News aus dem März 2019

Starker Schlag gegen Produktpiraten

2019-03-29
ISH 2019: Über 700 Plagiate von Sanitärarmaturen enttarnt Auf der Weltleitmesse ISH für Bad-, Gebäude-, Energie- und Klimatechnik stellte das Hauptzollamt Darmstadt auch in diesem Jahr zahlreiche Plagiate sicher. Insgesamt konnten 761 mutmaßliche Fälschungen von hochwertigen Armaturen, Pumpen und Brausen enttarnt werden. Diese stammten überwiegend aus China und vereinzelt aus der Türkei. Die Anzahl der Plagiate hat sich mehr als vervierfacht: Bei der... ... mehr


Neuer Geschäftsbereichsleiter

2019-03-29
bei RM Rudolf Müller Stephan Schalm (44) übernimmt zum 1. April 2019 die Leitung des Geschäftsbereiches Planen der Rudolf Müller Mediengruppe in Köln. Er folgt auf den bisherigen Leiter des Geschäftsbereiches, Günter Ruhe, der zum 1. April in die Geschäftsführung der Holding der Mediengruppe berufen wurde. Die Rudolf Müller Mediengruppe, die heute aus einer Holding, sechs Fachverlagen und einem POD-Dienstleister besteht, wird ihre... ... mehr


Webseiten renovieren und modernisieren

2019-03-29
von Bernhard Kuntz Foto: www.die-profilberater.de Hausbesitzer, deren Immobilie nicht mehr ihren Anforderungen entspricht, reißen diese meist nicht ab und bauen eine neue. Sie renovieren diese vielmehr. Ähnlich verhält es sich mit in die Tage gekommenen Webseiten. Auch bei ihnen genügt oft eine Renovierung. "Ich brauche eine neue Webseite.“ Solche Anrufe erhalten Marketingberater oft von Selbstständigen. Und fragen sie dann nach „Warum?“,... ... mehr


XXL-Messe bauma:

2019-03-28
Messe München veröffentlicht erste Fotos vom Aufbau Schwerstarbeit: Die beiden Seitenträger, die „Raupenketten“, wiegen jeweils 54 Tonnen. Jedes Teil ist 9 Meter lang und 2,5 Meter hoch. Zusammengesetzt wird der Bagger am Ende die Größe eines Einfamilienhauses haben. Gigantismus, mit diesem Wort lässt sich die Baumaschinenmesse bauma am treffendsten beschreiben: Zum einen ist sie die flächenmäßig größte Messe der Welt.... ... mehr


Bau-Tarifpartner vereinbaren Modernisierung der Ausbildungsberufe

2019-03-28
Angesichts der Auftragslage ist die Sicherung des aktuellen und zukünftigen Fachkräftebedarfs eine der zentralen Herausforderungen der Bauindustrie. „Wir müssen alle vorhandenen Potenziale im In- und Ausland nutzen und junge Menschen stärker für eine Tätigkeit in der Bauindustrie begeistern. Mit der bevorstehenden Modernisierung sind wir auf dem richtigen Weg“, äußerte Dieter Babiel, Hauptgeschäftsführer Hauptverband der Deutschen... ... mehr


Totalverlust einer Forderung bei Insolvenz nicht zwangsläufig

2019-03-28
Bei Kundeninsolvenz sofort, aber mit Bedacht handeln! Befindet sich ein Schuldner im Insolvenzverfahren, stellt sich dem Gläubiger die Frage nach den verbleibenden realistischen Möglichkeiten, doch noch an das ihm zustehende Geld zu kommen. „Tatsächlich muss die Insolvenz eines Kunden nicht immer auch den Totalverlust der Forderung des Gläubigers bedeuten“, so Bernd Drumann, Geschäftsführer der Bremer Inkasso GmbH. Foto: © Bremer Inkasso /... ... mehr


Umweltfreundliche Klimadecke für Siemens-Werk in Mülheim

2019-03-27
• Betonkernaktivierung für kosteneffizientes Heizen und Kühlen• Verwaltungsbau mit 2.750 m2 Deckenfläche• BIM-Projekt: Vorteile durch Fertigbauteile Nur 13 Monate dauerte die Realisierung einer neuen Werkhalle mit einem ca. 2.900 m² BGF großen Verwaltungstrakt für die Siemens AG, der 2018 fertiggestellt wurde. Zur zügigen Errichtung des Bürogebäudes hatten auch die Spannbetondecken von ELBE (ELBE delcon GmbH – ELBE Decken)... ... mehr


Haushaltsführungsschaden, Mobbingschaden und Unterhalt

2019-03-27
Alternativen zum Lohnersatz: Wann Leistungen steuerfrei sind – und von Beratern oft übersehen werden von Dr. Johannes Fiala / Dipl.-Math. Peter A. Schramm Wer infolge eines fremdverschuldeten Gesundheitsschadens in der Erwerbsfähigkeit gemindert ist, erhält dafür Schadenersatz, der zu versteuern ist, da er Erwerbseinkommen ersetzt. Für die geminderte Fähigkeit der unentgeltlichen Tätigkeit im Haushalt erhält er einen indes steuerfreien... ... mehr


Neubau von Brücken aus Beton

2019-03-26
Foto: IZB-T.Richter Der Neubau von Brücken aus Beton stellt nach wie vor eine ingenieurtechnische Herausforderung dar. Hohe Anforderungen an die Bemessung, Planung und Bauausführung sind Grundlage einer erfolgreich abgeschlossenen Brückenbaumaßnahme. Das InformationsZentrum Beton stellt Betontechnologien für den Brückenbau vor, gibt Hilfestellung bei der Planung und Ausführung von Übergangskonstruktionen und Lagern bei Brücken. Aus... ... mehr


Wärmeleiter mit Designanspruch

2019-03-26
Keramische Fliesen sind das perfekte Gesamtpaket für Boden und Raum Ganzjährig zu Hause barfußlaufen? Kein Problem dank der sanften Wärme, die durch die Kombination von keramischen Fliesen und der Fußbodenheizung entsteht. Dank einer fast grenzenlosen Vielfalt an Farben und Formaten erlauben keramische Fliesen eine kreative und originelle Oberflächengestaltung – beispielsweise in Holz-, Beton- oder Natursteinoptik. Heutzutage ist nahezu alles... ... mehr


Raus aus der Berufswahlfalle

2019-03-25
Girls‘Day und Boys‘Day am 28. MärzFrauen als Tischler sind etwa so selten wie Männer als Kita-Erzieher. Damit sich Jugendliche auch für Berufe abseits der gängigen Klischees entscheiden, findet einmal im Jahr der Girls‘Day und Boys‘Day statt. 2019 öffnen Betriebe und Behörden am 28. März ihre Türen für den Berufsnachwuchs. „Durch praktische Einblicke, Workshops und Aktionen soll das Interesse junger Mädchen und... ... mehr


In dieser deutschen Stadt sind die Werkstattkosten am höchsten

2019-03-25
Kfz-Reparatur-Vergleich:• Autobutler.de vergleicht Kfz-Reparaturkosten in den 20 größten deutschen Städten• In München, Hannover und Hamburg sind Reparaturen am teuersten• In Leipzig, Dresden und Münster sind Reparaturen am günstigsten Automobil-Reparaturen sind häufig mit hohen Kosten verbunden. Doch bundesweit unterscheiden sich die Preise um mehr als 20 Prozent. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Analyse des Online-Marktplatzes für... ... mehr


Sicherheitskonzept für Veranstaltungen:

2019-03-25
So gelingt die Vorbereitung auf den Notfall Die Sicherheitsanforderungen an öffentliche Veranstaltungen sind anspruchsvoller geworden, wodurch das Sicherheitskonzept immer mehr in den Mittelpunkt rückt. Erstellt werden muss das Konzept vom Veranstalter, was gerade kleine Vereine vor große Herausforderungen stellt, wie ein aktuelles Beispiel aus Bayern zeigt: Dort konnte aufgrund der Forderung nach einem Sicherheitskonzept der Faschingsumzug nicht stattfinden.Definition:... ... mehr


Landschaftsgärtner helfen bei Beseitigung von Sturmschäden

2019-03-22
Das schwere Unwetter Eberhard hat vor allem in NRW für Chaos gesorgt. Schwere Orkanböen hinterließen eine Spur der Verwüstung und entwurzelten zahlreiche Bäume und deckten Dächer ab. Im Bahn- und Straßenverkehr führten umgestürzte Bäume zu erheblichen Behinderungen, die zum Teil noch nicht vollständig beseitigt sind. Angesichts der unsicheren Situation in den Städten und auf den Straßen gilt es jetzt, die Sturmschäden so... ... mehr


Schutz für Selbstständige bei schwerer Erkrankung

2019-03-22
Was kann eine Dread-Disease-Versicherung leisten? Foto: © NÜRNBERGER Versicherung Der im Februar vorgestellte Herzbericht 2018 zeigt: 2017 gab es mehr als 1,71 Millionen Krankenhauseinweisungen aufgrund von Herzerkrankungen. Neben der psychischen Belastung durch einen solchen Schicksalsschlag bedeutet das meist auch tiefe finanzielle Einschnitte in das Leben der Betroffenen. Im Ernstfall kann dann eine sogenannte Dread-Disease-Versicherung sinnvoll sein. Für wen sie sich... ... mehr


André Büschkes als

2019-03-22
ZVDH-Vizepräsident im Amt bestätigt Foto: ZVDH André Büschkes (44) wurde als Vizepräsident des Zentralverbands des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) mit großer Mehrheit wiedergewählt. Büschkes konnte 82,8 Prozent aller Stimmen auf sich vereinigen und ist nun wieder für drei Jahre im Amt. Die Wahl fand auf der Delegiertenversammlung des Verbands im Rahmen des 3. Deutschen Dachdeckertags in Bonn statt. Büschkes: „Ich freue mich... ... mehr


Cybersicherheit in der EU ist längst noch nicht gewährleistet

2019-03-22
Prüfer warnen: Trotz der erzielten Fortschritte bestehen im Zusammenhang mit der Erhöhung der Cybersicherheit der EU nach wie vor zahlreiche Herausforderungen. Dies geht aus einem neuen Themenpapier des Europäischen Rechnungshofs hervor. Da das Risiko zunimmt, Opfer von Cyberkriminalität oder eines Cyberangriffs zu werden, ist es unbedingt notwendig, die Abwehrfähigkeit durch Stärkung der Governance, Steigerung von Kompetenzen und Problembewusstsein und... ... mehr


Der ländliche Raum wächst

2019-03-21
Hausbau: Wo werden deutschlandweit am meisten Ein- und Zweifamilienhäuser gebaut? Schaut man sich die 294 Landkreise an, so ist festzustellen, dass in 118 Landkreisen mehr als 18 Häuser pro 10 TSD Einwohner gebaut werden. In den verbleibenden 176 Landkreisen ist die Bautätigkeit geringer. Generell wird in Städten bedeutend weniger gebaut als auf dem Land. Der Verein zur Qualitäts-Controlle am Bau e.V. (VQC) hat die Situation analysiert. Die Sachverständigen des... ... mehr


Wann ist die Abnahme entbehrlich?

2019-03-21
von RA Michael Seitz Die Abnahme ist nicht mehr Fälligkeitsvoraussetzung für den Vergütungsanspruch des Auftragnehmers, wenn der Auftraggeber nicht mehr die Erfüllung des Vertrages verlangt, sondern lediglich noch auf Zahlung gerichtete Gewährleistungsrechte geltend macht, denn dann ist ein Abrechnungsverhältnis entstanden. Dies hat das OLG Brandenburg in einem Urteil vom 08.11.2018 (Az.: 12 U 25/16) entschieden. Der Fall: AN soll für AG eine... ... mehr


Wie im Flug

2019-03-20
Spritzbetonzement für HerrschaftsbucktunnelDie Anforderungen an den Tunnelbau steigen stetig. Das Know-how, die vorausschauende Entwicklungsarbeit und das umfangreiche Portfolio von HeidelbergCement ermöglichen eine anspruchsvolle Bauweise dieser komplexen Projekte. So wie beim Herrschaftsbucktunnel bei Rheinfelden. Das Licht am Ende des Tunnels sieht man schon durch denselben: „Der Herrschaftsbucktunnel ist mit knapp 500 Metern Länge nicht besonders lang, aber die... ... mehr


Erstattung von Abfindungen bei langfristiger Arbeitsunfähigkeit

2019-03-20
NiederlandeNeues Gesetz des Ministeriums für Arbeit und Soziales soll niederländische Arbeitgeber entlasten.Nach niederländischem Recht haben Arbeitskräfte gegen ihren Arbeitgeber Anspruch auf Zahlung einer Abfindung, wenn der Arbeitsvertrag – kurz gesagt – auf Veranlassung des Arbeitgebers endet, und die Arbeitskraft eine Betriebszugehörigkeit von mindestens 24 Monaten aufweist. Dies soll nach Ansicht des niederländischen Revisionsgerichts nur dann... ... mehr


Sozialpolitischer Ausschuss wählt Jutta Beeke zur Vorsitzenden

2019-03-19
Bei den turnusgemäßen Neuwahlen zum Vorstand des Sozialpolitischen Ausschusses des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie wurde Diplom-Kauffrau Jutta Beeke in Berlin zur neuen Vorsitzenden gewählt. Foto: www.bauindustrie.de Sie löst Dipl.-oec. Andreas Schmieg ab, der nach zwei Amtszeiten – von 2011 bis 2019 – nicht mehr kandidierte. Beeke ist geschäftsführende Gesellschafterin der Echterhoff Bau-Gruppe und gehört dem Vorstand des... ... mehr


Deutscher Brückenbaupreis 2020 ausgelobt

2019-03-19
Bereits zum 8. Mal rufen die Bundesingenieurkammer und der Verband Beratender Ingenieure VBI zur Beteiligung am Deutschen Brückenbaupreis auf. Gesucht werden Deutschlands beste Bauingenieurleistungen im Brückenbau. Auch 2020 vergeben VBI und Bundesingenieurkammer den Preis in den Wettbewerbskategorien „Straßen- und Eisenbahnbrücken“ sowie „Fuß- und Radwegbrücken“. Dabei sind innovative Großprojekte genauso gefragt wie gelungene... ... mehr


Würzburg weist wieder Weg

2019-03-19
Von flexiblen „Beton-Köpfen“ und Umwelt-Initialzündungen: Großer Moment: Dr. Angelika Mettke, Professorin für bauliches Recycling an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg, erhält 2016 in Würzburg aus den Händen des damaligen Bundespräsidenten Joachim Gauck den Deutschen Umweltpreis der DBU. Foto: © Peter Himsel/DBU Stolz waren sie in Würzburg: Als 1990 zur Landesgartenschau ein... ... mehr


Exponate vor rauer Nordseeluft geschützt

2019-03-18
Dachrinne des Klimahauses Bremerhaven neu abgedichtet Nach der Instandsetzung mit Triflex Flüssigkunststoff ist die Dachhaut des Klimahauses dauerhaft vor Hinterläufigkeit geschützt. Die jährlich rund 500.000 Besucher können sich nun wieder ungestört der Ausstellung widmen. Im Klimahaus Bremerhaven lernen jedes Jahr eine halbe Million internationale Besucher die verschiedenen Klimazonen der Erde kennen. Wie sich extreme Witterungsbedingungen auf die... ... mehr


Digitales Planen und Bauen

2019-03-18
praxis-upgrade schafft Transfer von der Theorie in die Praxis – 4. Gemeinschaftstagung buildingSMART Deutschland und bauforumstahl geben Ihre Kooperation bei der 4. Fachtagung Digitales Planen und Bauen am 27. Juni 2019 in Darmstadt bekannt. Die 4. Gemeinschaftstagung steht unter dem Motto „praxis-upgrade – so schaffen wir den Transfer von der Theorie in die Praxis“. „Der digitale Planungsprozess entwickelt sich unaufhaltsam weiter. Building Information... ... mehr


Der Weg in die Digitalisierung und BIM

2019-03-18
NetzwerktreffenDie Gestaltung der Veränderungsprozesse in den Unternehmen der Bauwirtschaft sowie in Ingenieur- und Architekturbüros“ Termin: 2. April 2019, 16:00 Uhr bis ca. 19:00 Uhr Veranstaltungsort: in den Räumen der Arbeitsgemeinschaft Stufenausbildung (Bau) Kassel e.V., Falderbaumstraße 18, 34123 Kassel Die Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldung bis zum 25. März 2019 unter amme@bauindustrie-mitte.de ... mehr


Messe-Flops vermeiden

2019-03-18
von Harald Klein Foto: www.schreiber-training.de Soll wir noch Messen als Aussteller besuchen? Das fragen sich viele Hersteller von Industriegütern – auch weil sich der Nutzen und Mehrwert ihrer Produkte und Dienstleistungen den Besuchern von Messeständen oft nicht von selbst erschließt. Also muss er ihnen erläutert werden.Lohnt es sich für uns im Internet-Zeitalter noch, als Aussteller an Messen teilzunehmen? Das fragen sich immer mehr Unternehmen –... ... mehr


Falsche Montage macht Flanschdichtungen zum Risikofaktor

2019-03-15
Umfrage ergibt: 90 Prozent aller Probleme lassen sich vermeiden, wenn Fachleute die Montage übernehmen Ohne die absolut dichte Verbindung von zwei Rohren bzw. Armaturen durch Flansche können viele technische Anlagen und Apparate nicht funktionieren. Zudem drohen bei Leckagen Risiken für die Gesundheit oder die Umwelt. Deshalb fordert der VTH Verband Technischer Handel e.V., die Montagearbeiten stets Fachleuten zu überlassen. Den Hintergrund der Forderung erläutert... ... mehr


„Asphalt im kommunalen Straßenbau“

2019-03-15
Leitfaden-Tipp„Asphalt im kommunalen Straßenbau“ heißt der neue technische Leitfaden des Deutschen Asphaltverbandes (DAV) e.V. Auf 72 Seiten gibt die neue Publikation des Verbandes einen fundierten Überblick über alle wichtigen Aspekte des kommunalen Verkehrswegebaus. Der Leitfaden kann auf www.asphalt.de bestellt werden und ist für Verwaltungen und Studenten kostenlos. Bau und Erhaltung kommunaler Straßen sind gegenüber dem... ... mehr


Nachhaltiger Holzbau

2019-03-15
3. Fachdialog-TippBereits zum 3. Mal laden die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz sowie der Gesamtverband Deutscher Holzhandel e. V. zum Fachdialog „Nachhaltiger Holzbau” ein.Wir werden weitere wichtige Fragen rund um den Holzbau mit Ihnen diskutieren und auch erneut die Möglichkeit bieten, sich am Vortag auf zwei ausgewählten Besichtigungsstellen exklusiv einen eigenen Eindruck zu verschaffen.Termin: 3. Mai 2019, 10.00 - ca. 16.00 UhrOrt:... ... mehr


Bauherren und Baufirmen brauchen unabhängige Vermittler

2019-03-15
"Mitten im Bauboom können sich Firmen ihre Bauherren aussuchen“, beobachtet Dipl.-Ing. Hans Schröder, Sachverständiger beim Verband Privater Bauherren und Leiter des VPB-Büros in Augsburg. „Im Augenblick sitzen sie am längeren Hebel und nutzen das zum Teil auch aus. Viele Bauherren dagegen lassen sich einschüchtern. Aus Angst, bei der Vergabe der begehrten Objekte übergangen zu werden, schlucken sie Kritik und sogar berechtigte Fragen herunter.... ... mehr


Mehr Sicherheit beim Umzug

2019-03-14
Foto: Master Lock/txn Viele Kisten wurden gepackt und beschriftet, Möbel auseinandergeschraubt, Freunde mobilisiert – und dann ist es soweit: der Tag des Umzugs beginnt. Ob Lkw, Lieferwagen oder Anhänger – mit dem Beladen beginnt die wichtigste Phase des Umzugs. Wer hier Fehler vermeidet, entlastet nicht nur Geldbeutel und Nerven, sondern schont auch sein Mobiliar. Zuerst wird Schweres verladen, danach kommen stapelbare und leichtere Möbel. Lange Gegenstände... ... mehr


Montagemeisterschaft für Handwerksprofis geht in die zweite Runde

2019-03-14
Wasco sucht die Schnellsten Im Juni lädt die Wasco GmbH zur zweiten LED-Hallen-Lichtband-Montagemeisterschaft an die Nordseeküste (Niedersachsen) ein. In dem branchenweit einzigartigen Wettbewerb treten zwölf Teams gegeneinander an – und messen sich in der Montage eines 26 Meter langen Lichtbandes. Die drei schnellsten Wettbewerber können sich über attraktive Siegprämien freuen. Das Team „Ostfriesen-Power“ gewann 2015 mit einer Montagezeit... ... mehr


STRABAG-Arbeitsgemeinschaft ertüchtigt Brücken auf der BAB9 bei Allersberg

2019-03-14
Eine Arbeitsgemeinschaft (ARGE) aus STRABAG AG, Direktion Bayern Nord, und Ed. Züblin AG, Direktion Brückenbau, beginnt am 11.3.2019 im Auftrag der Autobahndirektion Nordbayern mit der Ertüchtigung von insgesamt acht Brücken auf der BAB9 zwischen dem Autobahndreieck Nürnberg/Feucht und der Anschlussstelle Hilpoltstein. Alle Brücken werden abgebrochen und anschließend wieder neu gebaut. STRABAG-Arbeitsgemeinschaft beginnt Brückenertüchtigung auf... ... mehr


Baukindergeld für Mehrheit uninteressant

2019-03-14
Nach langer Wartezeit sollen ab Ende März die Antragsformulare für das neue Baukindergeld eingereicht werden können. Welchen Effekt der staatliche Zuschuss tatsächlich haben wird, ist unsicher. Daher untersuchte das Beratungs- und Vermittlungsportal Baufi24.de in einer aktuellen Befragung, ob durch die Finanzspritze tatsächlich neue Kaufanreize geschaffen werden. Die Ergebnisse sprechen dagegen: Rund zwei Drittel verneinten eine Beeinflussung ihrer Kauf- oder... ... mehr


Leben zwischen Haus und Garten

2019-03-13
Flexible Gestaltung durch den Schöck IsokorbWie kann man einen Neubau in eine gewachsene, homogene und gut bürgerliche 60er Jahre Siedlung im Raum Frankfurt integrieren, ohne sich anzubiedern? Dieser Frage stellten sich one fine day Architekten aus Düsseldorf. Ihre Entwurfsidee war es, möglichst präzise auf den sehr heterogenen Kontext des Viertels einzugehen. Die weitgehend einheitliche städtebauliche Struktur aus ein- und eineinhalbgeschossigen Bungalows mit... ... mehr


Baumaschinenbranche setzt auf digitale Lösungen

2019-03-13
bauma 2019: Die vergleichsweise hohe Zahl an Messeneuheiten in diesem Bereich zeigt: Die Digitalisierung ist das Top-Thema der bauma 2019. Die Baumaschinenbranche macht sich daran, die Möglichkeiten der Digitalisierung für sich zu erschließen und digitale Lösungen zu standardisieren. Wie weit die Branche schon ist, zeigt die bauma, die weltweit führende Messe für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte, vom 8. bis 14.... ... mehr


Wartung von Straßenbaumaschinen

2019-03-12
Effizientes Flottenmanagement mit WITOS FleetView Die Telematiklösung erfasst Betriebs-, Positions- und Wartungsdaten von VÖGELE, WIRTGEN und HAMM Maschinen – und steigert so die Verfügbarkeit von Fuhrparks. Wie genau das funktioniert, zeigt ein Beispiel aus Süddeutschland. WITOS FleetView bringt die Maschinen von WIRTGEN, VÖGELE und HAMM zum Kommunizieren: Jede unerwartete Störung wird, genauso wie jedes fällige Serviceintervall, in der WITOS... ... mehr


Nebenkostenabrechnungen fehlerhaft:

2019-03-11
Experte warnt vor zu niedrigen Rückzahlungen Weist Ihre aktuelle Mietnebenkostenabrechnung eine Gutschrift und keine Nachzahlung auf? Glückwunsch! Vor allem aber: Vorsicht! Denn 77 Prozent der Gutschriften sind fehlerhaft berechnet und müssten eigentlich höher ausfallen. Das geht aus einer Analyse des Mietrechtsexperten Mineko (www.mineko.de) hervor, der knapp 30.000 Nebenkostenabrechnungen auf ihre Richtigkeit überprüft hat. Mieter könnten im Schnitt 48... ... mehr


EIB unterstützt nachhaltiges Wachstum in Schleswig-Holstein

2019-03-11
EU-Bank stellt IB.SH Refinanzierungsmittel über 200 Millionen Euro bereit Die Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) erhält von der Europäischen Investitionsbank (EIB) Refinanzierungsmittel in Höhe von 200 Millionen Euro. Damit soll mittels zinsgünstiger Darlehen nachhaltiges Wachstum in Schleswig-Holstein gefördert werden. Förderungsfähig sind Projekte von Kommunen und Körperschaften öffentlichen Rechts bei Projektkosten von... ... mehr


So unzufrieden ist Deutschland mit seinen Dienstleistern

2019-03-11
Assistance Barometer 2019: 95 Prozent der Deutschen sind mit dem Serviceangebot institutioneller Anbieter wie Krankenkassen, Versicherungen und Banken unzufrieden. Das geht aus der repräsentativen Studie „Assistance Barometer 2019“ hervor. Seit 12 Jahren untersuchen der Versicherer Europ Assistance (www.europ-assistance.de) und die Hochschule RheinMain die Serviceerwartungen der deutschen Bevölkerung. Demnach sind nur fünf Prozent der befragten Haushalte mit dem... ... mehr


Wie sicher sind Aktienfonds?

2019-03-11
Altersvorsorge-Tipp Es gibt viele Möglichkeiten, die Rentenzeit finanziell abzusichern. Experten raten, möglichst auf mehrere Säulen zu setzen. An erster Stelle steht meist die staatliche Rente. Sie wird in Zukunft aber nicht ausreichen. Deswegen empfiehlt es sich – parallel und staatlich gefördert – weitere Maßnahmen zu nutzen: Riester, Rürup und betriebliche Altersvorsorge sind hier die Stichworte. Als zusätzliche Säulen bieten sich... ... mehr


Was ist ein gemeinschaftliches Testament?

2019-03-11
von Bettina M. Rau-Franz Foto: www.franz-partner.deImmer wieder taucht der Begriff „gemeinschaftliches Testament“ auf. Aber was hat es damit auf sich? „Ein gemeinschaftliches Testament ist in den §§ 2265 ff. BGB geregelt und kann von Ehegatten sowie von eingetragenen Lebenspartnern errichtet werden. Das Wesen eines gemeinschaftlichen Testaments liegt in der Gemeinschaftlichkeit seiner Errichtung aufgrund eines gemeinsamen Entschlusses (Wille gemeinschaftlicher... ... mehr


Acht Verbände bringen Wissen ein

2019-03-08
Branchenverbände unterstützen Doppelmesse RecyclingAKTIV und TiefbauLIVE Acht führende Branchenverbände setzen ihr Engagement bei den Demomessen RecyclingAKTIV und TiefbauLIVE, die vom 5. bis 7. September in der Messe Karlsruhe stattfinden, fort. Die Fachverbände beraten die Messeleitung mit ihrem Spezial-Know-how und bereichern das Messeprogramm durch ihre Unterstützung bei den Aktionsflächen im Freigelände der Messe. Dort demonstrieren Aussteller... ... mehr


Ausschreibung für den BME-Innovationspreis 2019

2019-03-08
Kompetente Lösungen für Beschaffung und Logistik zeichnet der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) auch 2019 mit dem BME-Innovationspreis aus. Prämiert werden innovative Leistungen und Konzepte von Unternehmen, die die Effizienz von Einkauf, Supply Chain Management und Logistik dauerhaft steigern und so das Unternehmensergebnis nachweislich verbessern. TeilnahmebedingungenUm den BME-Innovationspreis 2019 können sich Einkaufs- und... ... mehr


Frauen in technischen Führungspositionen

2019-03-08
von Maritza Cataldo Foto: www.selecteam.de Wann immer man die Zeitung aufschlägt oder das Fernsehen bzw. Radio einschaltet, kein Thema hält sich so nachhaltig in den Schlagzeilen wie der Fachkräftemangel. Dabei klagt die Wirtschaft besonders laut, wenn es um die Besetzung einer technischen (Führungs-)Positionen geht. Für jedes Unternehmen kommt die Besetzung einer Vakanz in diesem Umfeld einer Suche nach der Nadel im Heuhaufen gleich. Arbeitskräftemangel... ... mehr


Trockenbau macht´s möglich:

2019-03-07
Entspannung für Körper, Geist und Seele im Natur- und Verwöhnhotel Hüttenhof Wellness und spontane Wochenendtrips mit viel Erholungswert stehen bei den Deutschen seit Jahren hoch im Kurs. Das spürt man auch im familiengeführten 4-Sterne-Hotel Hüttenhof in Grainet im Bayerischen Wald, unter anderem an den immer wiederkehrenden Stammgästen. Sie haben die Wahl zwischen Komfortzimmern im Hotelgebäude selbst oder einem der neun gemütlich... ... mehr


Neue Schal- und Bewehrungspläne: Änderung des Bauentwurfs?

2019-03-07
von RA Michael Seitz Eine Änderung des Bauentwurfs liegt vor, wenn der Auftraggeber dem Auftragnehmer Schal- und Bewehrungspläne übergibt, in denen – anders als im Leistungsverzeichnis – die Erstellung der Decke in Ortbeton anstelle einer Fertigteildecke vorgesehen ist.Dies hat das Kammergericht in einem Urteil vom 21.04.2016 (Az.: 27 U 81/15) entschieden. Die hiergegen gerichtete Nichtzulassungsbeschwerde hat der BGH mit Beschluss vom 25.04.2018 (Az.: VII ZR... ... mehr


Institut für unterirdisches Bauen lädt ein zum Tunnelbau-Kolloquium

2019-03-06
Einen Tunnel zu sanieren und zu vergrößern – das planen Ingenieure immer wieder. Doch mit dem Petersbergtunnel auf der Moselstrecke von Koblenz nach Trier setzen sie neue Maßstäbe. Denn täglich fahren Züge durch den Tunnel, der seit 1879 existiert – und das bei bestehender Oberleitung mit rund 15.000 Volt elektrischer Spannung. Trotzdem stemmen die Ingenieure und Bauarbeiter vor Ort das Projekt bei laufendem Betrieb. Welche Herausforderungen dabei... ... mehr


Fachwissen für Hauseigentümer, Makler und weitere Baufachleute

2019-03-06
Startschuss für die „18.500-Euro-Show“ Handfeste Vorteile rund um die energiesparende und altersgerechte Haussanierung vermitteln und Vorurteile ausräumen – dafür setzt sich der Bundesverband Gebäudemodernisierung (BVGeM) ein. Er wendet sich sowohl an Fachleute als auch an private Hausbesitzer. Dafür startet der Verband 2019 mit einem neuen Veranstaltungsformat: Eine Quizshow zeigt Eigenheimbesitzern spannend und spielerisch den optimalen Weg zu... ... mehr


„Vom Labor in die Luft“

2019-03-06
Scheuer startet Förderprogramm für Drohnen und Flugtaxis: Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer startet ein Förderprogramm für die Entwicklung und Erprobung von Drohnen und Flugtaxis. Das kündigte der Minister bei einem Netzwerktreffen im BMVI an. Teilgenommen haben Kommunen, Startups und Akteure der Luftfahrt. Ziel des BMVI ist es, innovative Luftfahrtkonzepte und -anwendungen in Deutschland voranzubringen und zu unterstützen. Andreas Scheuer: Deutschland ist... ... mehr


Bei Mangel Geld!

2019-03-06
"Hintertürchen" für Bauherren bleibt offen Jahrzehntelang konnten Bauherren die zu erwartenden Kosten zur Mängelbeseitigung auf Basis eines Gutachtens einfordern und über den ausgezahlten Geldbetrag frei verfügen. Entsprechend „einfach“ konnte es sich der Anwalt des Bauherrn machen: Unter Vorlage eines (seriösen) Privatgutachtens oder eines realistischen Kostenvorschlags wurde dem Handwerker oder Architekten der Prozess gemacht. Dies hat der... ... mehr


Betriebssichere Anschlussanbindung

2019-03-05
Hochdruckspülversuch bestätigt Praxisbeständigkeit von PP-Innensätteln Bei der Anbindung von Hausanschlüssen in Kunststoffrohren im Zuge grabenloser Sanierungsmaßnahmen treten oftmals Problemstellen hinsichtlich der Dichtheit auf. Um diese zu vermeiden, setzt die Sanierungstechnik Dommel GmbH seit einiger Zeit erfolgreich auf ein Verfahren mit PP-Innensätteln der Simona AG. Um die Beständigkeit der Rohre und Innensättel bei wiederkehrenden... ... mehr


Frauen im Baugewerbe

2019-03-05
Es ist noch nicht lange her, da waren weibliche Mitarbeiter im Baugewerbe eher selten. Aber die Zeiten ändern sich – denn dank der Digitalisierung und der Automatisierung von Produktionsvorgängen ist in vielen Bereichen immer weniger Körperkraft und mehr Kopfarbeit gefragt. Beton wird dann auf die Baustelle geliefert, wenn er benötigt wird. Voraussetzung dafür ist die perfekte Planung von Produktion und Logistik. Wer das können möchte, sollte eine... ... mehr


Zeit für neue Arbeitsmodelle

2019-03-05
Am 8. März ist Frauentag Er jährt sich in diesem Jahr zum 108. Mal – der Internationale Frauentag am 8. März. Seither hat er an Bedeutung zugenommen, denn in Deutschland sind längst nicht alle Barrieren beseitigt: Frauen fühlen sich im Job oft benachteiligt, verdienen immer noch weniger als ihre männlichen Kollegen. Und von Altersarmut sind vor allem Frauen bedroht, die sich um die Erziehung der Kinder gekümmert haben. Kein Wunder, dass zum Frauentag... ... mehr


VergabeFIT 2019

2019-03-05
VeranstaltungstippVergaberecht vertieft – aktuell – praxisgerechtViele Fragen, die das 2016 reformierte Vergaberecht aufgeworfen haben, sind inzwischen für die Praxis geklärt. Mit der Einführung der UVgO und der Neufassung der VOB/A 2019 steht ein insgesamt überarbeitetes Re-gelwerk zur Verfügung, das wesentliche Vorgaben und Arbeitsschritte gleichmäßig regelt. In der Veranstaltung VergabeFIT werden für die Praxis relevante Themen... ... mehr


Wegfall von verbindlichem Preisrecht gefährdet Qualität am Bau

2019-03-05
Bundesingenieurkammer warnt:Generalanwalt hält Mindest- und Höchstsätze für EU-rechtswidrig Im Klageverfahren vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) hat Generalanwalt Szpunar in seinen heute veröffentlichten Schlussanträgen zum Ausdruck gebracht, dass er die Verbindlichkeit der Mindest- und Höchstsätze der Honorar- und Gebührenordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) für unvereinbar mit dem EU-Recht hält. Aus seiner Sicht... ... mehr


RCF HDL 30-A Line Array System sorgt für homogenen Klang – auch 500 Meter unter der Erde

2019-03-04
Bei einem Konzert der Queen Tribute-Band „MerQury“ im thüringischen Erlebnisbergwerk Merkers bewies das Line Array System HDL 30-A von RCF, dass es auch unter extremen Bedingungen perfekten Sound liefert und einfach und schnell zu installieren ist. Das Erlebnisbergwerk Merkers wartet mit einer ganzen Reihe von Besonderheiten auf. Als „Konzertsaal“ dient ein ehemaliger Großbunker für Kalisalz in 500 Metern Tiefe. Dieser hält mit seiner... ... mehr


Fakten: Beschäftigte fühlen sich durch die Arbeit stärker belastet

2019-03-04
Hohe Arbeitsintensität stellt Gesundheitsrisiko dar Immer mehr Beschäftigte in Deutschland fühlen sich durch eine hohe Arbeitsintensität belastet. Während beispielsweise im Jahr 2006 noch 43 Prozent der Beschäftigten angaben, sich durch sehr schnelles Arbeiten belastet zu fühlen, stieg der Anteil im Jahr 2018 auf 51 Prozent. Das zeigen Ergebnisse der BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragungen aus den Jahren 2006, 2012 und 2018. Das jetzt von der Bundesanstalt... ... mehr


Probanden gesucht für Stimmungserfassung

2019-03-04
Danke, Smartphone, mir geht’s gut.„Ich glaube, du brauchst eine Pause.“ So könnte unser Smartphone uns künftig ansprechen, wenn es merkt, dass wir stark unter Stress stehen. Grundlage hierfür sind Apps zur Stimmungserfassung, die helfen können, unseren Alltag zu strukturieren. Wissenschaftler der Universität Duisburg-Essen (UDE) suchen nun Probanden, die ihrem Smartphone ehrlich antworten, wenn es fragt: Wie geht es dir? von Birte VierjahnUhren, die... ... mehr


Betonbauteile profitieren von guter Baukonjunktur

2019-03-01
Umsatzplus von 3 Prozent in 2018 erzielt Die deutsche Betonfertigteilindustrie blickt erneut auf ein positives Jahr zurück. Die Hersteller von vorgefertigten Betonbauteilen rechnen mit einem Zuwachs von insgesamt rund 3 Prozent, was einem Umsatz von knapp 6,2 Mrd. Euro entspricht. Somit konnte die Branche auch im Jahr 2018 von der guten Baukonjunktur profitieren. Die positive Entwicklung wird allerdings von Kapazitätsengpässen und dem herrschenden Fachkräftemangel... ... mehr


Community Feeling an der Ostsee

2019-03-01
beim Sport, an der Werkbank oder am Herd Arborea Resorts – eine komplett neue Hotelmarke, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die Gäste zusammenzubringen für gemeinsame Erlebnisse und Aktivitäten im Urlaub. Im Mittelpunkt stehen das Miteinander, die Natur, der Sport und das Erlebnis. Mit diesen ersten Komponenten des neuen Hotelkonzepts standen die Macher vor der Herausforderung, die Marke mit ihren Eigenschaften weiterzuentwickeln und hierzu eine entsprechende... ... mehr


Stilvolles Auftreten garantiert

2019-03-01
Outdoor-Teppich: Trittsicher und rutschfest Mit AKO UNICO lassen sich Hauseingänge, Balkone und Terrassen veredeln. Der elegante Outdoor-Teppich weist eine hohe Trittsicherheit sowie Rutschfestigkeit auf, ist schwer entflammbar (Bfl-s1) und ganzjährig witterungsbeständig. Neben „Basalt“ (Bild) ist das Produkt auch in den Trendfarben „Lava“, „Graphit“, „Stein“ und „Sand“ erhältlich. Der Outdoor-Teppich AKO... ... mehr


Neue Bauweisen

2019-03-01
677. Schleswig-Holsteinisches Baugespräch• Bau- und Planungsrecht in den Niederlanden - Zeit sparen, Kosten senken, Wohnraum schaffen Digitalisierung und Deregulierung• LBO/ VV TB – neues Bau(produkten)recht, Stand 2019• Typenbau – innovativ konventionell• Chancen der Vielfalt - Nachhaltig Planen und Bauen mit System• Mit weniger Ressourcen mehr Qualität schaffen! - Realisierte Beispiele für variable Wohnräume in Hybridbauweise•... ... mehr


Bauwirtschaft zu fehlenden Milliarden: Hände weg vom Investitionshaushalt!

2019-03-01
Bauwirtschaft mahnt Verlässlichkeit und Einhaltung von Koalitionsvertrag an. Die fehlenden Milliarden dürfen nicht zulasten der Infrastruktur gefunden werden! Die mittelfristige Finanzplanung sollte weiterhin Bestand haben. Denn eine gut ausgebaute und funktionierende Infrastruktur ist Voraussetzung für den Wirtschaftsstandort Deutschland.“ Dieses erklärten die Präsidenten von Hauptverband der Deutschen Bauindustrie und Zentralverband Deutsches Baugewerbe,... ... mehr




Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Das Baunetzwerk

Baufinder.de - Die Visitenkarten für Bauprofis im Web

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Diese Seite teilen? Twitter Facebook Google+ LinkedIn Xing