News aus dem Juli 2023

Aco übernimmt zwei Unternehmen

2023-07-28
Aco erweitert seine Fertigungstiefe durch die Übernahme von elastoform im Bereich Kunststoff-Formteile und ebenso das Betonwerk Neu-Ulm tritt der Aco-Gruppe bei.     Die Aco Haustechnik hat die elastoform übernommen, um ihre Fertigungstiefe im Bereich der Kunststoff-Formteile zu erhöhen. Durch die Übernahme möchte Aco ihr Know-how in der Kunststoff-Fertigung erweitern und ihr Angebot innerhalb der Aco-Gruppe sowie im Bereich OEM diversifizieren.... ... mehr


Weniger CO2: Erster keramischer Recyclingziegel von Poroton

2023-07-28
Keramischer Recyclingziegel: Eine nachhaltige Lösung für bezahlbaren Wohnraum und Klimaschutz.     Die Situation auf dem deutschen Wohnungsmarkt ist nach wie vor angespannt, insbesondere in Großstädten und Ballungsräumen. Die angestrebten Wohnungsbauziele konnten bisher nicht erreicht werden, nicht zuletzt aufgrund der starken Preissteigerungen bei Baustoffen, die durch die Corona-Pandemie und den Ukraine-Krieg verursacht wurden. Gleichzeitig besteht... ... mehr


Hürden im Bauhandwerk - Digitalisierung oft noch ausgebremst

2023-07-28
Digitalisierung im Bauhandwerk: Unternehmen, Verbände und Politik müssen gemeinsam Hürden überwinden, um nachhaltiges Wachstum und Effizienzsteigerung voranzutreiben.     Das Bauhandwerk hat bereits Fortschritte in der Digitalisierung gemacht, aber es gibt noch viele Herausforderungen zu bewältigen. Unternehmen, Verbände und Politik müssen sich stärker engagieren und Unterstützung sowie Förderungen bereitstellen, um... ... mehr


EU-Kommission will schwerere Lkw erlauben

2023-07-28
Europäische Kommission schlägt vor, schwerere Lastwagen zuzulassen, wenn sie klimafreundlich sind, um den Einsatz umweltfreundlicher Technologien zu fördern.     Die Europäische Kommission hat einen Vorschlag unterbreitet, der es Lastwagen ermöglichen würde, schwerer zu werden, sofern sie klimafreundlich sind. Das Ziel besteht darin, die zulässige Gesamtlast von Lkw um 4 Tonnen zu erhöhen, sofern diese Fahrzeuge emissionsfrei sind. Diese... ... mehr


Betonproduzent investiert in Ausbau

2023-07-27
Bau Beton GmbH investiert in die Modernisierung und Erweiterung ihrer Betonproduktion am Wiener Donauhafen Freudenau, um die Lieferfähigkeit und Umweltbilanz zu verbessern.     Mit insgesamt sechs Werksstandorten in Wien und dem östlichen Niederösterreich zählt die Bau Beton GmbH zu den führenden Unternehmen in der Betonherstellung und -lieferung in der Metropolregion. Das Unternehmen hat in den letzten vier Jahren umfangreiche Investitionen am Wiener... ... mehr


Weltkongress Gebäudegrün 2023 des BuGG

2023-07-27
Der Bundesverband GebäudeGrün (BuGG) feiert die erfolgreiche Rückkehr des Weltkongresses Gebäudegrün nach sechs Jahren pandemiebedingter Pause.   Bild: Bundesverband GebäudeGrün (BuGG)    Der Bundesverband GebäudeGrün (BuGG) konnte nach einer sechsjährigen Pause den Weltkongress Gebäudegrün wieder nach Berlin holen. Mit fast 1.100 Teilnehmern aus 41 Ländern und rund 60 Ausstellern in einer Fachausstellung... ... mehr


Recyclingmaterial nicht wie Abfall behandeln

2023-07-27
Das Baugewerbe fordert vor der Entscheidung des Bundesrats über die Novellierung der Ersatzbaustoffverordnung einen Schub für die Kreislaufwirtschaft.     Kurz vor der Entscheidung des Bundesrats über die Novellierung der Ersatzbaustoffverordnung fordert das Baugewerbe einen entscheidenden Impuls für die Kreislaufwirtschaft. Der Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB) betont, dass Baustoffe aus Recyclingmaterial ihren Status als Abfall verlieren sollten,... ... mehr


Landesgartenschau baut innovativen Holz-Naturfaser-Pavillon

2023-07-26
Innovativer Holz-Naturfaser-Pavillon auf der Landesgartenschau Wangen im Allgäu 2024 zeigt nachhaltige und digitale Bautechniken.   Bild: Universität Stuttgart   Im Rahmen der Landesgartenschau Wangen im Allgäu 2024 wird ein Holz-Naturfaser-Pavillon gebaut, der innovative Ansätze für nachhaltiges und effizientes Bauen präsentiert. Das Projekt wurde von Prof. Achim Menges von der Universität Stuttgart zusammen mit dem... ... mehr


BVMB: „Schritt in die richtige Richtung“

2023-07-26
Die BVMB unterstützt das neue Einwanderungsgesetz als Schritt zur Fachkräftesicherung, fordert aber weiter Maßnahmen wie Entbürokratisierung und schnellere Digitalisierung.     Die Bundesvereinigung Mittelständischer Bauunternehmen e.V. (BVMB) begrüßt die Neuregelung des Einwanderungsgesetzes als "Schritt in die richtige Richtung", um dringend benötigte zusätzliche Fachkräfte zu gewinnen. Dennoch betont die BVMB, dass weitere... ... mehr


Textile Leichtbaulösungen eröffnen neue bauliche Möglichkeiten

2023-07-26
Huesker Synthetic GmbH hat sich auf die Entwicklung innovativer Tor- und Fassadensysteme aus technischen Textilien spezialisiert.     Die Anforderungen an moderne Baukonzepte im gewerblichen und industriellen Kontext sind in den letzten Jahren gestiegen. Architekten, Planer und Bauherren suchen nach ästhetisch ansprechenden, flexibel einsetzbaren, kostengünstigen und umweltfreundlichen Materialien. Hier bietet der textile Leichtbau eine Lösung. Er ermöglicht... ... mehr


Baustart für Hinterland-Anbindung

2023-07-26
Die Deutsche Bahn plant den Baubeginn einer Schienenstrecke zur Anbindung des Fehmarnbelt-Tunnels, voraussichtlich im November.     Im November dieses Jahres plant die Deutsche Bahn (DB) den Beginn des Baus einer Schienenstrecke auf der Insel Fehmarn, um den Tunnel unter dem Fehmarnbelt anzubinden. Dies gab Ute Plambeck, die DB-Konzernbevollmächtigte für Hamburg und Schleswig-Holstein, gegenüber der Deutschen Presse-Agentur bekannt. Im Oktober sollen bereits die... ... mehr


Zur Preisaufklärung beim Einsatz von Nachunternehmern

2023-07-26
Der Bundesgerichtshof (BGH) hat mit Urteil vom 13.09.2022 – XIII ZR 9/20 – u.a. folgendes entschieden: 1. Aufklärung über die Preiskalkulation eines Nachunternehmers kann jedenfalls dann verlangt werden, wenn zu klären ist, ob das Angebot den Vorgaben im Leistungsverzeichnis entspricht. 2. Es ist einem Bieter grundsätzlich zumutbar, die zur Preisaufklärung erforderlichen Informationen bei seinem Nachunternehmer einzuholen. 3. Versteht der Bieter die... ... mehr


Baugewerbeverband und Handwerkskammern fordern verlässliche Rahmenbedingungen

2023-07-26
Die hessische Bauwirtschaft sieht sich sowohl durch externe Faktoren wie die Corona-Pandemie als auch durch hausgemachte interne Probleme gefährdet.   Bildquelle: Arbeitsgemeinschaft der Hessischen Handwerkskammer   Externe Faktoren wie die Corona-Pandemie, Lieferschwierigkeiten und Materialengpässe, der Ukraine-Krieg, die Energiepreisexplosion und die starke Inflation haben die Baubetriebe in Hessen stark unter Druck gesetzt. Trotzdem haben sich die meisten Betriebe... ... mehr


Düstere Aussichten auf den Bau

2023-07-26
Die Wirtschaft in der Region Leipzig-Halle zeigt sich laut einer Konjunkturumfrage pessimistisch, da Nachwirkungen der Pandemie und Energiepreise die Unternehmen belasten.     Laut einer Konjunkturumfrage blickt die Wirtschaft in der Region Leipzig-Halle eher pessimistisch in die Zukunft. Obwohl die Stimmung im Vergleich zum Vorjahr gestiegen ist, bleibt sie weit entfernt von einer guten Lage, wie Thomas Brockmeier, Hauptgeschäftsführer der IHK Halle-Dessau, betont.... ... mehr


Smarter Habitat gewinnt Sustainability Challenge 2023

2023-07-24
Das Münchner Unternehmen Smarter Habitat hat mit seinem innovativen Baupaneel ecoHAB die DGNB Sustainability Challenge 2023 gewonnen.   Bild Smart Habitat   Das Münchner Unternehmen Smarter Habitat hat mit seinem Baupaneel ecoHAB die DGNB Sustainability Challenge 2023 in der Kategorie "Innovation" gewonnen. Das Paneel aus biobasierten Materialien überzeugte die Jury mit echten Innovationen und dem Potenzial, Veränderungen anzustoßen. CO2-arme... ... mehr


Mehr Solarstromanlagen auf Firmendächern

2023-07-24
Erfolgreiche Ausschreibungen für Solaranlagen auf Gebäuden und Lärmschutzwänden weisen auf die Leistungsfähigkeit der Solarbranche und die hohe Investitionsbereitschaft hin.     Die Bundesnetzagentur hat kürzlich bekanntgegeben, dass die Ausschreibungen für Solaranlagen auf Gebäuden und Lärmschutzwänden zum 1. Juni 2023 erfolgreich verlaufen sind. In Reaktion darauf äußerte sich Carsten Körnig, der... ... mehr


Hamburg fördert Regenwasserzisternen

2023-07-24
Hamburg fördert die Regenwassernutzung, um sich auf den Klimawandel vorzubereiten und Trinkwasservorräte zu schonen.     Die Bedeutung der Regenwassernutzung nimmt angesichts der Klimaprognosen, die einen veränderten Niederschlagsverlauf und steigende Temperaturen vorhersagen, immer weiter zu. Um den Trinkwasservorrat zu schonen und den naturnahen Wasserhaushalt zu fördern, können Grundeigentümer:innen und nicht-wirtschaftliche Vereine in Hamburg... ... mehr


Kreislaufwirtschaft beim Bauen

2023-07-24
Schweizer Bauauftraggeber setzen auf Kreislaufwirtschaft, um den Einsatz nicht erneuerbarer Rohstoffe zu reduzieren und nachhaltiges Bauen voranzutreiben.   Zwölf große öffentliche und private Bauauftraggeber in der Schweiz haben sich zur Kreislaufwirtschaft im Bauwesen bekannt. Mit der Unterzeichnung der "Charta kreislauforientiertes Bauen" verpflichten sie sich dazu, den Verbrauch nicht erneuerbarer Rohstoffe bis 2030 auf 50 Prozent zu reduzieren und die grauen... ... mehr


Hamburger Landschaftsgärtner blicken zuversichtlich in die Zukunft

2023-07-13
Hamburger GaLaBau-Branche optimistisch trotz verhaltener deutschlandweiter Umfrage - Stabile Auftragslage und Zukunftsstrategien prägen den Ausblick für das kommende Jahr.     Im Zuge angeregter Gespräche unter Fachbetrieben des Garten- Landschafts- und Sportplatzbaus in Hamburg und der Metropolregion zeichnet sich ein ermutigendes Bild ab. Während die deutschlandweite Frühjahrsumfrage eher verhalten ausfiel, zeigen sich die... ... mehr


Abriss versus Sanierung - Mehr Nachhaltigkeit am Bau gefragt

2023-07-13
Mehr Nachhaltigkeit am Bau: Initiative fordert genehmigungspflichtigen Abriss und ökologische Transformation der Bauwirtschaft.     Das Bündnis Sustainable Bavaria, ein Zusammenschluss wichtiger Akteure der bayerischen Baubranche, drängt darauf, die Klimaauswirkungen bei Neubauten und Abrissen zu bewerten. Der Blick auf den Lebenszyklus eines Gebäudes ist ein entscheidender Faktor für die Beurteilung der Wirtschaftlichkeit und das Erreichen von... ... mehr


Zeitenwende im Beton

2023-07-13
Beim Zukunftstag Bauwirtschaft standen technische Innovationen und nachhaltige Lösungen im Fokus, um umweltfreundliches und klimaneutrales Bauen voranzutreiben.     Beim Zukunftstag Bauwirtschaft, einer gemeinsamen Veranstaltung der FBF Betondienst GmbH, der Bauwirtschaft Baden-Württemberg e.V. und solid UNIT e.V., standen in diesem Jahr technische Innovationen und Nachhaltigkeit im Mittelpunkt. Experten aus verschiedenen Bereichen präsentierten ihre Fortschritte... ... mehr


Schulbau soll flexibler werden

2023-07-13
Rheinland-Pfalz plant eine neue Schulbaurichtlinie, die flexiblere Konzepte für Schulbauten ermöglichen soll, um den Bedürfnissen des modernen Lernens gerecht zu werden.     Das Bundesland Rheinland-Pfalz strebt an, den Bau von Klassenzimmern, Schulhöfen und Schulgebäuden durch flexiblere Konzepte zu ermöglichen. Bildungsministerin Stefanie Hubig (SPD) betonte bei der Vorstellung der Pläne für eine neue Schulbaurichtlinie in Mainz, dass... ... mehr


Habeck besucht Forschungseinrichtungen für Windenergie

2023-07-13
Bundesminister besucht Forschungseinrichtungen zur Weiterentwicklung der Windenergie und betont ihre zentrale Rolle für die klimaneutrale Energieversorgung Deutschlands.   Die Windenergie spielt eine entscheidende Rolle bei der Stromversorgung Deutschlands und ist auch zukünftig unverzichtbar. Um den Ausbau schnell und effizient voranzutreiben, ist Forschung und Entwicklung von neuen Technologien von großer Bedeutung. Aus diesem Grund besuchte Bundesminister Robert... ... mehr


Kiesabbau im Norden fördern

2023-07-13
Der Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen (VNW) fordert mehr Kiesgruben in Schleswig-Holstein, um den Bedarf im Wohnungsbau zu decken und die Kosten zu senken.   Der Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen (VNW) hat die Kommunen in Schleswig-Holstein dazu aufgefordert, verstärkt Kiesgruben zu erschließen. VNW-Direktor Andreas Breitner betonte, dass derzeit Kies über weite Strecken per Schiff oder LKW aus Ländern wie Dänemark herangeschafft werden... ... mehr


Große Verunsicherung bei Unternehmen

2023-07-13
Die deutsche Wirtschaft kämpft mit Fachkräftemangel, hohen Energiepreisen, hoher Inflation und umfangreicher Bürokratie.     Fachkräftemangel, hohe Energiepreise im internationalen Vergleich, hohe Inflation und viel Bürokratie sind die Hauptprobleme, über die die deutsche Wirtschaft klagt. Der Präsident der Deutschen Industrie- und Handelskammer (DIHK), Peter Adrian, hat seine Besorgnis deutlich zum Ausdruck gebracht. Deutsche Wirtschaft in... ... mehr


Zwei neue Midibagger

2023-07-13
Hyundai erweitert seine Midibagger-Baureihe um den Mobilbagger HW65A und den Raupenbagger HX65A, die mit leistungsstarken Motoren und modernen Funktionen ausgestattet sind.     Hyundai erweitert seine A-Baureihe von Mobilbaggern mit dem Bagger HW65A, der Anfang 2022 auf dem deutschen Markt eingeführt wurde und der EU-Abgasstufe V entspricht. Zuvor hatte Hyundai bereits die größeren Modelle HW140A, HW160A, HW170ACR (Kurzheck) und HW210A dieser Baureihe... ... mehr


So wird klimaneutrale Baustelle Realität

2023-07-13
Die Bauindustrie steht vor der Herausforderung, die Vision einer klimaneutralen Baustelle als Katalysator für die nachhaltige Transformation unserer Gesellschaft umzusetzen.     Die Bauindustrie steht vor der Herausforderung, sich den Fragen zur Zukunftsgestaltung zu stellen. Kann die Vision einer klimaneutralen Baustelle als Katalysator für die nachhaltige Transformation unserer Gesellschaft dienen? Wie lassen sich Klimaneutralität und ökonomische Ziele... ... mehr


Umweltmaßnahmen auf 40 Prozent der hessischen Landwirtschaftsfläche

2023-07-13
Ministerin Hinz stellt neue Förderungen für den Ökolandbau und umweltfreundliche Landwirtschaft im Programm HALM vor.     Ministerin Hinz hat im Landtag die Neuerungen im Förderprogramm HALM (Hessische Agrarumwelt- und Landschaftspflegemaßnahmen) vorgestellt. Das Programm, das umweltfreundliche Praktiken in der Landwirtschaft unterstützt, wird überarbeitet, um die Spitzenposition Hessens im Ökolandbau auszubauen und den Landwirten in... ... mehr


Digitalisierung ist Grundlage für mehr Nachhaltigkeit am Bau

2023-07-13
Digitalisierung im Bauwesen: Schlüssel zur Nachhaltigkeit und Effizienz, der jedoch noch nicht vollständig genutzt wird, um kostengünstig und qualitativ hochwertig zu bauen.     Die Digitalisierung spielt eine entscheidende Rolle im Bauwesen, da sie die Grundlage für mehr Nachhaltigkeit bildet. Dennoch haben digitale Prozesse im Bauwesen noch nicht richtig Fahrt aufgenommen. Dabei sind sie nicht nur ein Garant für Erfolg, sondern ermöglichen auch... ... mehr


Bauhandwerk fühlt sich von der Politik allein gelassen

2023-07-12
Bauverbände.NRW schlagen Alarm: Steigende Zinsen, explodierende Baukosten und unwirksame Förderprogramme gefährden den Traum vom Eigenheim.     Die Bauverbände.NRW schlagen angesichts steigender Zinsen, explodierender Baukosten und ineffektiver Förderprogramme Alarm. Sie sehen eine mangelnde Unterstützung seitens der Politik und fordern eine schnelle Trendwende. Besonders die Erzeugerpreise haben zu den immensen Kostensteigerungen beigetragen.... ... mehr


Erstmals achtstöckiges Gebäude in Holz-Hybridbauweise

2023-07-12
In Lustenau wurde das erste achtstöckige Holz-Hybrid-Bauwerk fertiggestellt, was mit einer Bauzeit von nur zwei Wochen für das gesamte Gebäude für Aufsehen sorgte.   Foto: Rhomberg Bau   Der Rohbau eines achtstöckigen Gebäudes in Holz-Hybridbauweise im österreichischen Lustenau ist abgeschlossen. Mit einer Bauzeit von nur zwei Wochen hat das Projekt Aufsehen erregt und zeigt eindrucksvoll, dass nachhaltiges Bauen aus Holz und... ... mehr


Deutschland tritt Koalition für Agrarökologie bei

2023-07-12
Deutschland tritt der weltweiten Koalition für Agrarökologie bei, um die Landwirtschaft auf nachhaltige Anbaumethoden umzustellen und Partnerländer dabei zu unterstützen.     Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir und Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze haben den Beitritt Deutschlands zur weltweiten Koalition für Agrarökologie bekanntgegeben. Die Koalition hat das zentrale Ziel, die Landwirtschaft durch politische Maßnahmen,... ... mehr


Standortattraktivität Deutschlands gesunken

2023-07-12
Deutsche Maschinenbauer sehen abnehmende Attraktivität des Standorts, während die USA an Beliebtheit gewinnen und Europa wichtigster Markt bleibt.     Laut Umfrage des Branchenverbandes VDMA sind drei von vier Unternehmen (77 Prozent) der Auffassung, dass die Attraktivität des Standortes Deutschland in den letzten Jahren abgenommen hat. Ähnliche Entwicklung in Großbritannien und China Die befragten Unternehmen sehen eine ähnliche Entwicklung in... ... mehr


Streit um Nachtrag: Leistungsverweigerung?

2023-07-12
Ob der vorleistungspflichtige Unternehmer bei einer einseitigen Änderung durch den Auftraggeber seine Leistung davon abhängig machen darf, dass er eine höhere Vergütung erhält, ist nach Treu und Glauben unter Abwägung aller Umstände des Einzelfalls zu entscheiden, wobei insbesondere der zusätzliche Aufwand für den Unternehmer, der Umfang der in Rede stehenden Vergütungserhöhung sowie das wechselseitige Verhalten der Vertragspartner zu... ... mehr


Details für geplante Heizungsförderung

2023-07-12
Die Ampel-Fraktionen haben ihre Pläne für die Förderung klimafreundlicher Heizungen konkretisiert, mit maximalen Förderkosten von 30.000 Euro für Einfamilienhäuser.   Die Ampel-Fraktionen haben weitere Einzelheiten zur geplanten Förderung für den Wechsel zu klimafreundlicheren Heizungen vorgelegt. Laut einem Entwurf für einen Entschließungsantrag zum Gebäudeenergiegesetz (GEG) von SPD, Grünen und FDP, der der Deutschen... ... mehr


NordBau 2023 nimmt Wasserwirtschaft ins Visier

2023-07-12
Die NordBau Messe 2023 widmet sich dem Thema "Wasser... & bauen" und präsentiert Lösungen für effizientes Wassermanagement und die Resilienz der Wasserwirtschaft.     Deutschland erlebt derzeit ein ungewöhnlich nasses Frühjahr gefolgt von einem trockenen Frühsommer. Der Eventveranstalter Holstenhallen Neumünster GmbH weist darauf hin, dass es sinnvoll wäre, Regenwasser gezielt zu lenken, um es in trockenen Phasen nutzen zu können... ... mehr


Europas erstes öffentliches Gebäude aus dem 3D-Drucker

2023-07-12
Nordkirchen setzt mit dem Bau des ersten öffentlichen Gebäudes Europas im 3D-Druckverfahren ein zukunftsweisendes und nachhaltiges Zeichen für die Bauindustrie.     Die Schlossgemeinde Nordkirchen errichtet derzeit das erste öffentliche Gebäude Europas im 3D-Druckverfahren. Gemeinsam mit PERI 3D Construction, einem Vorreiter auf dem Gebiet des 3D-Baudrucks, wird ein zweistöckiges Vereinsheim für den ansässigen Sportclub mit einer... ... mehr


Mehr Grün, weniger Beton

2023-07-12
Umweltministerin Steffi Lemke fordert angesichts der zunehmenden Klimakrise mit häufigeren Hitzewellen und Dürren in Deutschland einen schrittweisen Umbau der Städte.     Umweltministerin Steffi Lemke von den Grünen betont angesichts der Klimakrise die Notwendigkeit eines schrittweisen Umbaus der Städte. Sie ist der Meinung, dass die "Stadt der Zukunft" durch mehr Grünflächen und weniger Beton geprägt sein sollte. Bisherige... ... mehr


Preis der Ostdeutschen Bauindustrie

2023-07-12
Der Bauindustrieverband Ost verleiht zum 16. Mal seinen renommierten Branchenpreis für innovative Abschlussarbeiten in den Bereichen Bauingenieurwesen und Architektur.   Bild: Bauindustrieverband Ost e. V.   Der Bauindustrieverband Ost e. V. (BIVO) vergibt bereits zum 16. Mal seinen renommierten Branchenpreis für Absolventinnen und Absolventen im Bereich Bauingenieurwesen und Architektur. Der Verband legt großen Wert auf innovative Ideen und erkennt das... ... mehr


200 Millionen Euro Fördermittel

2023-07-12
Der Bund stellt erneut Mittel zur Anpassung an den Klimawandel bereit, um Städte und Gemeinden zu unterstützen.     Der Bund stellt erneut Mittel zur Verfügung, um Städte und Gemeinden bei der Anpassung an die Folgen des Klimawandels zu unterstützen. Das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) hat kürzlich den vierten Projektaufruf gestartet und stellt für die Jahre 2023 bis 2026 weitere 200 Millionen Euro... ... mehr


Rügepflicht des Bieters bei unzulässiger nationaler Ausschreibung?

2023-07-11
Das Bayerische Oberste Landesgericht (BayObLG) hat mit Beschluss vom 26.04.2023 – Verg 16/22 – u.a. folgendes entschieden:1. Die vom Auftraggeber beabsichtigte konkrete Nutzung eines Gebäudes genügt allein nicht, jede hierfür nötige Beschaffung von Gegenständen bereits aus diesem Grund als Bauauftrag zu qualifizieren, wenn weder ein Zusammenhang mit der Errichtung des Bauwerks besteht noch es baulicher Änderungen oder mehr als nur unerheblicher... ... mehr


Jeder dritte Bahnhof soll saniert werden

2023-07-10
Die Deutsche Bahn plant eine umfangreiche Sanierung von Bahnhöfen, um den Anforderungen der Kunden gerecht zu werden und die Infrastruktur zu verbessern.     Die Deutsche Bahn hat das Ziel, bis zum Jahr 2030 etwa jeden dritten Bahnhof zu sanieren. Dies geht aus Informationen aus Bahnkreisen hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegen. Diese Bahnhöfe, die als Zukunftsbahnhöfe bezeichnet werden, sollen den Bedürfnissen der Kunden gerecht werden. Das... ... mehr


Photovoltaik sowie Solarbatterie-Nachfrage boomen

2023-07-10
Deutschlands Nachfrage nach Solarstromanlagen und -batterien wächst weiterhin stark, angetrieben von privaten Immobilieneigentümern und Mietwohnungsbewohnern.     Laut der jüngsten Prognose des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW) wird die Nachfrage nach Solarstromanlagen in Deutschland dieses Jahr bereits zum siebten Mal in Folge prozentual zweistellig wachsen. Gleichzeitig wird die Nachfrage nach Solarbatterien im fünften Jahr exponentiell steigen. Diese... ... mehr


Zentrales Netzwerk für Hitzeschutz

2023-07-10
Brandenburg gründet das Zentrale Netzwerk Hitzeschutz, um die Bevölkerung vor den Auswirkungen extremer Hitze zu schützen und Maßnahmen zum Hitzeschutz zu entwickeln. Unter dem Dach des Gesundheitsministeriums und in Zusammenarbeit mit dem Klimaschutzministerium wurde das Zentrale Netzwerk Hitzeschutz in Potsdam ins Leben gerufen. Das Netzwerk, koordiniert von der neuen Fachstelle Hitzeschutz, ist Teil der Umsetzung des Hitzeaktionsplans, der darauf abzielt, die... ... mehr


Rügepflicht des Bieters bei unzulässiger nationaler Ausschreibung?

2023-07-07
Das Bayerische Oberste Landesgericht (BayObLG) hat mit Beschluss vom 26.04.2023 – Verg 16/22 – u.a. folgendes entschieden:1. Die vom Auftraggeber beabsichtigte konkrete Nutzung eines Gebäudes genügt allein nicht, jede hierfür nötige Beschaffung von Gegenständen bereits aus diesem Grund als Bauauftrag zu qualifizieren, wenn weder ein Zusammenhang mit der Errichtung des Bauwerks besteht noch es baulicher Änderungen oder mehr als nur unerheblicher... ... mehr


Künftige Umgestaltung des Europaplatz-Süd

2023-07-07
Der Vorplatz am Berliner Hauptbahnhof, der Europaplatz Süd, soll schnell umgestaltet werden, um die Aufenthaltsqualität für Reisende zu verbessern.     Der Vorplatz des Berliner Hauptbahnhofs, bekannt als Europaplatz Süd, soll grundlegend umgestaltet werden, um die Aufenthaltsqualität für Reisende und Ankommende erheblich zu verbessern. Die Verantwortlichen in Berlin, einschließlich der Landesregierung und der Deutschen Bahn AG, haben sich... ... mehr


Kreative Köpfe im Holzbau

2023-07-07
Studierende des Bachelorstudiengangs Holzingenieurwesen präsentieren kreative Holzbauten bei ihrem Semesterprojekt, wobei eine Jury das siegreiche Team kürt.     Im Rahmen ihres Semesterprojekts im Bachelorstudiengang Holzingenieurwesen haben Studierende bereits zum elften Mal ihre kreativen Holzbauten präsentiert. Die Abschlusspräsentation fand im Bildungszentrum BGZ Simmerath statt, wo eine Jury die Ergebnisse der Projektarbeit bewertete und die Gewinner... ... mehr


Fachkräfteeinwanderungsgesetz novelliert

2023-07-07
Bauwirtschaft und Handwerk unterstützen das Fachkräfteeinwanderungsgesetz, fordern jedoch praxisorientierte Umsetzung und kulturelle Integration.   Die Bauwirtschaft begrüßt das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz, sieht jedoch weiterhin formelle Hürden. Das Handwerk bereitet sich auf ausländische Fachkräfte vor und legt Wert auf kulturelle Integration. Das novellierte Gesetz wird positiv bewertet, aber es besteht noch Bedarf für... ... mehr


Biozide im Fassadenputz

2023-07-07
Ein Forschungsprojekt der Hochschule Coburg präsentiert neue Erkenntnisse über Biozide in Baustoffen auf einer Fachtagung in Augsburg.     Ein Forschungsprojekt der Hochschule Coburg, das im Rahmen des Projekts BayÖkotox durchgeführt wird, liefert neue Erkenntnisse über Biozide in Baustoffen. Dieses Thema wird auf einer Fachtagung in Augsburg vorgestellt. Etwa ein Viertel der hergestellten Biozide wird im Bausektor eingesetzt, um beispielsweise das... ... mehr


Tarifabschluss im GaLaBau

2023-07-07
Löhne im Garten- und Landschaftsbau steigen um 9,8 Prozent in zwei Schritten, jedoch droht trotz des Tarifabschlusses ein möglicher Reallohnverlust für die Beschäftigten.     Der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) und die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) haben sich auf eine Lohnerhöhung von insgesamt 9,8 Prozent in zwei Schritten geeinigt. Der Tarifvertrag sieht vor, dass die Tariflöhne, -gehälter und... ... mehr


Wohnungsbau weiter auf Talfahrt

2023-07-07
Der Wohnungsbau in Deutschland stagniert weiterhin, da sowohl die Genehmigungszahlen als auch die Aufträge rückläufig sind, was große Sorgen in der Baubranche auslöst.   Die Zahlen des Statistischen Bundesamtes belegen, dass der Wohnungsbau in Deutschland weiterhin große Sorgen bereitet. Bis April 2023 wurden lediglich 75.000 Wohnungen genehmigt, was einem Rückgang von rund 36 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Die Talfahrt setzt sich... ... mehr


Frust im Handwerk - Bürokratie belastet Betriebe

2023-07-07
Die zunehmende Bürokratie belastet Handwerksbetriebe, da der Zeit- und Personalaufwand steigt und sich dies negativ auf die Kundenbetreuung auswirkt.     Die Handwerkskammer Reutlingen hat Handwerksbetriebe zu den steigenden bürokratischen Anforderungen befragt. Dabei gaben die meisten Betriebe an, dass der bürokratische Aufwand kontinuierlich zunimmt. Besonders belastend sind die rechtlichen Regelungen und die damit verbundenen Anpassungen. Dies wirkt sich auch... ... mehr


Kompromiss beim Gebäudeenergiegesetz

2023-07-07
Das geplante Gebäudeenergiegesetz der Bundesregierung stößt auf Kritik und fordert eine verbesserte Förderung, um den Wohnungsbau anzukurbeln.     Das geplante Gebäudeenergiegesetz der Bundesregierung hat in jüngerer Zeit erhebliche Kritik hervorgerufen. Nun bringt die Bundesregierung einen Kompromissvorschlag mit längeren Übergangsfristen für Gasheizungen und einem "Zwangsumstieg" auf alternative Heizungssysteme wie... ... mehr


Tausende Kilometer Stromautobahnen

2023-07-07
Der Ausbau von Stromautobahnen in Deutschland nimmt Fahrt auf, wie die Bundesnetzagentur mitteilt.     Die Bundesnetzagentur kündigte an, dass es in den kommenden Jahren Fortschritte beim Ausbau von Stromautobahnen quer durch Deutschland geben wird. Bis Ende 2024 sollen insgesamt 2800 Kilometer Hochspannungsleitungen genehmigt werden, während ein Jahr später die Genehmigung für 4400 Kilometer erwartet wird. Aktuell sind lediglich 440 Kilometer genehmigt.... ... mehr


Arbeitsunfälle rückläufig, aber Berufskrankheiten nehmen zu

2023-07-07
Arbeitsunfälle rückläufig, aber Berufskrankheiten steigen: Positive Entwicklung im Arbeitsschutz trotz Herausforderungen.     Die Zahlen der Arbeitsunfälle im Jahr 2022 zeigen einen leichten Rückgang um vier Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Gleichzeitig ist jedoch ein deutlicher Anstieg der Berufskrankheiten festzustellen. Trotzdem werden die Zahlen als positiv gewertet, da die Betriebe den Arbeitsschutz mittlerweile ernst nehmen, um zukünftige... ... mehr


Neue Vergabeverordnung verändert das Bauen

2023-07-07
Planende Berufe in der Bauwirtschaft sind besorgt über die Auswirkungen einer neuen Vergabeverordnung, die zu Verwerfungen im Planungsmarkt führen könnte.     Die kürzlich vom Bundesrat zugestimmte Änderung der Vergabeverordnung sorgt bei planenden Berufen für Unruhe. Insbesondere im Planungsmarkt werden deutliche Verwerfungen erwartet. Da bisherige nationale Regelungen gegen europäische Vergaberichtlinien verstoßen haben, muss... ... mehr


Abgasnorm Euro 7 kostet eine Milliarde

2023-07-07
Traton warnt vor Milliardenkosten bei Einführung der Euro 7 Abgasnorm und fordert Subventionen für den Kauf neuer Lkw mit Euro-6-Standard.     Traton, die Lkw-Tochtergesellschaft von Volkswagen, rechnet mit erheblichen Mehrkosten in Milliardenhöhe im Zusammenhang mit der geplanten Abgasnorm Euro 7. Alexander Vlaskamp, der CEO der Traton-Marke MAN, äußerte gegenüber den Medien: "Für den Fall, dass das Gesetz wie geplant umgesetzt wird, werden... ... mehr


Ziel bei Straßensanierung "übererfüllt"

2023-07-07
Die rot-grüne Koalition in Hamburg hat das im Koalitionsvertrag festgelegte Ziel von 500 Kilometern sanierten Straßen bereits übertroffen, berichtet ein Medienbericht.     Mit mehr als 500 Kilometern sanierten Straßen hat die rot-grüne Koalition in Hamburg Medienberichten zufolge das im Koalitionsvertrag festgelegte Ziel bereits übertroffen. Seit Beginn der Legislaturperiode Anfang 2020 wurden insgesamt 569 Kilometer Straßen vom... ... mehr


Gröner Group AG veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht

2023-07-04
Die Gröner Group legt ihren ersten umfassenden Nachhaltigkeitsbericht vor und zeigt ihr Engagement für digitales Bauen, ökologische Verantwortung und soziales Engagement.   Die Gröner Group, ein bundesweit tätiges Unternehmen für digitales nachhaltiges Bauen, hat kürzlich ihren umfassenden Nachhaltigkeitsbericht für das Jahr 2022 veröffentlicht. Der Bericht gibt Einblicke in die Nachhaltigkeitsaktivitäten des Unternehmens, beschreibt... ... mehr


400 Millionen Euro für die Sanierung von Schwimmbädern, Sporthallen und Jugend- und Kulturzentren

2023-07-04
Bundesprogramm unterstützt energetische Sanierung kommunaler Einrichtungen erneut.   Der Bund stellt erneut beträchtliche Mittel zur Verfügung, um Städte und Gemeinden bei der energetischen Sanierung ihrer sozialen Infrastruktur zu unterstützen. Nachdem im letzten Jahr 476 Millionen Euro zur Verfügung standen, folgen 2023 weitere 400 Millionen Euro über das Bundesprogramm "Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur"... ... mehr


Nachhaltiger Materialkreislauf für den regionalen Bausektor

2023-07-04
Das STRABAG Circular Construction & Technology Center (C3) in Bremen ist ein wichtiger Schritt für nachhaltiges und zirkuläres Bauen.     Die STRABAG plant mit dem geplanten STRABAG Circular Construction & Technology Center (C3) in Bremen den Aufbau einer nachhaltigen und ressourcenschonenden Kreislaufwirtschaft im Bausektor voranzutreiben. Bei einem Austausch zu den Chancen des zirkulären Bauens diskutierten STRABAG-Projektpartner:innen aus Wissenschaft... ... mehr


Nachhaltiger Materialkreislauf für den regionalen Bausektor

2023-07-04
Das STRABAG Circular Construction & Technology Center (C3) in Bremen ist ein wichtiger Schritt für nachhaltiges und zirkuläres Bauen.     Die STRABAG plant mit dem geplanten STRABAG Circular Construction & Technology Center (C3) in Bremen den Aufbau einer nachhaltigen und ressourcenschonenden Kreislaufwirtschaft im Bausektor voranzutreiben. Bei einem Austausch zu den Chancen des zirkulären Bauens diskutierten STRABAG-Projektpartner:innen aus Wissenschaft... ... mehr


2,6 Millionen Photovoltaikanlagen in Deutschland installiert

2023-07-04
Die Zahl der Photovoltaikanlagen in Deutschland steigt weiter an, während der Anteil von Solarstrom an der gesamten Stromerzeugung einen neuen Höchstwert erreicht.     Die Nutzung von Solarenergie zur Stromerzeugung nimmt in Deutschland weiter zu. Laut dem Statistischen Bundesamt (Destatis) waren im März 2023 etwa 2,6 Millionen Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von rund 70.600 Megawatt auf Dächern und Grundstücken installiert. Dies entspricht... ... mehr


Landwirtschaft braucht Zukunftsperspektiven

2023-07-04
Die Landwirtschaft in Baden-Württemberg steht vor großen Herausforderungen, während der Landesbauernverband auf politische Maßnahmen zur Stärkung des Sektors drängt.     Die Landwirtschaft in Baden-Württemberg steht vor erheblichen Herausforderungen, und der agrarpolitische Handlungsbedarf zur Stärkung des landwirtschaftlichen Sektors ist umfangreicher und wichtiger denn je. Der Präsident des Landesbauernverbandes (LBV), Joachim... ... mehr


Ziegelindustrie: Nachhaltigkeit und Wohnungsbau im Fokus

2023-07-04
Die deutsche Ziegel-Industrie sieht sich mit großen Herausforderungen konfrontiert, während sie auf Nachhaltigkeit und Lösungen für soziale Fragen setzt.     Die Jahrestagung der deutschen Ziegel-Industrie startete in Weimar mit einer Warnung vor einem "perfekten Sturm". Der Präsident, Stefan Jungk, skizzierte die aktuelle Lage der Branche, die mit Auftragsrückgängen von bis zu 40 Prozent, Produktionsstopps und drohender Kurzarbeit... ... mehr


Jeder dritte Bahnhof soll saniert werden

2023-07-04
Die Deutsche Bahn plant eine umfangreiche Sanierung von Bahnhöfen, um den Anforderungen der Kunden gerecht zu werden und die Infrastruktur zu verbessern.     Die Deutsche Bahn hat das Ziel, bis zum Jahr 2030 etwa jeden dritten Bahnhof zu sanieren. Dies geht aus Informationen aus Bahnkreisen hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegen. Diese Bahnhöfe, die als Zukunftsbahnhöfe bezeichnet werden, sollen den Bedürfnissen der Kunden gerecht werden. Das... ... mehr


Kundenbindung am Bau

2023-07-03
Eine aktuelle Studie zeigt, dass nur wenige Betriebe ihren bevorzugten Händler gewechselt haben, was auf eine zufriedene Kundschaft mit loyalen Einkaufsgewohnheiten hinweist.     Eine aktuelle Studie zur Kundenbedürfnissen im Kleinhandwerk zeigt, dass nur etwa jeder zehnte Betrieb im letzten Jahr einen Wechsel seines bevorzugten Händlers vorgenommen hat. Dies deutet sowohl auf eine hohe Kundenzufriedenheit als auch auf pragmatische Gründe für etwaige... ... mehr


Bauernverband kritisiert Vergabe-Grundsätze der BBVG

2023-07-03
Der Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern kritisiert die Kriterien für die Flächenvergabe der BVVG und sieht darin eine Diskriminierung konventionell wirtschaftender Betriebe.     Bedingungen für die Vergabe von Flächen der Bodenverwertungs- und -verwaltungsgesellschaft (BVVG) sorgen für harsche Kritik des Bauernverbandes Mecklenburg-Vorpommern. Der Verband zweifelt an demokratischen Prinzipien und lehnt die aktuellen Vergabegrundsätze ab, die zuvor... ... mehr


Photovoltaik sowie Solarbatterie-Nachfrage boomen

2023-07-03
Deutschlands Nachfrage nach Solarstromanlagen und -batterien wächst weiterhin stark, angetrieben von privaten Immobilieneigentümern und Mietwohnungsbewohnern.     Laut der jüngsten Prognose des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW) wird die Nachfrage nach Solarstromanlagen in Deutschland dieses Jahr bereits zum siebten Mal in Folge prozentual zweistellig wachsen. Gleichzeitig wird die Nachfrage nach Solarbatterien im fünften Jahr exponentiell steigen. Diese... ... mehr


Immer mehr Wohngebäude heizen mit Wärmepumpen

2023-07-03
Immer mehr Wohngebäude in Deutschland nutzen erneuerbare Energien zur Beheizung. Wärmepumpen sind dabei besonders beliebt.     Immer mehr neue Wohngebäude in Deutschland nutzen erneuerbare Energien zur Beheizung. Laut dem Statistischen Bundesamt (Destatis) werden 74,7 Prozent der im Jahr 2022 fertiggestellten Wohngebäude ganz oder teilweise mit erneuerbaren Energien beheizt, ein Anstieg um vier Prozentpunkte im Vergleich zum Vorjahr. Der Anteil lag 2015 noch... ... mehr


Gartenmetall vergrößert sich räumlich und personell

2023-07-03
Gartenmetall hat kürzlich die Erweiterung seines Firmengebäudes in Nürtingen abgeschlossen, um dem steigenden Bedarf gerecht zu werden und die Lieferzeiten zu verkürzen.   Foto: Gartenmetall   Nach einer Bauzeit von knapp einem Jahr konnte Gartenmetall kürzlich die Erweiterung seines Firmengebäudes am Standort in Nürtingen feiern. Neben einer neuen Büroetage mit modernen Arbeitsplätzen wurden auch eine Lager- und Versandhalle... ... mehr


Trotz sinkender Baugenehmigungen: Holzbau steigert Umsatz

2023-07-03
Holzbau verzeichnet trotz rückläufiger Baugenehmigungen positives Wachstum und steigenden Frauenanteil.     Der Holzbau verzeichnete im letzten Jahr nicht nur ein Wachstum der Beschäftigtenzahl, sondern auch einen leichten Anstieg der Umsätze. Dieses positive Ergebnis wurde sogar trotz des Rückgangs der Baugenehmigungen erzielt. Allerdings gibt es keine Anzeichen für eine Trendwende in Bezug auf die Baugenehmigungen, weshalb die Unternehmen die... ... mehr


Änderung der Vergabeverordnung

2023-07-03
Der Bundesrat hat einer Änderung der Vergabeverordnung zugestimmt, die Auswirkungen auf die mittelständische Planungswirtschaft haben könnte.     Der Bundesrat hat in seiner aktuellen Sitzung mehrheitlich einer Verordnung der Bundesregierung zugestimmt, die voraussichtlich dazu führen wird, dass öffentliche Planungsaufgaben künftig nach den Regeln des EU-Rechts vergeben werden müssen. Besonders die Kommunen, als größte... ... mehr


Megatrend CO2-neutrale Baustelle

2023-07-03
Der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie und der VDMA Baumaschinen haben eine Zukunftsstudie vorgelegt, die den Weg zur klimaneutralen "Baustelle 2045" aufzeigt.     Anlässlich des Tags der Bauindustrie in Berlin haben der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (HDB) und der VDMA Baumaschinen eine Zukunftsstudie mit neuen Konjunktur-Zahlen präsentiert. Die Studie zeigt auf, dass Deutschland bis 2045 klimaneutral sein möchte, einschließlich des... ... mehr


2024

Mai: 66
April: 95
März: 90
Febuar: 87
Januar: 98

2023

Dezember: 74
November: 104
Oktober: 75
September: 71
August: 87
Juli: 74
Juni: 73
Mai: 78
April: 18
März: 24
Febuar: 67
Januar: 73

2022

Dezember: 62
November: 72
Oktober: 62
September: 60
August: 68
Juli: 74
Juni: 59
Mai: 63
April: 56
März: 70
Febuar: 64
Januar: 79

2021

Dezember: 72
November: 66
Oktober: 72
September: 55
August: 50
Juli: 53
Juni: 56
Mai: 48
April: 53
März: 55
Febuar: 54
Januar: 49

2020

Dezember: 48
November: 58
Oktober: 59
September: 56
August: 60
Juli: 64
Juni: 58
Mai: 54
April: 57
März: 69
Febuar: 59
Januar: 62

2019

Dezember: 49
November: 63
Oktober: 49
September: 52
August: 61
Juli: 59
Juni: 54
Mai: 57
April: 60
März: 66
Febuar: 74
Januar: 68

2018

Dezember: 49
November: 76
Oktober: 69
September: 67
August: 78
Juli: 71
Juni: 63
Mai: 67
April: 73
März: 74
Febuar: 61
Januar: 73

2017

Dezember: 49
November: 71
Oktober: 74
September: 71
August: 76
Juli: 74
Juni: 75
Mai: 78
April: 65
März: 82
Febuar: 76
Januar: 71

2016

Dezember: 67
November: 77
Oktober: 76
September: 86
August: 83
Juli: 87
Juni: 85
Mai: 78
April: 94
März: 81
Febuar: 90
Januar: 84

2015

Dezember: 83
November: 82
Oktober: 83
September: 83
August: 89
Juli: 93
Juni: 99
Mai: 80
April: 85
März: 90
Febuar: 87
Januar: 89

2014

Dezember: 78
November: 86
Oktober: 91
September: 84
August: 80
Juli: 105
Juni: 98
Mai: 89
April: 86
März: 82
Febuar: 90
Januar: 82

2013

Dezember: 78
November: 97
Oktober: 99
September: 67
August: 95
Juli: 99
Juni: 90
Mai: 76
April: 77
März: 81
Febuar: 99
Januar: 101

2012

Dezember: 78
November: 98
Oktober: 102
September: 89
August: 113
Juli: 120
Juni: 105
Mai: 130
April: 88
März: 11


Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare