68

2018

Dezember: 49
November: 76
Oktober: 69
September: 67
August: 78
Juli: 71
Juni: 63
Mai: 67
April: 73
März: 74
Febuar: 61
Januar: 73

2017

Dezember: 49
November: 71
Oktober: 74
September: 71
August: 76
Juli: 74
Juni: 75
Mai: 78
April: 65
März: 82
Febuar: 76
Januar: 71

2016

Dezember: 67
November: 77
Oktober: 76
September: 86
August: 83
Juli: 87
Juni: 85
Mai: 78
April: 94
März: 81
Febuar: 90
Januar: 84

2015

Dezember: 83
November: 82
Oktober: 83
September: 83
August: 89
Juli: 93
Juni: 99
Mai: 80
April: 85
März: 90
Febuar: 87
Januar: 89

2014

Dezember: 78
November: 86
Oktober: 91
September: 84
August: 80
Juli: 105
Juni: 98
Mai: 89
April: 86
März: 82
Febuar: 90
Januar: 82

2013

Dezember: 78
November: 97
Oktober: 99
September: 67
August: 95
Juli: 99
Juni: 90
Mai: 76
April: 77
März: 81
Febuar: 99
Januar: 101

2012

Dezember: 78
November: 98
Oktober: 102
September: 89
August: 113
Juli: 120
Juni: 105
Mai: 130
April: 88
März: 11


Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare