News aus dem September 2023

Nachhaltigkeit fördern durch neue Software

2023-09-29
Die neueste Veröffentlichung des Bitkom verdeutlicht, wie Business Software Unternehmen beim erfolgreichen Einsatz nachhaltiger Praktiken unterstützen kann.   Bild: Adobe.   Die Bedeutung von Nachhaltigkeit und Klimaneutralität für die zukünftige Entwicklung von Gesellschaft und Wirtschaft ist unbestreitbar. Unternehmen müssen ihre Strategien und Abläufe anpassen, da sowohl Gesetze als auch Kunden zunehmend Nachhaltigkeit und... ... mehr


Die EXPO REAL 2023: Europas Spitzenveranstaltung für Immobilien und Investitionen

2023-09-29
Die EXPO REAL 2023 in München wird zum Dreh- und Angelpunkt für innovative Immobilienentwicklung und Nachhaltigkeit.   Bild: Holzbauwelt.de   Europas größte Fachmesse für Immobilien und Investitionen markiert den Höhepunkt im Branchenkalender und öffnet ihre Tore vom 4. bis 6. Oktober 2023 in München. Diese einzigartige Plattform gewährt einen umfassenden Einblick in sämtliche Immobilien-Assetklassen und deren... ... mehr


Die Bauindustrie im Kontext der Nachhaltigkeit

2023-09-29
Zirkuläres Bauen und der neue DIN-Standard 91484: Ein nachhaltiger Weg, um die Umweltauswirkungen der Bauindustrie zu reduzieren.   Bild: Adobe   Die Bauwirtschaft ist weltweit einer der bedeutendsten Wirtschaftszweige, trägt jedoch gleichzeitig erheblich zur CO2-Emission und zur Produktion von Abfall bei. Etwa 38 Prozent der weltweit ausgestoßenen CO2-Emissionen sind auf die Baubranche zurückzuführen. Hinzu kommt die massive Menge an... ... mehr


Robert Habeck zur Situation in der Baubranche und dem Gebäudestandard EH 40

2023-09-28
Der Vizekanzler und Bundeswirtschafts- und Klimaschutzminister, Robert Habeck, äußert sich zu den aktuellen Herausforderungen in der Baubranche neuem Gebäudestandard EH 40.     Robert Habeck betont, dass die derzeit hohen Zinsen und die Inflation eine erhebliche Belastung für die Baubranche darstellen. Diese Situation führt dazu, dass Aufträge ausbleiben, und für viele Familien steht der Traum vom Eigenheim auf dem Spiel. Dies geschieht zu... ... mehr


Alarmstufe Rot für Wohnungsbau

2023-09-28
Die anhaltend rückläufigen Baugenehmigungen und steigenden Stornierungen in Deutschland verschärfen die Wohnungsnot und erhöhen den Druck auf die Politik.   Bild: Adobe.   Die Baugenehmigungen befinden sich in einem anhaltenden Abwärtstrend, begleitet von einer steigenden Zahl von Stornierungen. Aktuelle Daten des Statistischen Bundesamts verdeutlichen, dass trotz der anhaltenden Wohnungsnot die Nachfrage deutlich gesunken ist. Dies ist... ... mehr


Absatz von Wärmepumpen soll angekurbelt werden

2023-09-28
Deutschland strebt eine umweltfreundlichere Zukunft beim Heizen an, mit einem Fokus auf Wärmepumpen und dringenden Maßnahmen, um den Absatz anzukurbeln.   Bild: Adobe.   In Deutschland steht die Heizungsbranche vor der Herausforderung, umweltfreundlichere Heizmethoden zu fördern. Ein Schlüsselakteur in diesem Vorhaben sind Wärmepumpen, deren Absatz gesteigert werden muss. Branchenverbände drängen die Regierung zu Maßnahmen.... ... mehr


Demografischer Wandel belastet Wohnungsmärkte auf dem Land

2023-09-27
Der Bevölkerungsrückgang in ländlichen Gebieten von Sachsen-Anhalt erfordert dringende Maßnahmen seitens der Politik.     Eine aktuelle Studie warnt davor, dass der Bevölkerungsrückgang im ländlichen Raum von Sachsen-Anhalt die Wohnungsunternehmen vor erhebliche Herausforderungen stellt. Existenz der Wohnungsunternehmen gefährdet Die Untersuchung, im Auftrag der Verbände der Wohnungswirtschaft und der Wohnungsgenossenschaften in... ... mehr


Neuer Standort der Hagedorn Gruppe auf ehemaliger Mülldeponie

2023-09-27
Offizielle Einweihung eines nachhaltigen Hagedorn-Projekts fand mit über 250 Gästen statt   Bild: Hagedorn   In Köln-Ehrenfeld wurde ein neuer Standort der Hagedorn Unternehmensgruppe auf einer ehemaligen Mülldeponie eröffnet. Das Projekt ist ein Musterbeispiel für nachhaltiges Bauen und Flächenrecycling, was im Einklang mit den Zielen der Bundesregierung zur nachhaltigen Baulandentwicklung steht. Einweihung mit prominenten Gästen... ... mehr


Neue Partnerschaft: ESG-Beratung und Dekarbonisierung

2023-09-27
apoprojekt hat eine Partnerschaft mit Primonial REIM Germany für die Dekarbonisierung von Bestandsgebäuden und ESG-Beratung angekündigt.   Bild: Adobe. apoprojekt, ein Experte in der Transformation von gewerblich genutzten Bestandsgebäuden, hat sich seit dem Ende des zweiten Quartals 2023 zum Preferred Partner von Primonial REIM Germany entwickelt. Primonial REIM Germany ist ein europaweit tätiger Immobilien-Assetmanager mit mehr als 450 Mitarbeitenden in... ... mehr


Deutscher Umweltpreis: „Motor für Branche und Bauwende“

2023-09-27
Der deutsche Familienbetrieb Baufritz erhält den Deutschen Umweltpreis der DBU für seine Vorreiterrolle im nachhaltigen Bauen und seine wichtige Beitrag zur Bauwende.   Bild: Jongebloed | DBU   Die Bau-Fritz GmbH & Co. KG, ein mittelständisches Familienunternehmen aus dem Allgäu, hat sich über Jahrzehnte hinweg als Pionier in Sachen Klima- und Umweltschutz im Baugewerbe etabliert. Dieser bemerkenswerte Einsatz wird nun belohnt, da die... ... mehr


„Gesunder Wald. Gesunde Menschen!“- Deutsche Waldtage 2023

2023-09-26
Bundesminister Cem Özdemir eröffnet die Deutschen Waldtage 2023, die unter dem Motto "Gesunder Wald. Gesunde Menschen!" stehen.     Die Deutschen Waldtage 2023 in Lohr am Main starteten mit der Eröffnung durch Bundesminister Cem Özdemir. Diese Veranstaltung markiert den Beginn von rund 350 Aktionen, die an diesem Wochenende deutschlandweit von verschiedenen regionalen Akteuren in den Wäldern angeboten werden. Motto: "Gesunder Wald. Gesunde Menschen!"... ... mehr


Bundesverwaltungsgericht bremst Bauprojekte

2023-09-26
Das Bundesverwaltungsgerichtsurteil zur Aufhebung beschleunigter Planungsverfahren im Wohnungsbau sorgt für Bedenken und Kritik im Bauhandwerk.   Bild: Adobe.   Das Bundesverwaltungsgericht hat kürzlich entschieden, dass beschleunigte Planungsverfahren, die durch § 13 b des Baugesetzbuches ermöglicht wurden, gegen Europarecht verstoßen. Dies hat Auswirkungen auf zahlreiche Wohnungsbauprojekte und beunruhigt die Bauindustrie. Beschleunigte... ... mehr


BKI erhält Auftrag zur Ermittlung wichtiger Grundlagen des deutschen Baupreisindex

2023-09-26
Das Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern (BKI) übernimmt eine entscheidende Rolle bei der Gewichtung für die Berechnung des deutschen Baupreisindex.     Das Statistische Bundesamt hat die entscheidende Rolle, objektive und unabhängige Informationen für verschiedene Interessengruppen, darunter Politik, Wirtschaft, Regierung und Bürger, bereitzustellen. In enger Zusammenarbeit mit den Statistischen Landesämtern der 16... ... mehr


Bauwirtschaft punktet bei Euroskills

2023-09-26
Deutschlands Berufe-Nationalmannschaft zeigt bei den Euroskills 2023 in Danzig erneut beeindruckende Leistungen.     Bild: ZDB   Wieder einmal hat die deutsche Berufe-Nationalmannschaft bei den EuroSkills in Danzig beeindruckt. Von insgesamt 23 Auszeichnungen bei der diesjährigen Europameisterschaft der Berufe entfielen neun auf die Bauwirtschaft. Dies bedeutet, dass fast alle elf Fachkräfte aus dem Bereich Bauwirtschaft eine verdiente Auszeichnung erhalten... ... mehr


Was jetzt für die Wärmewende wichtig ist

2023-09-25
Die Verabschiedung des neuen Gebäudeenergiegesetzes (GEG) verspricht Veränderungen im Heizungsbereich, während Energieberater Skepsis äußern.   Bild: Adobe.   Die Verabschiedung des neuen Gebäudeenergiegesetzes (GEG) verspricht eine entspanntere Situation, insbesondere im Zusammenhang mit dem Heizungswesen. Das neue Heizungsgesetz soll für Planungssicherheit bei Verbrauchern, in der Branche und im Handwerk sorgen. Dennoch herrscht unter... ... mehr


Schienen-Sanierung: Viele Strecken auch in NRW

2023-09-25
Deutschland plant eine umfassende Sanierung seines Schienennetzes bis 2030, die auch Nordrhein-Westfalen betrifft.     Bild: Adobe.   Die Sanierung des deutschen Schienennetzes ist ein ehrgeiziges Unterfangen, das zahlreiche Strecken in Nordrhein-Westfalen einschließt. In einer gemeinsamen Ankündigung haben die Deutsche Bahn und das Bundesverkehrsministerium in Frankfurt einen umfassenden Plan präsentiert. Dieser Plan sieht vor, dass bis zum Jahr 2030... ... mehr


Revolution im Bauwesen: 3D-gedruckte Beton-Schalenkonstruktion

2023-09-25
Studierende der TH Lübeck präsentieren eine bahnbrechende 3D-gedruckte Beton-Schalenkonstruktion, die den CO2-Ausstoß reduziert.   Bild: TU Lübeck   Studierende der Technischen Hochschule Lübeck (TH Lübeck) aus den Bereichen Architektur und Bauingenieurwesen haben eine bahnbrechende Errungenschaft präsentiert: eine innovative Beton-Schalenkonstruktion, die mithilfe eines 3D-Druckers erstellt wurde. Das beeindruckende Projekt besteht aus... ... mehr


Entscheidung zur Köhlbrandquerung fällt 2024

2023-09-25
Die Zukunft der Köhlbrandbrücke in Hamburg bleibt vorerst ungewiss, da die Entscheidung zwischen einem Tunnel und einer neuen Brücke erst im Jahr 2024 fallen wird.       Die Hamburger Wirtschaftsbehörde plant, bis Mitte 2024 eine Entscheidung darüber zu treffen, ob die Köhlbrandbrücke durch einen Tunnel oder eine neue Brücke ersetzt werden soll. Die Ergebnisse für die überarbeitete Tunnelplanung und die... ... mehr


