News aus dem September 2012

Bieterinsolvenz rechtfertigt allein noch keinen Ausschluss

2012-09-28
Das Oberlandesgericht (OLG) Schleswig hat mit Beschluss vom 30. Mai 2012 - 1 Verg 2/12 - folgendes entschieden: - Eine insolvenzbedingte Leistungsunfähigkeit des Nachunternehmers ist dem Hauptunternehmer wie eine eigene Leistungsunfähigkeit – und damit Ungeeignetheit – zuzurechnen. Dies kann dazu führen, dass das Angebot des Hauptunternehmers für eine Zuschlagserteilung nicht in Betracht kommt.- Die Insolvenz des Bieters an sich ist für einen Ausschluss... ... mehr


Deutsche Meisterschaft im Betonsteine legen

2012-09-28
Das Highlight der Klostermann GaLaBau-Initiative Fotos: Klostermann Acht Teams haben sich in den Vorrunden erfolgreich ins Finale gepflastert – doch es kann nur einen „Deutschen Meister im Betonsteine legen“ geben. Die Entscheidung fällt am 27. Oktober 2012 ab 11 Uhr auf dem Gelände der Klostermann GmbH & Co. KG in Coesfeld. Zu Beginn dieses Jahres rief das Coesfelder Betonwerk Klostermann die GaLaBau-Initiative ins Leben. Diese bietet Händlern,... ... mehr


Bauherren aufgepasst: Gesetzliche Gewährleistungspflicht endet nach 5 Jahren

2012-09-28
Foto: Verein zur Qualitäts-Controlle am Bau e. V. (VQC) Nach fünf Jahren endet die gesetzliche Gewährleistungspflicht für Bauleistungen. Darauf weist jetzt der Verein zur Qualitäts-Controlle am Bau e.V. (Göttingen) hin. „Dieser Zeitpunkt sollte im Kalender eines jeden Bauherren dick angekreuzt sein“, so Udo Schumacher-Ritz, Vorsitzender des VQC. „Bauherren sollten sich genau anschauen, bei welchen Leistungen die Gewährleistungspflicht... ... mehr


Fachkräftesicherung auf größter Baumesse des Landes

2012-09-27
Foto: www.messeundstadthalle.de Modernes Handwerk lebt von Innovationen und ist einer der wichtigsten Bestandteile in der Wirtschaft, ganz besonders wenn es um regionale Kompetenzen geht. Dennoch finden immer weniger junge Menschen den Weg in einen der traditionellen Handwerksberufe und für die Unternehmen wird es immer wichtiger, aktiv und nachhaltig in die Bewerbersuche zu investieren. Die RoBau bietet hierfür die besten Voraussetzungen. Interessierte Besucher können sich... ... mehr


Immer mehr Länder wollen Bausparen wie in Deutschland

2012-09-27
Schwäbisch Hall verzeichnet verstärktes Interesse - Nach Krise herrscht nach Brancheneinschätzung gesteigertes Sicherheitsbedürfnis Bausparen nach deutschem Vorbild entwickelt sich nach der Finanzkrise 2008/09 offenbar zum Exportschlager. "Wir registrieren ein größeres Interesse anderer Länder am Bausparsystem", sagte ein Sprecher der Bausparkasse Schwäbisch Hall der Nachrichtenagentur dapd. Als Grund dafür nannte er, dass Bausparen weitgehend... ... mehr


Kanalsanierung in Seevetal: GFK-Liner-Technologie „macht Strecke“

2012-09-27
Foto: www.kmg.de  Große Sanierungslängen in kürzester Zeit und bei nachhaltigem Sanierungsergebnis: bei der Sanierung des Hauptsammlers in Seevetal-Hittfeld (Landkreis Harburg) spielte die grabenlose Technologie des lichthärtenden Schlauchlining mit GFK-Linern ihre systembedingten Stärken voll aus. Innerhalb von nur drei Arbeitswochen wurden im Sommer 2012 rund 1,8 Kilometer defekter Steinzeug-Kanäle DN 700 durch die Niederlassung Hamburg der KMG Pipe... ... mehr


Architekten müssen an künstlerische und rechtliche Rahmenbedingungen denken

2012-09-27
ARGE Baurecht: Foto: ARGE Baurecht/DAV   Nachverdichtung heißt das Gebot der Stunde: Nicht mehr auf der grünen Wiese wollen Menschen heute bauen, sondern möglichst in der Stadt. Dort sind Grundstücksteilungen, die Erschließung von Hinterliegergrundstücken sowie Abbruch und Neubau an der Tagesordnung. „Für diese Gebiete gibt es oft keinen Bebauungsplan“, weiß aus Erfahrung Baurechtsanwältin Heike Rath, Mitglied des... ... mehr


Stege wie in Venedig

2012-09-26
Wenn der Hochwasserschutz nicht ausreicht Foto: Stadt Wertheim, Günter Harting   Spundwände und Sandbarrieren können nicht immer und alles schützen: Wenn das Hochwasser steigt, machen Laufstege die Innenstadt im Nu wieder begehbar. Das Städtchen Wertheim westlich von Würzburg ist ein Idyll zwischen Main und Tauber. Die beiden Flüsse prägen seit jeher das Bild. Vor allem bei Hochwasser: Es läuft in den historischen Stadtkern und legt das... ... mehr


Die Ostseepipeline ist komplett betriebsbereit

2012-09-26
Im Kontrollzentrum Zug bereiten Experten die Inbetriebnahme des zweiten Leitungsstrangs vor   Fotos: Jens Koehler/dapd   Durch die Glasfassade in der fünften Etage der Nord Stream-Zentrale bietet sich dem Besucher ein toller Ausblick über die beschauliche Kantonstadt Zug. Doch Chefinspektor Oleg Zakharov hat für die Skyline des Schweizer Steuerparadieses keinen Blick. Sein Interesse gilt einem zwei mal sechs Meter großen Großbildschirm, auf dem... ... mehr


„Beraten-Planen-Bauen“ – Architekten des Landes präsentieren ihr Leistungsangebot

2012-09-26
Foto: Heidrun Walter Mit einem Gemeinschaftsstand präsentieren sich zum 6. Mal freischaffende Architekten der Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern und Ingenieure der Ingenieurkammer Mecklenburg-Vorpommern auf der RoBau 2012. Die RoBau ist in der Architektenschaft einer der bedeutendsten Baufachmessen im nordostdeutschen Raum. In einer Erstberatung geben freischaffende Hochbau und Innenarchitekten sowie Ingenieure Auskunft zu Themen rund ums Bauen und Sanieren. „Nach dem... ... mehr


Vergaberecht in Bewegung:

2012-09-26
VOB 2012 und VSVgV in Kraft getreten Mit einem Erlass vom 26.06.2012 (BAnz AT 13.07.2012) hat das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung die geänderten Fassungen der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen VOB 2012 – Teile A, B und C bekannt gegeben. Mit diesem Erlass in Verbindung mit der 6. Änderungsverordnung zur Vergabeverordnung (VgV) (BGBl. v. 18.07.2012, S. 1508) und der Vergabeverordnung Verteidigung und Sicherheit VSVgV (BGBl. v.... ... mehr


Historische Kur-Architektur erstrahlt in neuem Glanz

2012-09-25
Schonende Reinigung der Zuganker im Trockeneisverfahren Sie ist Zeuge des Aufstiegs der Stadt zur „Sommerhauptstadt Europas“ im 19. Jahrhundert und zählt zu den architektonischen Wahrzeichen des Kurortes: die Trinkhalle in Baden-Baden. Nach den Plänen von Heinrich Hübsch erbaut, präsentiert sie eine Material- und Farbvielfalt, deren denkmalschutzgerechte Aufbereitung und werterhaltende Instandsetzung einen besonders sensiblen Umgang mit der vorhandenen... ... mehr


3 % mehr Lohn für Berliner Dachdecker

2012-09-25
Berlin (dapd-bln). Berliner Dachdecker erhalten ab September drei Prozent mehr Lohn. Damit habe ein Dachdeckergeselle, der Vollzeit arbeitet, jetzt gut 80 Euro mehr in der Tasche - bei einem Stundenlohn von 16,51 Euro, erklärte IG-BAU-Bezirkschef Erhard Strobel. Auch Azubis erhalten den Angaben zufolge mehr Geld. Sie hätten in diesem Monat 30 Euro mehr im Portemonnaie. Zudem erhielten Handwerksbetriebe, die ihre Azubis nach der Lehre übernehmen und für mindestens... ... mehr


Westfalenbahn bekommt Zuschlag für Emsland-Linie

2012-09-25
Hannover (dapd-nrw). Die Westfalenbahn hat die europaweite Ausschreibung um die Bahnstrecke Münster-Emden gewonnen. Das Bahnunternehmen aus Bielefeld löst im Dezember 2015 den bisherigen Betreiber DB Regio auf der sogenannten Emsland-Linie ab, wie die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) in Hannover mitteilte. Der Vertrag läuft über 15 Jahre. Die Westfalenbahn habe das wirtschaftlichste Angebot gemacht, begründete die LNVG die Vergabeentscheidung.... ... mehr


Einheitliche Kriterien für Radschnellwege festgelegt

2012-09-25
Düsseldorf (dapd-nrw). Für den Bau sogenannter Radschnellwege gibt es in NRW künftig konkrete Kriterien. Das Anforderungsprofil wurde von einem Expertengremium unter Leitung des NRW-Verkehrsministeriums zusammengestellt, wie das Ministerium in Düsseldorf mitteilte. Auf den speziellen "Fahrradautobahnen" soll der Radverkehr sicher, zügig, ohne Behinderung, getrennt vom Fußverkehr und auf ausreichend breiten Wegen fließen können. Zu den einheitlichen... ... mehr


40 Jahre ELA Container

2012-09-25
Porträt eines Familienunternehmens Das 1972 von Bernhard Albers gegründete Unternehmen ELA Container feiert in diesem Jahr sein 40 jähriges Jubiläum. Verwurzelt im Emsland – erfolgreich in der ganzen WeltDer Name ELA drückt die regionale Zugehörigkeit zum Emsland aus. Der Standort Haren (Ems) war von Firmengründung an Ausgangspunkt für die Containervermietung. Zunächst erbaute Bernhard Albers ein Bürogebäude und eine Halle.... ... mehr


Zuschlag für öffentliche Aufträge nur bei Mindestlohn

2012-09-25
Kabinett verabschiedet 8,70 Euro pro Stunde Mainz (dapd-rps). Öffentliche Aufträge werden in Rheinland-Pfalz nur noch an Unternehmen vergeben, die einen Mindestlohn von 8,70 Euro brutto pro Stunde zahlen. Das hat das Kabinett in Mainz beschlossen. Das sogenannte Mindestentgelt wird von einer Kommission aus Gewerkschaften, Arbeitgebervereinigungen und anderen Spitzenorganisationen festgelegt und jährlich überprüft. "Die jetzt festgelegte Höhe von 8,70 Euro... ... mehr


Wenn starker Regen zum Ärgernis wird

2012-09-24
Foto: RAL RAL Gütezeichen-Tipps für die Entwässerung in Haus und Garten Wenn der Himmel seine Schleusen zum Starkregen öffnet, spült nicht nur die teure Blumenerde von den Beeten, sondern durch einen Rückstau in der Kanalisation dringt oft auch noch Schmutzwasser in Haus und Keller. Vor solchen kostspieligen Folgen können sich Haus- und Grundbesitzer schützen und dabei großen Regenmengen sogar noch eine gute Seite abgewinnen. Hier einige Tipps... ... mehr


30 Meter hohe Anlagen auf Kokerei Hansa gesprengt

2012-09-24
Foto: RAG Montan Immobilien GmbH / dapd Dortmund (dapd-nrw). Bei einer Sprengung auf dem Gelände der Kokerei Hansa in Dortmund sind binnen weniger Sekunden zwei 30 Meter hohe Altanlagen in sich zusammengefallen. Das ehemalige Maschinenhaus mit zwei Silos und eine rund 30 Meter hohe Gaskühleranlage seien wie geplant zusammengestürzt, teilte das Unternehmen RAG mit. Die Sprengfirma hatte 36,5 Kilogramm Sprengstoff eingesetzt. Das Areal der ehemaligen Kokerei wird seit... ... mehr


Alpenverein will Kletterzentrum in Bremen bauen

2012-09-24
Bremen (dapd-nrd). Der Alpenverein Bremen plant für seine Mitglieder den Bau eines Kletterzentrums. Die moderne Sportstätte soll innen und außen über insgesamt 1.500 Quadratmeter Kletterfläche sowie über eine maximale Kletterhöhe von 14 Metern verfügen. Der erste Spatenstich für das rund 2,5 Millionen Euro teure Zentrum soll im Frühjahr 2013 erfolgen. "Das Interesse am Klettern ist auch in Norddeutschland erheblich", sagte Dirk Herrmann,... ... mehr


Windparkausbau auf See kostet Stromkunden angeblich Milliarden

2012-09-24
Hamburg/Berlin (dapd). Für die Verzögerungen beim Anschluss von Offshore-Windparks werden die Stromkunden dem Nachrichtenmagazin "Spiegel" zufolge voraussichtlich mit einem Milliardenbetrag geradestehen müssen. Nach Angaben des Bundeswirtschaftsministeriums habe der Netzbetreiber Tennet bereits bei fünf im Bau befindlichen Windparks in der Nordsee zeitlichen Verzug gemeldet, meldete das Magazin. Für die meisten dieser Projekte dürfte dem Bericht zufolge die... ... mehr


Kosten für Bauleistungen gestiegen

2012-09-24
Düsseldorf (dapd-nrw). Das Bauen in Nordrhein-Westfalen verteuert sich. Im August lagen die Kosten für Bauleistungen 2,3 % höher als im Vorjahresmonat, wie das Statistische Landesamt in Düsseldorf mitteilte. Im Vergleich zu 2005 wurde Bauen sogar um fast ein Fünftel teurer. Besonders die Preise für aufwendige Ausbauarbeiten stiegen stark - um 2,8 %. Rohbauarbeiten wurden demnach um 1,8 % teurer. Die Preise im Straßenbau legten sogar um 3,5 % zu. ... mehr


Handwerk warnt vor Modell England

2012-09-24
EU-Energieeffizienzrichtlinie: Die Verabschiedung der EU-Energieeffizienzrichtlinie könnte dem Handwerk im Land bald Zustände wie in England oder Dänemark bescheren, befürchtet Landeshandwerkspräsident Joachim Möhrle. Dort sind die Energieversorger schon heute verpflichtet, auf Energieeinsparungen ihrer Kunden hinzuwirken. Sie bauen – staatlich verordnet – neue Fenster und sparsamere Heizkessel ein oder tauschen Beleuchtungen aus und graben damit dem... ... mehr


Speyerer Vergaberechtstage 2012

2012-09-24
Wie in jedem Jahr werden auch die Speyerer Vergaberechtstage 2011 am 8. und 9. Oktober 2012 in mehr als zahlreichen Beiträgen aktuelle Fragen des Vergaberechts analysieren und diskutieren. Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an alle mit der praktischen Anwen­dung des Vergaberechts Befassten. Als Themen sind u.a. geplant: • Neue Entwicklungen im europäischen Vergaberecht Europäisches Vergaberecht 3.0. Der neue Kommissionsentwurf eines Richtlinienpakets... ... mehr


Ersatzbaustoffe im Vergaberecht

2012-09-24
Praxisseninar des Behörden Spiegel am 05.10.12, in Köln Das grüne Vergaberecht – Einbeziehung von Ersatzbaustoffen in die Auftragsvergabe05. Oktober 2012, Kanzlei LegerlotzLaschet, Köln Ersatzbaustoffe kommen in der Baubranche immer häufiger zum Einsatz. Ausschlaggebend hierfür sind Kostengesichtspunkte sowie ökologische und abfallrechtliche Überlegungen. Obwohl die Fachwelt Sekundärbaustoffe inzwischen als vollwertig geeignete Bauprodukte... ... mehr


Erläuterungen sind keine Änderungen des Angebots!

2012-09-21
Das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf hat mit Beschluss vom 25. April 2012 - Verg 61/11 - folgendes entschieden: - Nach Ablauf der Angebotsfrist ist eine Änderung des Angebots ausgeschlossen; eine solche Änderung kann auch nicht einvernehmlich im Wege eines Aufklärungsgesprächs erfolgen. Erklärungen zu bestimmten Herstellern und Typen sind keine Angebotsänderungen.- Bei einer hersteller- und produktneutralen Ausschreibung bleibt der erfolgreiche Bieter... ... mehr


Forschung am Puls des Mittelstands

2012-09-21
Erlöse der innBW aus Industrieaufträgen haben sich in 2011 spürbar erhöht Foto: innBW   Die zwölf wirtschaftsnahen Forschungsinstitute der Innovationsallianz Baden-Württemberg innBW haben im Jahr 2011 rund 1.900 Forschungsaufträge aus der Industrie übernommen. Mehr als die Hälfte davon kam aus klein- und mittelständischen Unternehmen. Rund 35 Millionen Euro erwirtschafteten die Institute der innBW in 2011 durch Auftragsforschung... ... mehr


belektro 2012 zeigt Weltneuheiten und Premieren

2012-09-20
Foto: www.belektro.de   Sicherheits-Türschließer mit integrierter Verriegelung – Split-Wärmepumpe mit speziellem Verdichter – Universal-Fernbedienung mit Vier-Tastenbedienung – Software-App mit Entlastungspotenzial – Hauptstadtmesse der Elektrobranche vom 17. bis 19. Oktober 2012 Mehrere Weltneuheiten und zahlreiche weitere Produktpremieren präsentieren die 220 Aussteller der belektro 2012 in vier Wochen in Berlin. Handwerker und... ... mehr


Geiz-ist-geil-Mentalität war gestern

2012-09-20
Bautrends: Eine Befragung von BauInfoConsult unter Herstellern aus der Baustoffindustrie hat ergeben, dass die Prioritäten der Hersteller bei der Produkt-entwicklung derzeit vor allem auf der Anpassung ihrer Produkte an höhere energetische Anforderung sowie einer Verbesserung der Verarbeitungsqualität liegen. Befragungsergebnisse der BauInfoConsult-Jahresanalyse unter 180 Bauunternehmern zeigen, dass sie damit genau richtig liegen: Der Trend am Bau geht nach Einschätzung... ... mehr


Gesellschaftlich tragfähige Lösungen entwickeln

2012-09-20
Infrastruktur für unsere Zukunft Große Infrastrukturprojekte sorgen in der Öffentlichkeit schon seit Jahrzehnten immer wieder für ausgiebige Diskussionen und teilweise massive Proteste. Wie können die beteiligten Akteure und wir Ingenieure gemeinsam gesellschaftlich tragfähige Lösungen für die Umsetzung von längst notwendigen Infrastrukturprojekten der nächsten Jahrzehnte erreichen? Grundsätzlich wissen wir, dass die Menschen in... ... mehr


Immobilienkauf und versteckte Mängel

2012-09-19
Objekt vorher von Profis analysieren und sanieren lassen In der Finanz- und Schuldenkrise setzen Anleger mehr denn je auf Sachwerte. Immobilien gelten dabei als eine der sichersten Kapitalanlagen. Doch nicht jeder Kauf lohnt sich. Verborgene oder verschwiegene Feuchtigkeitsschäden führen oft zum bösen Erwachen. Im Jahr 2011 stiegen die Immobilienumsätze von 135 Milliarden Euro aus dem Vorjahr auf beachtliche 147 Milliarden Euro. Nicht nur Investoren, auch Käufer,... ... mehr


Mehr Aufträge und Umsatz für hessische Bauunternehmen im Juli

2012-09-19
Das hessische Bauhauptgewerbe hat im Juli deutliche Zuwächse bei Auftragseingang und Umsatz verzeichnet. Die Auftragseingänge lagen um 5,6 % höher als vor einem Jahr, wie das Statistische Landesamt in Wiesbaden mitteilte. Im Hochbau nahmen die Ordereingänge um 12 % zu, Wohnungs- und gewerblicher Bau tragen demnach die Entwicklung. Der Tiefbausektor verzeichnete 1 % mehr Aufträge. In den ersten sieben Monaten des Jahres erhielt das Bauhauptgewerbe den Angaben zufolge... ... mehr


Neue TOP - Ausrüstung für das Einblasen von Glasfaserkabel

2012-09-19
Ploier & Hörmann Bau GmbH übernimmt den 24. Kompressor   Foto: www.compair.de Die Ploier & Hörmann Bau GmbH mit Hauptsitz in Traun ist ein Unternehmen der Hofinger Gruppe, die zu den führenden Bauunternehmen in Oberösterreich zählt. Spezialtiefbau, wie die Projektierung und Verlegung von Kommunikations- und Energiesystemen, der Freileitungsbau und die Vermessung bilden die Grundlagen der Ploier und Hörmann Bau GmbH, die Unternehmensgruppe... ... mehr


Kritik an öffentlichen Infrastrukturvorhaben:

2012-09-19
Bauzeit- und Baubudgetüberschreitungen sind kein Schicksal – Bauindustrie sieht Wege, Großprojekte zügiger und reibungslos umzusetzen Foto: www.bauindustrie.de RA Michael KnipperHauptgeschäftsführer des Hauptverbandesder Deutschen Bauindustrie e.V. "Ausufernde Bauzeiten und explodierende Baukosten sind kein Schicksal. Mit intensiverer Projektvorbereitung, besserer Abstimmung von Planen und Bauen und Verzicht auf nachträglichen Planungsänderungen... ... mehr


Bestellkosten: Ineffiziente Unternehmen liegen 100 % über Branchendurchschnitt

2012-09-18
Eine schlechte Organisation im Einkauf kostet Unternehmen bares Geld. Das zeigt das Ergebnis der aktuellen Umfrage „TOP-Kennzahlen im Einkauf“, die der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME), Frankfurt, jährlich erhebt. Die Kennzahlen erlauben den Nutzern den Vergleich mit den „Best in Class-Unternehmen“ in der Beschaffung und ermöglichen Rückschlüsse auf die Qualität der Einkaufsorganisation. Die Studienauswertung... ... mehr


Über 61.000 auf der GaLaBau

2012-09-18
- Grün hat Konjunktur: Randvolle Auftragsbücher im GaLaBau- Fünf Prozent Umsatzplus für 2012 erwartet- Hohe Investitionsnachfrage auf der Messe Fotos: www.galabau.info-web.de Über 61.000 Besucher (2010: 60.127) strömten vom 12. bis 15. September 2012 ins Messezentrum Nürnberg, um sich auf der Fachmesse GaLaBau, über Produkte und Trends für das Planen, Bauen und Pflegen mit Grün zu informieren. Sehr gut besucht waren auch die beiden... ... mehr


Architektenranking 2012: Hamburg entthront Berlin

2012-09-18
Hamburg ist ein schönes Städtchen, weil es an der Elbe liegt.“ Diese ebenso schlichte wie verblüffende Aussage, mit der das bekannte Seemannslied die Schönheit Hamburgs begründet, hatten die deutschen Architekten vermutlich nicht im Hinterkopf. Trotzdem wählten sie Hamburg zur schönsten Stadt Deutschlands – aus Architektensicht. Bei der Umfrage unter 180 Architekten zum Städteranking, die das Düsseldorfer Marktforschungsunternehmen... ... mehr


Zahl der Firmengründungen geht um 3,6 % zurück

2012-09-17
Die Zahl der Betriebsgründungen in Rheinland-Pfalz ist im ersten Halbjahr 2012 zurückgegangen. Es wurden 3.235 Firmen gegründet, 3,6 % weniger als im Vorjahreszeitraum, wie das Statistische Landesamt mitteilte. Zu den Betriebsgründungen zählen alle Neugründungen von Firmen, bei denen ein Handelsregistereintrag oder eine Handwerkskarte vorliegt oder die mindestens einen sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten haben. Den höchsten Anteil an... ... mehr


Zweite Fehmarnsundquerung soll in den Bundesverkehrswegeplan

2012-09-17
Bedarf für Hinterlandanbindung der Insel Fehmarn angemeldet Foto: Tim Riediger/dapd Das Land Schleswig-Holstein plant eine zweite Querung des Fehmarnsunds. Eine weitere Brücke oder ein Tunnel sollen die Ostseeinsel Fehmarn mit dem Festland verbinden. „Wir haben das Projekt als vordringlichen Bedarf für den neuen Bundesverkehrswegeplan angemeldet“, sagte Verkehrsminister Reinhard Meyer (SPD) der Nachrichtenagentur dapd. Er bestätigte damit einen Bericht der... ... mehr


Gute Geschäfte auf der NordBau

2012-09-17
Zeppelin blickt mit zahlreichen Abschlüssen auf der NordBau 2012 optimistisch in die Zukunft Foto: Zeppelin Das wird ein heißer Herbst werden“ freut sich Michael Heidemann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Zeppelin Baumaschinen GmbH, über das aktuelle Nordbau-Ergebnis. Zum offiziellen Abschluss der traditionellen Baufachmesse im Norden kann der Exklusiv-partner von Caterpillar erneut zahlreiche Geschäftsabschlüsse bekannt geben. Ein... ... mehr


Garten- und Landschaftsbau erwartet sattes Wachstum

2012-09-14
Innovationen sollen bei Begrünung der Städte helfen Foto: Timm Schamberger/dapd Neubau, Umbau und Renovierung von Gärten und Grünflächen haben Konjunktur. Das spüren die Anbieter von Baustoffen, Pflanzen und Maschinen ebenso wie Garten- und Landschaftsbauer in ihren Auftragsbüchern. „Wenn das Wetter in den letzten Monaten des Jahres mitspielt, werden wir ein Umsatzwachstum von über 5 % in 2012 erreichen“, sagte der Präsident des... ... mehr


Wirtschaftlichkeitsverstoß bei Wertung des Angebotspreises mit 50 %?

2012-09-14
Das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf hat mit Beschluss vom 21. Mai 2012 - Verg 3/12 - folgendes entschieden: Einem (potenziellen) Bieter steht gegen den öffentlichen Auftraggeber kein aus bürgerlich-rechtlichen Vorschriften (§ 241 Abs. 2 BGB) herzuleitender Anspruchdarauf zu, die Verwendung bestimmter als vergaberechtswidrig erachteter Vergabebedingungen in etwaigen zukünftigen Vergabeverfahren zu unterlassen. Der Preis stellt ein gewichtiges Merkmal dar, das... ... mehr


Positive Entwicklung am Bau / Hoffnung auf Stabilität hält an

2012-09-14
Baugewerbeverband Schleswig-Holstein Als „durchweg positiv“ bezeichnet Thorsten Freiberg, Vorsitzender des Baugewerbeverbandes Schleswig-Holstein, die aktuelle wirtschaftliche Lage am Bau. „Wir hören von unseren Betrieben, dass sie gut gefüllte Auftragsbücher bis zum Jahresende und teilweise sogar darüber hinaus haben“, so Freiberg. Ein Blick in die Statistiken belegt dies: Mit 21.892 Arbeitnehmern verzeichnet das Baugewerbe im Zeitraum Januar bis... ... mehr


Dachdecker: Deutliches Lohnplus / Übernahmeregelung für Azubis

2012-09-13
Dietmar SchäfersStellvertretender Bundesvorsitzender Foto: IG BAU   Die rund 65 000 Beschäftigten und etwa 7000 Auszubildende im Dachdeckerhandwerk erhalten ab diesem Monat deutlich mehr Geld. Nach sehr schwierigen Verhandlungen haben die Arbeitgeber das Ergebnis mit dem heutigen Ablauf der Erklärungsfrist akzeptiert. Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hatte sich mit dem Zentralverband des deutschen Dachdeckerhandwerks Ende August auf eine... ... mehr


NordBau setzt Erfolgsgeschichte fort

2012-09-13
Nordeuropas Kompaktmesse des Bauens faszinierte Jugendliche für Bauberufe Fotos: www.nordbau.de Nach sechs erfolgreichen Messetagen endete die 57. NordBau Neumünster. Zu der größten Kompaktmesse des Bauens im nördlichen Europa kamen 71.800 Fachleute und Besucher und konnten sich auf 69.000 qm Freifläche und 20.000 qm Hallenfläche bei 975 Ausstellern über die komplette Bandbreite von Baumaschinen, Baustoffen, Bauelementen, Heizung und Energie sowie... ... mehr


Recycling in der Megacity

2012-09-12
Umweltschutz in São Paulo www.wirtgen.com Die Avenida Sapopemba ist die meistfrequentierte Straße São Paulos und eine der Hauptverkehrsadern des Landes. Nun wurde sie ressourcenschonend saniert. Im Einsatz: Wirtgen KMA 220. Wie jede große Metropole ist auch São Paulo von tiefgreifenden Urbanisierungsprozessen betroffen, in deren Folge täglich bis zu 16.000 t Bauschutt anfallen. Im Rahmen des Straßeninstandsetzungsprogramms des 17.000 km langen... ... mehr


Position im Norden wird weiter ausgebaut

2012-09-12
  Foto: Nico Maack Die NORTEC baut ihre Position als Norddeutschlands wichtigster Treffpunkt der Entscheider und Experten des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus weiter aus und optimiert ihren Termin im Januar. Statt von Mittwoch bis Samstag findet die Fachmesse für Produktion im Norden im Januar 2014 von Dienstag bis Freitag statt. Der neue Termin wurde auf den 21. bis 24. Januar 2014 festgelegt. „Die NORTEC ist die erste Fachmesse im Jahr und ist damit ein... ... mehr


Thüringer Kabinett beschließt Gesetzentwurf für Mindestlohn

2012-09-12
Lieberknecht greift FDP scharf an Der Thüringer Gesetzentwurf für eine bundeseinheitliche Lohnuntergrenze hat die letzte Hürde im Land genommen. Nach der abschließenden Kabinettsbefassung soll er nun in den Bundesrat eingebracht werden. Mit dem Vorhaben setze die Landesregierung den „Willen der Mehrheit der Menschen“ um, sagte Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) in Erfurt. Scharfe Kritik äußerte sie an der ablehnenden Haltung der... ... mehr


Eine Branche steht unter Strom

2012-09-12
Auf der Automechanika zeigen 160 Aussteller Lösungen aus dem Bereich Elektromobilität Elektromobilität ist für viele Autohersteller ein vergleichsweise neues Geschäftsfeld. Für die Hersteller von Gabelstaplern gehört sie seit Jahrzehnten zum Alltag. Das zeigt die Firma Linde Material Handling (MH) gemeinsam mit dem Schwesterunternehmen Still und dem Hamburger E-Autohersteller Karabag in einer Sonderschau auf der Branchenmesse Automechanika in Frankfurt am... ... mehr


Wer wird der "Stern des Handwerks 2012"?

2012-09-12
Bisher stand die kreativste Fahrzeugbeklebung im Mittelpunkt des Wettbewerbs, doch in diesem Jahr sucht die Aktion Modernes Handwerk in Kooperation mit dem Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland die Handwerksbetriebe, die durch besonders innovative Geschäftsideen, kreative Erfolgsstrategien und hohe Qualität ihrer Produkte und ihres Handwerks überzeugen können. Kurz: Wer sticht hervor aus der großen Masse der bundesweit fast eine Million Handwerksbetriebe? Wer macht es... ... mehr


Keine Mehrvergütungsansprüche

2012-09-11
Keine Mehrvergütungsansprüche des Bauunternehmers wegen Bauzeitverschiebung infolge Vergabeverzögerung nach Annahme eines Zuschlags mit veränderter Bauzeit   Der u.a. für das Bauvertragsrecht zuständige VII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat erneut über Mehrvergütungsansprüche entschieden, die ein Auftragnehmer geltend gemacht hat, dem in einem öffentlichen Vergabeverfahren der Zuschlag erst nach mehrmaliger Verlängerung der... ... mehr


VDMA fordert moderne Industriepolitik für den Standort Deutschland

2012-09-11
Eine moderne Industriepolitik muss für unsere Industrie, die wie kaum eine andere im harten globalen Wettbewerb steht, vor allen Dingen Verbesserung der Standortbedingungen bedeuten“, so VDMA-Präsident Dr. Thomas Lindner auf der Klausurtagung der FDP-Bundestagsfraktion in Mainz, auf der das Thema „Moderne Politik für die Industrie“ im Mittelpunkt stand. „Gerade unsere Industrie reagiert hochsensibel auf Probleme und sachfremde politische Rezepte. Ich... ... mehr


Mehr Jugendliche entscheiden sich für das Handwerk - noch 15.000 Stellen unbesetzt

2012-09-11
Das Handwerk bietet Jugendlichen und Schulabgängern eine attraktive Berufsperspektive. Dies belegen die neuen Ausbildungszahlen – bis Ende August 2012 haben sich rund 118.000 Jugendliche für eine berufliche Zukunft im Handwerk entschieden und damit rund 1.700 mehr als zum gleichen Zeitpunkt im Vorjahr."Die Zahl der bereits jetzt abgeschlossenen Ausbildungsverträge ist beeindruckend und liegt über dem Niveau der letzten drei Jahre. Die Bemühungen unserer... ... mehr


Segen der Karibik

2012-09-10
Foto: www.wirtgen.com Dominikanische Republik Wirtgen, Vögele, Hamm, Kleemann und Ciber Technologien verbessern nachhaltig die Verkehrsinfrastruktur des Inselstaates. Der 223 km lange Highway „Corredor Vial del Este” ist die Hauptverkehrsader im Osten der Dominikanischen Republik. Mit dem vierspurigen und jeweils 3,65 m breiten Ausbau des 70 km langen Teilstücks „Autopista Del Coral“ galt es, die beiden Touristenzentren La Romana und Punta Cana mit Ihren... ... mehr


Deutsches Handwerk macht weniger Umsatz

2012-09-10
Wiesbaden (dapd). Das deutsche Handwerk hat im zweiten Quartal deutlich weniger umgesetzt als noch ein Jahr zuvor. Von April bis Juni sank der Umsatz des zulassungspflichtigen Handwerks hierzulande im Jahresvergleich um 3,3 %, wie das Statistische Bundesamt auf Basis vorläufiger Zahlen in Wiesbaden mitteilte. Grund dafür war das hohe Umsatzniveau des Vorjahresquartals. Zudem gab es im zweiten Vierteljahr 2012 einen Arbeitstag weniger, erklärten die Statistiker. Die... ... mehr


Neue Wege zur Straßenbaufinanzierung der Kommunen

2012-09-10
Der Baugewerbe-Verband Niedersachsen (BVN) möchte, dass die Kommunen künftig wiederkehrende Straßenbaubeiträge zum Ausbau und zur Instandhaltung ihres Straßen-und Wegenetzes erheben dürfen. Deshalb fordert der BVN einen Systemwechselweg von einmaligen hohen Erschließungsbeiträgen einzelner Anrainer hin zu jährlichen niedrigen Straßenbaubeiträgen aller Grundstückseigentümer. Durch das Recht zur Erhebung dieser Beiträge... ... mehr


Vergaberechtswidrige Vergabebedingungen: Unterlassungsanspruch auch für die Zukunft?

2012-09-07
Der Bundesgerichtshof (BGH) hat mit Urteil vom 5. Juni 2012 – X ZR 161/11 - folgendes entschieden: Einem (potenziellen) Bieter steht gegen den öffentlichen Auftraggeber kein aus bürgerlich-rechtlichen Vorschriften (§ 241 Abs. 2 BGB) herzuleitender Anspruch darauf zu, die Verwendung bestimmter als vergaberechtswidrig erachteter Vergabebedingungen in etwaigen zukünftigen Vergabeverfahren zu unterlassen. Eine Autobahndirektion (AG) hatte in öffentlicher... ... mehr


Qualität und Ansehen des Fliesenlegerhandwerks weiterhin im Abwärtstrend

2012-09-07
Die Abschaffung der Meisterpflicht im Fliesenlegerhandwerk hat für alle Beteiligten nur Nachteile gebracht. Viele Meisterbetriebe haben unter dem wachsenden Kostendruck ihre Betriebe aufgegeben oder mussten qualifizierte Mitarbeiter entlassen. Die Ausbildung junger Fliesenleger bleibt auf der Strecke mit der Folge, dass die Lehrlingszahlen in den letzten Jahren drastisch zurückgegangen sind. Dem gegenüber schießen „Ein-Mann-Betriebe“ - sofern man hier... ... mehr


Hochkrane für die Baustofflogistik

2012-09-07
Foto: Fassi Ladekrane GmbH Wölpert Baustoffe – Lieferservice bis auf die Etage Die mit Hauptsitz in Neuulm ansässige Theodor Wölpert GmbH & Co. KG hat sich auf den Holz- und Baustoffhandel konzentriert. Die 13 Niederlassungen versorgen ein Gebiet von der Ostalb bis zum Bodensee, wie auch die grenznahen Regionen in Österreich und der Schweiz. „Neben einem umfassenden Sortiment ist ein guter Lieferservice und das noch direkt auf die Etage im... ... mehr


Schwarzarbeitsbekämpfung: Pilotprojekt Chipkarte

2012-09-07
Bauwirtschaft befürwortet Vorschlag / Wirkungsvolle Kontrollinstrumente dringend erforderlich Durch Schwarzarbeit werden in der Bauwirtschaft unzählige Ar­beitsplätze vernichtet. Umso mehr begrüßt die Fachgemeinschaft Bau den Vorschlag des Berliner Landesgruppenvorsitzenden der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bun­destag, Kai Wegner, in der Hauptstadtregion die fälschungssichere Chipkarte einzu­führen. „Wir freuen uns über dieses... ... mehr


Schutz gegen knickende Bäume und fallende Äste

2012-09-06
Foto: RAL RAL Gütezeichen Baumpflege stellt zuverlässige Kontrollen sicher Die Gewitterstürme dieses Sommers haben deutlich gemacht, wie gefährlich umknickende Bäume und herabstürzende Äste sind. Hier hilft Vorbeugen durch rechtzeitige Kontrolle und Begutachtung des Baumbestands. Häufig sind vom Windbruch bereits geschädigte Gehölze betroffen, was vorher nicht immer auf den ersten Blick zu sehen ist. Lassen Grundbesitzer ihre Bäume... ... mehr


Öffentliche Hand in Baden-Württemberg baut weniger

2012-09-06
Stuttgart (dapd-bwb). Die öffentliche Hand in Baden-Württemberg hat im ersten Halbjahr bei Bauvorhaben merklich den Rotstift angesetzt. Während im Wirtschaftsbau aufgrund der allgemein guten Konjunktur im Vergleich zum Vorjahr 13,2 % mehr Umsatz gemacht wurde, gab es im Öffentlichen Bau ein Minus von 13,1 %, wie der Verband Bauwirtschaft Baden-Württemberg in Stuttgart mitteilte. Der Verband befürchtet, dass die Investitionen des Landes und der Kommunen noch mehr... ... mehr


Verband wehrt sich gegen Sicherheitsleistungen

2012-09-06
Nachhaltigkeit Der Deutsche Asphaltverband (DAV) weist die Forderung einzelner Bundesländer nach der Stel­lung von Sicherheitsleistungen für Ausbauasphalt vehe­ment zurück. Umweltbehörden fordern von jedem Betrei­ber einer Asphaltmischanlage finanzielle Sicherheiten für jede Tonne Ausbauasphalt, die er lagert. Hintergrund ist das Gesetz zur Sicherstellung der Nachsorgepflichten bei Abfalllagern, wonach für die Lagerung von Abfällen an... ... mehr


1, 2, 3 – Energie sparen einfach mit System

2012-09-06
Flächenheizung + Keramik = Energiesparformel Die Heizung ist mit gut 51 % des Energieverbrauchs der Energiefresser Nummer eins in privaten Haushalten. Weiter steigende Energiepreise werden die Ausgaben für Raumenergie ebenfalls weiter in die Höhe treiben. Doch gibt es hier auch das größte Einsparpotenzial: Eine bis zu 30 % große Ersparnis lässt sich mit einer Fußbodenheizung in Kombination mit einem keramischen Fliesenbelag erzielen, denn Keramik... ... mehr


Eine runde Sache - Kachelöfen ohne Ecken und Kanten

2012-09-06
1959 sorgte der österreichische Künstler Friedensreich Hundertwasser für Aufregung, als er die gerade Linie als „unmoralisch“ bezeichnete und in der Folge zahlreiche Bauwerke und andere Kunstwerke in organisch weichen Formen schuf. Inzwischen hat sich seine Formensprache auch im Alltag etabliert. So zum Beispiel in den zeitlos schönen Kachelöfen von Inderwies-Keramik. Runde, organische Gestaltungen und weiche Formen erinnern an den österreichischen... ... mehr


Ein neuer Schacht für die Deponie Stockstadt

2012-09-05
Sanierung oder Neubau von Zugangsschächten auf Mülldeponien sind Tiefbau-Extremaufgaben. Die Experten des Geschäftsbereichs Umwelt- und Deponietechnik der KMG Pipe Technologies, Ursensollen, haben in genau diesem Markt seit Jahren einen Namen. Ein aktueller Einsatzfall ist die Erneuerung des Schachtes D 11 auf der Kreismülldeponie Stockstadt/Main im Landkreis Aschaffenburg. Die Kreismülldeponie Stockstadt befindet sich seit 13 Jahren in der Stilllegungsphase. Nun... ... mehr


Flaminia stiehlt Eröffnung des Jade-Weser-Ports die Schau

2012-09-05
Unglücksschiff wird zum Start des Milliardenprojekts an der Kaje liegen Von Normann Berg Wilhelmshaven (dapd-nrd). Die anstehende Eröffnung des Jade-Weser-Ports in Wilhelmshaven wird von der Ankunft eines havarierten Schiffes überstrahlt. In der Nacht zum Samstag (8. September) soll die schwer beschädigte "MSC Flaminia" in deutschen Hoheitsgewässern ankommen und nach einer Begutachtung in Deutschlands ersten tideunabhängigen Tiefwasserhafen geschleppt werden.... ... mehr


Merkel verlangt vernünftige Antwort auf technischen Fortschritt

2012-09-05
Abensberg (dapd-bay). Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat vor einem Stillstand in Deutschland gewarnt. Wer nach China, Indien, Vietnam, Singapur oder Indonesien fahre, sehe dort die Modernisierung und den Bau neuer Städte, sagte Merkel in Abensberg. "Und bei uns gibt es schon Theater, wenn man eine dritte Landebahn bauen will, einen neuen Bahnhof, oder in Berlin einen Flughafen fertigstellen will." In anderen Ländern der Welt schliefen die Bürger auch nicht und wollten... ... mehr


Linke unterbreitet SPD einen Kompromiss zum Vergabegesetz

2012-09-05
Magdeburg (dapd-lsa). Sachsen-Anhalts Linke-Fraktion macht der SPD ein Angebot zum geplanten Vergabegesetz. Unter der Bedingung, für alle öffentlichen Aufträge einen Mindestlohn von 8,50 Euro gesetzlich zu verankern, werde die Linke dem Entwurf der Koalitionsfraktionen zustimmen, sagte Linke-Fraktionschef Wulf Gallert in Magdeburg. Alle weiteren Bedenken würde die Linke dann zurückstellen. Gallert sagte, dies würde die Koalition von SPD und CDU "nicht... ... mehr


Baugewerbe in Schleswig-Holstein entwickelt sich positiv

2012-09-05
Neumünster (dapd-nrd). Nach der Baukrise 2004/05 hat sich die wirtschaftliche Lage am Bau in Schleswig-Holstein erholt. Der Umsatz des Baugewerbes stieg hier im Vergleich zum Vorjahr um 1,6 % auf 1,1 Milliarden Euro, wie der Baugewerbeverband Schleswig-Holstein (BGV) mitteilte. Mit 21.892 Arbeitnehmern verzeichnete das Baugewerbe im Zeitraum Januar bis Juni 2012 gut 1,6 % mehr Mitarbeiter als im Vorjahreszeitraum. Bundesweit seien hingegen leicht rückläufige Tendenzen zu... ... mehr


Neue massive Mehrfamilienhäuser, umweltfreundliche Sanierung

2012-09-05
Bautrends 2013: Die Eurokrise hat dem deutschen Bau bisher wenig anhaben können: Selbst Pessimisten rechnen für 2012 und 2013 mit einem Anstieg der Bauinvestitionen zwischen 2 und 3 Prozent. Die zentralen Bautrends werden in der BauInfoConsult Jahresanalyse 2012/2013 aufgezeigt, der aktuellen Branchenstudie zum Bausektor. Demnach schlägt die Stunde der Mehrfamilienhäuser im Neubau. Bei den Bauweisen dominiert der Massivbau weiterhin, doch nicht mehr so... ... mehr


Bundesregierung muss elektronische Kommunikation vorantreiben

2012-09-05
Osnabrück (dapd). Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat an die Bundesregierung appelliert, die elektronische Kommunikation zwischen Verwaltungen, Bürgern und Unternehmen deutlich schneller als bisher voranzutreiben. In der "Neuen Osnabrücker Zeitung" forderte DIHK-Hauptgeschäftsführer Martin Wansleben, das sogenannte E-Government-Gesetz müsse noch in der Wahlperiode bis 2013 verabschiedet werden. Dies würde zu einem deutlichen Abbau der... ... mehr


IHK fordert weniger kommunale Abgaben für Unternehmen

2012-09-05
Erfurt (dapd-lth). Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Erfurt fordert angesichts deutlicher Gewerbesteuer-Mehreinnahmen vieler Kommunen eine Steuersenkung für Unternehmen. "Die Thüringer Kommunen drehen bundesweit am stärksten an den Hebesätzen und treiben so die Abgabenlast für die Unternehmen in die Höhe", sagte IHK-Hauptgeschäftsführer Gerald Grusser in Erfurt. Die Finanzprobleme der Städte und Gemeinden dürften nicht auf die Wirtschaft... ... mehr


Ein schräges Projekt für schräge Gäste

2012-09-04
Seit April liegt das „Swimming Hostel Berlin“ in der Neustädter Havelbucht in Potsdam Von Matthias ArnoldDer Besuch auf der MS „Kamina“ in Potsdam beginnt mit einer Suche. Der Bus bringt den Gast vom Hauptbahnhof der Landeshauptstadt in wenigen Minuten zum Naturkundemuseum. Von dort ist es ein etwa fünfminütiger Fußmarsch bis zur Neustädter Havelbucht und zu einer Zauntür, die offenbar der Eingang zum Jachthafen ist. Dieses große... ... mehr


Strom aus der Ostseewelle

2012-09-04
Vor Usedom entsteht das erste Meereswellenkraftwerk in der Ostsee Von Ralph SommerWenn die Ostseewellen gegen den Strand schlagen, dann mag das für die meisten Menschen Entspannung sein. Für Andreas Wulff ist es schlicht vergeudete Energie. Zwei Jahre lang tüftelte der Wolgaster an einer Lösung, die unglaubliche Naturgewalt nutzen zu können. Nun ist der Ingenieur seiner Vision ein großes Stück näher gekommen. Voraussichtlich am 18. September soll im... ... mehr


Chinesischer Staatskonzern steigt für Rekordsumme bei Kion ein

2012-09-04
Die größte chinesische Direkt-investition in Deutschland ist spruchreif: Das Staatsunternehmen Weichai Power steigt mit 738 Mio. Euro beim Wiesbadener Gabelstaplerhersteller Kion ein. Für 467 Mio. Euro kauft Weichai 25 % der Kion-Anteile, wie beide Unternehmen am Freitag in Wiesbaden mitteilten. Eine Mehrheitsbeteiligung von 70 % an der Tochter Linde Hydraulics lassen sich die Chinesen weitere 271 Mio. Euro kosten. Bei Aschaffenburg soll eine neue Fabrik entstehen. Beide... ... mehr


Schienenfahrzeug-Zulieferer aus Dessau hat neuen Eigentümer

2012-09-04
Dessau-Roßlau (dapd-lbg). Der Schienenfahrzeug-Zulieferer FTD Fahrzeugtechnik CTF aus Dessau hat einen neuen Eigentümer. Insolvenzverwalter Henning Schorisch übergab nach eigenen Angaben den Geschäftsbetrieb an die TTV TransTec Vetschau GmbH. Die 103 Mitarbeiter seien übernommen worden, erklärte Schorisch. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart. Das Unternehmen soll künftig als FTD Fahrzeugtechnik Bahnen GmbH firmieren.... ... mehr


Teufelswerk und schönster Arbeitsplatz der Welt zugleich

2012-09-03
Umstrittenes Emssperrwerk wird zehn Jahre alt - 24 Schiffsüberführungen der Meyer Werft möglich gemacht Foto: Focke Strangmann / dapd Von Normann BergAm Emssperrwerk bei Gandersum (Landkreis Leer) scheiden sich auch zehn Jahre nach der Eröffnung noch die Geister. Befürworter preisen es als Bollwerk gegen Sturmfluten und Wettbewerbshilfe für die Schifffahrt, Gegner verfluchen es als ökologische Katastrophe. Der Ortspastor bezeichnet es in einem Leserbrief... ... mehr


Holzindustrie stellt wieder ein

2012-09-03
Stuttgart (dapd). Die Holzindustrie in Deutschland hat vor allem aufgrund einer starken Nachfrage im Inland in der ersten Jahreshälfte 2012 deutlich zugelegt. Die Umsätze stiegen zwischen Januar und Juni um 2,8 % auf 16,5 Milliarden Euro, wie der Präsident des Hauptverbandes der Deutschen Holzindustrie, Johannes Schwörer, in Stuttgart sagte. Die Zahl der Mitarbeiter stieg um 2.700. „Damit wurde ein jahrelanger Trend gestoppt“, sagte Schwörer. Die Branche... ... mehr


Hermann warnt Bund vor Kürzungen von Straßenbaugelder

2012-09-03
Stuttgart (dapd). Der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) warnt vor einer Kürzung der Mittel zum Bau neuer Fernstraßen. „Dies bedeutet faktisch, dass wir einen Teil der laufenden Baumaßnahmen nicht mehr finanzieren können“, schrieb Hermann nach Angaben seines Ministeriums in einem Brief an Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU). Zudem müssten laufende Arbeiten teilweise unterbrochen werden. Außerdem... ... mehr


Hyundai auf der NordBau 2012

2012-09-03
Mit zwei Händlern vertreten – Querschnitt des erfolgreichen 9er-Programms In diesem Jahr ist Hyundai gleich mit zwei Händlern und zwei Ständen auf der NordBau vertreten. Wie schon in den vergangenen Jahren zeigt Hyundai Baumaschinen Nord (HBN) aus Bad Bentheim wieder am bewährten Platz an der Hannoverschen Straße auf der Messe Flagge. Zusätzlich präsentiert sich der neue Hyundai-Händler Manske Baumaschinen aus Lübeck erstmalig auf der... ... mehr


Zur Festlegung des auftragsbezogenen Eignungsprofils

2012-09-03
Das OLG Koblenz hat mit Beschluss vom 13. Juni 2012 – 1 Verg 2/12 – u. a. folgendes entschieden: Bei der Festlegung des auftragsbezogenen Eignungsprofils ist der Auftraggeberweitgehend frei. Die Grenze zur Rechtswidrigkeit ist erst überschritten, wenn eineForderung unzumutbar ist oder ohne jeden sachlichen Grund ausgrenzend unddamit wettbewerbsbeschränkend wirkt. Es ist vergaberechtlich nicht zu beanstanden, wenn ein entsorgungspflichtigerLandkreis sich bei der... ... mehr


Pflasterklinker und Vormauerziegel mit aufsteigender Tendenz

2012-09-03
Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie sieht positive Entwicklung / Garten- und Landschaftsbau gewinnt für Pflasterklinker an Bedeutung Foto: www.ziegel.de Auch die Hersteller von Pflasterklinkern und Vormauerziegeln konnten aktuell von der Belebung der Baukonjunktur profitieren. Wie der Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie e.V. in Bonn, in dem die wichtigsten deutschen Hersteller aus diesen beiden Produktarten zusammengeschlossen sind, mitteilte, präsentiert sich... ... mehr


„China ist kein Entwicklungsland mehr“

2012-09-03
Entwicklungsminister Niebel bezeichnet Auslaufen der Entwicklungshilfe als richtig - Weiterhin Zusammenarbeit auf anderen Ebenen Mit seiner Entscheidung, die Entwicklungshilfe für China zu streichen, sorgte Entwicklungsminister Dirk Niebel (FDP) kurz nach seinem Amtsantritt für Aufsehen. Kurz vor den deutsch-chinesischen Regierungskonsultationen in Peking spricht der Minister nun über Chinas neue Rolle in der Entwicklungszusammenarbeit. Das Gespräch führte... ... mehr


Ausbildungsplätze zwischen Traumberuf und ernüchternder Realität

2012-09-03
Firmen und Bewerber finden oft nicht zueinander - Betriebe suchen qualifizierten Nachwuchs Von Julia Becker und Marco PechtFirmen und Bewerber finden bei der Vergabe von Ausbildungsplätzen in Rheinland-Pfalz häufig nicht zueinander. Kurz vor Beginn des Ausbildungsjahres suchten landesweit noch 7.232 Bewerber nach einer Lehrstelle, wie die Bundesagentur für Arbeit mitteilte. Das waren 11,9 % mehr als ein Jahr zuvor. Dabei mangelt es nicht an freien Stellen. Im Gegenteil:... ... mehr


Mühlhausen gibt Besuchern Rätsel auf

2012-09-03
Stadt will Touristen mit Geocaching locken - Angebot speziell für Familien Von Sebastian HaakMit einem Buch in der Mühlhäuser Bibliothek hat alles angefangen. Es wird nicht ausgeliehen. Aber wer es findet, verewigt sich mit einem Eintrag darin: Das Buch ist der Zielpunkt einer Geocaching-Route. Bibliotheksmitarbeiter hätten es 2008 zufällig entdeckt, berichtet die Leiterin der städtischen Tourist Information, Nancy Krug. Nicht zuletzt dieser Fund habe die Stadt... ... mehr


Stiftung Deutscher Architekten lobt Förderpreis 2012 aus

2012-09-03
Die Stiftung Deutscher Architekten lobt in diesem Jahr zum 14. Mal ihren Förderpreis für außergewöhnliche Leistungen, die im Rahmen eines Architektur-, Innenarchitektur- oder Landschaftsarchitekturstudiums oder des Studiums der Stadtplanung erbracht wurden, aus. Das Ziel des Förderpreises ist es, besonders begabte Absolventen zu fördern und für den Start in den Beruf zu motivieren. Abgabe vom 5. bis 9. November 2012 in der Zeit von 9.00-16.00 Uhr im Haus... ... mehr


Bauen mit Beton im Bestand

2012-09-03
Fachtagungsreihe behandelt Methoden zur Bestandsoptimierung und Betoninstandsetzung Die Gebäude unserer Zukunft stehen schon. Doch viele von ihnen verursachen zu hohe Kosten oder erfüllen nicht mehr die gewünschten Zwecke. Die Fachtagungsreihe „Bauen mit Beton im Bestand und Betoninstandsetzung“ beschäftigt sich mit Methoden zum Schutz, zur Instandhaltung und Instandsetzung der Bausubstanz mit dem Ziel der Sanierung und des Erhalts sowie der Steigerung des... ... mehr


Juroren finden das Bremer Bahnhofsportal märchenhaft

2012-09-03
Foto: Focke Strangmann /dapd Von Thomas RietigDie gründerzeitlich verschnörkelte Schönheit des Bremer Bahnhofsportals hat es den Juroren des „Bahnhofs des Jahres“ in diesem Jahr angetan. Zusammen mit Aschaffenburg errang die Hansestadt den Titel. Beide dürfen sich in Kürze über eine Plakette am Gebäude freuen. Das gab die Allianz pro Schiene als Ausrichter des Wettbewerbs um den kundenfreundlichsten Bahnhof in Berlin bekannt. Den neuen... ... mehr




Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Das Baunetzwerk

Baufinder.de - Die Visitenkarten für Bauprofis im Web

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Diese Seite teilen? Twitter Facebook Google+ LinkedIn Xing