News aus dem April 2017

Einzigartige Erweiterung gewölbter Kastenträgerbrücken

2017-04-28
Um die zwei vorhandenen, horizontal gewölbten Kastenträgerbrücken im nördlichen Teil des Autobahnkreuzes Holendrecht zu verbreitern, begann Ende 2016 der Umbau. Die Maßnahme gilt als einzigartig, denn soweit bekannt ist, werden Arbeiten dieser Art in den Niederlanden zum ersten Mal ausgeführt. Für den Ausbau lieferte Haitsma Beton neue, maßgefertigte Kastenträger. Diese mit der bestehenden Konstruktion zu verbinden, stellte sich als... ... mehr


Umkleidecontainer für die

2017-04-28
ELA Container Offshore GmbH hat zwei 20 ft Offshore Multipurpose Container an die in Deutschland ansässige Firma Siem Offshore Contractors GmbH ausgeliefert. Montiert wurden die Container auf der ‘Siddis Mariner‘, die zur Zeit als Walk-to-Work Service Operation Vessel (SOV) in einem Windpark in der Nordsee eingesetzt wird. Der Windpark befindet sich ungefähr 100 km nördlich der Nordseeinsel Borkum. Die Container wurden auf der ‘Siddis Mariner‘... ... mehr


Sockelabdichtung im Holzbau

2017-04-28
Broschürentipp Der Feuchteschutz im Gründungsbereich ist über die Festlegung einzuhaltender Mindestabstände und -höhen klar geregelt. Was aber passiert, wenn die geplanten Abstände nicht eingehalten werden können? Wer am falschen Ende spart, zahlt später für die Sanierung ein Vielfaches mehr. Wie man mit einer fachgerechten Sockelabdichtung einen späteren Sanierungsbedarf vermeidet, erklärt die neue Broschüre von WOLFIN Bautechnik:... ... mehr


Anspruch auf Herausgabe der Bauunterlagen kommt 2018

2017-04-28
Neues Bauvertragsrecht: "Bisher blieb es weitgehend dem Wohlwollen der Baufirmen überlassen, ob sie Bauherren die Pläne und Unterlagen zu deren Neubau aushändigten oder nicht. Nun wird die Herausgabe der Bauunterlagen geltendes Recht“, resümiert Corinna Merzyn, Hauptgeschäftsführerin des Verbands Privater Bauherren (VPB), die jahrelangen Bemühungen des VPB für mehr Verbraucherschutz. „Damit ist endlich Schluss mit der Ungewissheit der... ... mehr


„FUTURE OF GREEN ARCHITECTURE“

2017-04-27
SymposiumNationale und internationale Vertreter der Architekturszene treffen auf Alumni des Master Fernstudienganges Architektur und Umwelt Der Mai wird geschäftig in Wismar. WINGS, der Fernstudienanbieter derHochschule Wismar, lädt am 19. Mai, zum Symposium „Zukunft Architektur & Umwelt – Future of Green Architecture“ anlässlich des 10-jährigen Jubiläums des Fernstudienganges Master Architektur und Umwelt ein. Renommierte nationale und... ... mehr


Bundesbauministerium fördert „Zukunft Stadtgrün“

2017-04-27
50 Millionen Euro für neues Städtebauprogramm Immer mehr Menschen in Deutschland zieht es in Städte. Das Bundesumweltministerium reagiert auf diesen Trend und hat das neue Städtebauförderprogramm „Zukunft Stadtgrün“ ins Leben gerufen. Im Jahr 2017 erhalten Städte und Gemeinden erstmals 50 Millionen Euro für Maßnahmen zur Verbesserung des städtischen Grüns. „Für die Menschen in den Großstädten... ... mehr


Heiztechnik

2017-04-27
Praxishandbuch von Erwin Memmert4. aktualisierte Auflage 2017, 768 Seiten, A5, broschiert. Buch: ISBN 978-3-410-26801-7E-Book: ISBN 978-3-410-26802-4 Das Praxishandbuch Heiztechnik enthält eine Auswahl von nationalen und europäischen DIN-Normen für Planung und Installation von Heizungsanlagen. Damit erhalten Planer, Bauherren, Installateure, Schornsteinfeger und Betreiber von Heizungsanlagen und Schornsteinen bzw. Abgasanlagen die wichtigsten technischen Regeln für... ... mehr


Finnland kann mit seinem Leistungsvermögen

2017-04-27
im Bereich des digitalen Internets der Dinge (IOT) die Welt verändern Foto: www.techhub.fi/hm17finland/# Diese kühne Behauptung entspricht der Wahrheit: Finnland hat der Welt unzählige digitale Dienstleistungen gegeben und man sagt sogar, dass die Finnen die digitale Denkweise in ihrer DNA haben. Die Finnen sind aufgrund ihres ganzheitlichen Verständnisses der Digitalisierung und der gesamten digitalen Wertschöpfungskette für die Entwicklung... ... mehr


Silbermedaille für Pflaster-Verfugungsstation PVS

2017-04-26
Der Neuheitenwettbewerb 2017 zeichnet das Hunklinger Pflaster-Verfugungssystem PVS mit der Silbermedaille aus. Es vereint drei individuelle Anbaugeräte, die das Fugenmaterial verteilen, es wahlweise trocken oder nass einkehren und überschüssiges Fugenmaterial abkehren. Darüber hinaus zeigt Hunklinger das neue Handabziehsystem zur ergonomischen Erstellung des Pflasterplanums. Mit handlichen Arbeitsbreiten von 70 cm bis 3 m erfüllen Plan-Zieher, Abzieh-Schieber und... ... mehr


Baukultur verbindet in Mecklenburg-Vorpommern

2017-04-26
Die Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern bietet als erste Länderarchitektenkammer in Deutschland ein Format an, welches in Anlehnung an den „Konvent der Baukultur“ der Bundesstiftung Baukultur konzipiert worden ist. Am 12. Mai 2017 ab 11.30 Uhr wird der Landeskonvent Baukultur im Goldenen Saal – Neustädtischen Palais des Justizministeriums in Schwerin stattfinden. Der Präsident der Architektenkammer M-V Joachim Brenncke wird den Landeskonvent... ... mehr


Greenery & Landscaping China lockt nach Shanghai

2017-04-26
Mit der NürnbergMesse ins Reich der Mitte: Die Branchen Garten- und Landschaftsbau sowie Landschaftsarchitektur wachsen in China stark. Da die Einwohnerzahlen in chinesischen Städten kontinuierlich steigen, werden nicht nur viele neue Wohnungen gebaut. Es wird auch verstärkt in Grün- und Freizeitanlagen investiert. Eine der wichtigsten Business-Plattformen für chinesische Entscheider, die private und kommunale Gärten, Parks, Freiflächen, Sport- und... ... mehr


Baugewerbe begrüßt die Pläne des BMUB, eine Bundesverordnung zur Entschärfung des Problems der Entsorgung HBCD-haltiger Dämmstoffabfälle zu erlassen

2017-04-26
"Das Baugewerbe begrüßt die Pläne des BMUB, eine Bundesverordnung zur Entschärfung des Problems der Entsorgung HBCD-haltiger Dämmstoffabfälle zu erlassen. Die Novelle der Abfallverzeichnis-Verordnung (AVV) führte zu einem Rückstau in der Entsorgungskette und entsprechenden Entsorgungsproblemen, einer Steigerung der Entsorgungskosten und dem Stopp oder gar der Verzögerung von Bauvorhaben“, so der Hauptgeschäftsführer des... ... mehr


GaLaBau-Branche lehnt eine europäische „Elektronische Dienstleistungskarte“ ab

2017-04-26
Zur aktuellen Debatte um die mögliche Einführung einer Elektronischen Europäischen Dienstleistungskarte erklärt BGL-Präsident August Forster: „Die deutschen Landschaftsgärtner unterstützen die Absicht der EU-Kommission, den europäischen Binnenmarkt zu stärken. Mit dem jetzt eingeschlagenen Weg schießt sie jedoch über das Ziel hinaus. Die Dienstleistungskarte bringt keinen erkennbaren Mehrwert. Im Gegenteil: Wenn damit das... ... mehr


Willkommen auf der Insel!

2017-04-25
Das ELA Terminal mit Blick aufs Meer begrüßt die neuankommenden Urlaubsgäste. Der erste Eindruck zählt. Das gilt bei Vorstellungsgesprächen genauso wie bei der Ankunft an seinem Urlaubsziel. Ist die Grundstimmung erst einmal positiv, kann nicht mehr viel schiefgehen. Und auch die Reederei Norden-Frisia will vom ersten Moment an alles richtigmachen. Mit ihren Fähren befördert sie jährlich tausende Besucher auf eine der beliebtesten ostfriesischen... ... mehr


Digitale Lösungen für die Bauwirtschaft gesucht

2017-04-25
Wettbewerb „Auf IT gebaut“ Der bundesweite Wettbewerb „Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft“ ist gestartet. Gesucht werden kreative digitale Lösungen für die Bauwirtschaft.Die fortschreitende Digitalisierung in der Bauwirtschaft eröffnet zahlreiche Chancen und Möglichkeiten für die Unternehmen. Virtuelles Bauen, digitalisierte Arbeitsprozesse und BIM haben Einzug in Planungsbüros und Bauunternehmen gehalten. Mit dem Wettbewerb... ... mehr


Kanada wird Partnerland der bauma 2019

2017-04-24
Kanada siebtgrößter Baumaschinenmarkt der Welt / Bau- und Bergbauindustrie schaffen 15 Prozent des Bruttoinlandsprodukts Kanadas Kanada gehört weltweit zu den wichtigsten Absatzmärkten für die internationale Baumaschinen-, Baustoffanlagen- und Bergbaumaschinenindustrie. Es ist der siebtgrößte Baumaschinenmarkt der Welt. Die Bauwirtschaft mit einem Volumen von 102 Milliarden Euro und die Bergbauindustrie mit einem Volumen von 116 Mrd. Euro machen zusammen... ... mehr


Nur wenige Hersteller sind bei der Umsetzung von BIM up to date

2017-04-24
Beim Thema Building Information Modeling (BIM) kommt langsam auch die heimische Baubranche in Fahrt – was nicht weiter verwundert, schließlich muss zum Beispiel ab dem Jahr 2020 in öffentlichen Infrastrukturprojekten mit dieser speziellen Applikation gebaut werden. Klar, dass dann auf die Planer und Verarbeiter viele neue Prozesse einprasseln werden. Doch BIM hat auch eine andere Seite: die Hersteller. Denn auch die Produzenten müssen bei ihrem Produktportfolio... ... mehr


Neun von zehn Architekten erwarten starkes Umsatzjahr 2017

2017-04-24
Die deutsche Baukonjunktur steht unter Volldampf und auch das Auftragshoch der Architekten hält weiter an. Wen wundert es da, dass die deutschen Architekten derzeit vor Optimismus strotzen: BauInfoConsult hat im Frühjahr 141 Architekten in telefonischen Interviews nach ihren Umsatzerwartungen für das laufende Jahr 2017 befragt. 94 Prozent der Planer sind der Meinung, dass sie gleich hohe oder höhere Umsätze wie im Jahr 2016 einfahren werden. Mit einem Umsatzanstieg... ... mehr


Einbruchschutz

2017-04-24
Buchtipp Sicherheit für Haus und Wohnung Alle drei Minuten wird in Deutschland eingebrochen. Höchste Zeit, die Sicherheit der eigenen vier Wände zu prüfen. Es reichen schon wenige Maßnahmen, um ein Haus oder eine Wohnung gut zu sichern. Mit ihrem Ratgeber Einbruchschutz zeigt die Stiftung Warentest, wie man es Ganoven so schwer wie möglich macht. Einbrecher haben es meistens eilig. Ein gutes Schloss, eine solide Tür, eine Alarmanlage – das... ... mehr


Schutz für die Augen am Arbeitsplatz

2017-04-24
Ein Splitter, ein Funke, ein Spritzer und das Augenlicht kann erheblich leiden oder sogar für immer verloren gehen. Die Gefahr für die Augen wird in vielen Arbeitsbereichen unterschätzt. Jedes Jahr geschehen auf Baustellen tausende von Augenverletzungen. Darauf hat die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) in Berlin hingewiesen. Zugleich gibt die BG BAU Tipps, wie solche Verletzungen mit geeigneten Schutzbrillen vermieden werden. Berufsbedingte Verletzungen der Augen... ... mehr


Stehende Gewässer leiden im Sommer

2017-04-21
Mobilgeräte machen Teiche flott Was tun, wenn stehenden Gewässern die Luft ausgeht? Diese Frage werden sich viele Kommunen, Agrarbetriebe und Landschaftsbauer in den warmen Sommermonaten wieder stellen. Der Einsatz mobiler Oberflächensauger und Tauchbelüfter gilt als probate Lösung, um Wasserspeicher biologisch zu reaktivieren. Pumpenhersteller wie Tsurumi vermieten die Geräte sogar. Grüne Wasserlinsen haben dieses Gewässer vollends in Beschlag... ... mehr


Grün genießen

2017-04-21
„Garten nach Gusto“ mit Terrassen und Mauern aus Beton und Leichtbeton Gartenmauern dienen nicht nur als Gestaltungselement, sondern erfüllen auch technische Zwecke. So stützen sie zum Beispiel unterschiedliche Geländehöhen ab. Hersteller wie KLB bieten gleich eine Reihe an vielseitig einsetzbaren Mauer-Lösungen.Massiv und doch flexibel: Wer seinen eigenen Garten individuell gestalten möchte, ist mit wetterbeständigen Produkten aus Beton und... ... mehr


Produkte passgenau konfigurieren

2017-04-21
Klar strukturiert und in neuem Design präsentiert sich die Website www.saf-­holland.de nach ihrem Facelift. Neu auf der Seite des Nutzfahrzeugzulieferers, die nun auch für mobile Anwendungen optimiert ist, sind ein umfangreiches Download-Center sowie ein passgenauer Produkt-­Konfigurator. Die Homepage von SAF-­HOLLAND erscheint im neuen Look: Dank der übersichtlichen Struktur finden User sich rasch auf der Seite zurecht und bleiben mit aktuellen Nachrichten und... ... mehr


Vortragsreihe „Mastervorträge Architektur“

2017-04-21
Die Seminarreihe ist eine von der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen (AKH) anerkannte Fortbildungsveranstaltung. Termine:27. April 2017, 18:15 Uhr: „Architektur für den Lebensraum Stadt“, Stefan Forster, Stefan Forster Architekten, Frankfurt04. Mai 2017, 18:15 Uhr: „genius loci – die Stadt weiterbauen, den Ort berücksichtigen“, Ferdinand Heide, Architekt BDA, Frankfurt11. Mai 2017, 18:15 Uhr: „StadtBauSteine“, Prof. Christoph... ... mehr


