News aus dem Dezember 2022

Wohnungsneubau lässt nach – vor allem in Ballungsgebieten

2022-12-29
Baugenehmigungen im Oktober um 14 Prozent gesunkenDie Genehmigungen für den Neu- und Umbau von Wohnungen sind im Oktober um 14,2 Prozent gesunken. Hauptgeschäftsführer des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie, Tim-Oliver Müller, kommentiert das so: 400.000 Ziel wird zur Farce„Angesichts dieser Entwicklung wird das Festhalten der Politik am 400.000 Ziel zur Farce und ist ein Schlag ins Gesicht derer, die verzweifelt nach einer Wohnung suchen. Insbesondere in... ... mehr


Streit um die Schiene

2022-12-29
Koalition uneinig über Prioritäten der VerkehrspolitikDass die FDP auf das Verkehrsmittel Auto setzt, ist nichts Neues. Sie fordert schnelleren Ausbau von Straßen und Autobahnen.Die Grünen sind dagegen und wollen nur klimafreundliche Projekte unterstützen. Sie drängen darauf, den Schienenverkehr zu fördern. Wissing setzt auf Straße und SchieneBundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) hatte am 11.12.22 in der ARD-Sendung "Bericht aus Berlin"... ... mehr


Ohne Umweg unterwegs

2022-12-29
Erstmals seit Baubeginn rollen Straßenbahnen durch Magdeburgs Citytunnel. Die Fahrgäste der Mageburger Verkehrsbetriebe, MVB, können aufatmen: Seit Mitte Dezember 2022 müssen sie keinen Umweg mehr über das City Carré in Kauf nehmen, um in die Innenstadt zu gelangen. Die Baustelle des Citytunnels ist nun für Straßenbahnen befahrbar. Die neue Straßenbahntrasse ist auf der Ernst-Reuter-Allee zwischen Brandenburger Straße und... ... mehr


Die Hamburger Bau- und Ausbauwirtschaft gründet Verein

2022-12-29
Hamburg, Dezember 2022. Im Dezember 2022 hat sich die Hamburger Bau- undAusbauwirtschaft (HBAW) zu einem Verein zusammengeschlossen. Foto: HBAWDem Verein in Gründung, der in Kürze in das Vereinsregister eingetragen wird,gehören acht Hamburger Verbände und Innungen an, die im Januar 2015 einNetzwerk begründet hatten, namentlich• Bauindustrieverband Hamburg Schleswig-Holstein e.V.• Bau-Innung Hamburg und Norddeutscher Baugewerbeverband e.V.•... ... mehr


Online-Seminar: Serielles Bauen – der Weg zum rationellen und kostengünstigen Gebäude

2022-12-21
Kostenfreies Seminar des Zentrum für Energie, Bauen, Architektur und Umwelt GmbH (ZEBAU) für Architekten:innen und Tragwerksplaner:innen Online-Seminar: Serielles Bauen – der Weg zum rationellen und kostengünstigen Gebäude Seriell und vorgefertigt: Spannbeton-Fertigdecken für das neue EDGE ElbSide in der HafenCity Hamburg Foto: DW SYSTEMBAU GMBH Die Zugangsdaten zum Online-Seminar erhalten Sie wenige Tage vor dem Termin per E-Mail. Termin: Mittwoch, 25.... ... mehr


RWE plant neue Solaranlage im Tagebau Hambach

2022-12-21
37.000 Solarmodule sollen Grünstrom für mehr als 5.370 Haushalte liefern RWE baut sein grünes Portfolio im Rheinischen Revier weiter aus. Nach Errichtung einer Solaranlage mit integriertem Batteriespeicher im Braunkohlentagebau Inden und dem Baustart für zwei vergleichbare Anlagen im Tagebau Garzweiler hat das Unternehmen nun erfolgreich an der Solarausschreibung der Bundesnetzagentur teilgenommen (Gebotstermin 1. November 2022). Baustart Mitte 2023 erwartet Damit hat... ... mehr


Gipsabfallentsorgung wirtschaftlich recycelt

2022-12-21
3,4 Millionen Euro für Lindner NORIT GmbHInnovationsprogramm soll negative Umweltauswirkungen verringernDie Lindner NORIT GmbH & Co. KG aus Dettelbach erhält aus dem Umweltinnovationsprogramm rund 3,4 Millionen Euro, um die negativen Umweltauswirkungen ihrer Gipsabfallentsorgung zu reduzieren.Somit können mithilfe einer neuen Anlage jährlich gut 50.000 Tonnen an recycelbaren Gipsabfällen in den Produktionskreislauf zurückgeführt werden. Aus den... ... mehr


1,7 Millionen Euro für den Landkreis Rhön-Grabfeld

2022-12-21
Zur Erhöhung seiner Verkehrssicherheit erhält der Landkreis Rhön-Grabfeld nun Unterstützung vom Freistaat Bayern Der Landkreis Rhön-Grabfeld erhält Unterstützung vom Freistaat Bayern, um in bessere Verkehrsverhältnisse zu investieren. Bayerns Verkehrsminister Christian Bernreiter hat jetzt eine Förderung des Freistaats Bayern für den abschnittsweisen Ausbau der Kreisstraße NES 24 in der Ortsdurchfahrt Unterelsbach zugesichert.... ... mehr


Neu-Ulm investiert in Straßenbau

2022-12-21
Verkehrsminister Bernreiter möchte mit vier Millionen Euro helfen Die Reuttier Straße ist Teil einer der wichtigsten Hauptverkehrsachsen in der Stadt Neu-Ulm und entsprechend stark vom Verkehr belastet. Damit die Straße ihre wichtige Funktion im innerstädtischen Verkehrsnetz beibehalten kann, hat sich die Stadt entschlossen, knapp 7,2 Millionen Euro in ihren Ausbau zu investieren. Gute Nachrichten dazu kamen aus dem bayerischen Verkehrsministerium: Minister Christian... ... mehr


Highspeed-Internet: O’zapft is!

2022-12-21
Bayern fördert seine Kommunen mit über 42 Millionen Euro beim Ausbau von Glasfaseranschlüssen. Online gehen und im Rekordtempo surfen, Daten runter- und hochladen – möglich macht dies ein Glasfaseranschluss, der in Lichtgeschwindigkeit eine Verbindung zum Internet aufbaut. Doch ist der schnelle Anschluss ist noch längst nicht überall installiert – teilweise krebsen Internet-Nutzer mit einer langsamen Verbindung durch das World Wide Web mit... ... mehr


Behinderungen durch Corona-Pandemie

2022-12-21
Will sich ein Werkunternehmer unter Berufung auf die Auswirkungen der Corona-Pandemie vom eingetretenen Bauverzug entlasten, so hat er im Einzelnen darzulegen, wie sich der von ihm nicht zu verantwortende Umstand im Einzelnen auf den Herstellungsprozess ausgewirkt und diesen verzögert hat ("bauablaufbezogene Darstellung").Dies hat das Kammergericht mit Urteil vom 24.05.2022 (AZ.: 21 U 156/21) entschieden. RA Michael Werner Der Fall: AN, ein Bauträger, verspricht AG die... ... mehr


Mehr Bauland für bezahlbares Wohnen

2022-12-21
Nordrhein-Westfalens Ministerin Scharrenbach leitet Umsetzung des Bundes-Baulandmobilisierungsgesetzes einFür eine Rechtsverordnung zur Umsetzung des Bundes-Baulandmobilisierungsgesetzes hat die Landesregierung Nordrhein-Westfalen die Verbändeanhörung über einen Entwurf eingeleitet. Mit der künftigen Baulandmobilisierungs-Verordnung des Landes Nordrhein-Westfalen sollen 95 Kommunen zusätzliche Instrumente bekommen, um mehr und schneller Bauland zu... ... mehr


Weniger Bürokratie

2022-12-21
Die Bundesregierung will das Raumordnungsgesetz novellieren. Schneller, einfacher, verständlicher: Die Planungs- und Genehmigungsverfahren sollen in Deutschland unter anderem durch eine Digitalisierung der Beteiligungsverfahren beschleunigt werden. Das ist einer von vielen Punkten, den die Bundesregierung in ihrem dazu vorgelegten Gesetzentwurf umsetzen will. Außerdem schlägt sie eine bessere Verzahnung von Raumordnungs- und Planfeststellungsverfahren vor. Im Zusammenhang mit... ... mehr


KONE JumpLift spart Zeit und Kosten

2022-12-21
Dieser Aufzug wächst mit seinem Gebäude zusammen in die Höhe Fachkräftemangel, Steigende Baukosten und brüchige Lieferketten treiben die Bau- und Immobilienwirtschaft an ihre Grenzen. So rechnet der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (HDB) für dieses Jahr mit einem Umsatzrückgang im deutschen Bauhauptgewerbe um zwei Prozent. Gerade jetzt bedarf es Lösungen, um Bauvorhaben kostengünstiger und schneller umzusetzen.KONE, einer der weltweit... ... mehr


„Gute Nachrichten für den Klimaschutz“

2022-12-21
Andreas Kuhlmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Energie-Agentur, sieht laut einer Studie weltweiten Durchbruch erneuerbarer Energien bis 2027 Renewables 2022 – das ist der Name des kürzlich veröffentlichten Berichts der IEA, der International Energy Agency, eine internationale Kooperationsplattform im Bereich der Erforschung, Entwicklung, Markteinführung und Anwendung von Energietechnologien. Im Bericht werden Prognosen für den weltweiten... ... mehr


Ein neues Gesicht an der Elbe

2022-12-21
Hamburgs Senat hat den Funktionsplan für die Bebauung des Stadtteils Grasbrook beschlossen © moka-studio Es soll ein Vorzeige-Projekt werden: Mitten in Hamburg, am Südufer der Elbe, entsteht der neue Stadtteil Grasbrook. Geplant sind Wohnungen für 6.000 Menschen und Räumlichkeiten für 16.000 Arbeitsplätze. Es wird eine Schule, sieben Kitas, einen großen zentralen Park, Promenaden und eine große Vielfalt an Kultur- und Freizeitangeboten sowie... ... mehr


Hamburg: Änderungen städtischer Gebühren ab 2023

2022-12-20
In Kürze werden sie im Hamburger Amtsblatt veröffentlicht werden und treten zum 1. Januar 2023 in KraftDie Kostendeckung der städtischen Gebühren wurde durch die Behörden geprüft und anschließend dem Senat vorgeschlagen. Am 06.12.2022 hat der Senat die Gebührenänderungen unterzeichnet.Finanzsenator Dr. Andreas Dressel: „Die Gebührenanpassungen erfolgen mit Augenmaß. Auch wenn sie das gebührenrechtliche Kostendeckungsprinzip... ... mehr


Bundesumweltministerium unterstützt Kommunen beim Klimaanpassungsmanagement

2022-12-20
Bettina Hoffmann ­– Parlamentarische Staatssekretärin – überreichte am 29.11.22 einen Förderbescheid an Carsten Feist, den Oberbürgermeister von Wilhelmshaven. Das Programm trägt den Namen "Maßnahmen zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels" und unterstützt die Stadt ein nachhaltiges Klimaanpassungsmanagement aufzubauen. Damit wird auch die nötige Personalstelle für eine*n Klimaanpassungsmanager*in finanziert. Neben der... ... mehr


Zur Zulässigkeit von langen Bindefristen

2022-12-20
Die Vergabekammer (VK) Südbayern hat mit Beschluss vom 05.08.2022 – 3194.Z3-3_01-22-29 – u.a. folgendes entschieden: 1. Die Bestimmung der angemessenen Bindefrist gemäß § 10a EU Abs. 8 Satz 1 VOB/A liegt im pflichtgemäßen Ermessen des Auftraggebers. Dieses Ermessen hat er danach auszurichten, dass die Bindefrist so kurz wie möglich sein und nicht länger bemessen werden soll, als der öffentliche Auftraggeber für eine zügige... ... mehr


HDH und GKV gründen Initiative Klimaschutz Kunststoffindustrie

2022-12-19
Der Hauptverband der Deutschen Holz- und Kunststoffe verarbeitenden Industrie (HDH) arbeitet in Zukunft beim Thema Klimaschutz für ihre Mitglieder eng zusammen mit dem Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV). Letzte Woche schlossen die beiden Spitzenverbände in Berlin einen Kooperationsvertrag zur Gründung der „Initiative Klimaschutz Kunststoffindustrie“. Unterzeichnung der Initiative Klimaschutz Kunststoffindustrie durch (von links): Dr. Denny... ... mehr


Brunsbüttel: Fertigstellung der LNG-Anbindungsleitung

2022-12-19
Energiewendeminister Goldschmidt erfreut über „Teamwork in Rekordzeit“In wenigen Tagen (Stand 8.12.22) wird in Kiel die Anlegestelle für das schwimmende Flüssiggasterminal im Brunsbütteler Industriehafen mit dem schleswig-holsteinischen Gasnetz verbunden. Gemeinsam mit dem Geschäftsführer von Gasunie Deutschland, Jens Schuhmann und Stefan Strobl (Vorstand von Schleswig-Holstein Netz) war Energiewendeminister Tobias Goldschmidt auf den letzten Metern... ... mehr


ÖPNV fehlen weiterhin Mittel

2022-12-16
1 Mrd. Euro reichen nicht für ÖPNV-AusbauNovellierung des RegionalisierungsgesetzesIm Rahmen einer öffentlichen Anhörung befasst sich der Verkehrsausschuss des Bundestags am 12. Dezember 2022 mit der geplanten Novellierung des Regionalisierungsgesetzes. Die kommunalen Spitzenverbände stellen klar, dass die am 02. November 2022 zwischen Bund und Ländern vereinbarte und nun zum Beschluss stehende zusätzliche 1 Mrd. Euro ab 2022 lediglich einen Teil der... ... mehr


Bauwende beschleunigen

2022-12-16
Wie lässt sich nachhaltiges Bauen schneller verwirklichen? Vom Leuchtturmprojekt bis in jede BaustelleIdeen und Konzepte für nachhaltigeres Bauen und Wohnung liegen auf dem Tisch – diese müssen aber von den Leuchtturmprojekten in jede Baustelle gelangen, im Bestand sowie im Neubau. Kann dabei das Gemeinschaftswerk Nachhaltigkeit helfen? Darüber wurde in einem Dialogforum beim diesjährigen Deutschen Nachhaltigkeitspreis diskutiert. Dialogforum Deutscher... ... mehr


Artenschutz weltweit

2022-12-16
Globale Vereinbarung für biologische Vielfalt rückt näherWeltnaturkonferenz in MontrealDer zweite Teil der 15. Vertragsstaatenkonferenz des Übereinkommens über die biologische Vielfalt (CBD COP 15) ist am 6.12. in Montreal, Kanada gestartet. Zwei Wochen lang verhandeln Regierungsvertreter*innen aus 196 Staaten, welche Ziele die Weltgemeinschaft bis 2030 und langfristig bis 2050 erreichen muss, um vom Artenaussterben und der Zerstörung hin auf den Kurs zur... ... mehr


Polen und Deutschland: Wechselseitige Unterstützung der Erdölsicherheit

2022-12-15
Robert Habeck und die polnische Ministerin für Klima und Umwelt Anna Moskwa haben am 01.12.22 eine gemeinsame Erklärung zur Vertiefung der bestehenden Zusammenarbeit ihrer Länder auf dem Gebiet der Ölversorgungssicherheit unterzeichnet. Deutschland und Polen erkennen damit die wechselseitige Abhängigkeit der polnischen und ostdeutschen Ölmärkte hinsichtlich der Ölprodukte und der beidseitig genutzten Rohölinfrastruktur an.Mit dieser Erklärung... ... mehr


