News aus dem November 2020

Volvo’s knickgelenkter Dumper: ein halbes Jahrhundert stark und jetzt mit Lego Technic neu aufgelegt

2020-11-30
54 Jahre nach Einführung des Knicklenker-Konzepts ist Volvo CE weiterhin marktführend. Selbst das mitentwickelte LEGO® Technic ™ 6X6-Dumpermodell Volvo A60H ist ein Wunder der Technik - mit app-gesteuertem Betrieb und vollautomatischem Getriebe.Volvo Construction Equipment (Volvo CE) war der erste Hersteller, der 1966 das Konzept des knickgelenkten Dumpers mit dem DR631 (10-Tonnen-Nutzlast) - bekannt als „Kies Kalle“ - bekannt machte. Etwa 54 Jahre später... ... mehr


Weihnachtsbaum selber schlagen in der Corona-Krise

2020-11-30
Rund 30 Millionen Weihnachtsbäume schmückten 2019 die Wohnzimmer, Balkone und Arbeitsplätze. Weihnachten in diesem Jahr unter Corona-Bedingungen könnte die Tradition beflügeln, da mehr Menschen an den Festtagen zu Hause bleiben.Etwa 90 Prozent der Weihnachtsbäume stammt aus heimischem Anbau, insbesondere aus Schleswig-Holstein, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Der Rest, vor allem die billigere Ware in Baumärkten, kommt hauptsächlich aus... ... mehr


Europäische Kommission sollte Kartellrechtsverfahren und Fusionskontrolle verstärken,

2020-11-30
um sich für eine zunehmend globalisierte Welt zu wappnenDie Europäische Kommission, die für die Durchsetzung der EU-Wettbewerbsregeln zuständig ist, hat ihre Befugnisse bei Fusionskontroll- und Kartellrechtsverfahren im Großen und Ganzen gut genutzt und mit ihren Entscheidungen wettbewerbsrechtlichen Bedenken Rechnung getragen. Den komplexen neuen Herausforderungen bei der Durchsetzung des Wettbewerbsrechts auf digitalen Märkten, den immer größeren zu... ... mehr


Umfrage: Mehrheit der Mieter legt Wert auf Nachhaltigkeit und Solarstrom

2020-11-27
Damit Nachhaltigkeit ist Zeitgeist, auch in den eigenen vier Wänden: Die Spülmaschine wird erst angestellt, wenn sie voll ist, Plastik soll vermieden werden, Wassersparen im Haushalt und grüner Strom aus der Steckdose liegen im Trend. Rund 80 Prozent der Teilnehmer einer repräsentativen Umfrage gaben an, dass ihnen diese Aspekte des nachhaltigen Wohnens wichtig sind.Dieser deutlichen Mehrheit stehen 4 Prozent gegenüber, denen Nachhaltigkeitsaspekte unwichtig sind,... ... mehr


Dachdeckerhandwerk: Tarifabschluss in 3. Verhandlungsrunde

2020-11-27
Am 5. November 2020 fand in Wiesbaden die dritte Runde der Lohn- und Gehaltstarifverhandlungen für das Dachdeckerhandwerk statt. Während die Gewerkschaft weiterhin von einer stabilen Konjunkturlage im Dachdeckerhandwerk trotz Coronakrise ausgeht, verwies die Tarifkommission des Zentralverbands des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) auf Auftragsrückgänge, insbesondere im Gewerbebau und bei der öffentlichen Hand und warnte daher vor den überzogenen Forderungen... ... mehr


+L: Für eine geringere Virenlast

2020-11-26
Kontrollierte natürliche Lüftung als Teil eines effizienten Hygienekonzepts Aus AHA wird AHA+L: Die Richtlinien der Bundesregierung zur Bekämpfung des Coronavirus werden stetig erweitert. Neben dem bisher geforderten Trio "Abstand, Hygiene und Alltagsmaske" gilt nun vor allem auch das regelmäßige Lüften als wichtige Präventionsmaßname. Denn nach aktuellen Erkenntnissen wird das Virus insbesondere über Tröpfchen und lange in der Luft... ... mehr


Bedenkenhinweis: Auftraggeber ist Adressat!

2020-11-26
von RA Michael Seitz Hat der Auftraggeber Bedenken gegen Anordnungen oder Planungen des Bauherrn, so kann er sich von seiner Verantwortung für Mängel befreien, indem er den Auftraggeber auf bestehende Bedenken hinweist. Dies gilt allerdings nicht, wenn der Bauherr einen angestellten Bauleiter einsetzt, der sich den Hinweisen des Auftragnehmers verschließt, sofern dieser Bauleiter nicht zu Änderungen des Vertrages bevollmächtigt ist. Zudem genügt der bloße... ... mehr


Marketing und Vertrieb: Weder Sonderaufgabe, noch Saisonjob

2020-11-25
von Bernhard Kuntz Viele selbstständige Berater, Trainer und Coaches betrachten das Marketing und den Vertrieb als eine Sonderaufgabe und nicht als einen Kernprozess in jedem Unternehmen. Entsprechend gering ist ihre Erfahrung und Kompetenz in diesem Bereich. Das rächt sich in Krisenzeiten wie den aktuellen. Jedes Jahr dasselbe Ritual. Kaum fallen die Blätter von den Bäumen klingelt bei uns ein, zwei Mal pro Tag das Telefon und fragen Berater bei uns an, ob wir sie im... ... mehr


Schicht für Schicht zu Europas größtem gedruckten Wohnhaus

2020-11-25
Heidelberg Cement liefert 3D-Druck-Material für Mehrfamilienhaus mit 330 qm Schicht für Schicht: Mit 18 Metern pro Minute wird in Bayern aktuell Europas größtes Wohnhaus gedruckt. HeidelbergCement liefert hierfür rund 170 Tonnen Druckmaterial, das speziell für den 3D-Druck entwickelt wurde. Der neuartige Baustoff „i.tech 3D“ kam bereits vor knapp acht Wochen beim Druck des ersten Wohnhauses in Deutschland im westfälischen Beckum zum Einsatz. Das... ... mehr


Der Sinneverwöhner

2020-11-24
Mit einem Kamingrill einzigartige Geschmackserlebnisse und atmosphärische Flammenmomente kreieren Wenn der Sommerurlaub ins Wasser fällt, profitieren die Menschen, die sich zu Hause einen Ort des Wohlfühlens geschaffen haben. An warmen Nachmittagen gehört es für viele daheim dazu, mit den Liebsten zu grillen – an lauen Abenden, sich von einem knisternden Flammenspiel faszinieren zu lassen. Unterschiedlichstes Zubehör – bspw. ein hochwertiger... ... mehr


Zur Zulassung von Nebenangeboten durch den Auftraggeber

2020-11-24
von RA Michael Werner Die Vergabekammer(VK) des Bundes hat mit Beschluss vom 07.09.2020 – VK 1-68/20 – folgendes entschieden:• Nebenangebote können vom öffentlichen Auftraggeber gem. § 8 EU Abs. 2 Nr. 3 Satz 1 VOB/A in der Auftragsbekanntmachung oder in der Aufforderung zur Interessensbestätigung zugelassen oder vorgeschrieben werden. Fehlt eine entsprechende Angabe, sind Nebenangebote gem. § 8 EU Abs. 2 Nr. 3 Satz 2 VOB/A nicht... ... mehr


Bautaucher rücken mit Sedimentsauger an

2020-11-23
Vorarbeiten für die Unterwasserbetonsohle In mehrere Absetzbecken trennen sich die Feststoffe. Zementsuspension, Sand, Schlamm und Kiesel mit mehreren Zentimetern Durchmesser im Wasser: Beim Bau eines Regenrückhaltebeckens in Bielefeld hilft der „Staubsauger des Bautauchers“ beim Einbau der Unterwasserbetonsohle.Je höher die Immobilienpreise, desto dichter die Bebauung. Das hat Folgen für die urbane Infrastruktur. Auch Bielefeld sieht sich mit der... ... mehr


Homeoffice im Hotel

2020-11-23
Neue Konzepte für leerstehende „Corona-Immobilien“ gefragt Die DAVE-Partner regen aufgrund derzeitiger und wahrscheinlich steigender Leerstände von „Corona-Immobilien“ neue Konzepte für diese Flächen an. Das Thema Homeoffice ist nicht nur ein Lockdown-Symptom, sondern bleibt in Teilen auch nach der Pandemie fester Bestandteil der neuen Realität. Nicht jeder verfügt über ein eigenes Arbeitszimmer zu Hause bzw. die technischen... ... mehr


Zwischen Design und Moderne

2020-11-23
Bauhaus fügt sich noch immer nahtlos ins Stadtbild Sie durchziehen das Stadtbild und bleiben doch eher im Hintergrund: kubische Formen, Flachdächer, puristische weiße Flächen. Alle diese Elemente gehören zur Architektur, die das Bauhaus prägte und die auch über 100 Jahre nach der Entstehung dieser Designrichtung zeitloser und moderner ist denn je. „Das Bauhaus zeichnet eine sehr sachliche Architektur mit einem hohen Gebrauchswert aus. Das sind... ... mehr


Stone+tec findet 2021 nicht statt

2020-11-23
Die Stone+tec, Internationale Fachmesse für Naturstein und Steintechnologie, wird nicht wie geplant vom 12. bis 15. Mai 2021 stattfinden. Unter Einhaltung des Hygienekonzepts der Bayerischen Staatsregierung wäre eine Durchführung zwar grundsätzlich möglich gewesen, jedoch entwickelte sich der Anmeldestand im Angesicht der derzeit schwierigen weltweiten Situation nicht wie erhofft. Mit dieser Entscheidung soll frühzeitig Planungssicherheit für alle... ... mehr


Berliner Baustellen unter Beobachtung

2020-11-20
Video Guard bewacht The Grid und The Shelf Mit The Shelf und The Grid entstehen zwei neue Gewerbehöfe in Berlin. Die beiden Baustellen befinden sich in unmittelbarer Nähe zueinander – und sind mitten im Kreuzberger Kiez verortet. Um diese vor Diebstahl und Vandalismus zu schützen, setzt das verantwortliche Immobilienunternehmen Pandion auf Kameratechnik. Die innerstädtische Lage stellt dabei besondere Anforderungen an das eingesetzte System. Zukünftig werden... ... mehr


Rohre einsanden einfach gemacht

2020-11-20
Die Material-Verteilschaufel „Finliner“ von Optimas macht das Einsanden von Kabelkanälen deutlich schneller – kontinuierliches und gleichmäßiges Verfüllen Die Material-Verteilschaufel „Finliner“ von Optimas sandet die Rohrleitungen gleichmäßig und zügig ein. Zügig fährt der Radlader am Kabelkanal entlang und gleichmäßig fällt der Sand auf die Leerrohre. Die Optimas Material-Verteilschaufel... ... mehr


Mehrwertsteuersenkung: Handwerk fordert Verlängerung

2020-11-20
Das baden-württembergische Handwerk spricht sich mehrheitlich für eine Verlängerung der aktuell zum Jahresende auslaufenden Mehrwert-steuersenkung aus. Dies hat eine aktuelle Umfrage des Baden-Württembergischen Handwerkstags (BWHT) ergeben.„Die befristete Senkung der Mehrwertsteuer im Sommer war als Teil des Konjunkturpakets ein wichtiger Impuls zur Wiederbelebung der Wirtschaft nach den starken Beschränkungen infolge der Corona-Pandemie. Auch wenn nur... ... mehr


Einsatz in steilem Gelände

2020-11-19
Neuer Komatsu Dumper von Kuhn ergänzt Fuhrpark im SWM Schotterwerk Gerade im Straßen- und Tiefbau ist es essenziell, dass die kontinuierliche Materialversorgung sichergestellt ist, um die Baustellen zeitnah fertigzustellen. Die Firma SWM aus der Nähe von Ludwigsburg sorgt dafür, dass die Straßen- und Tiefbauer genug Material zur Verfügung haben, um reibungslos arbeiten zu können. Im Schotterwerk Markgröningen wird Muschelkalk abgebaut, der als... ... mehr


Produktivität im Homeoffice?

2020-11-19
Corona hat den Weg für das Arbeiten im Homeoffice geebnet. Vor dem Ausbruch der Pandemie haben durchschnittlich 39 Prozent der Beschäftigten zumindest zeitweise im Homeoffice gearbeitet. Seit Corona stieg dieser Wert auf 61 Prozent – das ergab eine Umfrage des Personaldienstleisters Randstad. Theoretisch könnten sogar insgesamt 80 Prozent der Unternehmen ihren Mitarbeitenden anbieten, die Arbeit von zu Hause aus zu erledigen. „Nicht für alle Unternehmen ist... ... mehr


Schneller bauen – für eine starke Wirtschaft und klimafreundliche Mobilität

2020-11-19
Der Bundestag hat dem Investitionsbeschleunigungsgesetz zugestimmt. Mit den neuen Regelungen verstärkt das BMVI seine Maßnahmen für schnelleres Planen und Bauen in Deutschland.Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer: Wir wollen schneller bauen – für eine starke Wirtschaft und klimafreundliche Mobilität. An der Schiene wollen wir einfacher elektrifizieren und digitalisieren, Bahnsteige barrierefrei machen oder Schallschutzwände errichten. Wir beschleunigen... ... mehr


Baukatastrophen „Made in Germany“: fast 21 Milliarden Euro Fehlerkosten in 2019

2020-11-18
Man sagt den Deutschen ja gerne nach, alles geplant und in geordneten Bahnen zu tun. Doch wenn man sich einige „Made in Germany“-Baukatastrophen der letzten Jahre ansieht, kann man wohl leicht ins Zweifeln kommen, ob tatsächlich alles immer so umgesetzt wird, wie es geplant war. Dabei bilden Baukostenmassengräber wie etwa der Flughafen BER oder Stuttgart 21 nur die mediale Spitze des Eisbergs. Das Fehlerkosteninferno am deutschen Bau – immerhin sprechen wir hier... ... mehr


Die neue Autobahn GmbH – volle Kraft voraus?

2020-11-18
von VERONIKA BOJTSCHUK Vor gut zwei Jahren wurde sie erst gegründet – die Autobahn GmbH des Bundes. Und bereits zum Anfang des kommenden Jahres soll sie Planung, Bau, Betrieb, Erhaltung und Finanzierung der Autobahnen in Deutschland übernehmen. Diese bisher von den Ländern übernommenen Aufgaben sollen nun zentral gebündelt werden, um schnellere Planung, direkte Finanzierung und Kosteneinsparungen zu ermöglichen. Grund für die GmbH ist die Reform der... ... mehr


Eine Branche plant dezentral

2020-11-17
Marktbefragung zum Umgang mit Regenwasser in D-A-CH Die Mall GmbH hat im September 2020 die Ergebnisse einer aktuellen Marktbefragung zum Umgang mit Regenwasser vorgestellt, für die sie die Antworten von über 5.000 Teilnehmern aus Architektur- und Ingenieurbüros, Handwerk, Behörden, Hochschulen und dem Baustofffachhandel ausgewertet hat. Ziel war es herauszufinden, wie Branchenvertreter in Deutschland, Österreich und in der Schweiz die Zukunftschancen dezentraler... ... mehr


Jetzt im Winter richtig lüften!

2020-11-17
Jede zweite Wohnung in Deutschland hat nach Einschätzung von Experten ein Schimmelproblem. Ursache, so der Verband Privater Bauherren (VPB), ist oft auch Feuchtigkeit, die vor allem die Bewohner selbst ins Haus bringen: Jeder Mensch schwitzt und gibt schon bei leichter Arbeit etwa 60 Gramm Wasser pro Stunde an die Raumluft ab. Sogar im Schlaf sind es noch rund 40 Gramm. Hinzu kommt die Wasserverdunstung beim Duschen, Kochen, Wäschetrocknen. Selbst Zimmerpflanzen, die das Kleinklima... ... mehr


Die Frist für die Nachrüstung läuft in Kürze ab

2020-11-17
Notrufsystem in Aufzügen Ab 1. Januar 2021 muss in allen Aufzügen ein Notrufsystem oder ein Zwei-Wege-Kommunikationssystem vorhanden sein. TÜV SÜD weist darauf hin, dass das Fehlen eines geeigneten Systems bei den vorgeschriebenen Prüfungen beanstandet werden muss. Für die Nachrüstung von Bestandsanlagen gibt es einfache und günstige technische Lösungen. Ein Zwei-Wege-Kommunikationssystem stellt sicher, dass in einem Aufzug eingeschlossene... ... mehr


Handwerk setzt sich für höheren Frauenanteil ein

2020-11-17
Frauen in MINT-Berufen: Beim Bilanzgespräch der Landesinitiative „Frauen in MINT-Berufen“ hat der Baden-Württembergische Handwerkstag (BWHT) als Bündnispartner sein Projekt „Frauen im Handwerk“ vorgestellt. Ziel dieses Projekts ist es, den Frauenanteil insbesondere in gewerblich-technischen Berufen zu erhöhen. „Vor allem im gewerblich-technischen Handwerk haben wir Nachholbedarf, dort gibt es einfach zu wenige Frauen. Angesichts des hohen... ... mehr


Bundesregierung muss bei „Renovation Wave“ der EU vorangehen

2020-11-17
Die Bundesingenieurkammer schließt sich der Forderung von mehr als 40 Verbänden an, die Bundesregierung möge sich für die „Renovation Wave“-Strategie der EU-Kommission einsetzen. In einem öffentlichen Schreiben wird die Bundesregierung aufgefordert, sich im Rahmen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft für eine bessere energetischen Gebäudemodernisierung stark zu machen und von entsprechenden europäischen Investitionshilfen Gebrauch zu... ... mehr


Wohngesunde Wärme von unten

2020-11-16
Fußbodenheizungen: Behaglich, effizient, sparsam Bereits in jedem zweiten Neubau sind Flächenheizungen im Einsatz – meistens handelt es sich dabei um Fußbodenheizungen. Dies geht aus einer Mitteilung des Bundesverbandes Flächenheizungen und Flächenkühlungen hervor. Das hat auch gute Gründe, denn Fußbodenheizungen verteilen die Wärme gleichmäßig im Raum. So bekommen die Bewohner nie kalte Füße. Neben dem hohen... ... mehr


Neues Spezialprodukt für den Betonschutz

2020-11-16
Optimaler Sockelschutz mit Betofix Flex CEM 2K Das neue Oberflächenschutzsystem von Remmers eignet sich in Parkhausbauten insbesondere für den Sockelschutz. Mit dem neuen Oberflächenschutzsystem Betofix Flex CEM 2K erweitert Premium-Anbieter Remmers sein Leistungsspektrum für die Betoninstandsetzung. Es eignet sich insbesondere für frei bewitterte, nicht befahrbare Betonflächen, an denen eine geringe Rissüberbrückung ausreicht. In Parkhäusern... ... mehr


Bäder neu gestalten

2020-11-16
Buchtipp Konzepte zwischen Standard und Luxus„Bäder neu gestalten“ ist Inspiration und Ideensammlung für alle, die sich mit der Umgestaltung von Bädern im Bestand beschäftigen. Mit ihrer umfangreichen Kollektion an reich bebilderten Beispielen aus der Praxis bietet die Sammlung Badplanern, Architekten, Fachunternehmern mit Planungsaufgaben und nicht zuletzt auch dem Bauherren viele Anregungen für den Umbau und die Modernisierung von Bädern zu... ... mehr


Bestplatzierungen für Vergaberechts-Team um Ute Jasper

2020-11-16
Zum neunten Mal in Folge hat JUVE, der wichtigste deutsche Branchendienst für Anwälte, das Team um Ute Jasper für Vergaberecht mit dem ersten Platz gekürt. Ute Jasper zählt erneut auch persönlich zu den wenigen Führenden Namen im Vergaberecht. Dr. Laurence Westen wird als Aufsteiger im Vergaberecht (bis 40 Jahre) gelistet. Erst im September wurden die beiden Heuking Partner von der WirtschaftsWoche als renommierteste Anwälte im Vergaberecht... ... mehr


Depressionen erkennen und vorbeugen

2020-11-13
Winterblues oder doch mehr? Wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken, schlägt das vielen Menschen aufs Gemüt. Der sogenannte Winterblues macht sich bemerkbar. Das saisonale Stimmungstief muss meist nicht ärztlich behandelt werden. Gezielte Entspannungstechniken wie Meditation oder Yoga helfen dabei, Körper und Seele wieder in Einklang zu bringen. Aber auch Bewegung an der frischen Luft und gesunde Ernährung sind gut, um die Balance... ... mehr


Architekten, Ingenieure und die Bauwirtschaft funktionieren

2020-11-13
Coronazeiten sind für viele Unternehmen in der Metropole schwierige Zeiten. Seit März 2020 verfolgt der BDB-HESSENFRANKFURT aufmerksam die Entwicklung bei Architekten, Ingenieuren und Bauunternehmen in der Metropolregion. Nun steht die Branche wieder vor großen Herausforderungen, der 2. Lockdown, als Version „light“ umschreiben, ist angeordnet. Schon den 1. Lockdown haben die Mitglieder des BDB-HESSENFRANKFURT mit Bravour gemeistert. Der Blick über den... ... mehr


Rohbauarbeiten im historischen Bahnhofsgebäude

2020-11-13
Das historische Empfangsgebäude des Stuttgarter Hauptbahnhofs, der Bonatzbau, wird vollständig modernisiert. Die Arbeiten im Auftrag der DB Station&Service AG sind Teil des Großprojekts Stuttgart 21. Der Bonatzbau wird zeitgleich mit dem neuen Tiefbahnhof in Betrieb gehen. Im Rahmen der Modernisierung verantwortet ZÜBLIN die Abbrucharbeiten des bisherigen Tragwerks, die Aussteifung sowie den kompletten neuen Rohbau im Inneren. Im Inneren wird der Bonatzbau komplett... ... mehr


Industrie trotz Corona weiter auf Erholungskurs

2020-11-13
EMI: Dank einer abermals kräftigen Steigerung der Industrieproduktion ist die deutsche Wirtschaft auch im Oktober auf Wachstumskurs geblieben. Dass sie derzeit jedoch zweigeteilt ist, zeigt der Rückgang der Geschäftstätigkeit im Servicesektor, ausgelöst durch die neuen Restriktionen und die zunehmende Unsicherheit infolge der zweiten Corona-Infektionswelle, teilt der englische Finanzdienstleister IHS Markit mit. Der saisonbereinigte IHS... ... mehr


Vorsicht Rutschgefahr!

2020-11-12
Bei Schnee und Glätte sicher mit dem Transporter unterwegs Der Winter schafft Bedingungen, die Betriebe bei Transportfahrten besonders herausfordern. Verrutscht die Ladung bei der Fahrt auf Schnee, Glatteis oder Matsch, entsteht womöglich ein hoher Schaden. Wie Betriebe in der kalten Jahreszeit für mehr Sicherheit auf verschneiten Straßen sorgen können und welche Versicherung bei beschädigten Waren oder Arbeitsgeräten einspringt, weiß Christina... ... mehr


Anerkannte Regeln der Technik: Abnahmezeitpunkt maßgebend!

2020-11-12
von Ra Michael Seitz Ein Auftragnehmer schuldet bei der Abnahme ein Bauwerk, dass den anerkannten Regeln der Technik zu diesem Zeitpunkt entspricht. Dies gilt regelmäßig auch bei Änderungen zwischen Vertragsschluss und Abnahme. Bleibt die Bauausführung hinter den anerkannten Regeln der Technik zurück, ist das nur bei einer entsprechenden Vereinbarung der Parteien vertragsgerecht, dabei muss der Auftragnehmer den Auftraggeber auf die Konsequenzen und Risiken der... ... mehr


Murasan Hydrotech 883 heißt die neue Massenhydrophobierung für Betonwaren

2020-11-11
Mit Murasan Hydrotech 883 hat die MC-Bauchemie eine Hydrophobierung zur Herstellung von Betonwaren sowohl aus erdfeuchtem als auch aus Gussbeton, sogenanntem Wet-Cast, auf den Markt gebracht. Mit diesem neuen wasserabweisenden Zusatzmittel können Betonwarenhersteller den Widerstand ihrer Betonelemente gegen das Eindringen von Wasser verbessern, Wasserschäden erheblich verringern und Ausblühungen minimieren. Murasan Hydrotech 883 sichert eine sichtbar verringerte... ... mehr


Mehr Wohnraum durch Gauben

2020-11-11
Dachaufbau schafft Platz, Licht und Durchzug im Dachgeschoss In Deutschland stieg die beanspruchte Wohnfläche pro Kopf in den letzten Jahren an. Die Nachfrage nach Eigenheimen sowie großen Wohnungen ist hoch, obwohl die Haushalte im Mittel kleiner und vor allem Einpersonenhaushalte immer häufiger werden. Aufgrund dieser Entwicklungen hält der Bauboom weiter an, doch auch der Ausbau beziehungsweise die Sanierung von Bestandsbauten ermöglicht die Schaffung weiteren... ... mehr


Neuer Vizepräsident

2020-11-11
Tim Lorenz (CEO EUROVIA Deutschland/VINCI) ist neuer Vorstandsvorsitzender des Wirtschaft und Recht Ausschuss (WRA) und zugleich Vizepräsident Wirtschaft der BAUINDUSTRIE. Die Delegierten im WRA wählten Lorenz heute einstimmig für eine Amtszeit von vier Jahren. Er übernimmt das Amt von Marcus Becker (Geschäftsführer bei Kondor Wessels Bouw Berlin GmbH) der den WRA seit 2012 geleitet hatte. Neben Lorenz wählten die Delegierten Klaus Pacher... ... mehr


Fast alles neu ab 1. Dezember

2020-11-11
Müller Radack Schultz:Neues Wohnungseigentumsrecht wird Praxis herausfordern Am 9. Oktober hat das Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz (WEMoG) den Bundesrat passiert und wird bereits am 1. Dezember 2020 in Kraft treten. Da es nur wenige Übergangsregelungen gibt, etwa für bereits anhängige Gerichtsverfahren, muss die Praxis das neue Recht sehr kurzfristig anwenden. „In unserem Notariat haben wir die Vertragsmuster bereits entsprechend angepasst“,... ... mehr


Modernste Keramik: Die Vorstellung von Evoluta

2020-11-10
Eine neue Herausforderung für Fliesen – mit „Synchro Digit von Piemme” Sie ist mehr als nur eine neue Feinsteinzeugfliesenkollektion: Ceramiche Piemme präsentiert hier eine echte Innovation – daher auch der Name Evoluta (weiterentwickelt). Die erste Keramikfliesen Kollektion, die mit einem völlig veränderten Industrieprozess entstanden ist; die erste einer kommenden langen Reihe, dank der Digitalinitiative mit dem Namen Synchro Digit Piemme –... ... mehr


Was sind Referenzen zu „vergleichbaren Leistungen“?

2020-11-10
von RA Michael Werner Das OLG Celle hat mit – erst jetzt veröffentlichtem – Urteil vom 23.05.2019 – 13 U 72/17 – u. a. folgendes entschieden:• Referenzen zu „vergleichbaren Leistungen“ erfordern nicht gleiche oder gar identische Leistungen. Die Leistungen müssen im technischen oder organisatorischen Bereich einen gleich hohen oder höheren Schwierigkeitsgrad haben.• Referenzlisten besagen wenig über die Eignung als solche,... ... mehr


Ersatzbaustoffverordnung und Bundes-Bodenschutzverordnung müssen praktikabel gestaltet werden

2020-11-09
Die vom Umweltausschuss des Bundesrates vorgeschlagenen Änderungsvorschläge zur Ersatzbaustoffverordnung (EBV) und zur Bundes-Bodenschutzverordnung (BBodSchV) laufen allen Bemühungen entgegen, ein fortschrittliches bundeseinheitliches Regelwerk zu schaffen. Ein verständliches und einheitliches Regelwerk ist aber die wesentliche Grundlage, um die Kreislaufwirtschaft und den Ressourcenschutz zu fördern, Recycling-Material verstärkt einzusetzen und... ... mehr


Auch für Handwerksbetriebe mit Gastro-Bereich geöffnet

2020-11-09
Stabilisierungshilfe: Die Stabilisierungshilfe Corona des Landes unterstützt Unternehmen aus der Gastronomie- und Hotelbranche, die in Folge der Corona-Pandemie in ihrer Existenz bedroht sind. Da die Fördergrenzen für die Beantragung der Stabilisierungsgrenzen nun gesenkt wurden, können auch Handwerksbetriebe, die einen Teil ihres Umsatzes über gastronomische Angebote oder Catering erzielen, die Stabilisierungshilfe beantragen. Dies betrifft vor allem... ... mehr


Die BBT SE kündigt den Bauvertrag mit der ARGE H51 Pfons-Brenner

2020-11-09
Brenner Basistunnel Trotz intensivster Verhandlungen und Bemühungen in den vergangenen Monaten konnte hinsichtlich der vertraglichen Meinungsverschiedenheiten beim Baulos H51 Pfons-Brenner, dem etwa 15 km langen südlichsten Abschnitt des Projektgebiets in Österreich, zwischen der Brenner Basistunnelgesellschaft (BBT SE) und dem Auftragnehmer, der ARGE H51 (bestehend aus einem Konsortium aus PORR Bau GmbH, G. Hinteregger & Söhne Bau GmbH, Condotte S.p.A. und Itinera... ... mehr


Leistungsansprüche und Elterngeld

2020-11-06
Kurzarbeit mit Kindern Kontaktsperren, Schul- und Kitaschließungen sowie fehlende Kinderbetreuung – erwerbstätige Eltern und Alleinerziehende stehen während der Corona-Pandemie vor besonderen Herausforderungen. Da ist es gut zu wissen, dass die Kurzarbeitsregelung auf diesen Umstand eingeht: Statt 60 Prozent des ausgefallenen Nettolohns werden bei mindestens einem Kind 67 Prozent berechnet. Gut zu wissen: Wenn Eltern aufgrund von Corona in Kurzarbeit gehen, wird... ... mehr


Zuverdienst in Kurzarbeit

2020-11-06
Kurzarbeit ist für viele erst seit der Corona-Pandemie ein Begriff. Dabei haben Unternehmen in der Bundesrepublik seit 1957 die Möglichkeit, in Krisenzeiten den Betrieb auf ein geringeres Niveau oder gar auf null runterzufahren. Das hat für beide Seiten Vorteile: Den Angestellten muss nicht gekündigt werden, stattdessen erhalten sie für die Hälfte der regulären Arbeitszeit 60 Prozent des ausgefallenen Nettogehalts. Berufstätige Eltern mit Kindern... ... mehr


In Zeiten von Corona nicht zu mahnen, ist wie Luft anhalten

2020-11-06
Irgendwann geht Unternehmern die Puste aus Die zweite Corona-Welle ist da. Viele Unternehmen ächzen noch unter der Last der ersten Welle bzw. deren Auswirkungen, anderen hat es bereits „das Genick gebrochen“ und wieder andere versuchen, sich so gut wie möglich auf einen erneuten Lockdown einzustellen. Es sind ungewisse Zeiten, für die es keine Gebrauchsanweisung gibt. „Neben allen Überlegungen, wie man an neue Aufträge kommt, vorhandene abwickelt... ... mehr


Stimmung in der weltweiten Windbranche gut – deutliche Besserung in Deutschland

2020-11-05
Sechster WindEnergy trend:index veröffentlicht: Im Krisenjahr 2020 präsentiert sich die Windindustrie im Vergleich zu vielen anderen Branchen stabil: Die Stimmung in der weltweiten Windindustrie wird mit zunehmender Tendenz als positiv bewertet. Insbesondere die Zukunft der Offshore-Windenergeie wird mit bisherigen Bestwerten für Europa und insbesondere Asien sehr optimistisch gesehen. Nach teilweise extremen Negativwerten im Herbst 2019 erholt sich auch die Stimmung in der... ... mehr


Einstellung von Beamten ist für die EU mit Schwierigkeiten verbunden

2020-11-04
Das Europäische Amt für Personalauswahl (EPSO) sollte überdenken, wie es neue Mitarbeiter für den öffentlichen Dienst der EU auswählt, so der Tenor eines heute veröffentlichten Berichts des Europäischen Rechnungshofs (EuRH). In Zeiten des Personalabbaus und der fortschreitenden Digitalisierung suchen die Organe und Einrichtungen der EU verstärkt nach spezialisierten Mitarbeitern, die schnell einsatzbereit sind. Die Prüfer stellten jedoch fest,... ... mehr


Mit ATLAS bleibt der Rücken heil

2020-11-04
Super Sitz serienmäßig in ATLAS Zweiwegebaggern 1604 ZW und 1404 ZW – aktive Gewichsteinstellung – von Krankenkasse empfohlen ATLAS hat ab sofort einen Fahrersitz der absoluten Extraklasse in seinen Zweiwegebaggertypen 1604 ZW und 1404 ZW. Der Actimo Evolution von Grammer gehört nun zur Serienausstattung, ohne Aufpreis. Die Basis für diese deutliche Qualitätsverbessrung in der Fahrerkabine war der Gedanke: Vorbeugen ist besser als „Rücken... ... mehr


Verzehr der Auftragspolster der Bauwirtschaft in M-V setzt sich im August fort

2020-11-04
Zwar ist der baugewerbliche Umsatz in der Bauwirtschaft von Januar bis August immer noch um 2,1 Prozent höher als vor Jahresfrist – der Verzehr der guten Auftragspolster in den einzelnen Bausparten setzt sich aber auch im August mit einem Umsatzminus von insgesamt 6,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat fort.„Wir sehen unsere Befürchtungen bestätigt, dass wir das gute Auftragspolster leichtfertig verspielen und es einfach zu lange dauert, Investitionen zeitnahe... ... mehr


Anforderungen an Betreiber von gebäudetechnischen Anlagen

2020-11-03
Als Betreiber von Gebäuden und Liegenschaften trägt man die Verantwortung für die anvertrauten Objekte und insbesondere die Menschen, von denen sie genutzt werden. Die Richtlinienreihe VDI 3810 gibt für die unterschiedlichen gebäudetechnischen Anlagen Empfehlungen für den sicheren, bestimmungsgemäßen, bedarfsgerechten und nachhaltigen Betrieb von Anlagen der technischen Gebäudeausrüstung (TGA). Darüber hinaus enthält die Reihe... ... mehr


Fachwissen auf den Punkt gebracht

2020-11-03
„Kanalbau von A – Z“ ergänzt Arbeitshilfen vom Güteschutz KanalbauDas Nachschlagewerk „Kanalbau von A – Z, Vergabe, Vertrag, Gütesicherung“ ist vom Autoren Dr. jur. Thomas Ax, Rechtsanwalt, Seniorpartner und Kanzleiinhaber Ax Rechtsanwälte, vollständig neu erstellt worden. In seiner nunmehr 3. Auflage behandelt das Fachbuch – geordnet nach Stichworten – die maßgebenden vergabe- und vertragsrechtlichen... ... mehr


Ölheizungen: Neue Bestimmungen, kein Verbot

2020-11-02
Gebäudeenergiegesetz tritt ab November in Kraft Am 1. November tritt das Gebäudeenergiegesetz (GEG) in Kraft. Es führt nicht nur bisherige Regelungen zusammen, sondern berücksichtigt auch neue Inhalte aus dem Klimaschutzpaket der Bundesregierung. Daher ergeben sich neue Bestimmungen für Häuser mit einer Ölheizung, allerdings kein generelles Verbot für das bewährte Heizsystem. Das Institut für Wärme und Mobilität (IWO) hat die... ... mehr


Je mehr High-Tech umso wichtiger ist die Qualitätskontrolle

2020-11-02
Das Plus-Energie-Haus steht hoch im Kurs, scheint es doch Antworten auf die dringlichen ökologischen Fragen dieser Zeit zu geben. Mit dem Haus mehr Energie produzieren als selbst benötigt wird – ein Traum, der mittlerweile wahr werden kann. Kein Zweifel: Plus-Energie-Häuser sind aus gutem Grund sehr begehrt. Was bei Neubauten generell längst eine Selbstverständlichkeit ist, ist beim Bau von Plus-Energie-Häusern allerdings umso wichtiger. Denn je mehr... ... mehr




Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um die Funktion sicherzustellen und allg. Statistiken. Wir nutzen Cookies nicht für personalisiertes Tracking. (Die Gültikeit des Cookies, dass durch das Klicken auf „Alles klar” gesetzt wird, beträgt 1 Jahr.)