Einbau von Brandschutzschaltern

2017-04-21
nur wenn entsprechende Nachweise für höheres Brandrisiko vorliegenHolzbau Deutschland kritisiert überarbeitete Fassung der DIN VDE 0100-420„Ohne weitere Nachweise, Forschungsergebnisse, Gutachten oder Brandursachenstatistiken werden wir weiterhin gegen den sogenannten „Brandschutzschalter“ kämpfen, wie ihn die Deutsche Kommission Elektrotechnik (DKE) in der jüngst neu veröffentlichten VDE-Norm vorgesehen hat!“ Mit diesen Worten fasste... ... mehr


Verwertung von Erdaushub und Boden schwieriger geworden

2017-04-20
Monitoring-Bericht Kreislaufwirtschaft Bau 2014 erschienen Der Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e. V. warnt angesichts des Anfang April in Berlin präsentierten Monitoring-Berichts Kreislaufwirtschaft Bau weiter vor dem Anstieg der Verwertungskosten für Böden und mineralische Bauabfälle. Der Bericht zeigt unter anderem, dass die Menge der angefallenen mineralischen Bauabfälle von 2012 auf 2014 um 5,2 Prozent angestiegen ist. Der Anteil für „Boden... ... mehr


Aufwärtstrend der russischen Wirtschaft spiegelt sich in CTT 2017 wieder

2017-04-20
Ausländische Unternehmen sehen laut einer Erhebung des russischen Unternehmerverbands RSPP eine Verbesserung des Geschäftsklimas im Land. Das deckt sich mit den Ergebnissen der aktuellen AHK-Geschäftsklimaumfrage, die für 2017 eine positive Entwicklung der russischen Wirtschaft voraussagt. Diese Tendenz spiegelt sich auch in der internationalen Beteiligung bei der CTT wider, die von 30. Mai bis 3. Juni 2017 im Crocus Expo IEC in Moskau stattfindet.Zahlreiche internationale... ... mehr


Kopf und Körper gefragt

2017-04-20
Karriere im Betonhandwerk Wer einen Beruf sucht, der den Körper genauso fordert wie den Kopf, ist hier genau richtig: Im Betonhandwerk sind Auszubildende sehr gefragt. Neben vielfältigen Berufsfeldern bietet die Branche beste Zukunftsaussichten bei hohem Gehalt. So gehört der Beton- und Stahlbetonbauer zu den bestbezahlten Ausbildungsberufen – und hält dazu abwechslungsreiche Herausforderungen bereit. Auf Baustellen aller Art rühren die Spezialisten die... ... mehr


10. Hanseatischer Facility Management Tag

2017-04-20
an der Hochschule Wismar Foto: www.wings.hs-wismar.de Das Programm steht unter dem Thema „CAFM und Monitoring – aus Daten Mehrwert schaffen“: Renommierte Branchenvertreter referieren über die notwendigen Voraussetzungen, um aus den ab der Planungsphase von Bauprojekten entstehenden unzähligen Daten zukünftige Kennzahlen, Simulationen, Reports und Prognosen ableiten zu können. Im Anschluss findet die feierliche Verabschiedung der Absolventen des... ... mehr


Kein Verzug ohne Fertigstellungstermin oder Mahnung!

2017-04-20
von RA Michael Seitz Enthält ein Bauvertrag keine bestimmte, bestimmbare oder eine unwirksame Frist zur Fertigstellung, ist für den Fertigstellungszeitpunkt maßgeblich, in welcher Zeit bei nach dem vom Bauvertrag vorausgesetzten Bauablauf die Fertigstellung möglich war. Um den Verzug herbeizuführen ist in derartigen Fällen jedenfalls stets eine Mahnung erforderlich.Dies hat das OLG Düsseldorf in einem Beschluss vom 27.07.2016 (Az.: 22 U 54/16) entschieden.... ... mehr


Dynamische Erneuerung

2017-04-19
Gelungene Revitalisierung einer Lichtdecke mit Tunable White Eine neue Lichtdecke überspannt die Schalterhalle der Valiant Bank am Bahnhofplatz in Bern. Doch statt Tageslicht hinterleuchtet LED-Technik von Tridonic die großformatigen Deckenfelder. Die Lösung greift mit ihrer Tunable-White-Funktion die Dynamik des natürlichen Lichts auf und ermöglicht variable Lichtfarben von Warm- über Neutral- bis zu Kaltweiß. Die Wiederkehr der LichtdeckeNach... ... mehr


Den Betrieb veräußern – einen Betrieb kaufen

2017-04-19
Betriebsinhaber, die Handwerksbetriebe ver-/gekauft haben, berichten von ihren Erfahrungen. Experten werden innerhalb der Veranstaltung die folgenden Fragen klären:· Wie kommen Käufer und Verkäufer zusammen?· Wie wird der Betriebswert ermittelt – rechnet das Finanzamt anders als der Betriebsberater der Handwerkskammer?· Ist es sinnvoll, wenn die Staffel in mehreren Schritten übergeben wird?· Ist es sinnvoll, den Betrieb in einzelnen... ... mehr


Schnelles Industriebodensystem für Wochenend-Baustellen

2017-04-19
MC-Bauchemie hat mit MC-Floor Screed ein neues Industriebodensystem entwickelt, mit dem Böden in Produktionsanlagen, Lager- und Logistikflächen, Fahrwege etc. innerhalb eines Tages instand gesetzt und nach weiteren ein bis zwei Tagen wieder befahren werden können. Aufgrund seiner schnellen Erhärtung und seiner hohen Widerstandsfähigkeit eignet sich MC-Floor Screed sehr gut für die schnelle Reparatur von stark beanspruchten Industrieböden, daher auch ideal... ... mehr


Zwei neue Hochhaustürme

2017-04-19
Die Amsterdamer Skyline bekommt Zuwachs: Zwei neue Hochhaustürme werden zukünftig das nördliche Ufer des Flusses IJ im Stadtteil Overhoeks prägen. Das geplante Großprojekt „Congreshotel & Residential Tower Overhoeks“ umfasst einen 110 m hohen Hotelturm mit 579 Zimmern sowie einen 101 m hohen Wohnturm mit mehr als 230 Apartments. Mit dem schlüsselfertigen Bau des Ensembles, zu dem auch eine zweigeschossige Tiefgarage sowie ein Sockelbau mit vier... ... mehr


Bauvertragsrecht passiert Bundesrat:

2017-04-19
Neues Bauvertragsrecht - Folgen für Planungsbüros Neue Herausforderungen für Architektur- und Ingenieurbüros Architektur- und Ingenieurbüros in Deutschland müssen fortan umdenken: Die Pläne der Bundesregierung, Verbrauchern bei ihren Bauvorhaben mehr Rechte und Freiheiten einzuräumen, haben am 31.03.2017, erfolgreich den Bundesrat passiert. Damit erhält das Bauvertragsrecht erstmals Einzug in das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB). Neben mehr... ... mehr


Ein Plus für das gedämmte Steildach

2017-04-18
Aufsparrendämmplatte für Wärme-, Schall- und Feuchteschutz In Kombination mit einer Zwischensparrendämmung und den dazugehörigen Systemkomponenten bieten die Aufsparrendämmplatten Wärme-, Schall- und Feuchteschutz. Bis zu 40 Prozent der Heizenergie gehen über ein nicht ausreichend gedämmtes Dach verloren. Diese energetische Schwachstelle belastet nicht nur den Geldbeutel, sondern wirkt sich auch nachteilig auf den Wohnkomfort aus. Beim Ausbau... ... mehr


Beton als Sichtelement auf höchstem Niveau

2017-04-18
FORUM ZUKUNFT BAUEN Mit dem diesjährigen Forum möchte das InformationsZentrum Beton unter Mitwirkung der Informationsgemeinschaft Betonwerkstein e.V. den neusten Stand der Entwicklung auf dem umfangreichen Gebiet anspruchsvoller Sichtbetone vorstellen. Die Betone der Zukunft bestechen durch ihr einmaliges Erscheinungsbild, ob als Wand- oder als Bodenfläche. Auch moderne Terrazzoböden weisen mannigfaltige Möglichkeiten zur Anwendung der zementgebunden Bauweise auf.... ... mehr


Neues Gesetz erschwert Vorsatzanfechtung

2017-04-18
Rechtsunsicherheit nicht vom Tisch Seit Jahren beschäftigt das Thema der Vorsatzanfechtung – und vor allem ihre weite und Rechtsunsicherheit erzeugende Auslegung durch Insolvenzverwalter und Gerichte – zunehmend den Geschäftsverkehr. Stark vereinfacht ist diese in § 133 der Insolvenz-ordnung (InsO) beheimatete Regelung ein Mechanismus, mit dem ein Insolvenzverwalter unter bestimmten, aber nicht sehr trennscharf umschriebenen und vorhersehbaren Voraussetzungen noch... ... mehr


Bleiben Sie Ihrem persönlichen Stil treu – auch bei der Arbeit

2017-04-13
Foto: www.mascot.de Mit Einzug des Frühjahres präsentiert MASCOT eine Reihe neue Sweatshirts, Hemden und T-Shirts und erweitert damit das Sortiment der MASCOT®FREESTYLE Kollektion. Die neuen Oberteile sind für den Handwerker, der sich nicht nur privat sondern auch im Job gerne von der Masse abheben möchte. Durch die Kombination der neuen Oberteile mit traditioneller Arbeitskleidung, lässt sich dem Arbeitsoutfit leicht ein individueller Touch verleihen. In der... ... mehr


Vorfahrt für Arbeitsschutz

2017-04-13
Kranke Mitarbeiter sind ein enormer Kostenfaktor für Unternehmen: Laut DAK-Gesundheitsreport schlägt jeder Fehltag im Schnitt mit 252 Euro zu Buche. Hinzu kommen Kosten für Vertretungen und Produktivitätsverluste. Dabei sind viele arbeitsbedingte Unfälle und Krankheiten vermeidbar, wenn der Prävention mehr Bedeutung eingeräumt wird. Arbeitsmedizin, Arbeitssicherheit, Brandschutz, Elektrosicherheit oder Datenschutz – um keine Fristen zu versäumen,... ... mehr


Jährlich rund 14 Mrd. Euro Kosten durch Fehler am Bau in Deutschland

2017-04-13
Hochwertige Nutzung von WU-Bauwerken Gründe für Pfusch am deutschen Bau gibt es zuhauf, angefangen mit fehlerhafter Bauplanung über mangelnde Bauausführung bis hin zu katastrophaler Kommunikation zwischen den Gewerken. Wenn der Schaden beispielsweise Feuchtigkeit im Keller oder gar Nässe in der Tiefgarage akut auftritt ist der Ärger meistens groß und die Folgekosten beträchtlich. Untergeschosse und Keller in Neubauten werden dabei immer häufiger... ... mehr


Geprüft und zugelassen

2017-04-12
Vom Deutschen Institut für Bautechnik bestätigt: Der holzfasergefüllte Mauerziegel „Unipor W07 Silvacor“ ist nun bauaufsichtlich zugelassen (Z-17.1-1162). Die ökologische Wandbaustoff-Variante hat erwiesenermaßen einen Wärmeleitwert von nur 0,07 W/(mK) – und ermöglicht somit einen U-Wert von bis zu 0,14 W/(m²K). Auf diese Weise lässt sich massives Mauerwerk mit hohen energetischen Anforderungen errichten – nach aktuellen... ... mehr


Gute Tour-Resonanz

2017-04-12
JLG ist mit seinen Raupenarbeitsbühnen vor Ort – acht Modelle von 14 m bis 26 m Arbeitshöhe – standfest, leise und solide – sicheres Arbeiten für den Betreiber "Die Resonanz, auf die Raupenbühnen von JLG, ist wirklich positiv. Dort, wo wir unsere Bühnen vorstellen, sind die Händler und Kunden sehr angetan“, sagt Ronja Morina von JLG. Sie stellt gemeinsam mit David Schneider den Interessierten die Arbeitsbühnen vor. „Die... ... mehr


Sonderstellung der anschaffungsnahen Herstellungskosten – Grunderwerbsteuer legal senken

2017-04-12
Foto: www.franz-partner.de Wer Häuser oder Wohnungen vermietet, erzielt Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung. Im Teil 7 der Steuertipps und Gestaltungshinweise für Vermieter erläutert Dipl.-Finw. Bettina M. Rau-Franz, Steuerberaterin und Partnerin in der Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzlei Roland Franz & Partner in Düsseldorf, Essen und Velbert, die Sonderstellung der anschaffungsnahen Herstellungskosten und wie die Grunderwerbsteuer legal gesenkt... ... mehr


Neuregelung für Drohnenflüge in Kraft

2017-04-11
Die von Bundesminister Alexander Dobrindt initiierte Neuregelung für Drohnenflüge ist in Kraft Drohnen bieten ein großes Potenzial – privat wie gewerblich. Immer mehr Menschen nutzen sie. Je mehr Drohnen aufsteigen, desto größer wird die Gefahr von Kollisionen, Abstürzen oder Unfällen. Für die Nutzung von Drohnen haben wir klare Regeln aufgestellt. Damit eröffnen wir der Zukunftstechnologie Drohne Chancen, und erhöhen gleichzeitig die... ... mehr


SeminarTIPPS Sachsen-Anhalt 2017

2017-04-11
5. Vergabekongress Sachsen-AnhaltSpezialisten in Sachen Vergaberecht werden interessante Vorträge zu aktuellen vergaberechtlichen Themen halten und mit den Teilnehmern der Veranstaltung in Dialog treten.Termin: 16.05.2017, 10.00 bis 16.00 UhrVeranstaltungsort: Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK), Corrensstr. 3, 06466 Stadt Seeland, OT Gatersleben   EU-Datenschutz-Grundverordnung: Grundlagen und nächste SchritteDie... ... mehr


ELA Container Offshore GmbH weltweit on tour

2017-04-11
Zahlreiche Messetermine für 2017 bestätigt Die ELA Container Offshore GmbH hat für das Jahr 2017 bereits zahlreiche Messetermine bestätigt. So stehen nicht nur nationale Messen auf dem Programm, sondern auch internationale Messen im Bereich Offshore Wind und Offshore Öl und Gas. „Die Teilnahme an großen Leitmessen ist besonders wichtig für uns, da wir so unsere Bestandskunden treffen, die Kundenbindung intensivieren und auch unsere Produkte einem... ... mehr


Ein städtebauliches Juwel wurde „herausgeputzt“

2017-04-10
Historisches Rathaus Tübingen: Keine touristische Führung durch die Altstadt von Tübingen kommt an ihm vorbei: dem histo-rischen Rathaus am zentralen Marktplatz.Foto: Universitätsstadt Tübingen Keine touristische Führung durch die Altstadt von Tübingen kommt an ihm vorbei: dem historischen Rathaus am zentralen Marktplatz. In kleinerer Form bereits 1435 errichtet und in den Jahren 1495/1496 um ein zusätzliches Obergeschoss ergänzt, verfügt... ... mehr


Präzision statt Pokerspiel

2017-04-10
ARGE Baurecht rät zu präziser Leistungsbeschreibung Öffentliche Großbaustellen und private Bauvorhaben können unterschiedlicher kaum sein. Gemein ist ihnen jedoch die Leistungsbeschreibung als Grundlage für das Bau-Soll, also die Beschaffenheit des fertigen Objekts. Dabei kommt es immer wieder zu Unstimmigkeiten. „Schuld daran sind unklare oder widersprüchliche Formulierungen, lückenhafte Darstellungen oder schlicht technische Fehler“,... ... mehr


Mit den warmen Sonnenstrahlen kommt auch der Gestank aus den Schächten

2017-04-07
Der Frühling ist da und mit den steigenden Temperaturen erwachen auch die Gerüche in den Kanälen aus dem Winterschlaf. Je nach Witterung und Wärme können die übel riechenden Gase auch Anwohnern in die Nase steigen oder dafür sorgen, dass der erste Eisbecher in der Fußgängerzone nur eingeschränkt genossen werden kann. Das muss nicht sein, denn mit Hybrid-Aktivkohlefiltern lässt sich der Gestank neutralisieren. „Dafür sorgen... ... mehr


Fehlende Infrastruktur bleibt Bremse für Elektromobilität

2017-04-07
Handwerk sieht Hemmschuh: So wird das nichts“, kritisiert Landeshandwerkspräsident Rainer Reichhold die staatliche Förderpolitik für Elektromobilität. Das Land setze die falschen Schwerpunkte. Er fordert Nachbesserungen, um den Markthochlauf der Technologie zu beschleunigen und in die Breite zu bringen. Den größten Hemmschuh sieht Reichhold bei der Infrastruktur: „Wenn die Nutzung im Alltag zu kompliziert und nicht praktikabel ist, könnte das... ... mehr


Neue Elektromaschinen:

2017-04-06
Verantwortung und gewachsene Sensibilität bei CRAMO Tunnel Berlin. Bewusstsein zeigen und die natürlichen Ressourcen verstärkt in das Vermietportfolio einbeziehen. Damit sich diese Geschäftstätigkeit auf die Umwelt auswirkt bemüht sich Cramo um eine Reduzierung von Energieverbrauch, Emissionen und Abfallmengen. Der Vermieter von Bau-Equipment handelt in Bezug auf die wichtigsten Nachhaltigkeitsanliegen seiner Kunden, indem er energieeffiziente Lösungen... ... mehr


Formula Student Germany geht mit drei Wettbewerbsklassen in die Rennsaison 2017

2017-04-06
Rekord: 249 Teams aus aller Welt wollen am Hockenheimring dabei seinPremiere: 15 Teams starten in der neuen Formula Student Driverless Die Begeisterung ist ungebrochen: Fast 250 Teams aus aller Welt wollen bei der Formula Student Germany (FSG) dabei sein. Der internationale Konstruktionswettbewerb für Studierende geht vom 8. bis 13. August am Hockenheimring in seine zwölfte Runde. Doch trotz des großen Ansturms auf die Registrierung, können insgesamt nur 115 Teams aus 24... ... mehr


Die neue Unterschwellenvergabeordnung

2017-04-06
Seminar Mit der Veröffentlichung der Unterschwellenvergabeordnung steht auch für die Unterschwellenvergaben von Liefer- und Dienstleistungen ein erneuertes Regelwerk zur Verfügung.Ab wann ist es anzuwenden? Welche Verträge sind betroffen? Was sind die Besonderheiten? Was ist für die Praxis zu beachten, was ist neu, wo kann auf Bewährtes zurückgegriffen werden?Termin: 09.05.2017, 9.45 - 17.00 UhrVeranstaltungsort: Hotel Park Inn by Radisson Berlin,... ... mehr


Fristsetzung durch vollmachtlosen Architekten?

2017-04-06
von RA Michael Seitz Auch der Architekt, der keine Vollmacht besitzt, für den Auftraggeber zu handeln, kann für diesen dennoch wirksam Mängel rügen, Mahnungen aussprechen, Fristen setzen und – für den Fall des Fristablaufs – die Kündigung androhen.Dies hat das OLG Köln in einem Urteil vom 29.12.2016 (Az.: 7 U 131/15) entschieden. Der Fall: AG beauftragt AN mit Metallbauarbeiten. Nach Abnahme verweigert AG die Bezahlung der Schlussrechnung und... ... mehr


Ausschreibung für den BME-Innovationspreis 2017

2017-04-05
Kompetente Lösungen für Beschaffung und Logistik zeichnet der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) auch 2017 mit dem „BME-Innovationspreis“ aus. Prämiert werden innovative Leistungen und Konzepte von Unternehmen, die die Effizienz von Einkauf, Supply Chain Management und Logistik dauerhaft steigern und so das Unternehmensergebnis nachweislich verbessern. TeilnahmebedingungenUm den BME-Innovationspreis 2017 können sich Einkaufs- und... ... mehr


Blåkläder ist offizieller Workwear-Partner des FC St. Pauli

2017-04-04
Als Workwear-Partner, der für außergewöhnliche Projekte steht, sponserte Blåkläder unter anderem bereits den Raketenantriebs- und Raumfahrzeugentwickler XCor, den Rallycross-Fahrer Robin Larsson und die schwedische Death Metal Band InFlames. Nun hat sich Blåkläder mit dem deutschen Fußball-Club St. Pauli und seiner hart arbeitenden Crew zusammen geschlossen.Blåkläder ist nun offizieller Workwear-Partner des FC St. Pauli in der... ... mehr


Die Baustelle der Zukunft ist vernetzt

2017-04-04
Verband Bauwirtschaft Nordbaden und Architektenkammer Karlsruhe informieren über Vorteile und Chancen des digitales Planen und Bauens für den Mittelstand „Bauen befindet sich in einer Revolution“, begrüßte Markus Böll, Präsident des Verbandes Bauwirtschaft Nordbaden, die über 160 Teilnehmer der Veranstaltung „Digitales Planen und Bauen im Mittelstand“ am 28.3.17 im Karlsruher Institut für Technologie. Der Verbandspräsident... ... mehr


BMVI vergibt Förderbescheide für das automatisierte Fahren

2017-04-04
Dobrindt: Wir bringen innovative Projekte auf die Straße Bundesminister Alexander Dobrindt hat weitere Förderbescheide aus Mitteln der „Förderrichtlinie automatisiertes und vernetztes Fahren auf digitalen Testfeldern in Deutschland“ erteilt. In der zweiten Runde überreichte die Parlamentarische Staatssekretärin Dorothee Bär Förderbescheide über rund 9 Millionen Euro für zwei Forschungsvorhaben auf den innerstädtischen digitalen... ... mehr


Wenn Pläne fehlen, brauchen Bauherren ein Aufmaß

2017-04-04
Wer einen Altbau kauft, der bekommt dazu nicht immer die Originalpläne mitgeliefert. Grade bei sehr alten Häusern und Baudenkmälern sind Bauunterlagen rar. Maßstabsgerechte Pläne sind aber unentbehrlich, um Sanierungen und Umbauten planen und die Arbeiten ausschreiben zu können, so der Verband Privater Bauherren (VPB). Bei Baudenkmälern wird deshalb häufig ein sogenanntes verformungsgerechtes Aufmaß gemacht, das das Haus in seiner aktuellen Form... ... mehr


Statt Umzug im Alter, Haus anpassen!

2017-04-04
Viele Menschen hängen am eigenen Heim und möchten im Alter nicht umziehen, sondern möglichst lange in ihrem Zuhause leben, beobachten die Sachverständigen des Verbands Privater Bauherren (VPB) immer wieder. Das ist sinnvoll, denn die Bewohner kennen ihr Haus in- und auswendig, finden Schalter im Dunkeln und sind in der Nachbarschaft bestens integriert. Außerdem ist die ambulante Versorgung zu Hause angesichts der demografischen Entwicklung erste Wahl. Laut VPB... ... mehr


Energie aus den Kräften der Natur

2017-04-03
Deutscher Pavillon richtet Fokus auf erneuerbare Energien Die Energieversorgung in Deutschland soll umweltverträglich und weitgehend klimaneutral werden: Mehr Energieeffizienz, raus aus den konventionellen und rein in die erneuerbaren Energien. Welche Potenziale die Kräfte der Natur bergen und wie die Menschen sich diese Urgewalten zunutze machen können, zeigt der Deutsche Pavillon auf der EXPO 2017 in Astana. Unter dem Motto „Energy on Track“ (Energie auf dem... ... mehr


Handy-App, Natur dran

2017-04-03
Der digitale Assistent zur Bestimmung von Pflanzen und Tieren Das Smartphone in der Hand erspart das Bestimmungsbuch im Gepäck. Tiere und Pflanzen lassen sich heute auch digital bestimmen. Möglich macht’s „Naturblick“, eine neue App des Museums für Naturkunde in Berlin, die mit finanzieller Unterstützung des BMUB entwickelt wurde. Das Programm soll den Nutzerinnen und Nutzern einen digitalen Zugang zur Natur eröffnen: Mit Hilfe des integrierten... ... mehr


Schallschutzrechner erschienen

2017-04-03
Der KALKSANDSTEIN Schallschutzrechner steht ab sofort in der Version 5.08 zum Download bereit. Die Vorlagen wurden um Berechnungsbeispiele der DIN 4109-2:2016-07 ergänzt.In der neuen Version wurden einige Bugs behoben und auch Neuerungen und Änderungen gegenüber der Vorgängerversion 5.07 realisiert:• Die Vorlagen wurden um Berechnungsbeispiele der DIN 4109-2:2016-07.• Bei der Berechnung des Schallschutzes gegen Außenlärm ist das Formular... ... mehr


Was leistet RAL-Gütesicherung Kanalbau?

2017-04-03
Profis für die Kanalsanierung Die Sanierung von Abwasserleitungen und -kanälen erfordert qualifiziertes Fachwissen von Ingenieurbüros und Auftragnehmern. Qualifikation ist die Voraussetzung für Qualität. Ende der 1980er Jahre wurde deshalb die Gütesicherung Kanalbau RAL-GZ 961 geschaffen, auch um den Aufwand für die Prüfung der Fachkunde im Vergabeverfahren zu reduzieren. Grundlage sind die Güte- und Prüfbestimmungen RAL-GZ 961 in denen... ... mehr




Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Das Baunetzwerk

Baufinder.de - Die Visitenkarten für Bauprofis im Web

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Diese Seite teilen? Twitter Facebook Google+ LinkedIn Xing