Ohne Klimaanlagen bauen: Klimaangepasst und energieeffizient

2023-09-22
Klimaangepasstes Bauen mit Massivbauweise, Fassadenbegrünung und Sonnenschutz bietet nachhaltige Lösungen für hohe Temperaturen in Städten, spart Energie und senkt Kosten.     Der Klimawandel führt insbesondere in städtischen Gebieten zu steigenden Temperaturen, was zu vermehrtem Einsatz von Klimaanlagen führt. Doch diese Lösung kann das Problem verschärfen, indem sie Raumwärme nach außen abgibt. Gibt es bessere... ... mehr


Bessere Förderung bei Klima-Umbau angemahnt

2023-09-22
Die soziale Wohnungswirtschaft im Rheinland und in Westfalen fordert dringend eine verstärkte finanzielle Unterstützung für den klimaneutralen Umbau von Gebäuden.   Bild: Adobe.   Die soziale Wohnungswirtschaft in Rheinland und Westfalen drängt auf eine verbesserte Förderung für den klimaneutralen Umbau ihres Gebäudebestandes. Alexander Rychter, Direktor des Verbandes der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (VdW) Rheinland Westfalen,... ... mehr


Nachhaltige Wege in der Betriebsorganisation ausgezeichnet

2023-09-22
Der Deutsche Innovationspreis Gartenbau 2023 wurde an Unternehmen verliehen, die sich durch innovative Ansätze und Nachhaltigkeit in der Betriebsorganisation auszeichnen.      Bild: ZVG/ Rafalzyk   Die diesjährige Ausgabe des Deutschen Innovationspreises Gartenbau wurde vergeben, und dabei stand das Thema Nachhaltigkeit im Mittelpunkt. Die Preisträger, , wurden beim Deutschen Gartenbautag des Zentralverbandes Gartenbau (ZVG) am 8. September 2023 in... ... mehr


Becken feiert Richtfest für Bürogebäude „CURVE“ in Düsseldorfer Innenstadt

2023-09-22
Das "CURVE" in Düsseldorf erreicht einen Meilenstein: Der Rohbau ist fertiggestellt, und das Richtfest wurde gefeiert.     Bild: ftb@architekturblatt.de   In der Düsseldorfer Innenstadt wurde das Richtfest für das "CURVE" gefeiert, ein sechsgeschossiges Bürogebäude, das eine Baulücke in der Helmholtzstraße nahe des Hauptbahnhofs schließt und bis zur Königsallee begehbar ist. Becken, ein Unternehmen spezialisiert auf... ... mehr


Abnahme trotz Mangelfolgeschäden

2023-09-21
Unwesentliche Mängel hindern die Abnahme nicht; auch etwaige Mangelfolge-schäden stehen einer Abnahme nicht entgegen. In der Regel hat der Auftrag-geber außerdem keinen Anspruch auf Beseitigung der Mangelfolgeschäden, sondern nur Anspruch auf Zahlung der zu ihrer Beseitigung erforderlichen Geldsumme. Dies hat das OLG Oldenburg mit Beschluss vom 31.05.2022 (Az.: 2 U 16/22) entschieden.     Der Fall: AG beauftragt AN mit Heizungsarbeiten in einem Badezimmer.... ... mehr


Baufehler vermeiden mit Kommunikation und Sicherheit

2023-09-21
Fehler auf Baustellen und deren weitreichende Folgen erfordern bessere Kommunikation und Zeitmanagement, um Unfälle und Schäden zu verhindern.   Bild: Adobe.   Bauprojekte sind anfällig für Fehler, und eine ineffiziente Kommunikation sowie Zeitdruck tragen oft dazu bei. Diese Fehler können nicht nur zu Unfällen führen, sondern auch erhebliche Kosten verursachen. Michael Staschik, ein Experte der Nürnberger Versicherung, betont die... ... mehr


Startschuss für klimafreundliches Heizen: Novelle des Gebäudeenergiegesetzes

2023-09-21
Der Bundestag beschließt Novelle des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) – Ein Meilenstein für die Wärmepolitik in Deutschland.       Der Bundestag hat die Novelle des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) verabschiedet. Diese Gesetzesänderung markiert den Beginn des Übergangs zur Nutzung erneuerbarer Energien für die Beheizung von Gebäuden. Sie leitet eine umfassende Modernisierung der Wärmeversorgung in Deutschland ein, die... ... mehr


Bauträger und Projektentwickler skeptisch

2023-09-21
Bauträger und Projektentwickler stehen vor wachsenden Herausforderungen, da steigende Zinsen und hohe Kosten ihre Branche belasten.       Die Bauträger und Projektentwickler stehen vor wachsenden Herausforderungen durch steigende Zinsen und hohe Kosten. In diesem Artikel wird beleuchtet, welche Lösungen sie vorschlagen, um diesen Problemen zu begegnen. Skeptische Haltung trotz neuer Impulse für die Baukonjunktur Trotz jüngster Bemühungen zur... ... mehr


Innenministerin auf der NordBau: Das Land unterstützt die Bauwirtschaft

2023-09-20
Innenministerin Sabine Sütterlin-Waack sichert der Bauwirtschaft in Schleswig-Holstein auf der NordBau-Messe zusätzliche Unterstützung zugesagt.     Bild: Adobe.   Die Bauwirtschaft in Schleswig-Holstein erhält auf der NordBau-Messe in Neumünster Zusagen für weitere Unterstützung von Innenministerin Sabine Sütterlin-Waack. Die steigenden Zinsen, gestiegenen Baukosten und offenen Fragen zur Heiz- und Energietechnik stellen enorme... ... mehr


Immer weniger Abriss – Sanierung gewinnt an Einfluss

2023-09-20
Weniger Wohnungen und Gebäude wurden 2022 abgerissen oder umgewandelt, insbesondere bei älteren Gebäuden.   Bild: Adobe.   Im Jahr 2022 verzeichnete Deutschland einen deutlichen Rückgang des Abrisses von Wohn- und Nichtwohngebäuden. Dieser Rückgang führte zu dem niedrigsten Stand seit 1992, nachdem 2004 der Höchststand erreicht wurde. Der Hauptgrund für den Abriss von Gebäuden besteht oft darin, Platz für den Bau neuer... ... mehr


Wirksame staatliche Impulse setzen

2023-09-20
Trotz Sparzwängen und anspruchsvollen Bedingungen setzt Bundesbauministerin Klara Geywitz auf staatliche Impulse zur Ankurbelung der Baukonjunktur.       In der Haushaltsdebatte im Bundestag bekräftigte Bundesbauministerin Klara Geywitz ihren Willen, trotz Sparzwängen und ungünstigen Bedingungen wirksame staatliche Impulse für die Baukonjunktur zu setzen. Dabei stellte sie sich den Herausforderungen und widersprüchlichen Anforderungen, die... ... mehr


Nachhaltiges Leuchtturmprojekt: Umweltbundesamt setzt Maßstäbe

2023-09-20
Das neue, nachhaltige Bürogebäude des Umweltbundesamtes (UBA) in Dessau-Roßlau zeigt, wie Effizienz und Umweltschutz erfolgreich kombiniert werden können.     Bild: Martin Stallmann / Umweltbundesamt   Das frisch eröffnete Bürogebäude des Umweltbundesamtes (UBA) in Dessau-Roßlau setzt nicht nur neue Standards, sondern gilt als ein Meilenstein der Architektur im 21. Jahrhundert. Die Eröffnung am 4. September 2023 markiert... ... mehr


Aufhebung der Ausschreibung auch ohne Aufhebungsgrund?

2023-09-19
Die Vergabekammer (VK) Bund hat mit Beschluss vom 16.02.2023 – VK 1-1/23 – folgendes entschieden:   1. Ein öffentlicher Auftraggeber ist aufgrund eines einmal eingeleiteten Vergabeverfahrens grundsätzlich nicht zur Zuschlagserteilung verpflichtet. Auch dann, wenn kein Aufhebungsgrund nach § 17 EU Abs. 1 Nr. 1 bis 3 VOB/A vorliegt, kann er von einem Vergabeverfahren Abstand nehmen.2. Nur in Ausnahmefällen kann ein Anspruch auf Fortsetzung des... ... mehr


Schuler Service Group eröffnet klimapositive Niederlassung in Köln

2023-09-19
Die Schuler Service Group setzt in ihrem neuen Standort in Köln auf Nachhaltigkeit und schafft exzellente Arbeitsbedingungen für ihr Team.     Bild: Schuler Service Group   Die Schuler Service Group, ein Unternehmen im Bereich Garten- und Landschaftsbau, hat einen neuen Standort in Köln eröffnet, der konsequent auf Nachhaltigkeit ausgerichtet ist. Mit der Speicherung von rund 150 Tonnen CO2 im Baustoff Holz, der Erzeugung von 52.000 kWh... ... mehr


Windräder: Hier wurde der Mindestabstand zu Wohnsiedlungen abgeschafft

2023-09-19
Nordrhein-Westfalen hat den pauschalen Mindestabstand von 1.000 Metern zwischen Windrädern und Wohnsiedlungen aufgehoben, um den Windkraftausbau zu fördern.     Der nordrhein-westfälische Landtag hat mit großer Mehrheit beschlossen, den pauschalen Mindestabstand von 1.000 Metern zwischen Windenergieanlagen und Wohnsiedlungen aufzuheben. Dies erlaubt es Windrädern in Nordrhein-Westfalen unter bestimmten strengen Bedingungen, näher an... ... mehr


NordBau 2023: Innovative Wege und Lösungen für Nachhaltigkeit im Bauwesen

2023-09-18
Ein Rückblick nach Abschluss der 68. Nordbau   Bild: Holstenhallen Neumünster – NordBau – SixConcept Nach fünf ereignisreichen Tagen ging am Sonntagabend, den 10. September 2023, die 68. NordBau zu Ende. Die Messe, die auf dem ausgebuchten Gelände der Holstenhallen stattfand, präsentierte sich mit 676 Ausstellern in einer beeindruckenden Größe und Attraktivität. Das Angebot reichte von einer umfangreichen Palette von Maschinen... ... mehr


Hannover muss neue Wohnungen bauen

2023-09-18
Hannover sieht sich vor der Herausforderung, bis 2035 rund 16.800 neue Wohnungen zu schaffen, um dem steigenden Bedarf gerecht zu werden.       Die niedersächsische Landeshauptstadt Hannover sieht sich in den kommenden Jahren mit einem wachsenden Mangel an Wohnraum konfrontiert. Ein Gutachten, veröffentlicht vom ALP-Institut für Wohnen und Stadtentwicklung, verdeutlicht die dringende Notwendigkeit, bis 2035 insgesamt 16.800 neue Wohnungen zu schaffen. Diese... ... mehr


Auftragsschwund im Wohnungsbau

2023-09-18
Die Baubranche in Mecklenburg-Vorpommern kämpft mit steigenden Baukosten und einer drohenden Flaute im Wohnungsbau.   Bild: Adobe.   Die Bauwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern verzeichnet weiterhin steigende Umsätze, doch die zunehmenden Baukosten könnten die Zukunft der Unternehmen gefährden. Insbesondere der Wohnungsbau erlebt eine anhaltende Flaute, bedingt durch höhere Zinsen und teurere Baustoffe. Rückgang der Baugenehmigungen alarmierend... ... mehr


Smart Home stockt: Datenschutz und Kosten bremsen Akzeptanz

2023-09-14
Die Nutzung von Smart Home-Technologien in Deutschland zeigt eine anhaltende Stagnation, trotz der zahlreichen Vorteile, die sie bieten.   Bild: Adobe.   Die Verwendung von Smart Home-Anwendungen in Deutschland stagniert seit einigen Jahren, wobei intelligente Haustechnik weiterhin am beliebtesten ist. Trotz der Vorteile im Bereich Energiesparen und Sicherheit gibt es Bedenken hinsichtlich Datenschutz, Hacker-Angriffen und Privatsphäre, die eine breitere Akzeptanz... ... mehr


BMEL fördert vernetzte Mobilität auf dem Land

2023-09-14
Neues Förderprogramm "LandStation" unterstützt Projekte zur Verbesserung der Mobilität und zur Förderung umweltfreundlicher Verkehrsmittel in ländlichen Regionen.     Bild: Adobe. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat das Förderprogramm "LandStation – Verknüpfte Mobilität in ländlichen Räumen" ins Leben gerufen, um Projekte zu unterstützen, die die Mobilität in ländlichen... ... mehr


Robuste Wirtschaft - Delle für Bau erwartet

2023-09-14
Brandenburgs Wirtschaftsminister Jörg Steinbach äußert sich zur Wirtschaftsaussicht des Landes und erwartet Herausforderungen, insbesondere in der Baubranche     Trotz der wirtschaftlichen Schwierigkeiten, die Deutschland im ersten Halbjahr erlebte, bleibt die Brandenburger Wirtschaft nach Einschätzung von Wirtschaftsminister Jörg Steinbach robust. Er erwartet jedoch nicht das gleiche Wachstumstempo wie im Vorjahr. Baumarkt vor Herausforderungen... ... mehr


CELLS und Deutsche Finance International realisieren Büroprojekt in Hamburg

2023-09-14
Die CELLS Group verwandelt historische Gebäude in Hamburg in moderne, nachhaltige Büroflächen mit innovativen Umweltmaßnahmen.   Bild: CELLS group.    Die CELLS Group hat Großes vor: Sie entwickelt ein herausragendes Büroprojekt mit einer Mietfläche von etwa 11.500 Quadratmetern am Holstenwall 20–22 in Hamburg. Dieses Projekt wird durch ein aufwendiges Redevelopment zu einem hochmodernen Bürokomplex umgestaltet und bietet... ... mehr


Klimafestival für die Bauwende

2023-09-14
Das 2. Klimafestival für die Bauwende in Berlin vom 23. bis 24. November bietet eine einzigartige Plattform für die Diskussion über nachhaltiges Bauen.   Bild: Heinze GmbH.   Nachhaltiges Bauen fördern und das Klima schützen – dies sind die Ziele des 2. Klimafestivals für die Bauwende, das vom 23. bis zum 24. November in Berlin stattfindet. Die Heinze GmbH und das Online-Architekturmagazin BauNetz.de laden alle am Bau Beteiligten zu... ... mehr


Mehr Kommunen mit angespanntem Wohnungsmarkt

2023-09-14
Landesverordnung wird angepasst, um dem angespannten Wohnungsmarkt entgegenzuwirken   Die Landesregierung von Rheinland-Pfalz hat beschlossen, den Kommunen im Land größere Handlungsspielräume in der Baulandplanung einzuräumen. Diese Maßnahme erfolgt vor dem Hintergrund eines angespannten Wohnungsmarktes und wird durch eine Neufassung der Landesverordnung umgesetzt, wie das Finanzministerium in Mainz bekannt gab. Erweiterung der Gebiete mit angespanntem... ... mehr


Solar-Boom: Handwerk managt den PV-Hochlauf

2023-09-14
Der Photovoltaik-Boom in Rheinland-Pfalz ist auf dem Vormarsch, und das Bundesland hat sein Jahresziel fast erreicht.     Rheinland-Pfalz erlebt einen regelrechten Photovoltaik-Boom und ist nahe daran, sein jährliches Ziel von 500 Megawatt zu erreichen. Um diese Entwicklung zu unterstützen, haben die Fachverbände für Elektro- und Informationstechnik sowie des Dachdeckerhandwerks eine engere Zusammenarbeit begonnen. Solarpaket I zur Unterstützung des... ... mehr


Immobilienunternehmen investieren trotz Krise in Digitalisierung

2023-09-12
Die Immobilienbranche investiert weiterhin in die Digitalisierung trotz anhaltender Herausforderungen, wobei die Nachhaltigkeit und Effizienz im Fokus stehen.   Bild: Adobe.   Die Immobilienbranche setzt weiterhin erhebliche Budgets für Digitalisierungsmaßnahmen ein, und immer mehr Unternehmen befinden sich in fortgeschrittenen Stadien der digitalen Transformation. Über 90 Prozent der Unternehmen planen, ihre Investitionen in die Digitalisierung entweder auf... ... mehr


Mobilitätsstation für den Römerhof ausgezeichnet

2023-09-12
Bauingenieur-Studenten der Frankfurt University of Applied Sciences entwickeln wegweisendes Projekt   Bild: Björn Grothe/Luca Rachor/Marcus Schneider/Lennart Nau   Im Wintersemester 2022/23 setzten sich Bauingenieur-Studenten der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) im Rahmen eines Studienprojekts mit der Gestaltung einer Mobilitätsstation auseinander. Diese Station ist Teil der geplanten Verlängerung der U-Bahn-Linie U5 zur Sportanlage... ... mehr


VW Nutzfahrzeuge drosselt Produktion

2023-09-12
Verzögerte Lieferung aus Slowenien führt zu Produktionsengpass     Aufgrund von Engpässen bei der Lieferung von Motorteilen aus Slowenien sieht sich Volkswagen gezwungen, die Produktion bei VW Nutzfahrzeuge in Hannover herunterzufahren. Diese unerwartete Entwicklung wirft einen Schatten auf die Produktionspläne des Unternehmens. Stillstand der Verbrenner-Fahrzeugproduktion ab Mitte September Ein Sprecher aus Hannover teilte mit, dass sich die Produktion ab... ... mehr


Die Umsetzung von Nachhaltigkeit ist die Stunde des Handwerks

2023-09-12
Die Handwerkskammer Münster veranstaltet Diskussion über Nachhaltigkeit als Jahrhundertaufgabe mit Fokus auf Herausforderungen und Chancen für Betriebe.     Die Handwerkskammer Münster veranstaltete eine Diskussionsveranstaltung zum Thema "Nachhaltigkeit als Jahrhundertaufgabe", bei der Wissenschaftler Christian Berg über die Bedeutung von Nachhaltigkeit sprach und dabei auch die Chancen für Handwerksbetriebe beleuchtete. Herausforderungen des... ... mehr


Prüfbehörden für die Energiepreisbremsen stehen fest

2023-09-12
Die Prüfbehörden für die Energiepreisbremsen wurden ernannt, doch die Kürzung der Fördermittel für die Ausbildung im kommenden Jahr stößt im Handwerk auf Kritik.   Bild: Adobe.   Das Vergabeverfahren zur Einrichtung einer Prüfbehörde für die Überwachung der Energiepreisbremsen wurde erfolgreich beendet. Zwei Auftragnehmer, PwC und atene, erhielten den Zuschlag und werden die Fallbearbeitung gleichmäßig... ... mehr


Invasive gebietsfremde Arten: Gefahr für die biologische Vielfalt

2023-09-11
Der Weltbiodiversitätsrat (IPBES) hat auf seiner jüngsten Vollversammlung in Bonn einen Bericht über invasive gebietsfremde Arten verabschiedet.     Der Weltbiodiversitätsrat (Intergovernmental Science-Policy Platform on Biodiversity and Ecosystem Services, IPBES) hat in Bonn nach einer Woche intensiver Verhandlungen den Bericht "Invasive gebietsfremde Arten und ihre Kontrolle" auf seiner zehnten Vollversammlung abgeschlossen und verabschiedet. Dieser... ... mehr


Ausbildungsförderung gekürzt – Baugewerbe fordert Rücknahme

2023-09-11
Die geplante Kürzung der Ausbildungsfördermittel stößt auf Kritik im Handwerk und Baugewerbe, da befürchtet wird, dass der Fachkräftemangel dadurch verstärkt werden könnte.   Bild: Adobe.    Die Pläne der Ampelregierung, die Fördermittel für die Ausbildung im kommenden Jahr zu kürzen, stoßen auf deutliche Kritik seitens des Handwerks. Diese Maßnahme könnte den bereits bestehenden... ... mehr


Mehr Anreize für Wohnungsbau nötig

2023-09-08
Die SPD-Bundestagsfraktion plant eine verschärfte Begrenzung von Mieterhöhungen, während Bremens Regierungschef betont, dass Anreize für den Wohnungsbau unerlässlich sind.     Die von der SPD-Bundestagsfraktion beschlossene landesweite Mietpreisbremse wird von Bremens Bürgermeister Andreas Bovenschulte unter der Bedingung unterstützt, dass gleichzeitig Anreize für den Wohnungsbau geschaffen werden. Er betont, dass eine Begrenzung der... ... mehr


Bautätigkeit steigt wieder, nur nicht in Europa

2023-09-08
Die weltweite Bautätigkeit zeigt Anzeichen einer Zunahme, besonders im Bereich Infrastruktur, während Europa stagniert.     Aktuelle Statistiken verdeutlichen, dass die Bautätigkeit insgesamt wieder im Aufschwung ist. Besonders der Bereich der Infrastruktur trägt maßgeblich zu diesem Wachstum bei. Dennoch zeigt sich in Europa eher eine Phase der Stagnation, während in Deutschland die Aussichten weiterhin sinken. Parallel zur Zunahme der... ... mehr


Frauen am Bau: Event für Inklusion und Vielfalt

2023-09-08
Die "Women in Construction Summit" Konferenz in Berlin stellt einen wichtigen Schritt zur Stärkung von Frauen in einer männlich dominierten Baubranche dar.   Bild: klickerent   In einer Branche, die traditionell von Männern dominiert wird, nimmt die "Women in Construction Summit" eine bedeutsame Rolle ein, indem sie Frauen im Bauwesen eine Plattform bietet. Hier können sie ihre Erfahrungen teilen, sich vernetzen und gegenseitig unterstützen.... ... mehr


Bau des Kramertunnel auf Eis

2023-09-08
Der Bau des lang erwarteten Kramertunnels bei Garmisch-Partenkirchen ist vorerst gestoppt, da die Arbeitsgemeinschaft Kramertunnel ihren Werkvertrag gekündigt hat.     In einer unerwarteten Entwicklung wurde der lang ersehnte Kramertunnel bei Garmisch-Partenkirchen vorläufig gestoppt. Die Arbeitsgemeinschaft Kramertunnel, die für den Bau des Tunnels verantwortlich war, hat ihren Werkvertrag gekündigt. Dies wurde vom Sprecher des Bauamtes Weilheim, Michael... ... mehr


Besondere Sorgfalt bei Tiefbauarbeiten

2023-09-07
Ein Tiefbauunternehmer hat sich über den tatsächlichen Leitungsverlauf durch geeignete Maßnahmen, z. B. in Form von Suchschächten oder Grabungen in Handschachtung, zu vergewissern. Dies gilt insbesondere dann, wenn die ihm übergebenen Leitungspläne erkennbar nicht mehr aktuell sind und zudem den deutlichen Hinweis erhalten, dass die Lage der Leitungen von den Planangaben abweichen kann. Dies hat der BGH mit Urteil vom13.04.2023 (Az.: III ZR 17/22) entschieden.... ... mehr


Schwache Geschäfte in Einzelhandel und Bauwirtschaft

2023-09-07
Die Wirtschaftsaussichten im Saarland trüben sich aufgrund schwacher Geschäfte im Einzelhandel, begünstigt durch Onlinehandel und Konsumzurückhaltung.     Die Wirtschaftsaussichten im Saarland haben sich laut einer aktuellen Umfrage vor allem aufgrund schwacher Geschäfte im traditionellen Einzelhandel verschlechtert. Neben dem zunehmenden Onlinehandel belasten die Branche auch Konsumzurückhaltung und hohe Kosten, wie die Industrie- und... ... mehr


ZDB fordert bessere Baubedingungen

2023-09-07
Die anhaltend rückläufigen Baugenehmigungszahlen für Wohnungen alarmieren den ZDB,, der die Bundesregierung auffordert, Maßnahmen zur Stärkung der Baukonjunktur zu ergreifen.     Das Statistische Bundesamt verzeichnet erneut rückläufige Zahlen bei den Baugenehmigungen für Wohnungen. Im Juni 2023 wurde im Vergleich zum Vorjahresmonat ein drastischer Rückgang von 28,5 Prozent verzeichnet. Insbesondere bei neu zu errichtenden... ... mehr


Bauministerin Geywitz wirbt für serielles Bauen

2023-09-07
Bundesbauministerin Klara Geywitz setzt auf serielles Bauen als Antwort auf den Wohnungsmangel in Deutschland, mit Fokus auf Plattenbau-Sanierungen und innovativen Ansätzen.     Bundesbauministerin Klara Geywitz setzt im Bemühen, den Wohnungsmangel in Deutschland anzugehen, auf den serienmäßigen Wohnungsbau. In einem Gespräch mit der „Leipziger Volkszeitung“ betonte die SPD-Politikerin die Bedeutung des seriellem Bauens, um schnell und... ... mehr


Getreideernte: Zitterpartie für die Bauern

2023-09-06
Die vorläufige Erntebilanz des Deutschen Bauernverbandes zeichnet ein Bild von unterdurchschnittlichen Getreideerträgen, bedingt durch Witterungsextreme und Klimawandel.   Laut einer vorläufigen Erntebilanz des Deutschen Bauernverbandes wird die diesjährige Getreideernte voraussichtlich unterdurchschnittlich ausfallen. Es ist fraglich, ob die Zielmarke von 40 Millionen Tonnen Getreide erreicht werden kann, was deutlich weniger wäre als im Vorjahr (43... ... mehr


Baugenehmigungen weiter rückläufig – Politik muss handeln

2023-09-06
Stagnierende Baugenehmigungen werfen die Frage auf, ob die Politik die Bauwirtschaft unterstützt oder ausbremst.     Die Halbjahreszahlen sprechen eine klare Sprache: Die Baugenehmigungen verzeichnen anhaltend rückläufige Werte. Doch wie wird sich die Situation weiterentwickeln? Die Verantwortung liegt in der Hand der Politik: Wird die Bauwirtschaft gefördert oder ausgebremst? Die Ablehnung des Bundesfinanzministers bezüglich... ... mehr


Bahn überprüft Kosten und Zeitplan von „Stuttgart 21”

2023-09-06
Die Auswirkungen der gestiegenen Inflation im Baubereich veranlassen eine Überprüfung der Baukosten und des Zeitplans des Bahnprojekts Stuttgart 21.     Angesichts der aktuellen wirtschaftlichen Bedingungen in Deutschland werden die Baukosten und der Zeitplan des Bahnprojekts Stuttgart 21 erneut in Betracht gezogen. Ein Bahnsprecher aus Stuttgart betonte, dass die stark gestiegene Inflation im Baubereich Auswirkungen auf sämtliche Großbauprojekte der... ... mehr


Erste Zahlen zur Überschusserlösabschöpfung nach Strompreisbremsengesetz

2023-09-06
Der Mechanismus der Überschusserlösabschöpfung, eingeführt zur Finanzierung der Strompreisbremse, zeigt erste Ergebnisse im Zeitraum von Dezember 2022 bis März 2023.     Im Zeitraum von Dezember 2022 bis März 2023 wurden erste Zahlen bezüglich der Überschusserlösabschöpfung veröffentlicht. In diesem Zeitraum beliefen sich die gemeldeten Überschusserlöse auf etwa 417 Millionen Euro. Diese Maßnahme wurde im... ... mehr


0% Honorar für eine Leistungsphase: Keine oder unentgeltliche Leistung?

2023-09-05
Die Vergabekammer (VK) Südbayern hat mit - erst jetzt veröffentlichtem - Beschluss vom 29.11.2022 – 3194.Z3-3_01-22-39 – u.a. folgendes entschieden: 1. Bietet ein Architekturbüro eine nach den Vergabeunterlagen zu erbringende Leistungsphase mit einem Honoraranteil von 0% an, lässt sich allein daraus noch nicht schließen, dass sein Angebot die Erbringung der jeweiligen Leistungsphase nicht enthält, da auch ein Verständnis des Angebots... ... mehr


«Grüner Wandel» erfordert verstärkte Massnahmen im Bereich nachhaltige Mineralien und Metalle

2023-09-05
Zwei aufeinanderfolgende Veranstaltungen in Genf im September beleuchten die zentrale Bedeutung der übermäßigen Nutzung natürlicher Ressourcen im Kontext des Klimawandels.     Bei Diskussionen über den Klimawandel bleibt oft ein wesentlicher Faktor unbeachtet: die übermäßige Nutzung und Gewinnung natürlicher Ressourcen. Zwei aufeinanderfolgende Veranstaltungen im September in Genf, das World Resources Forum 2023 in Zusammenarbeit... ... mehr


2 Millionen altersgerechte Wohnungen fehlen

2023-09-05
Altersgerechter Wohnraum in Deutschland droht knapp zu werden, wie eine aktuelle Studie mit einem Mangel von rund zwei Millionen Wohnungen zeigt.   Bild: Adobe.   Die zunehmende Alterung der Bevölkerung in Deutschland führt zu einem akuten Mangel an altersgerechten Wohnungen. Laut einer aktuellen Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW Köln) fehlen rund zwei Millionen Wohnungen für Haushalte, die auf barrierefreien Wohnraum angewiesen sind.... ... mehr


„Zukunftsgrün“: Mehr Grün, weniger Hitze

2023-09-04
Mit dem Projekt "Zukunftsgrün" setzen Experten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz auf grüne Lösungen, um Städte klimawandelresilienter zu gestalten.     Die Auswirkungen von Hitze in städtischen Gebieten sind angesichts der vergangenen Sommer und der jüngsten Hitzewellen spürbar. Dies liegt hauptsächlich an der Speicherung von Wärme in Gebäuden und versiegelten Flächen wie Beton, Glas, Stahl und Asphalt. Diese... ... mehr


Effizientes Bauschutt-Recycling

2023-09-04
Das Startup Optocycle aus Tübingen entwickelt ein innovatives System zur effizienteren Wiederverwertung von Bauabfällen mithilfe von Kameras und künstlicher Intelligenz.     In Deutschland wurden im Jahr 2020 über 220 Millionen Tonnen mineralischer Bauabfälle generiert, wenn Gebäude abgerissen oder Straßen aufgerissen wurden. Angesichts dieser Menge stellt sich die Frage, wie diese Abfälle effizient wiederverwertet werden können.... ... mehr


Klimakrise auf den Äckern: Wo bleiben die Sofortmaßnahmen?

2023-09-01
Das Klimaschutzprogramm 2023 der Bundesregierung gerät angesichts der zunehmenden Witterungsextreme und der mangelnden Klarheit der Maßnahmen in die Kritik.     Europa erlebt eine beispiellose Beschleunigung der Erderwärmung, die zu verheerenden Konsequenzen führt. Die Zunahme von Hitzetoten, verheerenden Waldbränden, Dürren und Starkregenereignissen wird immer spürbarer. Diese extremen Wetterlagen bedrohen nicht nur die landwirtschaftlichen... ... mehr


Zirkuläres Bauen: Neuer DIN-Standard

2023-09-01
Die Bauwirtschaft treibt den technologischen Wandel voran und setzt vermehrt auf umweltverträgliche Praktiken wie das zirkuläre Bauen.   Bild: Adobe.   In den letzten Jahren hat die Bauindustrie nicht nur einen rapiden technologischen Wandel erfahren, sondern steht auch zunehmend unter dem Druck, umweltverträglich und ressourcenschonend zu agieren. Ein besonders vielversprechender Ansatz, um diesen Anforderungen gerecht zu werden, ist das zirkuläre Bauen.... ... mehr


Bauwirtschaft kritisiert Klimaschutzauflagen

2023-09-01
Die Bauwirtschaft warnt vor Auswirkungen der hohen Klimaschutzauflagen der Bundesregierung auf den Wohnungsbau, da steigende Kosten und Umsatzrückgänge die Branche bremsen.   Bild: Adobe.   Die Bauwirtschaft erhebt Vorwürfe gegen die Bundesregierung wegen ihres übermäßigen Klimaaktivismus, der den Wohnungsbau ausbremst. Die hohen Klimaschutzauflagen treiben die Kosten für den Neubau von Wohnungen in die Höhe und führen zu... ... mehr


Projekt Stadtheide

2023-09-01
In Berlins grüner Oase Spandau entsteht Neubau "Stadtheide", der durch hochwertiges Wohnen in Verbindung mit modernen Annehmlichkeiten und nachhaltiger Architektur besticht.   Bild: Fassade des Neubauprojektes Stadtheide© ZIEGERT GmbH   Inmitten der grünen Oase von Spandau entsteht der fünfgeschossige Neubau Stadtheide. Mit 14 hochwertig gestalteten Zwei- bis Vier-Zimmer-Wohnungen, darunter sieben barrierefreien Einheiten, vereint das Projekt... ... mehr


2024

April: 72
März: 90
Febuar: 87
Januar: 98

2023

Dezember: 74
November: 104
Oktober: 75
September: 71
August: 87
Juli: 74
Juni: 73
Mai: 78
April: 18
März: 24
Febuar: 67
Januar: 73

2022

Dezember: 62
November: 72
Oktober: 62
September: 60
August: 68
Juli: 74
Juni: 59
Mai: 63
April: 56
März: 70
Febuar: 64
Januar: 79

2021

Dezember: 72
November: 66
Oktober: 72
September: 55
August: 50
Juli: 53
Juni: 56
Mai: 48
April: 53
März: 55
Febuar: 54
Januar: 49

2020

Dezember: 48
November: 58
Oktober: 59
September: 56
August: 60
Juli: 64
Juni: 58
Mai: 54
April: 57
März: 69
Febuar: 59
Januar: 62

2019

Dezember: 49
November: 63
Oktober: 49
September: 52
August: 61
Juli: 59
Juni: 54
Mai: 57
April: 60
März: 66
Febuar: 74
Januar: 68

2018

Dezember: 49
November: 76
Oktober: 69
September: 67
August: 78
Juli: 71
Juni: 63
Mai: 67
April: 73
März: 74
Febuar: 61
Januar: 73

2017

Dezember: 49
November: 71
Oktober: 74
September: 71
August: 76
Juli: 74
Juni: 75
Mai: 78
April: 65
März: 82
Febuar: 76
Januar: 71

2016

Dezember: 67
November: 77
Oktober: 76
September: 86
August: 83
Juli: 87
Juni: 85
Mai: 78
April: 94
März: 81
Febuar: 90
Januar: 84

2015

Dezember: 83
November: 82
Oktober: 83
September: 83
August: 89
Juli: 93
Juni: 99
Mai: 80
April: 85
März: 90
Febuar: 87
Januar: 89

2014

Dezember: 78
November: 86
Oktober: 91
September: 84
August: 80
Juli: 105
Juni: 98
Mai: 89
April: 86
März: 82
Febuar: 90
Januar: 82

2013

Dezember: 78
November: 97
Oktober: 99
September: 67
August: 95
Juli: 99
Juni: 90
Mai: 76
April: 77
März: 81
Febuar: 99
Januar: 101

2012

Dezember: 78
November: 98
Oktober: 102
September: 89
August: 113
Juli: 120
Juni: 105
Mai: 130
April: 88
März: 11


Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare