News aus dem April 2019

Himmlische Konstruktion!

2019-04-30
ZEISS-PLANETARIUM in Jena erhält Titel „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland“ Das Planetarium mit neuer grüner Kuppel.Es wurde am 18.07.1926 eröffnet und ist das betriebsälteste Planetarium weltweit. Mit der Titelverleihung „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland“ ehrten Bundesingenieurkammer und Ingenieurkammer Thüringen gemeinsam am 25.04.2019 das ZEISS-PLANETARIUM in Jena als historisch... ... mehr


Schritt für Schritt zur perfekten Gartenparty

2019-04-30
Checkliste hilft bei der Vorbereitung Egal ob Familienfest, Geburtstagsparty oder gemütlicher Abend mit Freunden – sobald das Wetter mitspielt, wird die Party nach draußen verlegt. Unter freiem Himmel den Grill anschmeißen, Getränke kaltstellen und eine schöne Zeit zusammen haben – was gibt es Besseres? Wenn es aber mal mehr als fünf oder sechs Gäste werden, ist die Vorfreude zwar riesig, aber die Vorbereitungen für das private... ... mehr


1 Jahr Gründerplattform:

2019-04-30
Vor einem Jahr gestartet, heute als digitales Gründungstool etabliert bei über 500.000 Gründungsinteressierten Einleitung Durchgängig digital gründen mit regionalem Netzwerk - das zeichnet die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie sowie der KfW initiierte Gründerplattform aus. Das kostenfreie Angebot trifft genau den Bedarf der Gründungswilligen. Dies belegen die stark wachsenden Besuchs- und Nutzerzahlen sowie die zahlreichen... ... mehr


Ausnahmen für den GaLaBau vorgesehen

2019-04-29
Tachographenpflicht: Nach intensiven und langwierigen Beratungen hat das EU-Parlament neue Regelungen zur Tachographenpflicht für Transporter beschlossen. Zusammen mit dem deutschen Handwerk und der Bauwirtschaft hatte der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V. (BGL) im Vorfeld die ursprünglichen Pläne des Europäischen Parlaments kritisiert und mehrmals Nachbesserungen gefordert. Der nun verabschiedete Kompromiss sieht unter anderem eine Neuregelung... ... mehr


Identitätsstiftend: Skulpturaler Sakralbau

2019-04-29
Kirche St. Ana, Rijeka Durch die skulpturale Form und die gezielte Tageslicht-Steuerung erhält die Kirche St. Ana in Rijeka ihre beeindruckende Aura. Modern und sakral: Die Architektur der Kirche St. Ana findet eine aktuelle Ausdrucksform für heutige Kirchenbauten. Von Weitem sichtbar prägt die skulptural ausgeformte neue Kirche St. Ana (Architekt: Urbis, Pula/ Kroatien) einen Knotenpunkt Rijekas. Wie eine Klammer verbindet der identitätsstiftende Neubau das... ... mehr


Welche Fachzeitschriften lesen die Bauunternehmer am meisten?

2019-04-29
In Zeiten des mobilen Internets haben es die Printmedien bekanntlich schwer – zumal die Verlage häufig selbst ihre härtesten Konkurrenten sind. Das zeigt das Beispiel Baubranche: Eine Untersuchung von BauInfoConsult zur Mediennutzung am Bau belegt, dass die Fachverlage nach wie vor zu den wichtigsten Informationsquellen der Bauunternehmer gehören – aber vor allem in der Onlinevariante. Lohnt sich Anzeigenschaltung im Printbereich dann überhaupt noch? Mit... ... mehr


Gartenträume zum Genießen

2019-04-26
Einfach umsetzbar: Liebevoll gestaltete Grünanlagen mit Elementen aus Leichtbeton Mit Gestaltungselementen aus Leichtbeton lässt sich fast jeder Gartentraum realisieren – ob weitläufige Terrasse oder bepflanzte Beete. Mit den ersten Sonnenstrahlen zieht es viele Menschen wieder raus ins Grüne. Im Zuge dessen lohnt es sich, den Garten ebenfalls aus dem Winterschlaf zu wecken. Dabei ermöglichen die richtigen Materialien die Umsetzung beinahe jeder Vorstellung... ... mehr


Europawahl auch wichtig fürs Handwerk

2019-04-26
Zentralverband Dachdecker: Foto: Capri23auto/ZVDH Am 26. Mai zur Europawahl zu gehen, hält der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) für äußerst wichtig, um ein freies und sicheres Europa zu bewahren. Die gemeinsamen Anstrengungen innerhalb der EU, zum Beispiel für Fachkräftesicherung, Innovationskraft und faire Wettbewerbsbedingungen zu sorgen, nützten auch dem Handwerk in Deutschland. Gemeinsam an einem besseren Europa... ... mehr


Bauwirtschaft hat kaum Einfluss auf aktuelle Baupreisentwicklung

2019-04-26
Preissteigerungen vor allem wegen höherer Beschaffungskosten „Wir als Bauwirtschaft haben kaum Einfluss auf die derzeitige Baupreisentwicklung. Grund für die aktuellen Preissteigerungen sind vor allem die gestiegenen Beschaffungskosten“, kommentiert der Geschäftsführer der Landesvereinigung Bauwirtschaft, Thomas Möller, die neuesten statistischen Zahlen zur Baupreisentwicklung im Südwesten. Danach sind die Preise für Wohngebäude im 1.... ... mehr


Mindestentgelte steigen 2020 um 4,4 Prozent

2019-04-26
• Entgeltniveau liegt deutlich über dem gesetzlichen Mindestlohn• Abschluss sichert Teilhabe an der guten wirtschaftlichen Entwicklung• Tarifvertrag soll allgemeinverbindlich werden IT-Fachmann und E-Azubi mit Telefon am TelefonverteilerFoto: ArGe Medien im ZVEH Mit Beginn des kommenden Jahres steigen die Branchenmindestentgelte in den elektro- und informationstechnischen Handwerken um 4,4 Prozent. Das haben IG Metall und der Zentralverband der Deutschen Elektro- und... ... mehr


Auf die smarte Art

2019-04-25
Intelligente Haussysteme überzeugen durch Effizienz, Komfort und benutzerfreundliche Technik Ist eine Smart Home-Lösung gesucht, die sich ganz auf die im Alltag wichtigen Funktionen konzentriert, ist LUXORliving von Theben eine gute Wahl. Foto: epr/Theben AG Unser Zuhause wollen wir so angenehm wie möglich gestalten. Eine ansprechende Wandfarbe, einladende Möbel und ausgewählte Dekorationen prägen das Interieur und tragen einen Großteil zur... ... mehr


Airlines lehnen jede zweite Entschädigung zu Unrecht ab

2019-04-25
Fluggastrechte: Flugverspätungen und -ausfälle können zu Entschädigungen in Höhe von bis zu 600 Euro pro Person berechtigen. Doch viele Fluggesellschaften lehnen die Entschädigungsforderungen ihrer Kunden regelmäßig zu Unrecht ab. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Analyse des weltweit führenden Fluggastrechte-Portals, AirHelp (www.AirHelp.com). Demnach weisen 15 der größten Airlines in Deutschland im Schnitt 48 % aller... ... mehr


Kein Mangel: Wer trägt die Kosten der Fehlersuche?

2019-04-25
von RA Michael Seitz Bei einem Mangelverdacht, der sich als unbegründet erweist, kann der Unternehmer vom Besteller die Kosten der Fehlersuche gemäß § 684 BGB verlangen Dies hat das Landgericht Frankfurt/Main mit Urteil vom 30.01.2019 (Az.: 2-16 S 121/18) entschieden. Der Fall: AN betreibt eine Kfz-Werkstatt. AG beauftragt ihn, eine von AG selbst gelieferte Kupplung in sein Auto einzubauen. Danach treten Geräusche auf, die auf einen Defekt hindeuten. AN baut das... ... mehr


Hygiene im Gesundheitswesen hat oberste Priorität

2019-04-24
Produkte, Systeme und Verfahren sowie ein umfassendes Rahmenprogramm: Die CMS Berlin 2019 informiert gezielt zur Reinigung und Hygiene im Gesundheitswesen Reinigung & Hygiene im Gesundheitswesen ist ein verantwortungsvoller Aufgabenkomplex, der viel Kompetenz verlangt. Vor allem in Einrichtungen des Gesundheitswesens wie Krankenhäusern können professionelle Gebäudedienstleister mit ihrem Know-how zu einem deutlich höheren Hygieneniveau beitragen. Die Hersteller von... ... mehr


Welt im Wandel, Supply Chains im Umbruch

2019-04-24
Executive Convention Procurement & Supply Die Globalisierung hat unsere Welt in den letzten Jahrzehnten in einem nie da gewesenen Tempo verändert. Die Digitalisierung mit ihren disruptiven Technologien und Geschäftsmodellen wird die Auswirkungen dieses Wandels nun noch massiv beschleunigen und in vielen Bereichen und Branchen kaum einen Stein auf dem anderen lassen. Ohne Prophet sein zu müssen, verspüren wir alle, dass die eingetreten Pfade unseres... ... mehr


Wie können Versicherte auf die damit steigende Insolvenzgefahr reagieren

2019-04-24
Insolvenzrisiko britischer Lebensversicherer bei Verlagerung nach Irland von Dr. Johannes Fiala und Dipl.-Math. Peter A. SchrammBis zu mehr als eine Million Englischer Lebensversicherungen (With-Profit-Produkte) sollen nach Irland verlagert werden Indes ist es bei genauem Hinsehen völlig unnötig, für die bestehenden Verträge Großbritannien (GB) zu verlassen. Bestehende Verträge müssen vom Brexit nicht berührt seinLediglich für das... ... mehr


Den Wilden Kaiser im Griff

2019-04-23
Fassadenrinne schützt Designhotel vor Staunässe Mitten im Skigebiet Wilder Kaiser- Brixental steht die Ende 2018 eröffnete Tirol Lodge. Wintersportbegeisterte profitieren hier von der unmittelbaren Anbindung an die Talstation der Gondelbahn. Das Skigebiet Wilder Kaiser-Brixental gilt als eines der größten und modernsten der Welt. Mit rund 280 km Pisten und über 90 Liften ist es ein vielfältiges Paradies für Wintersportler. Mitten in diesem alpinen... ... mehr


Wo der Wein zu Hause ist

2019-04-18
Zukunftsweisende Bautechnik für innovative Winzer Rund 75 ha Eigenfläche in den besten Lagen Andaus machen das Weingut zu einem der größeren im Burgenland. Eine positive Lebenseinstellung in Kombination mit Freude am Tun schaffen ein einzigartiges Umfeld, das einen Besuch zum Erlebnis macht. Mit einer Eigenanbaufläche von knapp 75 Hektar und einer Produktionsmenge von rund einer Million Flaschen pro Jahrgang zählt das Weingut Scheiblhofer in Andau zu den... ... mehr


Erstes pilotenloses Flugtaxi in Österreich

2019-04-18
von Ingrid HeinritziEs kann bis zu 30 Minuten lang fliegen, wiegt 360 Kilogramm, fliegt bis zu 130 Kilometer pro Stunde schnell und ist in Wien gelandet. So fand jetzt der erste Flug der zweisitzigen Passagierdrohne im Wiener Arena Stadion statt. Ehang 216 AAV heißt die Drohne und sie wurde von Journalisten aus Frankreich, den USA, Norwegen und Deutschland bestaunt. Gesteuert von künstlicher Intelligenz, ist eine Firma aus dem chinesischen Guangzhou dafür verantwortlich.... ... mehr


Vorsicht vor Stolperfallen – Teil 2

2019-04-18
Nutzung Schweizer Firmenwagen in DeutschlandIm ersten Teil des Artikels wurden zollrechtliche Fragen beantwortet. Im zweiten Teil werden nun umsatzsteuerliche Fragen beleuchtet. Umsatzsteuerliche Folgen (1) EinfuhrumsatzsteuerDie Einfuhrumsatzbesteuerung ist abhängig vom zollrechtlichen Status des Fahrzeugs. Wird eine zollrechtliche Überführung in den freien Verkehr notwendig, so ist zwingend Einfuhrumsatzsteuer zu entrichten – und zwar unabhängig davon, ob Zoll... ... mehr


Einweihung des Klimawindkanals Jules Verne

2019-04-17
Modernisierte internationale Forschungsinfrastruktur für die industriellen Projekte der Unternehmen im Kontext der neuen Herausforderungen Mit seiner innovativen Ausstattung und dem fachübergreifenden Angebot ist der modernisierte und für die aufkommenden Problemstellungen vergrößerte Windkanal Jules Verne heute eine einzigartige wissenschaftliche Infrastruktur auf dem neuesten Stand der Technik. Es ist der weltweit einzige Windkanal, der unterschiedliche... ... mehr


Vorsicht vor Stolperfallen – Teil 1

2019-04-17
Nutzung Schweizer Firmenwagen in Deutschland Unternehmen stellen vor allem Vertriebsmitarbeitern regelmäßig Firmenwagen zur Verfügung. Problematisch wird diese Praxis bei vorwiegend im Ausland tätigen Mitarbeitern, sofern dort keine Betriebsstätte unterhalten wird. Sind diese Mitarbeiter in Deutschland wohnhaft und auch dort für ihren Schweizer Arbeitgeber tätig, wird das Fahrzeug vorwiegend dort genutzt. Hier ergeben sich verschiedene zoll- und... ... mehr


Die Spüle für moderne Landhaus-Enthusiasten

2019-04-16
Blanco Faron XL 6 S in Silgranit PuraDur Holz, Fliesen, Stein und andere Naturmaterialien lassen in der Küche eine behagliche Atmosphäre entstehen. Wenn es jedoch um die funktionale Ausstattung geht, stehen durchdachte Details und Hightech für maximalen Komfort in der Küche hoch im Kurs. Für alle Fans des modernen Landhaus-Stils hat Blanco eine zeitgemäße Silgranit PuraDur-Spüle mit besonderem Charme im Programm: Faron XL 6 S. Ihre Formgebung... ... mehr


Neue zementfreie Ringspaltmasse

2019-04-16
MC-Bauchemie hat zusammen mit der PORR Bau GmbH eine Ringspaltmasse auf Basis eines Geopolymers entwickelt, die für den Einsatz in quellfähigen Gebirgen geeignet ist. Die zementfreie Ringspaltmasse verhindert Quelldrücke, ist sulfatbeständig und stellt die Bettungseigenschaften der Tunnelröhren dauerhaft sicher. Beim maschinellen Tunnelvortrieb werden u. a. Tübbings zur Sicherung der Tunnelröhre eingebaut. Durch die Tunnelvortriebsmaschine entsteht... ... mehr


Bodenklassen sind abgeschafft, spielen aber immer noch eine Rolle

2019-04-16
"Offiziell gibt es keine „Bodenklassen“ mehr. Sie wurden mit der Überarbeitung der DIN 18300 im September 2016 abgeschafft. Anstelle der Bodenklassen sind sogenannte Homogenbereiche getreten“, erläutert Dipl.-Ing. Raik Säbisch, Bauherrenberater beim Verband Privater Bauherren (VPB) und Leiter des VPB-Büros Leipzig/Halle. „Bodenbeschaffenheiten, die in verschiedenen Schichten stark differieren können, lassen sich mit Hilfe von Homogenbereichen... ... mehr


„Lücken in europäischen Bauproduktnormen bleiben ungeschlossen“

2019-04-16
Europäisches Gericht verwirft die deutsche Rechtsauffassung Mit seinem Urteil hat das Europäische Gericht leider die Gelegenheit verpasst, die Voraussetzung zu schaffen, Lücken in europäischen Bauproduktnormen temporär durch nationale Regelungen schnell schließen zu können. Die Verantwortlichen auf allen Ebenen sind aufgefordert, umgehend politische Antworten zu geben, wie die Bauwerkssicherheit erhalten bleiben kann“, dies erklärte Dr. Matthias... ... mehr


Ab ins Büro im eigenen Garten

2019-04-15
In individuell geplanten Homeoffices im Blockhausbau lässt es sich stressfrei und effektiv arbeiten von Laura Jocham Während der Arbeit kurz den Handwerker ins Haus lassen? Nur ein paar Schritte ins Büro gehen, anstatt stundenlang im Stau zu stehen? Laut einer Studie des Bundesarbeitsministeriums wünschen sich rund 40 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland, ab und zu von zu Hause aus arbeiten zu können. Weil der Platz dafür jedoch längst nicht in jedem... ... mehr


Veranstaltungsreihe für Entscheider der Baubranche

2019-04-15
Veranstaltungshinweis Mit der Roadshow „BUSINESS-Lounge“ startet die NEVARIS Bausoftware GmbH im Mai eine eigene Veranstaltungsreihe, die sich vorrangig an Entscheider der Baubranche richtet. Im Fokus der zunächst fünf Events in München, Frankfurt, Hannover, Wien und Zürich stehen IT-Lösungen, mit denen Prozesse etwa in der Buchhaltung, in der Baukalkulation, beim Building Information Modeling oder direkt auf der Baustelle optimiert und profitabel... ... mehr


Kunde verstorben – Forderungen existieren weiter!

2019-04-15
Unbezahlte Rechnungen:Wissen, was zu tun ist, denn „mit dem Tod ist nicht alles aus“ Unternehmer A sitzt am Frühstücks-tisch und liest die Tageszeitung. Dabei stößt er auf die Todesanzeige seines Kunden B, der ihm für eine Lkw-Ladung Pflastersteine noch immer 6.540 Euro schuldet. A ist fassungslos. Ist seine Forderung mit dem Tod seines Kunden nun auch „gestorben“? A erinnert sich gehört zu haben, dass man auch Schulden erben (und somit... ... mehr


Wie Forschende das Kulturerbe behüten

2019-04-12
Räume für die Kunst: Für den Schutz und die Pflege von Denkmälern verwenden die öffentlichen Haushalte in Deutschland pro Jahr rd. 500 Millionen Euro. Hinzu kommen die Ausgaben von etwa 1,9 Mrd. Euro für Museen und Sammlungen. Wie Geld für den Schutz und die Präsentation von Kulturgut angelegt ist, zeigen erfolgreiche Projekte aus den Reihen der Zuse-Gemeinschaft, die Forschungsergebnisse auf historische Räume ebenso wie auf neue Bauten oder auf... ... mehr


Deutsche und österreichische Ministerinnen prämieren Sieger des Wettbewerbs „ClimaHost“

2019-04-12
Auszeichnung für klimafreundliche Unterkünfte in den Alpen Die deutsche Bundesumweltministerin Svenja Schulze und die österreichische Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus Elisabeth Köstinger zeichneten in der Hofburg Innsbruck die Preisträger im ersten alpenweiten Klimaschutz-Wettbewerb für Hotels und touristische Unterkünfte aus. Die Preisverleihung fand am Vorabend der XV. Alpenkonferenz statt, die am 4. April 2019 in Innsbruck unter dem... ... mehr


Alpenregion soll bis 2050 klimaneutral werden

2019-04-12
XI. Alpenkonferenz beschließt Klimazielsystem 2050 für den Alpenraum und verstärkt Zusammenarbeit beim Bodenschutz Zum Abschluss der XV. Alpenkonferenz, die vom 3. - 4. April 2019 in Innsbruck stattgefunden hat, einigten sich die Ministerinnen und Minister der neun Vertragsparteien der Alpenkonvention auf eine verstärkte Zusammenarbeit beim Klima- und Bodenschutz in den Alpen. Verabschiedet wurde ein „Zielsystem klimaneutrale Alpen 2050“. Das Zielsystem... ... mehr


Den Umsatz mit System erhöhen

2019-04-10
Umsatzsteigerung:„Wir können unsere Umsatzziele nicht erreichen“. Diese Klage hören Verkaufs- und Vertriebsleiter oft von ihren Mitarbeitern; auch weil viele Verkäufer nicht wissen: Wo können wir den Hebel ansetzen, um mehr Umsatz zu erzielen? von Peter Schreiber Foto: www.schreiber-training.deDie Unternehmen sind zur Zeit nicht bereit zu investieren. Deshalb können wir die Umsatzziele nicht erreichen.“ Solche Klagen hören Vertriebsleiter... ... mehr


Neuer Präsident und Vorstand

2019-04-11
Die Architektenkammer M-V hat gewählt Als neuer Präsident der Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern wurde Christoph Meyn, freischaffender Architekt aus Stralsund, von den Vertretern der Architektenschaft einstimmig gewählt. Am 30. März 2019 hat die Vertreterversammlung den neuen Vorstand gewählt. Der Vorstand, bestehend aus dem Präsidenten, zwei Vizepräsidenten und fünf Mitgliedern, sind: Christoph Meyn, Robert Erdmann, Markus Weise, Christiane... ... mehr


Neue Präzisions-Rotoren für Altholz-Recycling:

2019-04-11
Größte Nichteisenscheider auf dem Markt Ein Nichteisenscheider (NE-Scheider) mit besonderen technischen Neuerungen ist die Antwort von Wagner Magnete auf die immer größeren Produktströme in der Altholz- und Sperrmüllaufbereitung. Der neue Wirbelstromscheider mit exzentrisch gelagertem Rotorsystem kann dank neuer, ausgefeilter Auswuchttechniken jetzt auch mit einer Arbeitsbreite von 3 m gebaut werden und läuft ebenfalls mit einer Rotordrehzahl von 3.000... ... mehr


Den Umbau im Blick

2019-04-11
Projektbüro auf dem Dach eines Einkaufzentrums Die Gropius Passagen in Neukölln ist das größte Einkaufszentrum Berlins: Mehr als 150 Geschäfte und über 90.000 m² Verkaufsfläche lassen die Herzen von Shopping-Fans höher schlagen. Im Laufe seiner 50-jährigen Geschichte wurde das Center immer wieder erweitert und umgebaut. Die letzte Modernisierungsphase wurde 2015 eingeläutet und wird noch in diesem Jahr abgeschlossen sein. Die... ... mehr


Mängelbeseitigung erfolglos: AG behält den Vorschuss!

2019-04-11
von RA Michael Seitz Führt eine von einer Drittfirma durchgeführte Nachbesserung nicht zur Beseitigung des Mangels, steht dem Auftragnehmer gleichwohl kein Anspruch auf Rückerstattung des geleisteten Vorschusses zu, sofern ein vernünftiger und wirtschaftlich denkender Auftraggeber diesen für erforderlich halten durfte. Dies hat das OLG München einem Beschluss vom 10.12.2015 (Az. 27 U 2588/15 Bau) entschieden. Die hiergegen gerichtete Nichtzulassungsbeschwerde... ... mehr


Leere Baumscheiben konsequent bepflanzen

2019-04-10
BdB fordert 500.000 neue Stadtbäume – Das biologische Potenzial von Pflanzlöchern darf nicht unterschätzt werden, warnt der Bund deutscher Baumschulen (BdB) e.V. Endlich ist der Frühling in den Städten angekommen: Das erste zarte Grün sprießt, die Vögel kehren aus ihrem Winterurlaub zurück, die Natur erwacht wieder. Doch nicht überall wird sich in den nächsten Wochen sattes Grün durchsetzen, obwohl die Voraussetzungen... ... mehr


Steuerliche Förderung neugeschaffenen Wohnraums

2019-04-10
Die steuerliche Förderung von neu geschaffenem Wohnraum lag einige Zeit auf Eis. Nun hat das Bundesinnenministerium einen Referentenentwurf vorgelegt, wie die Förderung in Zukunft aussehen soll. Steuerberater Roland Franz, Geschäftsführender Gesellschafter der Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzlei Roland Franz & Partner in Düsseldorf, Essen und Velbert weist darauf hin, dass danach Baumaßnahmen förderungsfähig sind, für die der Bauantrag... ... mehr


Wenn die Eltern nicht zu Hause sind

2019-04-09
Schlüssige Lösung Ein Albtraum für viele Eltern: Das Kind kommt von der Schule oder aus dem Sportverein zurück und hat den Haustürschlüssel verloren. Die Eltern selbst sind unterwegs, das Wetter ist schlecht und die Stimmung auf dem Nullpunkt. Foto: Master Lock/txn Um diesem Dilemma vorzubeugen, wird häufig der Zweitschlüssel versteckt – beliebt sind Fußmatten, Blumentöpfe oder Steine. Leider kennen auch Langfinger diese... ... mehr


Näher als man denkt:

2019-04-09
Xylem und Manchester City schärfen das Bewusstsein für den Umgang mit Wasser Der deutsche Fußball-Nationalspieler ílkay Gündoğan und seine Vereinskollegen David Silva und Sergio Agüero von Manchester City bekommen in ihrer „zweiten Heimat“, dem legendären Umkleide-Raum des englischen Spitzenklubs eine klare Botschaft präsentiert: Viele Wasserprobleme sind näher als man denkt: Verschmutzungen, Trockenheit oder Überflutungen.... ... mehr


Cannabis und Gold

2019-04-08
Rohstoffe in ihrer natürlichen Form von Ingrid HeinritziDas Ziel der Alchemisten aus unedlen Metallen Gold herzustellen, scheiterte. Auch bei Cannabis-Produkten ist die Pflanze gegenüber einer künstlichen Herstellung überlegen. Gold und derzeit besonders Cannabis sind zwei Rohstoffe, die Anleger und Börse beflügeln. Die Alchemisten haben sich, beginnend bei den ersten Versuchen im alten Ägypten und im hellenistischen Griechenland, vergebens um die... ... mehr


Recycling von PU-Schaumdosen

2019-04-08
Kostenfreier Rücknahmeservice kommt bei Kunden an 95,7 Prozent der PDR-Kunden waren 2018 mit dem Rückhol- und Recyclingservice für gebrauchte Bauschaumdosen zufrieden oder sehr zufrieden. Das ist das Ergebnis einer Kundenumfrage, welche die PDR Recycling GmbH + Co KG, Thurnau (Oberfranken), bei 741 Handwerksunternehmen durchführte. Die Logistikpartner, die die gebrauchten Bauschaumdosen von den Unternehmen zum Recycling abholen, schnitten noch leicht besser ab. Ihre... ... mehr


D-A-CH: Aktuelles zum Vergaberecht in Deutschland, Österreich und in der Schweiz

2019-04-08
Veranstaltungs-Tipp Die deutschsprachigen öffentlichen Beschaffungsmärkte in Europa befinden sich im Umbruch. Aus Anlass der Umsetzung der EU-Vergaberichtlinien 2014 ist in Österreich mit dem Vergaberechtsreformgesetz im Sommer 2018 der Rechtsrahmen für öffentliche Ausschreibungen umfassend modernisiert worden. Besonders hervorzuheben ist in diesem Zusammenhang auch die Umstellung des Publikationswesens auf einen „Open Government Data“-Ansatz, der zum... ... mehr


Neues Projekt soll Artenvielfalt in eschenreichen Wäldern erhalten

2019-04-08
In ganz Europa bedroht ein invasiver Pilz, Eschen und damit auch die Artenvielfalt eschenreicher Wälder. Der Pilz lässt die Blätter verwelken und die jungen Triebe der Eschen absterben. Wie diese Krankheit, das sogenannte Eschentriebsterben, auf die biologische Vielfalt eschenreicher Wälder wirkt und welche Maßnahmen ihren Artenreichtum schützen können, wird jetzt in einem neuen Projekt im Bundesprogramm Biologische Vielfalt untersucht. Im Fokus steht... ... mehr


Friday Harbour – Freizeit am Wasser

2019-04-05
Design-Roste und Baumschutzgitter zieren Wohn- und Freizeitanlagen direkt an der Hafenkante Das am Lake Simcoe in Ontario / Kanada entstandene Wohnquartier samt Sporthafen überzeugt zum einen durch modernen Lifestyle, zum anderen durch eine nachhaltige und ökologische Struktur. Am Lake Simcoe in Ontario, Kanada, entstand das beeindruckende Wohnquartier Friday Harbour mit angegliedertem Sport-Hafen, einem Golfplatz, Tennisplätzen und vielen weiteren Angeboten für die... ... mehr


Digitale Kompetenz für die Energiewende

2019-04-05
Das DLR auf der Hannover Messe 2019 QFly: Multikopter im Arbeitseinsatz für Solarkraft. Ob digitales Management der Energieversorgung, Wärmespeicherkraftwerke als sauberer Weg aus der Kohle, automatisch fliegende Mulitkopter, die Solarfelder überwachen, oder Hightech-Analysetechniken für die Batterien der übernächsten Generation – das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) zeigt auf der Hannover Messe zukunftsweisende Technologien und... ... mehr


Software zur Erfassung, Visualisierung und Analyse von Luftbilddaten

2019-04-04
Foto: DJI Terra DJI, der Weltmarktführer im Bereich ziviler Drohnen und Luftbildtechnologie, veröffentlichte heute die Softwareplattform DJI Terra. Mit der Software lassen sich aus einfachen Luftbildaufnahmen digitale 3D-Modelle und -Karten für bessere Analysen und optimale Entscheidungen herstellen. Mit DJI Terra können Unternehmen und Organisationen die Drohnentechnologie von DJI zur Erfassung und Visualisierung von Luftbildaufnahmen in einem breiten Spektrum nutzen.... ... mehr


BMVI macht den Weg frei für sichere Abbiegeassistenten

2019-04-04
Bundesminister Scheuer bei technischer Abnahme in Regensburg Bundesminister Andreas Scheuer hat in Regensburg den Startschuss gegeben, damit die ersten Lkw mit förderfähigen Abbiegeassistenten auf die Straße kommen können: Die technische Abnahme der ersten nachgerüsteten Abbiegeassistenzsysteme ist ein entscheidender Schritt, um die Ausstattung mit solchen Systemen weiter voranzutreiben und Unfälle zu vermeiden. Scheuer: Wir bringen Schwung in die... ... mehr


KS-Schallschutzrechner

2019-04-04
in der Version 6.01 erschienen In der Version 6.01 des Kalksandstein-Schallschutzrechners wurden neben der Behebung einiger Bugs folgende Neuerungen und Änderungen gegenüber der Vorgängerversion 6.00 realisiert. • Beurteilung Trittschallschutz für Balkone (DIN 4109-1, Tabelle 2, Zeile 8.1 aufgenommen• Deaktivierte Flanken werden nun farblich im Formular markiert• bewertetes Verbesserungsmaß der Vorsatzkonstruktion(en) ∆R Dd,w in Report unter... ... mehr


Carbonbeton als Best-Practice-Beispiel für den Leichtbau in Deutschland

2019-04-04
HANNOVER MESSE: Weniger Gewicht, weniger Energie und weniger CO2-Emissionen gehören zu den wichtigsten Zielen des Leichtbaus. Deutschland hat das Potenzial dieser Schlüsseltechnologie erkannt. Zur Bewältigung der globalen Herausforderungen – Ressourceneinsparung und Energieeffizienz auf der einen Seite sowie Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit auf der anderen Seite – bedarf es innovativer Beispiele aus der Praxis. „Die Ressourcen werden von Jahr zu... ... mehr


Schmutzwasser unter Hochdruck

2019-04-03
Tiefe Gruben fordern Equipment heraus Lange Wege: Kaum ein Pumpenhersteller ist auf dieses Szenario so fokussiert wie Tsurumi. Die Japaner bieten nicht nur die größte Auswahl, sondern sind auch die einzigen Anbieter mehrstufiger Hochdruckpumpen für Schmutzwasser. Je tiefer die Grube, umso schwieriger die Wasserhaltung: Wenn normale Pumpen an ihre Leistungsgrenze stoßen, geht es nur noch mehrstufig weiter. Weltweit ist das Rennen um die knappen Rohstoffe in vollem... ... mehr


Der Bauboom birgt Risiken

2019-04-03
Podiumsdiskussion der Hamburger Bau- und AusbauwirtschaftHochkonjunktur in der Hamburger Bauwirtschaft: Mehr als 100 Gäste nahmen am 28. März 2019 an der Podiumsdiskussion der Hamburger Bau- und Ausbauwirtschaft (HBAW) Teil. Gemeinsam mit dem Hamburger Finanzsenator Dr. Andreas Dressel und weiteren Experten wurden Ursachen und Folgen der weiter steigenden Baupreise analysiert. „Die Bauwirtschaft bestimmt die Preise für den Wohnungs- und Straßenbau und -ausbau... ... mehr


Betonfertiggarage vs. gemauerte Garage

2019-04-02
Der große Garagenvergleich: Wer sich eine Garage zulegen möchte, steht – wie bei allen Projekten rund um Haus und Garten – vor so einigen Überlegungen. Natürlich möchte man die beste Wahl treffen, die perfekt auf die eigenen Bedürfnisse, aber auch auf das eigene Portemonnaie zugeschnitten ist. Und möglichst auch noch ein Leben lang hält. Hier eine Zusammenstellung hilfreicher Tipps für die Entscheidungsfindung zwischen einer... ... mehr


Online-Terminvergabe stärker nachgefragt

2019-04-02
Digitalisierung in der Gesundheitsbranche Überfüllte Wartezimmer bei Ärzten und Zahnmedizinern könnten demnächst der Vergangenheit angehören. Denn der nächste Termin lässt sich heute ganz einfach online vereinbaren. Und das ohne nervige Warteschleifen und ohne Rücksicht auf Öffnungs- oder Sprechzeiten. Möglich wird dies durch digitale Dienste, die speziell für kleine und mittelständische Unternehmen entwickelt wurden –... ... mehr


Tobias Schmider (20) aus Bayern wird

2019-04-02
Deutschlands Stuckateure bei WorldSkills 2019 in Kazan/Russland vertreten.Der Ausscheidungswettbewerb fand auf der Messe FAF im März 2019 in Köln statt. Der 20jährige Stuckateurgeselle Tobias Schmider aus Windelsbach in Bayern hat den Ausscheidungswettbewerb zur Teilnahme an der WorldSkills 2019 in Russland gewonnen. Bei der Berufsweltmeisterschaft im August 2019 vertritt er das deutsche Stuckateurhandwerk. Auf der Messe FARBE, AUSBAU & FASSADE in Köln kämpften... ... mehr


Crossrail ins rechte Licht gerückt

2019-04-01
Leuchten erfüllen mit Tridonic Technologie anspruchsvolle Spezifikationsanforderungen Bei einem vollständig unterirdisch ausgeführten Infrastrukturprojekt ist die Beleuchtung von höchster Bedeutung. Dies trifft im Fall der Londoner Bahnlinie Crossrail (die auch „Elizabeth Line“ genannt wird) zu, die nach ihrer Eröffnung 2019 die Fahrtzeiten im Londoner Nahverkehr für Millionen von Fahrgästen deutlich reduzieren wird. Die Entscheidung des... ... mehr


Mit Mobilitätsberatung zu sauberer Luft in deutschen Städten

2019-04-01
VDI-MT 5110 Blatt 1 dient der Qualitätssicherung von Mobilitätsberatung und gibt Empfehlungen zum Mobilitätsmanagement Der Markt für Mobilitätsmanagement und damit die Nachfrage nach Beratungsleistungen wächst. Im Bereich des unternehmerischen Handelns hat die effiziente Gestaltung der Mobilität der Beschäftigten erheblich an Bedeutung gewonnen. Einhergehend steigt der Bedarf an befähigten Personen, die das Mobilitätsmanagement umsetzen. In... ... mehr


Die Ware ins Rollen bringen

2019-04-01
Ausbildung zum Berufskraftfahrer Den Zündschlüssel umdrehen, das Brummen des Motors unter sich spüren und mit drei bis fünf Achsen losrollen: Mit dem Lkw auf Tour zu gehen, ist für viele ein Kindheitstraum – und der kann mit einer Ausbildung zum Berufskraftfahrer wahr werden. Dabei geht es nicht nur darum, das schwere Fahrzeug sicher zu lenken. Der verantwortungsvolle Beruf ist vielseitiger als die meisten denken: Routen planen, Fahrzeuge warten und pflegen,... ... mehr


BMVI und BMU fördern Elektrobusse

2019-04-01
in Berlin Der Busverkehr in Berlin wird komplett elektrisch - die erste Phase der Umstellung erfolgt mit finanzieller Unterstützung des Bundesverkehrsministeriums (BMVI) und des Bundesumweltministeriums (BMU). Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) stellen den regulären Linienbetrieb auf E-Busse um und haben damit zukünftig die größte Elektrobusflotte der Verkehrsunternehmen Deutschlands. Am 27. März 2019, hat die BVG die ersten neuen Elektro-Busse im Beisein von... ... mehr




Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Das Baunetzwerk

Baufinder.de - Die Visitenkarten für Bauprofis im Web

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Diese Seite teilen? Twitter Facebook Google+ LinkedIn Xing