Online-Seminar für Prosumer – Strom richtig messen und abrechnen

2022-12-15
Worauf ist bei der Eigenversorgung und dem Verkauf von Strom aus PV- und BHKW-Anlagen zu achten? Wie muss der Strom gemessen und abgerechnet werden? Ein neues Online-Seminar gibt Antworten.Prosumer, das sind Menschen, die gleichzeitig Verbraucher als auch Produzenten sind. In der Welt der Stromversorgung tauchen sie immer öfter auf. Mithilfe von PV-Anlagen und/oder Blockheizkraftwerken (BHKW) produzieren und verwenden die Prosumer ihren eigenen Strom.Durch Stromspeicher verlaufen... ... mehr


Habeck: „Start von Clean Tech Europe in Lichtgeschwindigkeit gelungen“

2022-12-15
Europa will die Produktion klimarelevanter Technologien hochfahren. Als gute Nachricht dafür haben Robert Habeck und Industriekommissar Thierry Breton sowie zahlreiche weitere europäische Amtskolleginnen und -kollegen am 30.11.22 den Startschuss für Clean Tech Europe verkündet.Clean Tech Europe wird die Europäische Plattform für Transformationstechnologien. Sie geht zurück auf eine Initiative der Bundesregierung im Wettbewerbsfähigkeitsrat Ende... ... mehr


Dachbegrünung gegen den Klimawandel

2022-12-14
Früher wäre es als eine Träumerei von Hippies abgetan – heute ist es eine erwiesene und seriöse Möglichkeit für aktiven Klima- und Umweltschutz. Die vielen Vorteile der Dachbegrünung lesen Sie hier. Alleine in Deutschland werden 74 Hektar Natur (entspricht ca. 100 Fußballfeldern) durch Industrie-, Wohn- und Verkehrsraum versiegelt – und das pro Tag! Das beeinflusst den natürlichen Wasserkreislauf und hat urbane Hitzeinseln und... ... mehr


Europäische Kommission schlägt Vereinheitlichung der Zertifizierung von CO2-Entnahmen vor

2022-12-14
Um den Klimawandel, so gut es geht, abzumildern und die Klimaziele von Paris anzusteuern, sind das schnelle und drastische Herunterfahren von Treibhausgasemissionen genauso wichtig wie die Entnahme von CO2 aus der Atmosphäre. Das bestätigte der Weltklimarat IPCC.Um das reizvoll zu gestalten und EU-weit einheitliche Standards sicherzustellen, hat die Europäische Kommission am 1.12.22 im Rahmen des Kreislaufwirtschaftspakets II einen Verordnungsentwurf vorgelegt, mit dem ein... ... mehr


Ausbleibender Wohnungsbau

2022-12-14
Bundesingenieurkammer (BIngK) fordert InnovationsfreudigkeitBerlin, 2. Dezember 2022. Die Pandemie und der Ukraine-Krieg verursachen zahlreiche Probleme. Eines von ihnen ist der Wohnungsbau, der ins Stocken gerät. Dieses Problem zu lösen bedarf es Kraftanstrengungen der Bundesregierung.Bisher blieb die notwendige „Feuerwehrmentalität“ des Kabinetts bei der Schaffung bezahlbaren Wohnraums aus. Die ambitionierte Initiative des Bundesbauministeriums konnte die... ... mehr


650.000 Euro vom Land für Straßenbau im Kreis Rendsburg-Eckernförde

2022-12-14
EHNDORF/KIEL. Endlich wieder freie Fahrt auf der Kreisstraße 34 bei Ehndorf im Kreis Rendsburg-Eckernförde! Die 2,7 Kilometer lange Fahrbahn wurde auf der Strecke zwischen der Ortsdurchfahrt Ehndorf und der Kreisstraße 12 erneuert. Das Land förderte den Bau mit fast 370.000 Euro, so Verkehrsminister Claus Ruhe Madsen am 30. 11.22 in Kiel.„Die Fahrbahn und der Radweg waren schwer beschädigt. Die Deckenerneuerung war lange überfällig. Es ist gut, dass... ... mehr


Wachsender Einfluss des Green Deals auf die Bauindustrie

2022-12-13
Neue Studie der BauInfoConsult legt Erwartungen an den European Green Deal offen Klimaneutrales Europa bis 2050 Europa will bis 2050 klimaneutral werden. Das wurde im Dezember 2019 mit dem sogenannten European Green Deal beschlossen.Corona hat das Thema dann kurzzeitig beiseitegeschoben, doch es ist so aktuell wie nie. Und natürlich macht es auch nicht Halt vor der Bauindustrie. Wie diese es schaffen kann, sich in eine „grüne“ zu verwandeln, damit befasst sich die... ... mehr


Norddeutsches Know-how in Indien

2022-12-13
Das Quickborner PASCHAL-Werk G. Meier lieferte Universalschalung Raster für eine Privatuniversität in Vallore. Der Auftrag: ein neues Wohnheim für das Vellore Institute of Technology (VIT) im indischen Bundesstaat Tamil Nadu. Mit der Errichtung wurde die Firma B&B Developers and Builders Pvt. Ltd. beauftragt. Dafür sollten die Stützpfeiler und Scherwände mit einer Betonfläche von über 16.000 Quadratmetern mit glatter Oberfläche und sich... ... mehr


Der Elbtower hat seinen Platz so gut wie sicher

2022-12-13
Die Stadt Hamburg wird bei voller Vertragserfüllung das Grundstück an den Investor verkaufen. © SIGNA Real Estate Es war eine wichtige Hürde für die Hamburg Elbtower Immobilien GmbH & Co. KG, um die Bauplanungen fortzusetzen: Die städtische HafenCity Hamburg GmbH hat die Käuferin des Elbtower-Grundstücks informiert, dass sie die Prüfung der nach dem Vertrag vorzulegenden Unterlagen über Eigenkapitalnachweis, Fremdkapitalnachweis und... ... mehr


„Im Notfall Elektrizität“

2022-12-13
Innenstaatssekretär Jörg Sibbel stellt fünf weitere Netzersatzanlagen zur VerfügungPREETZ. In der Feuerwehrtechnischen Zentrale des Kreises Plön hat Innenstaatssekretär Jörg Sibbel am 01. Dezember weitere fünf vom Land Schleswig-Holstein finanzierte leistungsstarke Netzersatzanlagen (Notstromaggregate) an die Kreise Herzogtum Lauenburg, Schleswig-Flensburg, Pinneberg, Segeberg und Ostholstein übergeben. Jede dieser Anlagen kostet etwa 330.000 Euro.... ... mehr


Neumünster: Eröffnung des 14. Glasfaserforums

2022-12-12
Schleswig-Holstein weiterhin Glasfaser-SpitzenreiterKIEL/NEUMÜNSTER. Was den Glasfaser-Ausbau anbelangt, behält Schleswig-Holstein seinen bundesweiten Platz Nummer Eins bei. „Mit aktuell fast zwei Drittel anschlussfähiger Hausadressen erreichen wir das in unserer Breitbandstrategie festgelegte Ziel für dieses Jahr. Das verdanken wir unseren Förderprojekten und auch der zunehmend eigenwirtschaftlichen Realisierung von Glasfaserausbauprojekten“, sagte... ... mehr


Neues Naturschutzgebiet in Schleswig-Holstein

2022-12-12
Das „Himmelmoor“ im Kreis Pinneberg ist ab Januar 2023 Bestandteil nachhaltiger Landentwicklung Moore bieten unzähligen hochspezialisierten und vom Aussterben bedrohten Tieren und Pflanzen eine unersetzliche Heimat. Sie bieten Bedingungen, die in der Natur sonst selten zu finden sind. Im Schleswig-Holstein wird nun ein neues Moor als Naturschutzgebiet ausgewiesen – das 582 Hektar große „Himmelmoor“ ist das elfte Naturschutzgebiet des Kreises... ... mehr


„Die gute Stube Eimsbüttels fit für die Zukunft machen“

2022-12-12
In einem Gemeinschaftsprojekt wird das denkmalgeschützte Hamburg-Haus Eimsbüttel klimagerecht saniert Es ist eine Institution für ein nachbarschaftliches Miteinander: Das Hamburg-Haus im Stadtteil Eimsbüttel ist ein Gemeinschafts- und Kulturzentrum des Stadtteils. Am 1. Juni 1965 öffnete das Hamburg-Haus Eimsbüttel am Doormannsweg 12 seine Tore für die Bewohnerinnen und Bewohner des Bezirks. Hier wird allen Schichten und Altersgruppen die Möglichkeit... ... mehr


Warm, dezentral, gemeinschaftlich

2022-12-09
Ein Zukunftsmodell: In Marienthal in Rheinland-Pfalz wurde das erste dauerhafte Nahwärmenetz im Ahrtal in Betrieb genommen Nach nur einem halben Jahr Bauzeit war es soweit: 33 Haushalte sind an das rund einen Kilometer lange Nahwärmenetz angeschlossen. Für Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Umweltministerin Katrin Eder war die Inbetriebnahme des Wärmeprojekts ein besonderer Moment „Das ist nicht nur für die klimaneutrale, nachhaltige und sichere... ... mehr


Richtfest für Forschungsfertigung Batteriezelle in Münster

2022-12-09
Anfang 2023 soll der erste Bauabschnitt übergeben werden – die Vergabe für den zweiten Abschnitt soll dann folgen Stromspeicher haben eine enorme Bedeutung für alle Wirtschaftszweige, die an der Energie- und Mobilitätswende beteiligt sind. Die Bedarfe liegen nicht nur in der Automobilindustrie und weiteren Anwendungen der E-Mobilität, sondern finden sich ebenso in Form stationärer Speicher für die Gebäudetechnik oder in Akkus für Power Tools... ... mehr


„Der Zustand der Waldbäume ist dramatisch“

2022-12-09
Die Berliner Wälder leiden unter Trockenheit und Hitze Foto:Berliner Forsten, T. Wiehle Die Ergebnisse des Waldzustandsberichts 2022 sind ein immer deutlicheres Zeichen, wie stark der Klimawandel den Bäumen zu schaffen macht. Sie können sich nur sehr langsam an die schnell voranschreitende Erderhitzung und die veränderten klimatischen Bedingungen anpassen. Aus diesen Gründen verfolgt das Land Berlin, neben einer naturnahen Pflege und Entwicklung der Wälder... ... mehr


Sicher Radeln auf dem Kiez

2022-12-08
Auf Hamburgs Reeperbahn wurde ein Radfahrstreifen Richtung Innenstadt eröffnet Nun ist es offiziell: Auf dem knapp 900 Meter langen, in Teilen rot eingefärbten Streifen, gelangen Radfahrende ab sofort schneller und komfortabler stadteinwärts in die City. Damit schließt die neue Infrastruktur direkt an die bestehenden Radfahrstreifen auf der Königstraße an und eine Lücke auf der wichtigen Verbindungsachse vom Altonaer Bahnhof bis in die Innenstadt. Die... ... mehr


Internet mit Lichtgeschwindigkeit

2022-12-08
In der bayerischen Gemeinde Deining wird der Ausbau des Glasfaseranschlusses mit rund 1,5 Millionen Euro gefördert Der Rollout zum Highspeed-Internet nimmt im bayerischen Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz an Fahrt auf. Stichwort: Digitale Zukunft! Leistungsfähige Glasfasernetze sind das „Tor zur Welt“ des gesamten digitalen Alltags. „Dass Freistaat und Kommunen für dieses gemeinsame Ziel tatkräftig an einem Strang ziehen, zeigt das starke Engagement im... ... mehr


Zugang einer E-Mail

2022-12-08
Wird im unternehmerischen Geschäftsverkehr eine E-Mail innerhalb der üblichen Geschäftszeit auf dem Mailserver des Empfängers abrufbereit zur Verfügung gestellt, ist sie dem Empfänger grundsätzlich in diesem Zeitpunkt zugegangen; der Abruf oder die Kenntnisnahme von der Mail ist nicht erforderlich. Dies hat der Bundesgerichtshof mit Urteil vom 06.10.2022 (AZ.: VII ZR 895/21) entschieden. RA Michael Seitz Der Fall: AN führt für AG Bauarbeiten... ... mehr


„Neuer Rekord für den Naturschutz“

2022-12-07
Bayern gibt dieses Jahr erstmalig rund 11,4 Millionen Euro für den Schutz der Wälder aus Die bayerischen Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer zeigen Engagement in der Nachhaltigkeit – 2022 wurden bis jetzt mehr Maßnahmen umgesetzt als je zuvor. „Das ist ein neuer Rekord für den Naturschutz in unseren Wäldern in Bayern: Über 4.800 Maßnahmen, vom einzelnen Biotopbaum über kleinflächige Nutzungsverzichte bis zur Bewahrung von... ... mehr


Kritik aus den Kommunen

2022-12-07
Der Deutsche Städte- und Gemeindebund fordert mehr Realitätssinn in der Politik Explodierende Energiekosten infolge des Krieges in der Ukraine, Herausforderungen bei der Versorgungssicherheit, Inflation, Klimaschutz und -anpassung stellen den Staat, aber insbesondere die Städte und Gemeinden, vor riesige Herausforderungen. „Wir erleben seit dem 24. Februar eine Zeitenwende in der Politik und in der Gesellschaft“, sagten der Präsident des Deutschen Städte-... ... mehr


Fit für die kalte Jahreszeit

2022-12-07
Die Bereitschaftsdienste der Autobahn GmbH sind auf winterliche Einsätze vorbereitet Seit November sind über 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Straßenbetriebsdienstes der Autobahn GmbH rund um die Uhr in Winterdienstbereitschaft. Die Autobahnmeistereien haben alle dafür notwendigen Vorkehrungen getroffen: Die Fahrzeuge wurden umgerüstet und die Silos sind mit Tausalz gefüllt. Im Bedarfsfall werden im Schichtbetrieb die Autobahnen von Schnee und Eis befreit, um eine... ... mehr


Die Digitalisierung verändert Ausbildungsberufe auf breiter Front

2022-12-07
Mit Zukunftstechnologien werden hessische Berufsschüler fit für den Arbeitsmarkt gemacht Foto: Hessische Staatskanzlei Die Zukunft vor Augen: mit einer Internetfähigen Brille können technische Prozesse durch Hologramme sichtbar gemacht und ihre Funktionsweisen leichter dargestellt werden. Das ist Augmented Reality, die sogenannte erweiterte Realität. Ein digitaler Quantensprung in der Wissenschaft, Forschung und Technik. Auch für Hessens... ... mehr


„Mit diesem Bündnis sind wir handlungsfähig“

2022-12-06
Gefährdete Flusslandschaft: Für den Erhalt der Ems wird ein Förderprogramm in Höhe von 5,4 Millionen Euro bereitgestellt Die Auswirkungen durch die Extremwetterlagen setzen dem zweitlängten Fluss Deutschlands deutlich zu: die Ems als Lebensraum für Tiere und Pflanzen ist in Gefahr. Deswegen soll das jüngst im Oktober gestartete Projekt "EmsLand" für mehr Flussdynamik sorgen und an Wasser gebundene Lebensräume naturnah entwickeln. Dafür hat... ... mehr


Blau-weiße Windkraft

2022-12-06
Die bayerische Landesregierung setzt auf mehr Windkrafträder, um die regionale Wirtschaft zu stärken. Im Zuge der Energiekrise hat der bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger beim Regionalen Planungsverband Main-Rhön für einen gezielten Ausbau der Windenergie geworben. „Windenergie hat eine hohe Flächeneffizienz und ergänzt sich bestens mit der Photovoltaik. Die Windkraft muss intelligent ausgebaut werden. Die 10H-Lockerung gibt der Windkraft den... ... mehr


Zum Ausschluss eines vorbefassten Bieterunternehmens

2022-12-06
Die Vergabekammer (VK) des Bundes hat mit Beschluss vom 26.07.2022 – VK 1-65/22 – u.a. folgendes entschieden: 1. Die Mitwirkung eines Unternehmens an der Vorbereitung eines Vergabeverfahrens führt nicht per se dazu, dass dieses Unternehmen nicht am späteren Vergabeverfahren teilnehmen darf. Ein Grund, dieses Unternehmen auszuschließen, besteht erst dann, wenn aus dieser vorherigen Einbeziehung eine Wettbewerbsverzerrung resultiert.2. Es gibt keine unwiderlegbare... ... mehr


„Ökologisch notwendige Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft“

2022-12-05
Die neue Vergabeverordnung der Stadt Leipzig setzt auf Nachhaltigkeit. Nun ist es amtlich: Die neue Geschäftsordnung der Stadt Leipzig zur Vergabe von Leistungen ist in Kraft getreten. In ihr werden alle Beschaffungsvorgänge städtischer Ämter und Eigenbetriebe geregelt, unabhängig davon, ob es sich um den Kauf von Büromaterialien, die Beauftragung von Reinigungsleistungen oder den Bau einer Schule handelt. Der Stadtrat hatte die Vergabeordnung in der Sitzung... ... mehr


„Für die Wertschöpfung von morgen“

2022-12-05
Mit der Förderung von Prototypen will sich Baden-Württemberg als Wirtschaftsstandort der Zukunft aufstellen Es geht um 6,3 Millionen Euro. Diese Summe steckt das Bundesland in die Förderung chancenreicher Zukunftstechnologien. So wurden in der ersten Förderrunde 18 Projekte ausgewählt – insgesamt hatten sich 77 Vorhaben beworben. Von der gezielten Förderung von Prototypen (Versuchsmodellen) verspricht sich Baden-Württemberg einen weiteren Schub... ... mehr


Der Stoff des Lebens

2022-12-05
Um die Düngemittelproduktion stabil zu halten, wird mehr Phosphor-Rückgewinnung aus Klärschlamm gebraucht. Phosphor ist ein wichtiger Baustoff für alle Lebewesen. Als Grundlage für das Pflanzenwachstum ist er daher ein Hauptbestandteil von mineralischem Pflanzendünger. In der Umwelt liegt Phosphor üblicherweise als Phosphat vor. Weltweit fließen rund 85 % aller abgebauten Rohphosphate in den Düngemittelmarkt. Andererseits wird Phosphat von... ... mehr


Modern und traditionell

2022-12-02
Der Bahnhof der Bäderbahn Molli in Kühlungsborn West in Mecklenburg-Vorpommern wird mit rund 548.000 Euro saniert Mit umfassenden Sanierungsarbeiten will das Unternehmen Bäderbahn Molli GmbH den bisher vorhandenen Fahrkartenschalter am Bahnhof Kühlungsborn West zu einem modernen Kundenzentrum umbauen. Dafür hat Wirtschafts- und Verkehrsminister Reinhard Meyer einen Fördermittelbescheid in Höhe von rund 150.000 Euro übergeben. „Die Bäderbahn... ... mehr


„Fit für die Zukunft“

2022-12-02
Bayerns Agrarministerin Michaela Kaniber unterstützt kommunale Transformation. Insgesamt 24 Gemeinden im Freistaat starten nun mit der Umsetzung der geplanten Dorferneuerungsprojekte. Die für die ländliche Entwicklung zuständige Agrarministerin Michaela Kaniber hat die Förderung der eingereichten Projekte zugesichert. „So unterstützen wir die Kommunen aktiv dabei, sich weiterzuentwickeln und für die Herausforderungen der Zukunft fit zu machen. Die... ... mehr


Ein Stück Hamburger Kulturgeschichte ist zurück

2022-12-02
Die Sanierung des Kleinbahnmuseums Wohldorf wurde erfolgreich beendet Notwendig wurden die Sanierungsarbeiten aufgrund eines erheblichen Instandhaltungsbedarfes des 1907 errichteten Gebäudes, so dass umfangreiche, auch im Hinblick der Nachhaltigkeit, Instandsetzungsmaßnahmen erforderlich waren. Das idyllisch am Naturschutzgebiet Wohldorfer Wald gelegene historische Nahverkehrsmuseum im historischen Gebäude der Güterabfertigung des ehemaligen Bahnhofs Wohldorf ist... ... mehr


Die Zukunft der Erdwärme

2022-12-02
Ausbau von Geothermie – Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger sieht private Investitionen als Möglichkeit der Finanzierung Wärme aus der Tiefe der Erde ist eine große Chance für den Freistaat Bayern, das hat Wirtschafts- und Energieminister Hubert Aiwanger klargestellt. Denn rund 25 Prozent und mehr des Wärmebedarfs von Wohnungen könnte durch Geothermie abgedeckt werden. Doch sind Bohrungen und Leitungen sehr kostenträchtig. Der Bund hat ein... ... mehr


Preis für Innovationen aus Brandenburg

2022-12-01
Mit dem „Zukunftspreis Brandenburg“ 2022 wurden sechs Unternehmen ausgezeichnet Foto: Foto Goethe Ob Brandschutzfenster für den europäischen Markt, Roggen-Whiskey für den deutschen Gaumen, medizinische Wirkstoffe für die Welt, feinste Edelstahlelemente für Schwimmbäder und Bushaltestellen, riesige Wärmetauscher für die chemische Industrie und modernste Landtechnik für Agrarbetriebe – alle Produkte eint, dass sie von sechs... ... mehr


Nachhaltiger Neubau

2022-12-01
Die Polizei im baden-württembergischen Horb am Neckar zieht bald in ein neues Gebäude um. Modern und nachhaltig: das wird der Neubau des Polizeireviers Horb. Bislang arbeiten die Beamtinnen und Beamten im Gebäude des denkmalgeschützten ehemaligen Fruchtkastens im Ortskern. Künftig werden sie an der Hornaustraße untergebracht sein. Der Entwurf für den Neubau sieht einen kompakten, rechteckigen Baukörper vor, der sich am historischen Ortskern Horbs... ... mehr


„Kunst und Kultur bereichern einen Stadtteil“

2022-12-01
Der Erweiterungsbau für das Berliner Zentrum für Kunst und Urbanistik, ZK/U, feiert Richtfest. Ein Ort zum Austausch: Das Zentrum für Kunst und Urbanistik, ZK/U, im Berliner Stadtteil Moabit entwickelt Projekte, koproduziert Wissen und teilt gemeinsam geschaffene Werte – in den vergangenen zehn Jahren hat sich das ZK/U zu einer Anlaufstelle und einem Verknüpfungspunkt für zeitgenössische Kunst und stadtpolitische Diskurse entwickelt. Eine wichtige Adresse... ... mehr


Aus Alt wird Neu

2022-12-01
Mit dem gemeinschaftlichen „Gelsenkirchen-Projekt“ will das Land NRW klimagerechte Neubauten und Gebäudesanierungen ermöglichen Es ist eine Zukunftspartnerschaft für die Jahre 2022 bis 2032 zwischen dem Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Digitalisierung des Landes Nordrhein-Westfalen und der Stadt Gelsenkirchen, um nachhaltigen Wohnungsraum zu schaffen. Denn in den vergangenen 30 Jahren hat die Stadt Gelsenkirchen rund 12 Prozent ihrer Einwohnerschaft... ... mehr


2024

Juni: 48
Mai: 75
April: 95
März: 90
Febuar: 87
Januar: 98

2023

Dezember: 74
November: 104
Oktober: 75
September: 71
August: 87
Juli: 74
Juni: 73
Mai: 78
April: 18
März: 24
Febuar: 67
Januar: 73

2022

Dezember: 62
November: 72
Oktober: 62
September: 60
August: 68
Juli: 74
Juni: 59
Mai: 63
April: 56
März: 70
Febuar: 64
Januar: 79

2021

Dezember: 72
November: 66
Oktober: 72
September: 55
August: 50
Juli: 53
Juni: 56
Mai: 48
April: 53
März: 55
Febuar: 54
Januar: 49

2020

Dezember: 48
November: 58
Oktober: 59
September: 56
August: 60
Juli: 64
Juni: 58
Mai: 54
April: 57
März: 69
Febuar: 59
Januar: 62

2019

Dezember: 49
November: 63
Oktober: 49
September: 52
August: 61
Juli: 59
Juni: 54
Mai: 57
April: 60
März: 66
Febuar: 74
Januar: 68

2018

Dezember: 49
November: 76
Oktober: 69
September: 67
August: 78
Juli: 71
Juni: 63
Mai: 67
April: 73
März: 74
Febuar: 61
Januar: 73

2017

Dezember: 49
November: 71
Oktober: 74
September: 71
August: 76
Juli: 74
Juni: 75
Mai: 78
April: 65
März: 82
Febuar: 76
Januar: 71

2016

Dezember: 67
November: 77
Oktober: 76
September: 86
August: 83
Juli: 87
Juni: 85
Mai: 78
April: 94
März: 81
Febuar: 90
Januar: 84

2015

Dezember: 83
November: 82
Oktober: 83
September: 83
August: 89
Juli: 93
Juni: 99
Mai: 80
April: 85
März: 90
Febuar: 87
Januar: 89

2014

Dezember: 78
November: 86
Oktober: 91
September: 84
August: 80
Juli: 105
Juni: 98
Mai: 89
April: 86
März: 82
Febuar: 90
Januar: 82

2013

Dezember: 78
November: 97
Oktober: 99
September: 67
August: 95
Juli: 99
Juni: 90
Mai: 76
April: 77
März: 81
Febuar: 99
Januar: 101

2012

Dezember: 78
November: 98
Oktober: 102
September: 89
August: 113
Juli: 120
Juni: 105
Mai: 130
April: 88
März: 11


Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare