News aus dem Oktober 2013

“Power-Frauen” für “Frauen-Power” mit Deutschem Umweltpreis geehrt

2013-10-31
DBU zeichnete Öko-Dämmstoff-Produzentin Hock-Heyl und "Stromrebellin" Sladek aus – Bundespräsident übergab Preise Die Preisträgerinnen Carmen Hock-Heyl (l.) und Ursula Sladek mit Bundespräsident Joachim Gauck und DBU-Generalsekretär Dr. Heinrich Bottermann (r.). Foto: © DBU / Peter Himsel Zum 21. Mal ist der Deutsche Umweltpreis der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) vergeben. Aus den Händen von Bundespräsident Joachim Gauck... ... mehr


Eingeschränkte Wohngesundheit durch LED-Flimmern

2013-10-31
Bis 2020 werden LED-Leuchten laut Schätzungen fast 80 % des Umsatzmarktes einnehmen. Sie können aber auch Kopfschmerzen, Unwohlsein und Schlafstörungen auslösen – warnt der Verband Baubiologie. Foto: Verband Baubiologie Mögliche Ursache: Nicht wahrnehmbares Flimmern der LED-Leuchten. Der Übergang von traditionellen Lichttechnologien zu LED-Lampen ist im vollen Gange. Wurde 2011 noch rund eine Milliarde Euro Umsatz mit LED Lampen gemacht, prognostiziert... ... mehr


Bauunternehmer aus ganz Deutschland wurden geehrt

2013-10-31
VQC Award 2013: Preisträger und VQC-Vorstand: (v.l.n.r.) Thomas Brechel, Mechthild Friemel, Mathias Wachs, Marcel Quent, Udo Schumacher-Ritz, Jan Helge Schröder. Foto: vqc Einer der begehrtesten Awards der Baubranche wurde dieser Tage in einem feierlichen Festakt in Kassel vergeben. Der Verein zur Qualitäts-Controlle am Bau e.V. mit Sitz in Göttingen konnte insgesamt drei Bauunternehmen den VQC-Qualitäts-Award 2013 überreichen. VQC-Vorstand Udo... ... mehr


Neues BUND-Jahrbuch 2014 - Ökologisch Bauen & Renovieren

2013-10-31
mit dem Schwerpunkt „Volle Hütte Energie“ und dem Sonderthema „Mehr Natur in der Stadt“ Vorausschauende Bauherren und Hausbesitzer setzen auf „Volle Hütte Energie“. Städte wie Dortmund fördern ihre Anstrengungen, mehr Energie zu gewinnen, als sie selbst verbrauchen. Und der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) zeigt mit seinem neuen „Jahrbuch Ökologisch Bauen & Renovieren“, wie man sich von... ... mehr


Sicherheitstüren schnell in Ausschreibung integrieren

2013-10-31
System Schröders unterstützt Architekten und PlanerEine praktische Unterstützung bereits in der Planungsphase stellt System Schröders Architekten und Planern mit dem integrierten Ausschreibungstext-Manager von Heinze zur Verfügung. Unter www.system-schroeders.de lassen sich die Ausschreibungstexte für die hochwertigen Sicherheitstüren des Erkelenzer Systemgebers schnell und komfortabel zusammenstellen und herunterladen. Dies bedeutet insbesondere bei... ... mehr


Handwerkstag fordert Sofortentlastung für kleine und mittlere Betriebe

2013-10-31
Eine Sofortentlastung für die kleinen und mittleren Betriebe des Handwerks forderte Landeshandwerkspräsident Joachim Möhrle: „Sie leiden überproportional unter dem ungebremsten Anstieg der Strompreise, ohne von Befreiungen zu profitieren wie es bei großen Industriebetrieben der Fall ist.“ Möhrle schlägt deshalb vor, auf bis zu 4.000 Kilowattstunden jährlich keine Stromsteuer zu erheben, die ohnehin ein Relikt aus vergangenen Zeiten und... ... mehr


Die neue EU-Konzessionsvergaberichtlinie

2013-10-30
Erstmals wird es seitens der EU eine Regelung zur Vergabe von Konzessionsverträgen aller Art geben. Die Verabschiedung ist nach Abschluss der Trilog-Verhandlungen so gut wie sicher.Termin: 4. Dezember 2013, 9.45 Uhr - 17.00 UhrVeranstaltungsort: Lindner Congress Hotel, Lütticher Straße 130, 40547 DüsseldorfAnmeldung: forum vergabe e.V. Fax 030 / 23 60 80 621, e-Mail: info@forum-vergabe.de ... mehr


Neue Hochleistungs-Rollbeschichtung für Böden bei bis zu 2 °C und Nässe anwendbar

2013-10-30
Mit MC-Floor TopSpeed können Verarbeiter auch in der nasskalten Jahreszeit Böden beschichten An nasskalten Winter- und Herbsttagen sind Verarbeiter bei Bodenbeschichtungen häufig zum Nichtstun gezwungen, da gängige Bodenbeschichtungen auf PU- und EP-Basis bei Kälte und Nässe unerwünschte Nebenreaktionen zeigen. Die neue Hochleistungs-Rollbeschichtung MC-Floor TopSpeed der MC-Bauchemie ermöglicht nun auch bei kritischen Temperaturen von bis zu 2... ... mehr


Standardwerk „Typisierte Anschlüsse im Stahlhochbau“ neu aufgelegt

2013-10-30
Mit der jetzt vorliegenden Gesamtausgabe des Standardwerkes „Typisierte Anschlüsse im Stahlhochbau nach DIN EN 1993-1-8“ (Autoren: Dr.-Ing. Klaus Weynand, Dipl.-Ing. Ralf Oerder / Ingenieurbüro Feldmann + Weynand) wurden die Inhalte der früheren Bände (Band 1, 1. Auflage 2000 und Band 2, 2. Auflage 2002) in einem Band zusammengefasst und auf die Regelungen der DIN EN 1993 (Eurocode 3) umgestellt. Tragfähigkeiten nach DIN 18800 sind nicht mehr enthalten.... ... mehr


Europas größte Fachveranstaltung für Abbruch und Rückbau in Berlin

2013-10-30
20. Fachtagung Abbruch am 28./29. März 2014   Am 28. und 29. März 2014 wird die 20. „Fachtagung Abbruch“, veranstaltet vom Deutschen Abbruchverband e.V. (DA), im Hotel InterContinental in Berlin stattfinden. Seit 1995 findet jährlich im März in Berlin die „Fachtagung Abbruch“ statt. Seit der Übernahme dieser Traditionstagung durch den Deutschen Abbruchverband im Jahre 2011 wurde sie durch Simultanübersetzungen ins Englische und... ... mehr


6. Vergaberechtstag Brandenburg

2013-10-30
Vergaberecht gewinnt zunehmend an Bedeutung. So sind neben den klasssischen Öffentlichen Auftraggebern auch private Fördermittelempfänger oft mals dazu verpflichtet, die formalen Regeln des Vergaberechts bei der Beschaffung ihrer Leistungen zu beachten. Termin: 28. November 2013, 9.00 – 16.00 UhrOrt: Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam, Breite Str. 2 a-c, 14467 PotsdamAnmeldung: www.vergaberechtstag-brandenburg.de ... mehr


Vergaberecht, ein Buch mit sieben Siegeln?

2013-10-30
Die Vergabe von öffentlichen Aufträgen ist streng formalisiert, inhaltlich komplex und ständigen Veränderungen unterworfen und stellt damit sowohl die Vergabestellen als auch die am Verfahren beteiligten Wirtschaftsunternehmen vor erhebliche Herausforderungen. Um als Bieter erfolgreich an öffentlichen Ausschreibungen teilzunehmen, muss man die Spielregeln kennen. Bereits geringe Formfehler können zu einem zwingenden Ausschluss führen, eine falsche... ... mehr


Kreativ und persönlich

2013-10-29
Individuell geplante Fertighäuser Wenn die Mietwohnung nicht mehr passt, ein Umzug ansteht oder sich die eigenen Lebensumstände ändern, stellt sich so mancher die Frage: Ein Haus kaufen oder doch lieber neu bauen? Wer genaue Wünsche und Vorstellungen von den eigenen vier Wänden hat, bevorzugt zumeist eine individuelle Planung des Eigenheims. Schließlich kann so Platzbedarf und Raumaufteilung persönlich gestaltet werden. Dieser Aspekt trifft auch bei der... ... mehr


Heizungsmontage und -reparatur: Gewährleistung nur mit Vertrag

2013-10-29
Wenn im Eigenheim die Heizung repariert, erneuert oder modernisiert werden muss, führt kein Weg am qualifizierten Fachhandwerk vorbei. Es gibt viele Gründe, etwas mehr Geld in die Leistungen der Fachmänner zu investieren, als Schwarzarbeiter zu beschäftigen: • Sollte die Heizung nach dem Einbau oder der Reparatur fehlerhaft sein oder gar nicht funktionieren, hat der Eigenheimbesitzer nur bei einem bestehenden Werkvertrag Anspruch auf Mängelbeseitigung. •... ... mehr


(Fast) beschlossene Sache

2013-10-29
Aktualisierter Sonderdruck zur neuen geplanten Muster-Industriebaurichtlinie Anlässlich der Braunschweiger Brandschutztage 2013 hat der Fachverband Tageslicht und Rauchschutz e.V. (FVLR e.V.) sein Heft 14 „Rauch- und Wärmeabzugsgeräte“ als Sonderdruck aktualisiert. Diese Fachpublikation bildet den Stand der Anhörung zur neuen Muster-Industriebaurichtlinie (M-IndBauRL) ab und gilt bereits als Standardlektüre und Nachschlagewerk für Brandschutzplaner... ... mehr


Die Bauleistungsversicherung

2013-10-29
Trotz aller Euphorie beim Hausbau Bauherrenschutz nicht vernachlässigen - Die Entscheidung, ein Eigenheim zu bauen steht. Die kommenden Wochen und Monate werden spannend – geht der Traum vom eigenen Haus doch nun in die heiße Phase. Für die meisten Bauherren und ihre Familie bedeutet die Entscheidung pro Eigenheim aber auch eine regelmäßige finanzielle Belastung über viele Jahre hinweg. Bei der Kalkulation des Bauvorhabens geht man in der Regel davon... ... mehr


Bauen im Winter ist mit besonderen Vorkehrungen möglich

2013-10-29
Während es bis vor wenigen Jahren als ehernes Gesetz galt, einen Rohbau bis zum Winter fertigzustellen und dann überwintern und austrocknen zu lassen, ist heute unter gewissen Voraussetzungen auch das Bauen im Winter möglich. Die GTÜ - Gesellschaft für Technische Überwachung mbH empfiehlt, erforderliche Arbeiten im Vorfeld fachgerecht planen und durch erfahrene Sachverständige überwachen zu lassen. Stuttgart, 23. Oktober 2013. Eine Winterbaustelle... ... mehr


Gesucht werden: Deutsche Meister!

2013-10-28
62. Bundesleistungswettbewerb vom 9. - 11. November 2013 in Biberach (Baden-Württemberg) Foto: www.zdb.de Die besten Handwerker Deutschlands, rund 70 Gesellen, darunter auch eine junge Stuckateurin, werden vom 9. bis 11. November 2013 im Zimmerer Ausbildungs Zentrum Biberach um den Meistertitel in acht Handwerken kämpfen. Beim 62. Bundesleistungswettbewerb, vergleichbar einer deutschen Meisterschaft, treten Gesellen aus folgenden Berufen an:• Beton- und... ... mehr


Bauvermietung.de erhält Platz im YOU IS NOW Lab Berlin

2013-10-28
Das Online-Portal „Bauvermietung.de“ wird zur dreimonatigen Förderung im Inkubator von YOU IS NOW Berlin aufgenommen. Das Portal vergleicht Vermieter von Baumaschinen und ermittelt kostenlos das günstigste Angebot. Durch die Förderung wird die Weiterentwicklung des Online-Portals finanziell und inhaltlich unterstützt. Bauvermietung.de ist das erste Vergleichsportal für die Lang- oder Kurzzeitvermietung von Baumaschinen, wie beispielsweise Gabelstapler... ... mehr


Amphibischer Pumpeneinsatz

2013-10-28
Sande auf schwierigem Untergrund schonend verlagern Für das Verlagern von Sanden werden bereits Pumpen statt Bagger und LKW eingesetzt, um den Umwelteingriff gering zu halten. Mit einem amphibischen Geräteträger ist dies punktgenau auch in schwierigem Gelände, bei jeder Witterung und sogar in Gewässern möglich. Das Pontonfahrzeug Truxor des schwedischen Herstellers Dorotea Mekaniska AB gelangt auf Gummiketten schnell und umweltschonend an Einsatzorte, die... ... mehr


Gründung des Verbandsbezirkes Ruhrgebiet stärkt Bauindustrie in Nordrhein-Westfalen

2013-10-28
• Erneuerung der Infrastruktur im Ruhrgebiet dringend geboten; • Bauindustrie stärkt Zusammengehörigkeit der Ruhrgebietsunternehmen; • Neuer Verbandsbezirk als starker Partner für Politik und Auftraggeber „Wir gehen mit dem neuen Verbandsbezirk einen wichtigen Schritt in eine starke Zukunft“, so der Vorsitzende des neu gegründeten Verbandsbezirks „Ruhrgebiet“ des Bauindustrieverbandes NRW, Heinrich Schulze. „Der... ... mehr


ZUMBau führt Prüf- und Prüfstättenanforderungen für Fahrer von Aufschluss- und Brunnenbohrgeräten ein

2013-10-28
Ausbildungsstätten können ab sofort ihre Anerkennung als Prüfungsstätte in der Maschinenkategorie „Aufschluss- und Brunnenbohrgeräte“ beim Zulassungsausschuss für Prüfungsstätten (ZUMBau), der gemeinsam vom Hauptverband der Deutschen Bauindustrie und dem Zentralverband des Deutschen Baugewerbes getragen wird, beantragen. Die Qualitätsanforderungen sind nach dem gleichen Modell wie bei den zuvor bereits eingeführten Standards... ... mehr


Bauhauptgewerbe im August 2013:

2013-10-28
• Aufholprozess ausgebremst: Umsätze leicht im Minus. Aufträge zwar rückläufig, aber weiter auf hohem Niveau • Trotzdem beurteilen die Bauunternehmen ihre aktuelle Geschäftslage so gut wie seit 1990 nicht mehr Der Aufholprozess nach einem schwachen ersten Halbjahr ist im August wieder ins Stocken geraten: Wie der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie in der neuesten Ausgabe seines Aktuellen Zahlenbildes mitteilt, ist der baugewerbliche Umsatz um nominal... ... mehr


Klimatechnik für den Louvre in Lens

2013-10-25
• Ableger des Pariser Louvre mit 6.000 m² Ausstellungsfläche • Strenge Anforderungen für konstantes Raumklima • Kleinteiliges Klimakonzept aufgrund beengter Platzverhältnisse • Insgesamt 60 Zentrallüftungsgeräte, 115 Deckenkassetten, 40 Fancoils und 17 Luftheizer sowie 3 Luftkanalgeräte Das Kunstmuseum „Louvre-Lens“ ist eine Zweigstelle des berühmten Pariser Louvre und wurde im Dezember 2012 eröffnet. Quelle:... ... mehr


Großprojekt in nur neun Tagen realisiert

2013-10-25
ELA errichtet 23 Klassenräume nach Brand in Wittmunder Schule Das Großprojekt aus 161 Raummodulen wurde in nur neun Arbeitstagen realisiert. Das Raumangebot in Schulen ist knapp bemessen. Diese Situation wird verschärft, wenn ein Brand das Schulgebäude zerstört und eine Nutzung der Klassenräume unmöglich macht. So geschehen in Wittmund. Kurz vor Sommerferienende standen Verantwortliche der Alexander-von-Humboldt-Schule sowie der Landkreis Wittmund vor... ... mehr


Herbstzeit: So wird der Garten winterfest

2013-10-25
Laub sollte vom Rasen entfernt werden, da er sonst schimmelt. Weitere Tipps zur Rasenpflege gibt es unter www.bauemotion.de. Foto: fotolia.de Hobbygärtner aufgepasst: Die Tage werden wieder kürzer, doch im Garten gibt es viel zu tun. Der Herbst bedeutet noch mal Hochsaison für alle, die sich auch im nächsten Jahr wieder an ihrem blühenden Garten erfreuen wollen. bauemotion gibt einen Überblick, welche Aufgaben anstehen. Um den Garten gut durch den Winter zu... ... mehr


Angebotsänderung wegen Ausschreibungsfehler nach Submission?

2013-10-25
Das OLG Dresden hat mit Beschluss vom 23.07.2013 – Verg 2/13 – Folgendes entschieden: • Die VOB/A sieht die Möglichkeit einer Änderung des Ausschreibungsinhaltes nicht und schon gar nicht nach Submission vor. Sie eröffnet lediglich den Weg einer Aufhebung der Ausschreibung. Anerkannt ist jedoch, dass eine Aufhebung der Ausschreibung auch dann in Betracht zu ziehen ist, wenn keiner der normierten Aufhebungsgründe gegeben ist. • Stellt die... ... mehr


1. Hamburger Energietage 2014

2013-10-24
Wie kann die Energieversorgung in der Stadt günstiger und „grüner“ werden?Messe und Fachkongress rund um energetisches Bauen und Wohnen – 28.-29. März 2014 im CCH Energie ist teuer, besonders im klimatisch benachteiligten Norden. So liegen die Heizkosten in Hamburg rund 5 % über dem Bundesdurchschnitt. „Diese Situation wird sich noch verschärfen, da die Preise weiter steigen und aktuell nur jedes zehnte Mehrfamilienhaus in der Hansestadt... ... mehr


CEB® 2014 verbindet Bereiche Bauen und Energieeffizienz noch stärker als zuvor

2013-10-24
REECO: Gebäudefachmesse vom 06. bis 08. März 2014 in Stuttgart Knapp fünf Monate vor der nächsten Clean Energy Building, der internationalen Fachmesse für Energieeffiziente Gebäude, Technische Gebäudeausrüstung und Regenerative Energieerzeugung, ist bereits ein Viertel der Ausstellungsfläche ausgebucht. Die CEB®, die vom 06. bis zum 08. März 2014 in Stuttgart stattfindet, ist im kommenden Messejahr eine der größten Baumessen... ... mehr


Messe München bringt Seismic Safety an den Start

2013-10-24
Neue Fachmesse für Erdbebensicherheit, Brandschutz und Stadterneuerung feiert vom 28. bis 29. April 2014 Premiere in Istanbul Die Messe München International bringt ein neues Projekt an den Start: Die Seismic Safety, Internationale Fachmesse für Erdbebensicherheit, Brandschutz und Stadterneuerung, feiert ihre Premiere vom 28. bis 29. April 2014 in Istanbul. Verantwortlich für Konzeption und Umsetzung ist das Team der BAU, Weltleitmesse für Architektur, Materialien,... ... mehr


RheinlandBAU & Garten 2014

2013-10-24
6. März bis 9. März 2014 Die Fachmesse am Rhein „RheinlandBAU & Garten entwickelte sich seit 2008 zu einem Publikumsmagnet im nördlichen Rheinland Pfalz. Auch die Erweiterung der Angebotspalette um die Themengebiete Garten und Gartengestaltung, wurde als sehr positiv bewertet. Egal ob es um Fenster, Türen und Tore, Tapeten, Teppiche oder Parkett, Sanitär- und Heizungstechnik, Immobilien und Finanzierungsmöglichkeiten, Ökologisches Bauen,... ... mehr


Buchtipps

2013-10-24
Brandschutz im Bestand Schulen und Kindertagesstättenvon Dr.-Ing. Gerd Geburtig2. vollständig aktualisierte Auflage 2013, 296 Seiten, A5, broschiertISBN 978-3-410-23943-7E-Book 978-3-410-23944-4 www.beuth.de/scr/brandschutz   Entwurfs- und Berechnungstafeln für Bauingenieure Prof. Dr.-Ing. Klaus Holschemacher6. aktualisierte, erweiterte Auflage 2013, 1376 Seiten, A5, gebundenISBN 978-3-410-23281-0E-Book 978-3-410-23282-7 www.beuth.de/holschemacher ... mehr


Förderung junger innovativer Unternehmen

2013-10-24
Premiere auf der GaLaBau 2014: • Bis zu 7.500 Euro Unterstützung für den Messeauftritt• GaLaBau-Website im neuen Gewand• Startschuss zur Anmeldung Vom 17. bis 20. September 2014 stehen im Messezentrum Nürnberg wieder alle Zeichen auf Grün. Dann öffnet die GaLaBau, zusammen mit ihren beiden Messetöchtern, den Fachteilen PLAYGROUND und Deutsche Golfplatztage, bereits zum 21. Mal ihre Tore. 2014 werden zum Messetrio über 1.150 Aussteller sowie... ... mehr


Fachtagungen

2013-10-23
Foto: www.beton.org „Auffangbauwerke“Termine: 7. November, 9.00 UhrOrt: Copthorne Hotel Hannover, Würzburger Straße 21, 30880 Hannover-Laatzen 14. November, 9.00 UhrOrt: Georg-Friedrich-Händel-Halle, Salzgrafenplatz 1, 06108 Halle (Saale) Verwaltungsgebäude der Firma Kaiser mit Fertigteilen aus Leichtbeton. Foto: Thermodur Wandelemente GmbH & CO. KG „Leichtbeton“Termin: 28.11.2013, 9.15 UhrOrt: Hotel Flora, Florastrasse 15, 15370... ... mehr


Pumpen über lange Distanz

2013-10-23
Ersatzneubau für Wehr und Schleuse im Spreewald Bauprojekte im Spreewald unterliegen besonderen Bedingungen. Polier Werner Urban von der TWB Boblitz fährt mit dem Prahmen zur Baustelle. In der ökologisch schützenswerten Kulturlandschaft Spreewald unterliegen Bauarbeiten besonderen Bedingungen. Zu einer Baustelle, die nur auf dem Wasserweg zu erreichen war, förderte der Pumpendienst der Heidelberger Beton GmbH, Bereich Betonpumpen Nordost, den Beton über eine... ... mehr


Kabinendumper in Chile:

2013-10-23
sicher, effizient und komfortabel Sicherheit steht im Bergbau an erster Stelle. Auch bei Wacker Neuson ist Sicherheit ein wesentlicher Faktor. Zwei Kabinendumper 3001 von Wacker Neuson transportieren unter härtesten Bedingungen Material aus einer Mine in Tocopilla in der Región de Antofagasta im Norden Chiles und erfüllen dabei sämtliche Sicherheitsanforderungen und Komfortwünsche. Die chilenischen Anwender schätzen neben den hohen Sicherheitsstandards vor... ... mehr


Neuer Video-Spot erklärt die Qualitätsoffensive „Meisterhaft“

2013-10-23
kurz und knapp auf der Website Vor einem Monat präsentierte die Qualitätsoffensive „Meisterhaft“ ihren neuen Internet-Auftritt unter www.meisterhaft.info. Mit dem Onlinestellen eines gut 90-Sekunden langen Video-Spots ist die Website jetzt komplett. Nach dem Muster der „Sendung mit der Maus“ zeigt der Erklär-Spot weshalb Auftraggeber sich auf das zertifizierte Qualitätssiegel „Meisterhaft“ verlassen können und sie die mehr als 300... ... mehr


Digitale Leuchtreklame oder versteckter Schaukasten?

2013-10-23
Webseiten konzipieren: von Bernhard Kuntz Für die Webseiten der meisten überregional tätigen Unternehmen gilt: Ihre Webseite soll primär Neukunden anlocken – ähnlich wie die Leuchtreklame einer Imbissbude. Das berücksichtigen viele Unternehmen beim Planen ihrer Webseiten nicht. Welche Funktion hat eine Leuchtreklame? Sie sollte von möglichst vielen potenziellen Kunden wahrgenommen werden – und zwar egal aus welcher Himmelsrichtung sie sich... ... mehr


Gemeinsames Windmesse-Konzept trifft im Markt auf sehr positive Resonanz

2013-10-22
Zwei starke Partner für die Windenergie-Branche:Der Countdown läuft: In einigen Monaten findet die internationale Leitmesse der Windenergie-Branche, WindEnergy Hamburg, erstmals in der zweitgrößten deutschen Metropole statt. Vom 23. bis 26. September 2014 wird das Gelände der Hamburg Messe Treffpunkt für Fachleute aus der ganzen Welt. Zwölf Monate vor Veranstaltungsstart haben die Messegesellschaften Hamburg und Husum Details zum Profil der gemeinsamen... ... mehr


Be Europe!

2013-10-22
Auslandspraktika für Azubis aus dem Handwerk Im Frühjahr 2014 ist es wieder soweit. Mit Be Europe, dem Teilprojekt von Go.for.europe, können baden-württembergische Handwerksbetriebe ihren engagierten Azubis wieder ein Auslandspraktikum ermöglichen. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge denken sie an die Zeit in Birmingham. Viele Erfahrungen haben sie gemacht und interessante Menschen kennengelernt. Ein wenig zu kurz sei es gewesen das vierwöchige... ... mehr


„Gute Personalarbeit im Handwerk“

2013-10-22
Veranstaltungstipp „Wie finde ich den richtigen Mitarbeiter für meinen Betrieb?“ ist die Frage für viele Personalverantwortliche und Topthema der Auftaktveranstaltung des Lüüd Forums. Auf der Auftaktveranstaltung vom Lüüd Forum erhalten kleine und mittlere Handwerksbetriebe im Rahmen eines Vortrags und Workshops handfeste Informationen über Trends und Wege der Personalbeschaffung und wie man sich als Arbeitgeber attraktiver darstellen kann. Mit... ... mehr


Tradition verknüpft mit modernster Technik

2013-10-22
Das Traditionsunternehmen Schwenk Zement KG investiert in Komatsu Muldenkipper HD785-7 von Kuhn-Baumaschinen Deutschland für sein Zementwerk in Karlstadt. Das Schwenk Zementwerk in Karlstadt ist mit seiner Produktvielfalt und seiner Produktionskapazität einer der großen und leistungsfähigen Baustoffproduzenten im fränkischen und hessischen Raum. Modernste Produktionsanlagen, konsequente Forschungsarbeit und umfangreiche Qualitätskontrollen garantieren Baustoffe... ... mehr


Wie wird ein Nachtrag berechnet?

2013-10-22
Gehen die Vertragsparteien übereinstimmend davon aus, dass die Berechnung des neuen Preises im Wege der Fortschreibung der dem Vertrag zugrunde liegenden Kalkulation des Auftragnehmers zu erfolgen hat, so ist das Gericht daran gebunden. In diesem Fall erfolgt die Ermittlung der Vergütung für die geänderte Leistung soweit wie möglich in Anlehnung an die Kostenelemente der Auftragskalkulation, wobei grundsätzlich auf die Auftragskalkulation der geänderten... ... mehr


Für alles Grobe und mehr

2013-10-21
Passende Leistung: Als leistungsstarke Vorsiebeinheit in Kombination mit dem Sandvik-Backenbrecher QJ241 setzt Siebers die mobile Grobstücksieb-Technologie von Sandvik in der qualifizierten Vor-Ort-Wiederverwertung von Aushub und Rückbau-Restmassen ein. Auf der zurückliegenden Bauma entschied sich das Kranenburger Unternehmen Gebr. Siebers Tiefbau GmbH für die dort erstmals vorgestellte Sandvik Grobstück-Siebanlage QE341. Die 29-Tonnen-Anlage wird vorrangig in der... ... mehr


Wachstumsaussichten positiv

2013-10-21
IHK-Konjunkturumfrage für Niedersachsen: Die Entwicklung der niedersächsischen Wirtschaft bleibt positiv, neue Impulse sind aber noch schwach. Die zufriedenstellende Lage und die sich langsam bessernden Aussichten lassen den IHK-Konjunkturklimaindikator im dritten Quartal 2013 um vier auf 112 Punkte ansteigen. Die stagnierenden Investitions- und Beschäftigungsplanungen der Unternehmen und die verhaltenen Auftragseingänge lassen aber noch keine neuen Wachstumsimpulse... ... mehr


Wenn die Schnecken kommen...

2013-10-21
Schnecken verbreiten bei jedem Hobbygärtner Angst und Schrecken. Denn die schleimigen Tierchen richten in kurzer Zeit erheblichen Schaden an Jung- und Zierpflanzen an. Besonders Nacktschnecken wie die spanische Wegschnecke vernichten ganze Beete. Die gefräßigen Plagegeister sind Zwitter und vermehren sich unglaublich rasant. Jedes Tier kann bis zu 400 Nachkommen im Jahr hervorbringen. Deshalb ist schnelles Handeln gefragt, wenn die ersten Anzeichen von Schneckenbefall... ... mehr


Neuer RAL Ratgeber Holz:

2013-10-21
Viele Informationen und Tipps zum Baustoff unserer Zeit Titelseite des neuen RAL Ratgebers Holz. Holz wird als Werkstoff immer beliebter. Es schafft eine behagliche Wohnatmosphäre, ist flexibel einsetzbar und vor allem umweltfreundlich. Worauf sollten Verbraucher zum Beispiel beim Kauf von Massivholzmöbeln und Innentüren achten? Warum herrscht in Holz- und Blockhäusern ein besonders angenehmes Wohnklima? Was zeichnet hochwertiges Brennholz oder wirkungsvolle und... ... mehr


Baubegleitende Rechtsberatung stärkt Kommunen

2013-10-21
Expertentipp für kommunale Bauherren / öffentliche Auftraggeber Früher wurde erst geplant und dann gebaut. Heute ist die baubegleitende Planung üblich, vor allem bei öffentlichen Bauvorhaben, die sich mitunter über Jahre hinziehen und während dieser Zeit auch noch mehrfach umgeplant werden. Dabei sind viele Probleme nicht vorhersehbar, warnt die Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht (ARGE Baurecht) im Deutschen Anwaltverein (DAV). Immer... ... mehr


Wiederbelebung eines einzigartigen Industriedenkmals

2013-10-18
Eleganz, klare Linien und Materialauswahl im Maybach-Museum begeisterten bei der Rigips Trophy Touristischer Anziehungspunkt im wiederbelebten Industriedenkmal: das Museum für historische Maybach-Fahrzeuge in Neumarkt. In Neumarkt in der Oberpfalz fertigte die Firma Express Werke AG zwischen 1884 bis 1959 begehrte Fahr- und Motorräder. In den Jahren danach wechselten die Besitzer und die Nutzungsarten der ehemaligen Industriegebäude mehrfach. Einzelne Gebäude... ... mehr


BAuA-Projekt entwickelt Software zur Planung leiserer Büros

2013-10-18
Der Büroalltag ist nicht leise. Hier reden Kollegen miteinander, dort klingelt ein Telefon und der Kopierer spuckt fleißig Papier aus. Doch die Geräusche stören bei der Büroarbeit und stressen. Deshalb muss Lärmminderung ein fester Bestandteil der Planung von Büroräumen sein. Hier hilft die Software "Auralisation von Büroräumen" der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) und des Instituts für Rundfunktechnik... ... mehr


VOF-Referenzen: Auch für GU erbrachte Planungsleistungen zählen!

2013-10-18
Die Vergabekammer (VK) Arnsberg hat mit Beschluss vom 06.08.2013 – VK 11/13 – u.a. Folgendes entschieden: • Die Überprüfung von Referenzen ist das übliche und bewährte Mittel zur Prüfung der Eignung eines Unternehmens. Dabei müssen die Referenzen vergleichbare Leistungen zum Gegenstand haben. • Ein Planungsbüro verfügt auch dann über die erforderliche Eignung, wenn es vergleichbare Leistungen für einen... ... mehr


Berstlining einer PE DA 50 Leitung mit einem Seilberster

2013-10-17
Österreichpremiere In Krems sollte eine alte PE Leitung DA 50 mm gegen eine neue und größere Leitung PE DA 90 mm ausgewechselt werden. Da ein geradliniger Leitungsverlauf des alten PE-Schlauches nicht gesichert war, wurde vom Einsatz eines Berstgestänges Abstand genommen. So kam es zur Österreichpremiere des von der Fa. Tracto Technik neu entwickelten Seilberstsystems „Grundotugger“. Sanierungssystem:Beim Grundotugger wird anstelle eines... ... mehr


Förderpreis für Nachwuchs im vorbeugenden Brandschutz

2013-10-17
Der „Brandschutz des Jahres“ in der Kategorie Förderpreis wird 2014 erstmalig vom Feuertrutz Verlag zur Förderung von Berufseinsteigern ausgelobt. Ausgezeichnet werden herausragende Abschlussarbeiten eines Master- oder Bachelorstudiums mit Schwerpunkt im vorbeugenden Brandschutz. Partner des Förderpreises 2014 ist BSCON Brandschutzconsult in Essen. Für den Preis können sich Studenten oder Absolventen eines Master- oder Bachelor-Studiengangs mit... ... mehr


IWW offeriert neue Praktiker-Seminare zur HOAI 2013 mit Klaus D. Siemon

2013-10-17
Wegen großer Nachfrage: Wichtige Empfehlungen für Architekten und Ingenieur zum fundamental geänderten Leistungs- und Honorarzeitalter Hoch zufriedene Teilnehmer, spannende Diskussionen, wichtige Erkenntnisse für die Praxis. Das ist das Fazit der ersten Praktiker-Seminare zur HOAI 2013 mit Klaus D. Siemon. Das IWW-Institut legt deshalb nach – und bietet den Inhabern von Architektur- und Ingenieurbüros drei neue Termine im Herbst 2013; konkret: Termine:... ... mehr


MHG gewinnt HVR Award

2013-10-17
Heizungsspezialist aus Hamburg gewinnt renommierten Branchenpreis in England Graham Rodd (Mitte) nimmt die Auszeichnung für das beste Heizungssystem entgegen. Fotos: MHG Heiztechnik GmbH MHG hat am vergangenen Mittwoch den bekannten HVR Award der englischen Heizungsbranche gewonnen. Bei der Preisverleihung in London, die alljährlich vom Heating and Ventilating Review veranstaltet wird, konnte das englische MHG Team aus dem in Südengland gelegenen Tadworth die begehrte... ... mehr


Der Durchlade-Transporter

2013-10-17
Auf der NUFAM erregte Newcomer Ackermann Fahrzeugbau neben dem leichten „Baustoffler“ insbesondere mit seinen „Junior-Zügen“ viel Aufmerksamkeit: Eine Transporter-Anhänger-Kombination mit Kofferaufbau und Durchladung für 8800 mm Ladelänge, 45 m³ Ladevolumen und 3100 kg Zuladung. Erst wenige Tage zuvor hatte Ackermann dafür den Innovationspreis der Möbeltransporteure eingeheimst. Gezeigt wurde ein Mercedes-Benz Sprinter als... ... mehr


Marode Straßen gefährden den Wirtschaftsstandort Deutschland

2013-10-17
Deutschland hat seit Jahren die Infrastruktur vernachlässigt und so die Mobilität und die Sicherheit auf den Straßen vernachlässigt. Straßen- und Schienenstrecken sind zunehmend überlastet und sanierungsbedürftig. U-Bahnen und Brücken sind vielfach marode. Der Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V. und der Bauindustrieverband Hessen-Thüringen e.V. weisen darauf hin, dass es zwingend einer Neuordnung der Finanzierung der... ... mehr


Alle haben dasselbe im Blick

2013-10-16
Obserwando PMS App im Google und Apple Store – eigene Checklisten, Aufträge etc. vor Ort per Smartphone ausfüllen – auf Fotos zeichnen und schreiben – alle sind sofort auf dem gleichen Stand Der Mitarbeiter ist vor Ort auf der Baustelle. Er hat alles aufgenommen und in die Checkliste, die in seinem Smartphone gespeichert ist, eingetragen. Einige Fotos von kritischen Details hat er gemacht und die Positionen und Stellen, die repariert werden müssen,... ... mehr


Bauträger: immer neue Gesetze eine echte Herausforderung bis 2016

2013-10-16
Seit der Zustimmung durch den Bundesrat ist es nur noch Formsache: Die neue Energieeinsparverordnung (EnEV) wird 2016 in Kraft treten. Die energetischen Anforderungen im Neubau werden damit weiter steigen. Zudem wird eine Neuauflage der Großen Koalition mit ziemlich großer Wahrscheinlichkeit bald Deutschland regieren. Damit wäre die Dauerblockade im Bundesrat wohl beendet und der Weg frei für die in den letzten Jahren aufgeschobenen gesetzlichen Neuerungen rund um Bauen,... ... mehr


Schlechte Luft macht krank

2013-10-16
Wissenschaftler wissen schon lange, dass Feinstaub ungesund ist. Die winzigen Fremdkörper aus der Luft dienen vielen Giftstoffen als Träger und setzen sich in der Lunge fest. Manche sind sogar so fein, dass sie sich über den Blutkreislauf im ganzen Körper verteilen. Vor allem in Ballungsgebieten ist die Außenluft oft sehr feinstaubhaltig. Doch auch in Innenräumen gibt es hohe Feinstaubkonzentrationen, vor allem wenn alte Staubsauger oder Laserdrucker eingesetzt... ... mehr


Mehr Sicherheit für Beschäftigte im Straßenverkehr ist planbar

2013-10-16
Auch in den Herbstferien wird gebaut und im Bereich von Straßenbaustellen geschehen immer wieder Unfälle. Allein im Jahr 2012 waren laut Statistischem Bundesamt über 4600 Menschen betroffen, knapp 700 wurden dabei schwer verletzt, 23 Personen fanden den Tod. Oft gehören Mitarbeiter von Baufirmen oder Straßenmeistereien zu den Opfern. Unfallursachen sind zum Beispiel überhöhte Geschwindigkeit vorbei fahrender Autos, zu schmale Fahrbahnen und zu geringe... ... mehr


Betonbauwerke im Untergrund - Spezialtiefbau

2013-10-15
BetonMarketing Nordost veranstaltet Fachtagungsreihe zum Ingenieurtiefbau in Rostock, Berlin und Leipzig Viele unserer Infrastrukturbauwerke, Hochbauten oder das Bauen im Bestand wären ohne den Ingenieurtiefbau nicht denkbar. Betonbauwerke im Untergrund erfordern besondere Bauverfahren mit speziellen Baustoffen sowie eine hochleistungsfähige Gerätetechnik. Diese Anforderungen erfüllt der Spezialtiefbau. Die Zusammensetzung der Betone wird auf die besonderen... ... mehr


Praxisratgeber Vergaberecht - Fristen im Vergabeverfahren

2013-10-15
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Dass man auch die komplizierten Sachverhalte des Vergaberechts durch Grafiken veranschaulichen und verständlich machen kann, beweist das Buch Praxisratgeber Vergaberecht - Fristen im Vergabeverfahren. Rund um das Thema Fristen bei Vergabeverfahren werden alle Aspekte zu diesem Thema durch 215 Grafiken und 50 Tabellen anschaulich aufbereitet. Durch die durchdachte und praxiserprobte Struktur findet man sich in dem 742 Seiten umfassenden Buch sehr... ... mehr


Auf dem Gipfel der Energieeffizienz

2013-10-15
Der 210 Quadratkilometer große Nationalpark Berchtesgaden ist der einzige deutsche Nationalpark in den Alpen. Neben dem Schutz der Umwelt zählen zu den Zielen dieses einzigartigen Naturreservats im äußersten Südosten Bayerns auch die Erforschung der Natur und die Information der Besucher und Touristen über Flora und Fauna. Derzeit baut der Freistaat Bayern dort für 15 Millionen Euro ein Umwelt- und Informationszentrum („Haus der Berge“), das... ... mehr


IBU entwickelt EPD-Kennzeichnung und erhält ein neues Logo

2013-10-15
Das Institut Bauen und Umwelt e.V. (IBU) führt eine einheitliche Kennzeichnung von Bauprodukten ein, für die eine Umwelt-Produktdeklaration (EPD) erarbeitet wurde. Einhergehend mit der neuen EPD-Kennzeichnung ist eine Änderung des Vereinslogos vorgenommen worden. Das Institut Bauen und Umwelt e.V. (IBU) stellt ab sofort eine Kennzeichnung für Bauprodukte bereit, die mit einer Umwelt-Produktdeklaration (EPD) ausgestattet sind. Das IBU trägt damit den Wünschen und... ... mehr


Neuer Pressereferent für Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V.

2013-10-15
Foto: BGL Andreas Stump, 37, agiert ab sofort als Pressereferent für den Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V. (BGL) mit Sitz in Bad Honnef. Er verantwortet damit die externe und interne Kommunikation des deutschen Branchenverbandes und berichtet direkt an den Hauptgeschäftsführer Dr. Hermann J. Kurth. Andreas Stump folgt auf Bettina Holleczek, die das Pressereferat des Verbandes fast zehn Jahre leitete. Vor seinem Engagement beim BGL arbeitete der... ... mehr


Vergütungsansprüche verjähren nach drei Jahren

2013-10-15
Expertentipp für Architekten, Ingenieure und Fachplaner Wer seine Vergütungsansprüche nicht rechtzeitig durchsetzt, der geht leer aus, warnt die Arbeitsgemeinschaft Bau- und Immobilienrecht (ARGE Baurecht) im Deutschen Anwaltverein (DAV). Bei Vergütungsansprüchen, die auf der Gebührenordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) beruhen, kommt es für den Beginn der Verjährung auf den Zeitpunkt der Abnahme an, an dem der Architekt oder Ingenieur... ... mehr


Femern A/S kündigt Ausschreibung von zwei weiteren Bauverträgen an

2013-10-15
Noch vor Jahresende wird Femern A/S die Ausschreibung von zwei neuen großen Bauverträgen für die Feste Fehmarnbeltquerung ankündigen. Die geplante Ausschreibung beider Bauverträge wird EU-weit in Form einer Prior Information Notice (PIN, zu Deutsch Vorinformation) bekanntgegeben, mit der der Markt auf das kommende Ausschreibungsverfahren vorbereitet werden soll. Der erste Vertrag umfasst die elektrischen und mechanischen Anlagen, darunter Beleuchtung,... ... mehr


HKL Baumaschinen mit großem Sortiment auf der Agritechnica

2013-10-14
Neu- und Gebrauchtmaschinen mit speziellen Ausrüstungen für die Landwirtschaft. Auf der Agritechnica 2013 vom 12. bis 16. November in Hannover zeigt HKL ein umfassendes Portfolio von Maschinen, Geräten und Ausrüstungen zur Miete und zum Kauf – alles speziell auf die Bedürfnisse von Landwirten abgestimmt. Im Fokus der Präsentation auf dem HKL-Stand (Halle 7, A 46) stehen in diesem Jahr Lademaschinen für die Agrarwirtschaft von Kramer und Merlo.... ... mehr


1. Hamburger Energietage 2014 – Nachhaltiges Bauen und Modernisieren

2013-10-14
Energetische Gebäudesanierung – mit Augenmaß und Förderung Rund 40 % des deutschen Endenergieverbrauchs und etwa ein Drittel der CO2-Emissionen entfallen auf Immobilien. Das Energiekonzept der Bundesregierung fordert zum Handeln auf: Bis 2020 soll der Wärmeenergiebedarf des Gebäudebestands um 20 % reduziert werden. Die Einsparpotenziale sind groß, denn drei Viertel der Altbauten sind vor der 1. Wärmeschutzverordnung 1979 errichtet und gar nicht oder... ... mehr


70 % Förderung für junge innovative Unternehmen

2013-10-14
Die Chillventa, als wichtigste und erfolgreichste Branchenplattform für Kälte, Klima, Lüftung und Wärmepumpen, ist vom 14. bis 16. Oktober 2014 erneut der internationale Dreh- und Angelpunkt. Auf der Messe haben Aussteller die Möglichkeit, mit Fachbesuchern aus aller Welt direkt in den Dialog zu treten und internationale Geschäftskontakte zu knüpfen. Jungen und innovativen Unternehmen aus Deutschland bietet die Messe ein besonderes Plus: Wie bereits in den... ... mehr


Fit für die Zukunft

2013-10-14
Die produzierende Industrie trifft sich auf der Fachmesse NORTEC in Hamburg und blickt optimistisch nach vorne Die NORTEC 2014 findet zum richtigen Zeitpunkt statt. Die Branche blickt voller Tatendrang in die Zukunft. Dabei sah es vor kurzem noch anders aus. Das Jahr 2013 hatte schwach begonnen: Laut VDMA sank der Auftragseingang der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie im ersten Quartal 2013 im Vergleich zum selben Zeitraum im Vorjahr um 19 %. Die Inlandsbestellungen gingen um 21 %... ... mehr


Größtes Wohnungsbauprojekt in Oberschwaben

2013-10-11
Lediglich 28 Monate Bauzeit bei 39 Millionen Euro Gesamtverkaufsvolumen: Beim derzeit größten Wohnungsbauprojekt Oberschwabens und des württembergischen Allgäus, dem Adler Quartier in Wangen, entstehen 108 Wohnungen und zehn gewerblich genutzte Flächen. Das gebogene Wohnhaus „Banane“ sticht optisch aus dem Adler Quartier heraus. Das architektonisch eindrucksvolle Gebäude bietet 3.000 Quadratmeter Wohnraum. Die Penthousewohnungen wurden mit dem... ... mehr


Steigendes Grundwasser führt zu gravierenden Schäden an der Bausubstanz

2013-10-11
Deutlich weniger Wasserverbrauch in Privathaushalten, Industrie und Gewerbe führt zu steigendem Grundwasser, das tiefer liegende Bauwerke angreift. Um schwerwiegende Schäden an der Bausubstanz, an Stützen und Bewehrungen von Kellern, Tiefgaragen, Fahrstuhlschächten oder Tunneln zu verhindern, rät die GTÜ - Gesellschaft für Technische Überwachung mbH zu einem Baugrundgutachten vor Beginn von Neubaumaßnahmen.  Damit das Grundwasser keine... ... mehr


Angebotsausschluss wegen abweichendem Bauzeitenplan

2013-10-11
Die Vergabekammer (VK) Bund hat mit Beschluss vom 27.06.2013 – VK 2-34/13 – folgendes entschieden: • Der Begriff der Änderungen an den Vergabeunterlagen ist weit auszulegen. Eine solche Änderung liegt insbesondere vor, wenn das Angebot von den Vergabeunterlagen abweicht. Auch liegt eine Änderung vor, wenn der Bieter eine eigene Zeitplanung einreicht, die von denen in den Verdingungsunterlagen vorgegebenen bauzeitlichen Zusammenhängen abweicht,... ... mehr


220 m Wickelrohr für eine intakte Infrastruktur

2013-10-10
Grabenlose Sanierung unterhalb der Promenade in Ansbach Bei der Sanierung mit der Wickelrohrtechnik wird oberirdisch nur wenig Platz für das Sanierungsequipment und -fahrzeug benötigt. Die Wickelmaschine und der PVC-Liner werden über einen normalen Kontrollschacht in den Kanal eingeführt. Seit 2011 ist die Promenade in der fränkischen Stadt Ansbach eine Großbaustelle. Bis 2016 soll das Großvorhaben der AWEAN (Abwasserentsorgung Ansbach AöR), der... ... mehr


7. Tag der Deutschen Baumaschinentechnik

2013-10-10
Termin: 7. November 2013, 9.00 Uhr - 16.30 UhrVeranstaltungsort: Bauindustrie Zentrum Stockdorf des Bayerischen Bauindustrieverbandes e.V., Heimstraße 17, 82131 Stockdorf(bei München)Online-Anmeldung bis 25. Oktober 2013 unter www.bauindustrie.de/bmt-tag ... mehr


Immer die richtigen Ketten anlegen

2013-10-10
Der Gummikettenfinder von LIS macht das Finden von Ersatzketten einfach – beste Zusammenarbeit mit Gress Baumaschinen in Bremen Arbeiten gut zusammen: Gerd Schröder, Geschäftsführer Gress Baumaschinen, und Hans-Werner Badenhop, Linser Industrieservice (v.l.). Foto: www.linser.eu Seine Bagger bis 9 t rüstet das Baumaschinenunternehmen Gress GmbH aus Bremen mit Gummiketten aus dem Programm von LIS Linser Industrie Service aus. „Wir haben die Erfahrung... ... mehr


Deutsche Normen gelten nicht im Ausland

2013-10-10
Expertentipp für Bauunternehmen und Handwerksfirmen Gutes Geld können Baufirmen im Ausland verdienen, so die Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht (ARGE Baurecht) im Deutschen Anwaltverein (DAV). Sie sollten sich allerdings vorab ausgiebig beraten lassen, zum Beispiel in Hinblick auf die im Ausland geltenden Normen. Deutsche Normen, so die ARGE Baurecht, mögen technisch ausgereift sein und sich lange bewährt haben, sie gelten aber nur in Deutschland.... ... mehr


Keine Maut für leichte Nutzfahrzeuge!

2013-10-10
Das Handwerk spricht sich deutlich gegen eine Ausweitung der streckenbezogenen Lkw-Maut in Deutschland aus. "Die kleinen und mittleren Betriebe würden durch eine Ausweitung der streckenbezogenen Maut auf leichte und mittlere Nutzfahrzeuge sowohl finanziell als auch durch den Aufbau zusätzlicher Bürokratie überproportional belastet. Dabei spielt die Fahrtätigkeit gegenüber den eigentlichen Arbeitsfeldern der Betriebe eine untergeordnete Rolle", kritisiert Holger... ... mehr


Traggerüste für Frankreichs größten Konzertsaal

2013-10-09
Die außergewöhnliche Formgebung lässt es bereits erahnen: Die neue Pariser Philharmonie ist ein Bauprojekt höchster Ansprüche. Im Streben nach einem idealen Klangraum hat Stararchitekt Jean Nouvel einen einzigartigen Entwurf erarbeitet, dem die neuesten wissenschaftliche Erkenntnisse der Akustik zugrunde liegen. Größtmögliche Lärmdämmung, Schwingungsdämpfung und –isolierung bestimmen die Ausführung des 52 m hohen... ... mehr


Vertragsbruch bei verweigerter Bodenuntersuchung

2013-10-09
Vor Baubeginn Bodengutachten anfordern – BGH-Urteil: Ein gutes Fundament ist die Basis eines jeden Hauses. Möchten Bauherren nicht im wahrsten Sinne des Wortes auf Sand bauen, sollte geprüft werden, ob und auf welchem Grund gebaut werden soll. „Dafür ist ein Bodengutachten unbedingt notwendig“, so Dipl.-Ing. Udo Schumacher-Ritz vom Verein zur Qualitäts-Controlle am Bau e.V. mit Sitz in Göttingen. Ein Richterspruch des BGH (Urteil vom 8. März... ... mehr


Bahn frei

2013-10-09
Strube Gleisbau aus Buchholz setzt auf Gleisstopfer von Wacker Neuson Gleisstopfen, Schotterverdichten, Schwellenwechseln – das sind die Hauptaufgaben von Strube Gleisbau in Buchholz bei Hamburg. Das Unternehmen verlässt sich dabei auf die Benzinhämmer von Wacker Neuson, denn sie bieten die ideale Kombination von Schlagzahl und Kraft für die speziellen Erfordernisse am Gleis. „Die Stopfgeräte von Wacker Neuson sind sehr handlich und leicht zu... ... mehr


Durchschnittliche Bruttolöhne im Osten 17 % niedriger als im Westen

2013-10-09
Bei Tariflöhnen deutlich geringere Unterschiede Nach 23 Jahren der deutschen Vereinigung haben sich die durchschnittlichen Tariflöhne in Ostdeutschland stark an die im Westen angenähert. Die tariflichen Grundvergütungen in den neuen Ländern erreichen nach den aktuellsten vorliegenden Daten von 2012 rund 97 % des West-Niveaus. Unterschiede gibt es vor allem noch bei den tariflichen Arbeitszeiten und bei Sonderzahlungen wie dem Weihnachtsgeld. Weitaus... ... mehr


10.000 kommunale Straßenbrücken müssen laut Studie ersetzt werden

2013-10-08
• Verbände fordern: „Jetzt investieren und sanieren“• Wirtschaftsstandort Deutschland nicht durch marode Infrastruktur gefährden• Investitionsbedarf summiert sich bis 2030 auf 16 Milliarden Euro Über 10.000 kommunale Straßenbrücken müssen bis 2030 ersetzt werden. Das sind rund 15 % der insgesamt 66.700 kommunalen Straßenbrücken in ganz Deutschland. Darüber hinaus befindet sich jede zweite Brücke in einem... ... mehr


Gemütlichkeit im Sichtbetonhaus

2013-10-08
Eine Wohnfläche auf sechs Ebenen, kombiniert in nur einem Raum – das Konzept des Gebäudes aus Sichtbeton steht für Offenheit. Die Geometrie des Hauses variiert von außen je nach Blickwinkel, das Innere wird durch die fließenden Übergänge von sechs halbgeschossig versetzten Ebenen geprägt. Einzelne Zimmer und Innenwände gibt es nicht, stattdessen einen einzigen großen Lebensraum. Mit Beton lassen sich individuelle Bauvorhaben... ... mehr


Start in die „Schimmel-Saison“

2013-10-08
Handwerkskammer Hamburg unterstützt Problemlösungen Mit dem Herbst ziehen in vielen Wohnungen wieder unliebsame Mitbewohner ein. Schimmelpilze breiten sich auf Außenwänden oder Fensterbrüstungen aus. Der grüne oder schwarz-graue Belag ist nicht nur ein ästhetisches, sondern vor allem auch ein energetisches und gesundheitliches Problem. Im Netzwerk Schimmelberatung Hamburg ziehen Vertreter der Ärztekammer, Mietervereine, Haus- und... ... mehr


§ 8 Abs. 2 Nr. 1 VOB/B unwirksam?

2013-10-08
Eine Lösungsklausel in Verträgen über die fortlaufende Lieferung von Waren oder Energie, die an den Insolvenzantrag oder die Insolvenzeröffnung anknüpft, ist unwirksam. Dies hat der BGH in einem Urteil vom 15. November 2012 (Az.: IX ZR 169/11) entschieden. Der Fall: In dem zwischen A und B unter Einbeziehung der VOB geschlossenen Stromlieferungsvertrag ist folgende Klausel enthalten: „Der Vertrag endet auch ohne Kündigung automatisch, wenn der Kunde... ... mehr


Was tun nach einem Arbeitsunfall?

2013-10-07
Ein Aushang zur Ersten Hilfe gehört auf jede Baustelle Weit über 100.000 meldepflichtige Arbeitsunfälle registriert die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) jedes Jahr auf deutschen Baustellen, über 109.000 waren es allein 2012. Beispiele für typische Unfallverletzungen sind Knochenbrüche nach einem Sturz vom Gerüst, Kopfverletzungen durch fallende Gegenstände oder Bänderrisse beim Stolpern. Was in einem solchen Ernstfall zu tun ist,... ... mehr


Landesbaupreis MV 2014 ausgelobt

2013-10-07
Glawe: Würdigung besonderer Bauwerke Die Bewerbung für den Landesbaupreis Mecklenburg-Vorpommern 2014 kann ab sofort erfolgen. Das Ministerium für Wirtschaft, Bau und Tourismus, die Architektenkammer M-V und die Ingenieurkammer M-V haben gemeinsam den Baupreis ausgelobt, der bereits zum neunten Mal verliehen wird. „Die Würdigung herausragender Bauwerke in Mecklenburg-Vorpommern zeigt über die Landesgrenzen hinaus, welches hohe Niveau Architekten und Ingenieure... ... mehr


Handwerker in Baden-Württemberg ausgesprochen optimistisch gestimmt

2013-10-07
Die Handwerkskonjunktur zeigt sich weiter sehr robust und die Handwerker sind ausgesprochen optimistisch gestimmt. Das ergab die Herbstumfrage des Baden-Württembergischen Handwerkstages (BWHT) unter rund 1.500 Betrieben im Land. Bauhaupt- und Ausbaugewerbe konnten ihre Spitzenstellung nochmals ausbauen. Landeshandwerkspräsident Joachim Möhrle gab allerdings zu bedenken: „Steuererhöhungen könnten den Optimismus rasch ausbremsen.“ Der... ... mehr


Nachhaltige Beschaffung von Produkten und Dienstleistungen für Bundesbehörden

2013-10-04
Das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) hat eine – auch für andere Ressorts – wegweisende Entscheidung getroffen und einen „Leitfaden zur nachhaltigen Beschaffung von Produkten und Dienstleistungen im Geschäftsbereich des BMELV“ verabschiedet. Der auf Initiative der Fachagentur nachwachsende Rohstoffe FNR zustande gekommene Leitfaden soll den Beschaffungsverantwortlichen im Geschäftsbereich des BMELV... ... mehr


Bauprofis: Politikversagen und Fehlplanung sind das Hauptproblem bei Großprojekten

2013-10-04
Groß sind sie nur noch durch Negativschlagzeilen – die großen öffentlichen Prestigeprojekte der Republik. Ob Berliner Flughafen, Stuttgart 21 oder Elbphilharmonie: Die Kosten laufen aus dem Ruder, der Tag der Fertigstellung rückt weiter und weiter in die Ferne und die Beteiligten sind heillos zerstritten. Die Öffentlichkeit bildet sich mehr oder weniger informiert eine Meinung und ist nur allzu gern bereit sofort mit dem Finger auf die vermeintlich Schuldigen... ... mehr


Keine Nachunternehmerleistung durch Einsatz von Leiharbeitern!

2013-10-04
Die Vergabekammer (VK) Sachsen-Anhalt hat mit Beschluss vom 15.02.2013 ‑ 2 VK LSA 42/12 ‑ Folgendes entschieden: • Der Einsatz von Leiharbeiternehmern stellt keine Nachunternehmerleistung dar. • Die Eignungsanforderungen müssen sich unmittelbar aus der Bekanntmachung selbst ergeben. Der Verweis auf ein Formblatt ist insoweit nicht ausreichend. • Es stellt einen Verstoß gegen das Transparenzgebot dar, wenn der Auftraggeber die zeitlichen Parameter... ... mehr


Minimale Belastung bei maximaler Leistung

2013-10-02
Starmix: Industriesauger schneidet bei Forschungsinstitut sehr gut ab Foto: www.starmix.de Endergebnis „Best in Class“: Die Electrostar GmbH/Starmix mit Sitz in Reichenbach bei Stuttgart hat mit ihrem Industriesauger „iPulse“ bei einem Test der Niederländischen Organisation für Angewandte Naturwissenschaftliche Forschung (TNO) die beste zu erreichende Bewertung erhalten. Das Allroundtalent des Saugerherstellers überzeugt mit einer minimalen... ... mehr


Marrel bei Fassi-mit fertiger Produktpalette an den Start

2013-10-02
Fassi – mit Marrel Abrollkippern Marktanteile holen Foto: Fassi Ladekrane GmbH / Gründau   Mit der Marrel SAS, einem im Weltmarkt etablierten Hersteller von Lkw Wechselaufbauten hat die Fassi Gru S.p.A. zusammen mit ihrem französischen Vertriebspartner Miltra SAS ein Unternehmen kaufen können, mit dem es sein Produktprogramm ideal erweitern kann. “Abgesehen von Einzelgeschäften hat Marrel in Deutschland aktuell praktisch keine Vertriebsstruktur bei... ... mehr


Die Unternehmergesellschaft (UG) ist nicht ganz „ohne

2013-10-02
Bremer Inkasso GmbH rät zur Vorsicht bei Geschäften mit einer UG Schließt ein Unternehmer mit seinem Kunden einen Vertrag z. B. über die Lieferung von Ware oder die Durchführung einer Handwerks- oder Dienstleistung, gilt sein erster Gedanke wohl nicht unbedingt der Rechtsform seines Kunden. Tatsächlich kann ihn aber ein genaueres Hinsehen gerade bei der Rechtsform davor bewahren, seine Forderungen später als uneinbringlich wieder ausbuchen zu müssen.... ... mehr


Neuer Kompaktspachtel behebt schnell und sicher Schäden an Betonoberflächen

2013-10-01
Die 3-in-1-Lösung Nafuquick S vereint Korrosionsschutz, Haftbrücke und Grobspachtel Foto: MC-Bauchemie, Bottrop MC-Bauchemie hat mit Nafuquick S einen neuen Kompaktspachtel zur Behebung von größeren Schäden an Betonoberflächen mit frei liegender Bewehrung entwickelt. Nafuquick S kommt im Gegensatz zu herkömmlichen Lösungen ohne Auftrag von Korrosionsschutz und Haftbrücken aus, denn das Produkt vereint einen kunststoffvergüteten... ... mehr


Tariftreue- und Vergabegesetz in Schleswig-Holstein seit 01.08.2013 in Kraft

2013-10-01
von Volker Romeike (Geschäftsführer der ABST SH e.V) Ab 01. August 2013 gilt das Tariftreue- und Vergabegesetz Schleswig-Holstein (TTG). Nach dem Willen der Regierungskoalition soll dieses Gesetz die Sicherung von Tariftreue (u.a. Mindest-stundenentgelt 9,18 €), Sozialstandards (z.B. ILO-Kernarbeitsnormen) und eine nachhaltige Beschaffung (Energieeffizienz) sowie den fairen Wettbewerb (z.B. Wertung unangemessen niedriger Angebote) bei der Vergabe öffentlicher... ... mehr




Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Das Baunetzwerk

Baufinder.de - Die Visitenkarten für Bauprofis im Web

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Diese Seite teilen? Twitter Facebook Google+ LinkedIn Xing