News aus dem November 2012

Fenster für die Vereinten Nationen

2012-11-30
Der oberfränkische Unternehmer Peter Roth hat sich auf schusssichere Fenster spezialisiert - Kunden sind US-Botschaften und die UN -- Von Michael Klug -- Nordhalben (dapd-bay). Rein äußerlich sind die Fenster in der kleinen Werkhalle im oberfränkischen Nordhalben keine Besonderheit. Mannshohe Rechtecke aus Stahl, an denen die überdimensionalen Seefrachtkisten, in die sie verpackt sind, noch das Spektakulärste sind. Dennoch haben es diese Fenster in sich. "Sie... ... mehr


Bürokratie abbauen - Vorfälligkeit der Sozialversicherungsbeiträge zurücknehmen!

2012-11-30
Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU (MIT) fordert die Abschaffung der Vorfälligkeitsregelung für Sozialversicherungsbeiträge. Segebergs MIT-Kreisverbandsvorsitzender Hans-Peter Küchenmeister fordert die CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Deutschen Bundestag auf, einen Gesetzesentwurf einzubringen, welcher die zum Jahr 2006 eingeführte Vorfälligkeit rückgängig macht. Die damalige rot-grüne Bundesregierung hatte mit dem... ... mehr


Schönschrift in Beton

2012-11-29
Firmenschriftzug aus Fertigteilen ziert Fassade einer Produktionshalle Als außergewöhnlicher Blickfang präsentiert sich seit einiger Zeit die neue Produktionshalle der Elkamet Kunststofftechnik GmbH im hessischen Biedenkopf. Über die komplette sieben Meter hohe und 33 Meter lange Fassade des Neubaus erstreckt sich der Firmenschriftzug des Unternehmens – realisiert mit glatten Sichtbeton-Elementen hergestellt von der Firma Hering Bau (Burbach) und für die... ... mehr


Erbschaftsteuer verunsichert Mittelstand

2012-11-29
DIHK legt Report zur Unternehmensnachfolge vor Die demografische Entwicklung, Qualifikationsmängel, Finanzierungsprobleme und die erneute Steuerdebatte erschweren nach einer aktuellen Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) den Generationswechsel in deutschen Betrieben. "Die Diskussion um die Erbschaftsteuer sorgt für erhebliche Verunsicherung im Mittelstand", kommentierte DIHK-Präsident Hans Heinrich Driftmann den jüngsten DIHK-Report zur... ... mehr


Erster Teil der Sanierung der Herderkirche abgeschlossen

2012-11-29
Weimar (dapd-lth). Die Weimarer Herderkirche ist ab dem ersten Advent (2. Dezember) wieder für Besucher geöffnet. Das Gotteshaus, das ein Bestandteil des Weltkulturerbe-Ensembles "Weimarer Klassik" ist, hat den ersten Bauabschnitt einer umfangreichen Restaurierung überstanden, wie die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland am Mittwoch mitteilte. Die Kirche war seit Mitte März gesperrt. Foto: Candy Weiz / dapd Ein Arbeiter arbeitet in der Stadtkirche Sankt Peter und... ... mehr


Scandlines kündigt bei P+S den Bau von Ostseefähren

2012-11-29
Stralsund (dapd). Auf dem Neubau der Scandlines-Fähre "Copenhagen" wird in der Volkswerft Stralsund der P+S-Werften GmbH gearbeitet. Die Reederei Scandlines hat bei den insolventen P+S Werften den Bauvertrag für zwei Ostseefähren gekündigt. Gründe dafür seien schwerwiegende technische Probleme, bauliche Verzögerungen und die Insolvenz der zu P+S gehörenden Volkswerft in Stralsund, sagte Scandlines-Chef Soren Poulsgaard Jensen. Foto: Jens Koehler / dapd ... mehr


Messegelände in Hannover soll viel kleiner werden

2012-11-29
Aufsichtsrat hat mehrere Vorschläge vorliegen - Bis zu 150.000 Quadratmeter weniger - Gelände ist fast nie ausgelastet Hannover (dapd-nrd). Das gigantische Messegelände in Hannover steht offenbar vor drastischen Einschnitten. Nach einem Bericht der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung" könnte die Fläche von heute 500.000 Quadratmeter auf nur noch 350.000 Quadratmeter schrumpfen. Das gehe aus einem "marktorientierten Entwicklungsplan" hervor, den der Vorstand dem... ... mehr


Bund will Betriebe für Stromabschaltungen entlohnen

2012-11-29
Düsseldorf (dapd). Energieintensive Betriebe wie Aluminiumhütten sollen künftig Geld damit verdienen können, wenn sie kurzfristig vom Stromnetz gehen. Dies sieht die "Verordnung zu abschaltbaren Lasten" vor, wie die Zeitung "Rheinische Post" (Mittwochausgabe) berichtet. Danach sollen die Netzbetreiber über eine Internetplattform monatlich bundesweit 3.000 Megawatt an Abschaltleistung ausschreiben. Große Stromverbraucher könnten den Netzbetreibern anbieten,... ... mehr


Maßnahmenkonzepte zur Verbesserung der Energieeffizienz im Wohngebäudebestand unter Berücksichtigung des architektonischen Erscheinungsbildes

2012-11-29
Die Stiftung der Bauindustrie Niedersachsen-Bremen hat im Haus der Bauindustrie in Hannover die Ergebnisse des Forschungsberichts „Maßnahmenkonzepte zur Verbesserung der Energieeffizienz im Wohngebäudebestand unter Berücksichtigung des architektonischen Erscheinungsbildes“ der Öffentlichkeit vorgestellt. In seiner Begrüßung führte Dipl.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing. Frank Siebrecht, Vorsitzender des Stiftungsrates, aus, dass die Stiftung der... ... mehr


Der dunklen Jahreszeit mit mehr Licht trotzen

2012-11-29
Großzügige Dachfenster lassen Licht und Sonnenwärme herein (epr) Kerzen und Teelichter zieren Tische, Laternen werden ins Fenster gestellt und eine Lichterkette erhellt den Garten: In der dunklen Jahreszeit tut der Mensch alles, um es sich heller und gemütlicher zu machen. Dem Bedürfnis nach Behaglichkeit und mehr Licht während des Herbstes und Winters liegen aber noch tiefere Ursachen zugrunde. Fotos: Velux / epr Durch großzügige Dachfenster... ... mehr


Weltgrößtes Aluminium-Recyclingwerk entsteht in Sachsen-Anhalt

2012-11-28
Haseloff dankt amerikanischen Investoren für Engagement -- Von Norbert Claus -- Nachterstedt (dapd-lsa). Das US-amerikanische Aluminium-Recyclingunternehmen Novelis baut seinen Standort in Nachterstedt im Salzlandkreis aus. Der Konzern investiert dort nach eigenen Angaben bis 2014 rund 200 Million Euro und schafft maximal 200 neue Arbeitsplätze. Das neue Werk wird in unmittelbarer Nähe einer bereits bestehenden Aluminium-Walzanlage gebaut und kann jährlich 400.000... ... mehr


Mehr Grün für die Städte

2012-11-28
BdB, BDLA und BGL im Gespräch mit Bundespolitikern Das eine ökologisch nachhaltige Politik insbesondere in Städten nicht ohne hochwertige Grünflächen auskommt, darin waren sich Verbände und Politiker schnell einig. Daher stand die Förderung des Stadtgrüns durch gesetzliche Rahmenbedingungen auch im Mittelpunkt des Gespräches, Anfang November, zwischen den Vertretern der Verbände (Bund deutscher Baumschulen (BdB), Bundesverband der... ... mehr


IBA Hamburg will 2013 zukunftsweisende Stadtentwicklung präsentieren

2012-11-28
Projekte der Bauaustellung sind vom 23. März bis 3. November 2013 zu sehen -- Von Annabel Trautwein -- Hamburg (dapd-nrd). Bei ihrer Abschlusspräsentation 2013 will die Internationale Bauaustellung Hamburg (IBA) die Zukunft der Stadtentwicklung vorstellen. Auf Bustouren, Führungen, Tagungen und Ausstellungen sollen sich Hamburger, Touristen und Fachleute ein Bild von den Ergebnissen der Ausstellung machen, kündigte IBA-Geschäftsführer Uli Hellweg in der... ... mehr


Finanzspritze zu Weihnachten

2012-11-27
Viele tarifgebundene Unternehmen leisten "Sonderzahlung" zum Jahresende - Weihnachtsgeld als 13. Monatsgehalt ist laut ver.di aber selten -- Von Marlene Petermann -- Frankfurt/Main (dapd-hes). Kurz vor Weihnachten dürfen sich viele Beschäftigte aus tarifgebundenen Unternehmen in Hessen wieder über eine Finanzspritze freuen. Das Weihnachtsgeld als klassisches 13. Monatsgehalt wie vor zehn Jahren gibt es in dem meisten Fällen allerdings schon lange nicht mehr, wie... ... mehr


Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis 2013 ausgelobt

2012-11-27
Einsendeschluss ist am 7. Februar 2013. Der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten lobt im Jahr 2013 zum elften Mal den Deutschen Landschaftsarchitektur-Preis aus. Mit dem Preis werden beispielhafte Projekte und deren Verfasser ausgezeichnet. Gegenstand ist eine sozial und ökologisch orientierte Siedlungs- und Landschaftsentwicklung sowie eine zeitgemäße Freiraumplanung. Gewürdigt werden herausragende, auch konzeptionelle Planungsleistungen, die ästhetisch... ... mehr


DIHK-Chefvolkswirt rechnet für 2013 mit Ende der Rezession

2012-11-27
Dortmund (dapd). Die deutsche Wirtschaft rechnet für 2013 mit einem Ende der Rezession in der Eurozone - aber nicht mit einer umfassenden konjunkturellen Erholung. "Die Eurozone überwindet im kommenden Jahr die Rezession - mehr als eine Stabilisierung ist aber 2013 noch nicht möglich", sagte der Chefvolkswirt des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Alexander Schumann, den Dortmunder "Ruhr Nachrichten" (Donnerstagausgabe) und verwies auf die "Konjunkturumfrage... ... mehr


Architektenkammer - Weitere Planungen für Mehrfamiliengebäude

2012-11-27
ifo Architektenumfrage - Ergebnisse der ifo Architektenumfrage im 3. Quartal 2012 Das Geschäftsklima bei den freischaffenden Architekten in Deutschland hat sich zu Beginn des dritten Quartals 2012 leicht eingetrübt. Das ergab die vierteljährliche Architektenumfrage des ifo Instituts. Die befragten Architekten schätzten ihre aktuelle Geschäftslage nicht mehr so hervorragend wie noch im Vorquartal ein. Und auch bezüglich der Einschätzung ihrer... ... mehr


Baumaschinen - HKL BAUMASCHINEN unter Hochspannung

2012-11-27
Bagger und Equipment aus dem HKL MIETPARK unterstützen Erweiterung einesUmspannwerks im nordrhein-westfälischen Gütersloh. Spannungsreicher Auftrag für den Komplettanbieter HKL BAUMASCHINEN in Gütersloh: Zahlreiche Bagger aus dem HKL MIETPARK sowie Baugeräte aus dem Miet- und Baushop sind bei der Erweiterung eines Umspannwerks im Einsatz. Seit 2009 und noch bis 2013 versorgt HKL die ausführende Baufirma Knoll vor Ort mit umfassendem Equipment:... ... mehr


Legionäre am Lego-Limes

2012-11-26
Weltgeschichte aus 1,5 Millionen Legosteinen in Hamburger Ausstellung -- Von Birk Grüling -- Hamburg (dapd-nrd). Vorsichtig richtet Rene Hoffmeister das Dach des Colosseums, während sein Kollege Axel Al-Rubaie die Pappeln auf der römischen Hauptstraße wieder mit Blättern versieht. Acht Wochen Ausstellungen haben im antiken Rom ihre Spuren hinterlassen. Alles ist aus Lego. Im Ausstellungsraum des Archäologischen Museums Hamburg werden von den Neandertalern,... ... mehr


Satinierte, bunte Vielfalt

2012-11-26
Foto: www.wilkes.de Für das Design von hinterleuchteten Trennwänden, Displays und Lampenkonstruktionen bietet das Handelsunternehmen Wilkes Kunststoffe ein breites Farbsortiment an satiniertem Acrylglas an. Das Material ist blickdicht, dabei aber lichtdurchlässig und entfacht – insbesondere in Verbindung mit Licht – seine besondere Wirkung: Es hat einen geringen Reflexionsgrad, so dass ein großer Teil des Lichtes nach außen dringen kann. Die... ... mehr


Baumaschinen - Ausbau der Bahntrasse Berlin-Rostock

2012-11-26
Vollratsruhe (dapd). Der 900 Meter lange und 700 Tonnen schwere Bauzug "Katharina die Große" der Deutschen Bahn erneuert auf der Bahnstrecke Rostock-Berlin zwischen Grabowhöfe und Vollratsruhe das Gleisbett. Bis Ende 2013 wird die Bahnstrecke Rostock-Berlin saniert und ausgebaut, um im Reiseverkehr mit 160 km/h auf der Strecke fahren zu können. Foto: Frank Hormann/dapd ... mehr


Vergabepraxis - Gesetzes-Novelle soll Vergabe öffentlicher Aufträge vereinfachen

2012-11-26
Dresden (dapd-lsc). Öffentliche Aufträge könnten in Sachsen bald unbürokratischer vergeben werden. Der federführende Wirtschaftsausschuss im Landtag hat eine entsprechende Novellierung des Vergabegesetzes gebilligt, wie die Fraktionen von CDU und FDP am Samstag in Dresden mitteilten. Das neue Gesetz könne damit im Januar 2013 beschlossen werden. Demnach sollen Einzelnachweise zur Eignung eines Anbieters durch eine wahrheitsgemäße Erklärung... ... mehr


Nebenkosten in Gewerbemietverträgen müssen transparent sein

2012-11-26
BGH kippt mehrere Klauseln wegen unangemessener Benachteiligung eines Ladenmieters Karlsruhe (dapd). Der Bundesgerichtshof (BGH) hat mehrere Vereinbarungen über Nebenkosten in Gewerbemietverträgen gekippt. In jetzt bekanntgewordenen Urteil heißt es, Klauseln über Kosten für einen "Centermanager" oder "Versicherungen" fehle es an der erforderlichen Transparenz. Da die Vereinbarungen in dem Formularmietvertrag unwirksam sind, muss der Mieter die Kosten hierfür... ... mehr


Steuerliche Sanierungsförderung - Politik muss endlich zu Potte kommen

2012-11-23
Stuttgart. Es geht wild durcheinander in Sachen steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung. Der Vermittlungsausschuss in Berlin startet erneut den Versuch, zu einer Einigung zu kommen. „Wenn Bund und Länder wieder nicht zu Potte kommen, dann hätten die Akteure nach monatelangem Tauziehen Vernunft und Realitätssinn endgültig der politischen Profilbildung geopfert“, befürchtet Landeshandwerkspräsident Joachim Möhrle. Die... ... mehr


Respektvolle Restaurierung einer historischen Anlage

2012-11-23
Sanierung Kloster Dalheim In Zusammenarbeit mit den Denkmalbehörden wurde die Klosteranlage Dalheim behutsam saniert. Im zweiten Bauabschnitt gelang die Wiederherstellung eines Kreuzgratgewölbes im südlichen Kreuzgang mit sandfarben eingefärbtem Stampfbeton von Heidelberger Beton auf zeitgemäße Weise. Klöster wurden nicht zu jeder Zeit in ihrer Bedeutung für das kulturelle und wirtschaftliche Leben erkannt. Kloster Dalheim in Westfalen-Lippe etwa,... ... mehr


Bau-Online-Shops - viel Skepsis, doch im SHK-Handwerk fast salonfähig

2012-11-22
Wer bewegt denn heutzutage noch die Füße zum Einkaufen, wenn doch ein Mausklick mit dem Finger genügt? Ganz so weit ist es noch nicht, doch zweifellos ist Internet-Shopping voll im Trend – und kein Ende ist abzusehen. Das betrifft nicht nur Endkunden. Auch bei Geschäftskunden in der Baubranche erwarten Industrie und Handel eine wachsende Bedeutung von Online-Shops – wenn auch mit gemischten Gefühlen. Das zeigen Ergebnisse der Jahresanalyse von... ... mehr


Baumaschinen - Neue Technik verbessert den DSK-Schichtenverbund und entlastet das Stadtsäckel

2012-11-22
Straßen stellen die Lebensadern auch unseres Landes dar. Auf Grund häufig leerer Kassen sparen Bund, Länder und Gemeinden meistens an der Unterhaltung unseres Straßennetzes, was schnell zu sog. Verkehrsinfarkten führen kann. Um dem vorzubeugen, sind moderne Straßenunterhaltungsbauweisen gefragt, die wachsenden Ansprüchen gerecht werden müssen: Sie sollen kurzfristig und schnell durchführbar sein und so wenig wie möglich den... ... mehr


Auftragsvergabe - Landtag streitet über Mindestlöhne bei Staatsaufträgen

2012-11-22
Fraktionen bringen gleich vier Gesetzentwürfe zur Vergabe öffentlicher Aufträge im Landtag ein -- Von Gisela Kirschstein -- Wiesbaden (dapd-hes). Ein Jahr vor der nächsten Landtagswahl arbeiten die Fraktionen im hessischen Landtag unter Hochdruck an ihrer Profilierung. Am Dienstag debattierten die Parlamentarier über gleich vier Gesetzentwürfe zum gleichen Thema, nämlich der Neuregelung des Tariftreue- und Vergabegesetzes. Darin geht es um die Frage, zu... ... mehr


Fertighäuser haben energetisch die Nase vorn

2012-11-22
Frischluft-Heizung wärmstens zu empfehlen (epr) Wer sich entschließt, ein Haus zu bauen, geht damit nicht nur eine große Verpflichtung ein, sondern muss auch zahlreiche Entscheidungen treffen. Ist das Grundstück erstmal ausgesucht, steht als nächstes die Wahl der Bauweise an – sprich soll das Haus auf konventionelle Art errichtet werden oder setzt man auf ein Fertighaus. Immer mehr Bauherren entscheiden sich für letztere Variante. Dank moderner... ... mehr


Kuhn Baumaschinen Deutschland GmbH neuer McCloskey-Vertriebspartner für Süddeutschland

2012-11-21
Kuhn Baumaschinen Deutschland vertreibt seit 01.10.2012 die Sieb- und Brechanlagen des kanadischen Herstellers McCloskey in Bayern, Baden-Württemberg, Saarland, Rheinland-Pfalz und Teilen Hessens exklusiv als Generalvertreter. Damit wird das Produktsortiment, das bereits die Baumaschinen unseres Hauptlieferanten Komatsu und Dumper von Canycom und Thwaites umfasst, um Sieb- und Brechanlagen erweitern. „Durch diese Ergänzung unseres Produktsortiments um die Produkte von... ... mehr


Hamburger Landmarke revitalisiert

2012-11-21
Das ehemalige Unileverhaus in Hamburg hat sich zur Top-Adresse herausgeschält. Foto: Godelmann-Klostermann Nach knapp 50-jähriger Nutzung war die Zeit für eine gründliche Kernsanierung des Baudenkmals gekommen. Die Regie übernahmen wieder Architekten von Hentrich - Petschnigg & Partner (HPP) – das Düsseldorfer Büro hatte in den 1960ern die Ex-Zentrale des Unilever-Konzerns als Hamburgs erstes Hochhaus aufgestellt.Im Sommer 2012 meldete sich der... ... mehr


Gestaltungsideen mit Wohlfühlgarantie

2012-11-21
CRH-Klinker sorgen auch im Innenbereich für pure Natürlichkeit Foto: CRH Clay Solutions Die CRH Clay Solutions hat sich in erster Linie mit ihren hochwertigen Fassaden- und Pflasterklinkern sowie Ziegelfertigteilen einen Namen gemacht. Im Rahmen moderner Bauprojekte hat sich das reine Naturprodukt aus gebranntem Ton jedoch nicht nur im Außenbereich bewährt, sondern ist auch immer häufiger als Gestaltungselement in Innenräumen gefragt. Innenraumgestaltung... ... mehr


Schlechtwetter kann, muss aber nicht zu Verzögerungen führen

2012-11-21
Winterwetter führt oft zu Verzögerungen auf den Baustellen. Je eisiger der Frost, umso eher kommt der Baubetrieb zum Erliegen. Das wird auch in den kommenden Wochen wieder zu Ärger führen zwischen Auftraggebern und Auftragnehmern, zwischen Bauherren und Firmen. Schlechtwetter ist ein häufiger Streitpunkt, so die Arbeitsgemeinschaft für Bau-und Immobilienrecht (ARGE Baurecht) im Deutschen Anwaltverein (DAV). Schlechtes Wetter kann in der Tat zu... ... mehr


Bauindustrieverband dringt auf stetige öffentliche Investitionen

2012-11-21
Berlin (dapd-lbg). Angesichts sinkender Umsätze warnt die Bauwirtschaft die Länder Berlin und Brandenburg, die Ausgaben für öffentliche Bauten weiter zu senken. Der baugewerbliche Umsatz in der Hauptstadtregion sei in den ersten drei Quartalen des Jahres im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 2,4 % auf 4,34 Milliarden Euro gesunken, sagte der Hauptgeschäftsführer des Bauindustrieverbands Berlin-Brandenburg, Axel Wunschel. Die Branche leide besonders unter der... ... mehr


Verfahren zur Privatisierung der Boden Gesellschaft verteidigt

2012-11-21
Potsdam (dapd-lbg). Die Privatisierung der Brandenburgischen Boden Gesellschaft (BBG) war nach Einschätzung eines Referatsleiters im Finanzministerium nicht zu beanstanden. "Das war ein vergaberechtlich einwandfreies Verfahren", sagte Johannes Werner als Zeuge im Untersuchungsausschuss des Landtags zur Immobilienaffäre. Die Privatisierung sei auch unter "qualifizierter anwaltlicher Beratung" gelaufen, betonte der 49-Jährige. Das Verfahren sei später zudem vom... ... mehr


Spielwarenmacher Günther und Spielzeugdorf Seiffen

2012-11-20
Olbernhau / Seiffen (dapd-lsc). Die Wurzeln des Familienunternehmens Spielwarenmacher Günther aus Seiffen reichen bis 1914 zurück. Damals stellte Rudolf Frohs (1883-1968) zunächst Holzspielzeug wie Hampelmänner und kleine Häuschen her. Später folgte die typische erzgebirgische Weihnachtsdekoration, die heute das Sortiment dominiert. Inzwischen liegt der Schwerpunkt auf Pyramiden, Schwibbögen, Spieluhren und Figurengruppen. Das Unternehmen mit zehn... ... mehr


Kosten senken und den Wohnkomfort steigern

2012-11-20
RAL Gütezeichen Tipps für Sanieren und Energiesparen Foto: RAL Wer sein Haus mit einer wärmenden Hülle versieht, schlägt viele Fliegen mit einer Klappe: Er senkt seine Heizkosten, leistet einen Beitrag zum Klimaschutz und steigert seinen Wohnkomfort, denn es wird im Winter behaglich warm, zieht weniger und die Luftfeuchtigkeit bleibt ausgeglichen. Die Dämmung von Dach, Fenstern und Außenfassade sollte allerdings Fachleuten überlassen werden. Denn... ... mehr


Frauen sehen zunehmend im Handwerk eine Perspektive

2012-11-20
Anteil an Lehrlingen und Meistern wächst Berlin (dapd-bln). Immer mehr Frauen sehen im Berliner Handwerk eine berufliche Perspektive. Ihr Anteil an den Auszubildenden stieg nach Angaben der Handwerkskammer von 27,1 % 2001 auf 29,4 im vergangenen Jahr. Zugleich nimmt der Anteil der Frauen zu, die ihre Meisterprüfung ablegen. Er wuchs in diesem Zeitraum um mehr als 5 Prozentpunkte auf 22,4 %. Auch bei den Unternehmerinnen ist die Entwicklung positiv, wie die Handwerkskammer... ... mehr


Blog zur Baukultur online!

2012-11-20
Stiftung Baukultur Thüringen mit neuer Website Seit  den 15. November 2012, ist der neue Internetauftritt der Stiftung Baukultur Thüringen online. Im Mittelpunkt: Ein Blog zur Förderung und Vermittlung baukultureller Belange. Ganz im Sinne des Stiftungszweckes soll eine neue Informations- und Kommunikationsplattform für gutes Planen und Bauen im Freistaat entstehen. Neben News zu Architektur und Ingenieurbaukunst, Innenarchitektur, Garten- und... ... mehr


Neue Bausoftware Nevaris ®revolutioniert AVA-Markt

2012-11-20
Topic: Im Herbst 2012 präsentiert Nemetschek Auer eine gänzlich neue Softwaregeneration am deutschen und österreichischen Markt. Nevaris® ist eine durchgängige, am Bauprozess orientierte Software, die von der Kostenplanung über AVA bis hin zum Controlling alle relevanten Bereiche für Planende wie Ausführende abdecken wird. Jahrelanges Knowhow, einfachste Benutzerführung, flexible Nutzungsmodelle und damit geringer Kostenaufwand machen Nevaris zu... ... mehr


Die nachhaltige Art zu bauen

2012-11-20
Cobiax-Hohlkörperdecken: Materialeinsparung leicht gemacht Dank ihrer nachhaltigen Gewinnung aus 100-prozentig recyceltem Kunststoff verfügen Cobiax-Hohlkörpermodule über eine hervorragende Öko-Bilanz und verringern den Ausstoß an umwelttoxischen Schadstoffen um bis zu 20 %. Eine vollständige Lebenszyklus-Analyse der international patentierten Cobiax-Hohlkörpertechnologie zeigt: Dank ihrer nachhaltigen Gewinnung aus 100-%-recyceltem Kunststoff... ... mehr


Die Vision vom Null-Energie-Haus

2012-11-19
Kasseler Bauphysiker tüfteln an Konzepten für energieeffiezentes Bauen Von Carsten AlbertBauphysiker Anton Maas hat eine Vision: „Strom kostet nichts mehr.“ So weit, glaubt er, werde es in absehbarer Zeit zwar nicht kommen. Aber wenn die Zahl der „Null-Energie-Häuser“ zunähme, könnte das Erstellen einer Stromrechnung mehr Kosten verursachen als der Stromverbrauch selbst, meint der Kasseler Architektur-Professor. Um dem Verbrauchertraum... ... mehr


"Du hast es drauf-zeig's uns!"

2012-11-19
Die Sto-Stiftung erweitert ihre Unterstützung für Auszubildende im Maler- und Lackiererhandwerk. Im Rahmen einer mehrstufigen Bestenförderung wurden seit dem Sommer die bundesweit 100 besten Malerazubis gesucht. Die Sieger stehen jetzt fest, benannt wurden sie über die Berufsschulen. Im ersten Schritt wurden in einer gemeinsamen Aktion von Sto-Stiftung und dem Wuppertaler Ausrüster Storch Malerwerkzeuge 100 hochwertig ausgestattete Azubi-Koffer übergeben. Zu den... ... mehr


"Hier bleibt nichts stehen"

2012-11-16
Europas größte Landtechnik-Auktion in Meppen Über 1.000 Radlader, Bagger und Erntemaschinen versteigert  Von Normann Berg Traktor: Ein Gebotefänger (Bid-Catcher) gestikuliert in Meppen auf Europas größter Landtechnik-Auktion. Meppen (dapd-nrd). Auf Europas größter Landtechnik-Auktion im emsländischen Meppen stehen 1.030 Traktoren, Mähdrescher und andere Erntemaschinen dicht beieinander. Sie alle sind nur einen Wink mit der Hand... ... mehr


Wann liegt eine unzulässige Mischkalkulation vor?

2012-11-16
Das Kammergericht Berlin (KG) hat mit Beschluss vom 14. August 2012 – Verg 8/12 – u. a. folgendes entschieden: Änderungen von Preisangaben im Laufe eines Verhandlungsverfahrens rechtfertigen nicht die Annahme einer „Mischkalkulation“. Eine unzulässige „Mischkalkulation“ liegt allenfalls dann vor, wenn der Bieter einen Positionspreis niedriger als nach seiner internen Kalkulation angemessen, einen anderen Positionspreis höher als... ... mehr


Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Verantwortliche der Baufirma IBG

2012-11-16
Kiel / Büdelsdorf (dapd-lbg). Wegen des Verdachts der Insolvenzverschleppung ermittelt die Staatsanwaltschaft Kiel gegen die Verantwortlichen der zahlungsunfähigen Baufirma IBG Holding GmbH aus Büdelsdorf (Kreis Rendsburg-Eckernförde). Dazu wurden die Firmensitze der IBG Holding und der Tochtergesellschaften in Neu-Isenburg, Hennigsdorf und Essen sowie die Privathäuser der Verdächtigen durchsucht, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte. Gegen die Verantwortlichen... ... mehr


DIHK-Report: Vier von zehn Unternehmern finden keinen Nachfolger

2012-11-16
Berlin (dapd). Für Unternehmer in Deutschland wird es immer schwieriger, einen geeigneten Nachfolger zu finden. Schon heute scheitern vier von zehn Firmen bei der Suche. Dies zeigt der DIHK-Report zur Unternehmensnachfolge 2012, der der Tageszeitung "Die Welt" vorliegt. Vor diesem Hintergrund warnt der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Hans Heinrich Driftmann, vor einer Verschärfung der Erbschaftsteuer, wie sie derzeit von SPD und Grünen... ... mehr


Gute Jobaussichten für Ingenieure trotz wirtschaftlicher Eintrübung

2012-11-16
Im Oktober 2012 waren insgesamt 78.600 offene Ingenieurstellen zu besetzen. In mehr als der Hälfte der Fälle wurden Ingenieure mit den Schwerpunkten Maschinen- und Fahrzeugtechnik (24.700) und Energie- und Elektrotechnik (18.500) gesucht. Dem gegenüber standen 23.483 arbeitslose Ingenieure. Am häufigsten waren bei ihnen die Schwerpunkte Bau, Vermessung, Gebäudetechnik und Architektur (7.617) sowie Technische Forschung und Produktionssteuerung (6.512). Im Schnitt kamen... ... mehr


Für alle Wetter gewappnet

2012-11-15
FBS-Stahlbetonrohre sichern Uferpromenade in Bonn-Mehlem Kreisrunde Stahlbetonrohre mit Fuß und Falzmuffe sind im Auftrag des Tiefbauamtes der Stadt Bonn bei der Sanierung der Rheinuferpromenade im Bereich der Mündung des Mehlemer Bachkanals eingebaut worden. Die von der BERDING BETON GmbH, Rohr- und Schachtwerk DW-Nievenheim, nach den Anforderungen der Qualitätsrichtlinien der Fachvereinigung Betonrohre und Stahlbetonrohre e.V. (FBS) produzierten Rohre in der Nennweite DN... ... mehr


Diebesbande nach mehr als 30 Baustellen-Einbrüchen verhaftet

2012-11-15
Berlin (dapd-lbg). Die Polizei hat vier Männer aus Bulgarien und Serbien verhaftet, die Baufahrzeuge, Geräte und Werkzeuge in Berlin und Brandenburg gestohlen haben sollen. Zahlreiche Maschinen und Werkzeuge wurden in einer Lagerhalle im Spandauer Ortsteil Hakenfelde sichergestellt, wie ein Polizeisprecher der Nachrichtenagentur dapd sagte. Festgenommen wurden die Männer in den Bezirken Neukölln, Tempelhof-Schöneberg und Steglitz-Zehlendorf. Gegen die Bande wird laut... ... mehr


Deutscher Zimmerer-Meister kommt aus Sachsen

2012-11-15
Zwönitz/Berlin (dapd-lsc). Ein sächsischer Zimmerer hat beim 61. Bundesleistungswettbewerb der bauhandwerklichen Berufe im rheinland-pfälzischen Kenn bei Trier Gold gewonnen. Der 20-jährige Martin Fricke aus Zwönitz (Erzgebirgskreis) setzte sich gegen zwölf Mitbewerber durch, wie der Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB) in Berlin mitteilte. Sie hatten während des dreitägigen Wettbewerbs ein spitz zulaufendes Dach bauen müssen. Silber erhielt... ... mehr


Baugewerbe kritisiert EU-indizierte Rahmenbedingungen

2012-11-15
Entsenderichtlinie ("Enforcement Directive") / Digitaler Tachograph / Umsetzung der EU-Richtlinie zum Zahlungsverzug Am Vortag des Deutschen Baugewerbetages 2012 übte der Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes, Dr.-Ing. Hans-Hartwig Loewenstein, scharfe Kritik an den Rahmenbedingungen für deutsche Bauunternehmen, die aufgrund von EU-Richtlinien in deutsches Recht umzusetzen sind. Loewenstein kritisierte dabei auch, dass sich Brüssel in seiner Politik... ... mehr


All-in-one-Software setzt integralen Planungsansatz um

2012-11-14
Erhöhten EnEV-Planungsaufwand minimieren Ganzheitliche Gebäudeplanung mit Poroton-Ziegeln, von EnEV-Berechnung und Wärmebrücken sowie Schallschutz über Mengenermittlung bis zur Statik, ist dank Allplan Design2Cost und ESS AX3000 jetzt in einem vernetzen Arbeitsablauf möglich. Der Austausch von Geometrie, Qualität und energetischen Informationen wird durch die Planungsmethode Design2Cost durchgängig realisiert. Damit werden zum Beispiel Auswirkungen von... ... mehr


„VDI-geprüfter Fachingenieur RLQ“ als C2-Weiterbildung eingestuft

2012-11-14
Erstes Schulungszentrum und erster VDI-geprüfter Fachingenieur zertifiziert Seit August 2012 können Schulungsanbieter in Deutschland die Ausbildung zum „VDI-geprüften Fachingenieur RLQ“ durchführen. Die Registerkommission der engineerING card hat nun entschieden, die Ausbildung als C2-Weiterbildung einzustufen. Die engineerING card - den Berufsausweis für Ingenieure - kann in Deutschland jeder beantragen, der über einen Abschluss an einer staatlich... ... mehr


Trockenbauer lesen am liebsten aktuelle Informationen

2012-11-14
Marktforschung von BauInfoConsult hat gezeigt: Am liebsten und häufigsten informieren sich Trockenbauer im Internet. Doch auch die Printmedien wollen die Trockenbauer nicht missen: Wie die Befragungsergebnisse weiter zeigen, lieben es die Trockenbauer vor allem aktuell. So lesen sie vor allem die Allgemeine Bauzeitung – noch deutlich mehr als die einschlägigen Fachzeitschriften mit Spezialisierung auf dem Trockenbau. Welche Themen in Zeitungen und Zeitschriften locken die... ... mehr


Alle guten Dinge sind drei

2012-11-14
Dumper-Trio der neuen Cat B-Serie übernimmt Transporte für die Deponie Zu den bekanntesten Baustellen der Republik gehörte seit den 1990er-Jahren nach Öffnung der Berliner Mauer der Potsdamer Platz im Herzen von Berlin – dessen Aushub in Deetz landete. Dort hat die MEAB, die Märkische Entsorgungsanlagen Betriebsgesellschaft mbH, die sichere Verwahrung von Bauschutt und sonstigen mineralischen Abfällen übernommen. Um die Sicherung der... ... mehr


Verleihung des Landespreises für Architektur, Wohnungs- und Städtebau NRW 2012

2012-11-13
Zehn herausragende Bauwerke zeigen die Zukunft des Wohnens Die Architekten, Ingenieure und Bauherren von zehn Projekten haben den „Landespreis für Architektur, Wohnungsund Städtebau Nordrhein-Westfalen 2012“ erhalten. „Ihre Bauwerke zeichnen sich durch die vorbildliche Berücksichtigung ökonomischer, ökologischer und sozialer Aspekte aus“, sagte NRW Bauminister Michael Groschek anlässlich der Verleihung. Der Präsident der... ... mehr


Eine Ziegler-Ära ist zu Ende

2012-11-13
Nach 36 Jahren: Kastulus Bader gibt Unipor-Vorsitz ab / Anton Hörl ist neuer Vorstandsvorsitzender Foto: UNIPOR, München Generationenwechsel bei der Unipor-Gruppe: Kastulus Bader (2 von li.) übergibt den Vorstandsvorsitz  an Anton Hörl (mitte). Stellvertreter Kunibert Gerij (li.) verlässt Unipor aus Altersgründen ebenfalls. Thomas Bader (Aufsichtsrat, 2 von re.) und Dr. Thomas Fehlhaber (Geschäftsführer) begleiten den harmonischen Übergang... ... mehr


Mehr Schraubleistung für den Trockenbau

2012-11-13
FEIN stellt neue Akku Trockenbauschrauber für Einzel- und Serienverschraubungen vor. Die Schrauber bieten mit dem neuen bürstenlosen FEIN Motor und drei Amperestunden Akkukapazität deutlich mehr Leistung: Mit 14,4 und 18 Volt starken Lithium-Ionen-Akkus sind sie für den Dauereinsatz entwickelt und erreichen mehr als eine Million Verschraubungen ohne Wartung. Sämtliche Verschraubungen im trockenen Innenausbau wie in Hartgipsplatten, zweifach beplankten Gipsfaserplatten... ... mehr


Förderpreise der hessischen Bauwirtschaft an Absolventen vergeben

2012-11-13
Frankfurt (dapd-hes). Drei Absolventen aus den Bereichen Architektur, Bauingenieurswesen und Bauwirtschaft aus Hessen sind mit dem Förderpreis der hessischen Bauwirtschaft ausgezeichnet worden. Wie der Verband baugewerblicher Unternehmer in Hessen mitteilte, bekamen Kim Weber von der Hochschule Frankfurt im Bereich Architektur, Jan Hofmann von der Hochschule Darmstadt im Bereich Bauingenieurswesen und Jennifer Peter von der Universität Kassel im Bereich Bauwirtschaft jeweils 1.000... ... mehr


Neues zu öffentlichen Aufträgen beim 5. Vergaberechtstag Brandenburg

2012-11-13
Vergaberecht wird mehr und mehr zum Instrument der Umsetzung politischer Ziele. Denn Energieeffizienz, Umweltschutz oder soziale Standards lassen sich mit der Einkaufsmacht des Staates wirkungsvoll vorantreiben. Das kann zum einen dazu führen, dass innovativ aufgestellte, sozial verantwortungsvolle Unternehmen bessere Chancen auf dem Markt der öffentlichen Aufträge haben. Zum anderen aber macht jede gut gemeinte zusätzliche Vorschrift den ohnehin bestehenden... ... mehr


Forderungsverjährung zum 31. Dezember 2012

2012-11-13
Zum 31. Dezember 2012 droht bei vielen Handwerksbetrieben die Verjährung alter Zahlungsansprüche aus dem Jahr 2009. Forderungen von Handwerksbetrieben unterliegen nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch der regelmäßigen Verjährung. Danach verjähren Ansprüche in drei Jahren. Die regelmäßige Verjährung beginnt mit dem Schluss des Jahres, in dem der Anspruch entstanden ist und der Gläubiger von den anspruchsbegründenden Umständen... ... mehr


Sylter Strandkörbe für die Welt

2012-11-12
Familienunternehmen fertigt die beliebten Sitzgelegenheiten für prominente und ganz normale Kunden Foto: Volker Frenzel / dapd An den Sylter Stränden ist die Zeit der Strandkörbe für dieses Jahr vorbei. Abseits der Haupttouristenmeile der Insel, im Rantumer Hafengebiet, haben sie aber ganzjährig Saison: Im Familienbetrieb von Willy Trautmann wird stets gehämmert, geflochten und gepolstert. Seit mehr als 60 Jahren werden hier in Handarbeit die beliebten... ... mehr


Sonderkonstruktionen für Siedlungs- und Wasserwirtschaft

2012-11-12
Lösungen für den GaLa- und Wasserbau mit natürlichen Stoffen Die Cetco Germany GmbH erweitert ihr Programm mit Baulösungen für den Gewässerschutz in der Siedlungs- und Wasserwirtschaft. Bisher befasste man sich schwerpunktmäßig mit dem Gebäudeschutz und der Abdichtung druckwasserbelasteter, erd berührender Stahlbetonbauwerke. „Zukünftig wollen wir verstärkt Bauherrn und Planer, aber auch GaLa- und Wasserbauer in der... ... mehr


Handwerk wirbt um Azubis aus EU-Krisenländern

2012-11-12
Saarbrücken (dapd). Angesichts Tausender offener Lehrstellen in Deutschland setzt das Handwerk jetzt verstärkt auf Azubis aus den europäischen Krisenländern. "Wir suchen nach Wegen, wie wir Jugendlichen aus Spanien und Portugal eine Ausbildung in Deutschland ermöglichen können", sagte Handwerkspräsident Otto Kentzler der "Saarbrücker Zeitung". Laut einer aktuellen Umfrage des Zentralverbands des Handwerks (ZDH) unter den 53 Handwerkskammern in... ... mehr


Bund plant 570 Millionen Euro zusätzlich für Straßenbau ein

2012-11-12
Berlin (dapd). Der Bund wird im nächsten Jahr erheblich mehr Geld für den Straßenbau ausgeben. Von den zusätzlichen 750 Millionen Euro für die Verkehrsinfrastruktur, die der Haushaltsausschuss des Bundestags genehmigte, sollen 570 Millionen in den Straßenbau fließen, wie Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer bestätigte. Der CSU-Politiker nannte das Extra-Geld einen "kräftigen Impuls für die Wettbewerbsfähigkeit unseres Landes".... ... mehr


Beschaffung 2013: Thesen und Trends

2012-11-12
Eine schwächelnde und sich ungleichmäßig entwickelnde Weltwirtschaft, volatiler werdende Märkte, drohende Rohstoffklemmen sowie die weiter ungelöste Euro-Krise stellen die Beschaffungsabteilungen in den Unternehmen vor völlig neue Herausforderungen. „Souverän agieren“ ist deshalb das Gebot der Stunde und gleichzeitig Motto des 47. Symposiums Einkauf und Logistik in Berlin. 2.200 Einkaufsmanager diskutieren vom 7. bis 11. November aktuelle Thesen... ... mehr


BAU bringt Münchens Architektur zum Leuchten

2012-11-12
Die Weltleitmesse für Architektur, Materialien, Systeme präsentiert zum zweiten Mal Münchens „Lange Nacht der Architektur“ Nach dem großen Erfolg der ersten „Langen Nacht der Architektur“ (LNDA) vor zwei Jahren gibt es zur BAU 2013 eine Neuauflage. Am Freitag, 18. Januar 2013, werden rund 40 Gebäude in und um München ihre Pforten öffnen, um der Öffentlichkeit interessante Einblicke zu gewähren.Die Idee, mit der LNDA eine... ... mehr


Stadt Bonn muss Immobilienfirma Schadenersatz zahlen

2012-11-12
Urteil Die Stadt Bonn muss einem Immobilienunternehmen wegen der verzögerten Genehmigung für den Umbau eines Gebäudes Schadenersatz zahlen. Das Oberlandesgericht (OLG) Köln bestätigte damit in zweiter Instanz ein Urteil des Landgerichts Bonn. Über die Höhe des Schadenersatzes ist noch nicht entschieden worden. Das Immobilienunternehmen hatte 2005 ein ehemaliges Kino erworben, für Einzelhandel umgebaut und 2011 für rund 19,5 Millionen Euro... ... mehr


Baustoffindustrie: für 2012 überwiegend Umsatzsteigerung erwartet

2012-11-12
Die Währungskrise macht zunehmend auch der deutschen Industrie das Leben schwer. Die Baukonjunktur ist aber nach wie vor dynamisch. Für die meisten Hersteller von Bau- und Installationsprodukten ist das Jahr 2012 bislang erfolgreich verlaufen – das zeigt eine aktuelle Umfrage von BauInfoConsult unter Herstellern von Produkten und Materialien für Rohbau, Ausbau und Installation. Auch für das Gesamtjahresergebnis sind die Hersteller optimistisch: Zwei Drittel der... ... mehr


Eignung eines Bieters bei Berufung auf Nachunternehmer?

2012-11-12
Das OLG München hat mit Beschluss vom 9. August 2012 – Verg 10/12 – u. a. folgendes entschieden: Ein öffentlicher Auftraggeber (AG) hatte europaweit im Offenen Verfahren Abholung, Transport, Aufbereitung und Verwertung von Müllverbrennunagsschlacke für zwei Jahre ausgeschrieben. In dieser wurden diverse Eignungsnachweise (wirtschaftliche, finanzielle, technische Leistungsfähigkeit) und dabei zur bisherigen Leistungserbringung Referenzen (Umsatz der... ... mehr


ABB meldet Durchbruch für Energienetze der Zukunft

2012-11-09
Genf (dapd). Der Elektrokonzern ABB hat einen grundlegenden technischen Durchbruch für die Energiewende vermeldet. Es sei gelungen, eine Sicherung für Hochspannungsnetze zu entwickeln, die es erlaube, Gleichstrom statt Wechselstrom zu nutzen, teilte der Konzern am Mittwoch in Zürich mit. Damit könne das Problem gelöst werden, die Energie aus regenerativen Quellen, etwa Windparks an den deutschen Küsten, effizient in die Ballungsräume im Süden zu... ... mehr


Hochtief gelingt Rückkehr in die schwarzen Zahlen

2012-11-09
Nettogewinn von 92 Millionen Euro in den ersten neun Monaten 2012 - Verlustprojekte in Australien weitgehend abgearbeitet Von Erich Reimann Essen (dapd-bay). Deutschlands größer Baukonzern Hochtief macht wieder Gewinn. Nachdem Fehlkalkulationen im Australien-Geschäft und Probleme bei der Elbphilharmonie in Hamburg zuletzt die Bilanz verdorben hatten, erwirtschaftete der Konzern zwischen Juli und September einen Nettogewinn von 141 Millionen Euro. Damit machte Hochtief die... ... mehr


EU leitet Ermittlungen gegen Chinas Solarindustrie ein

2012-11-09
Nach Klage von Branchenverband gegen schädliche Subventionen Brüssel (dapd). Die EU-Kommission hat wegen mutmaßlicher Wettbewerbsverzerrung eine Untersuchung gegen Importe von Solarzellen aus China eingeleitet. Der europäische Branchenverband Pro Sun hatte im September Klage in Brüssel eingereicht, in der er der chinesischen Solarindustrie illegale staatliche Unterstützung vorwirft. Das führe zu Dumpingpreisen und bedrohe den heimischen Markt. Am... ... mehr


Mittel für Verkehrsprojekte fließen vor allem in Straßenbau

2012-11-09
Passau (dapd). Die vom Koalitionsausschuss beschlossenen zusätzlichen Mittel für Verkehrsinfrastruktur in Höhe von 750 Millionen Euro sollen vor allem in den Straßenbau fließen. Wie die "Passauer Neue Presse" (Donnerstagausgabe) aus Kreisen der Koalitionsfraktionen berichtet, sei im Gespräch, rund 600 Millionen Euro in Erhalt, Aus- und Neubau von Bundesfernstraßen zu investieren. Etwa 100 Millionen Euro gebe es zusätzlich für... ... mehr


Bauwirtschaft erwartet bis zu vier Prozent Wachstum für 2013

2012-11-09
Berlin (dapd). Das deutsche Baugewerbe rechnet auch im kommenden Jahr mit einer guten Branchenkonjunktur. Nach einem prognostizierten Umsatzplus von 2,3 Prozent auf rund 94 Milliarden Euro in diesem Jahr erwartet die Bauwirtschaft für 2013 noch mehr Zuwachs, wie der Zentralverband des deutschen Baugewerbes am Mittwoch in Berlin mitteilte. "2013 könnte die Bauwirtschaft mit drei bis bestenfalls vier Prozent noch stärker wachsen", erklärte Verbandspräsident Hans-Hartwig... ... mehr


Das alte Haus in neuem Gewand

2012-11-09
Komplettsanierung schafft mehr Platz und senkt die Heizkosten Der Traum vom eigenen Haus gehört für viele Deutsche zu den wichtigsten Zielen, die es im Leben zu erreichen gilt. Rund 15 Millionen Menschen haben sich diesen Wunsch bereits erfüllt. Denn so viele Einfamilienhäuser gibt es einer Erhebung des Statistischen Bundesamts zufolge in Deutschland. Doch davon ist ein Großteil bereits in die Jahre gekommen, was sich vor allem in einem zu hohen Energieverbrauch... ... mehr


Lärmschutz 2012 startet in der nächsten Woche – in diesem Jahr noch größer

2012-11-08
In der nächsten Woche ist es soweit, dann öffnet die Lärmschutz 2012 vom 15. – 16. November 2012 in der Messe Westfalenhallen Dortmund ihre Tore. In der relativ kurzen Zeit seit 2006 ist die internationale Fachtagung mit der begleitenden Fachmesse zum weltweit führenden Fachtreffen für den Umgebungslärmschutz geworden. Mittlerweile ist aus der „begleitenden“ Messe eine echte Parallelveranstaltung geworden. Unter den mehr als 80 ausstellenden... ... mehr


ISH 2013 - Alle Marktführer haben angemeldet

2012-11-08
Zusätzliche Hallenebene in Betrieb ISH setzt Akzente mit Sonderschauen wall + floor und FIT Mit jeder Menge neuer Themen und Rahmenprogrammpunkte startet die ISH, Weltleitmesse für Erlebniswelt Bad, Gebäude-, Energie-, Klimatechnik und Erneuerbare Energien, vom 12. bis zum 16. März 2013 in Frankfurt am Main. „Dreh- und Angelpunkt der ISH 2013 und damit Mittelpunkt aller Produktbereiche ist das Thema Ressourcenschonung“, so Wolfgang Marzin, Vorsitzender der... ... mehr


Steigendes Grundwasser in Berlin

2012-11-08
Foto: Axel Schmidt / dapd Berlin (dapd). In einer Baugrube am Roten Rathaus in Berlin steht Wasser. Steigendes Grundwasser soll den Zustand tausender Häuser in Berlin gefährden. Insgesamt drohe bis zu 10.000 Hausbesitzern ein erheblicher Wertverlust ihrer Immobilie, berichtet die "Berliner Morgenpost" unter Berufung auf eine Studie der KWS Geotechnik GmbH. Viele Fundamente der Gebäude, darunter auch der Bundesrat am Leipziger Platz, stünden bereits im Wasser. Die... ... mehr


Erhöhter Brandschutz durch Mauerziegel

2012-11-08
Gefüllte Geschossbau-Mauerziegel erhalten Brandwandzulassung Ziegel brennen nicht, sie werden gebrannt: Dank ihrer mineralischen Inhaltsstoffe verfügen Mauerziegel von Unipor über einen hohen Feuerwiderstand. Zusätzliche Sicherheit im Brandfall bieten die gefüllten Unipor-Mauerziegel „WS07 Coriso“ und „WS09 Coriso“. Beide haben nun die Brandwandprüfung des Deutschen Institutes für Bautechnik (DIBt Z-17.1-1074 und DIBt-Z17.1-1066)... ... mehr


Bayerns größte Gründermesse bietet Starthilfe für Existenzgründer

2012-11-08
Über 100 Fachvorträge und Workshops für Selbstständige Mehr als 50.000 Existenzgründer versuchen in Oberbayern jährlich, ein eigenes Unternehmen aufzubauen. Chancen und Risiken liegen eng beieinander. Je besser die Gründung vorbereitet ist, desto größer sind die Erfolgsaussichten. Deswegen veranstaltet die IHK für München und Oberbayern am Samstag, 10. November 2012, von 9:30 bis 17:30 Uhr im MOC Veranstaltungscenter München /... ... mehr


Lüftung im Fenster – Frischluft auf Knopfdruck

2012-11-08
Die energiesparende und bequeme Alternative zum Stoßlüften Die Versorgung von Wohn- und Arbeitsräumen mit Frischluft ist vor allem in der kalten Jahreszeit ein Muss. Die bequeme und energiesparende Alternative zum Stoßlüften heißt „I-tec Lüftung“ und stammt vom Fensterspezialisten Internorm. Fotos: epr / Internorm Speziell in der kalten Jahreszeit ist das gezielte Lüften der Wohnräume ein absolutes Muss. Bequemer,... ... mehr


ARGE Baurecht - Planer sollten ihre Risiken kennen

2012-11-08
Architekten sehen sich als Vertrauter ihrer Bauherren. Schließlich haben sie im Studium nicht nur planen gelernt, sondern auch die Grundzüge des Baurechtes studiert. "Das allein reicht aber heute nicht mehr aus, um Bauherren adäquat zu beraten", weiß Baurechtsanwältin Heike Rath aus Frankfurt am Main, Mitglied des Geschäftsführenden Ausschusses der Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht (ARGE Baurecht) im Deutschen Anwaltverein (DAV).... ... mehr


Innendämmung bei einbindenden Holzbalkendecken

2012-11-06
Energetische Modernisierung richtig planen und ausführen Wer bereits in einem zeitgemäß gedämmten Haus lebt, kennt die Vorzüge: reduzierte Energiekosten in der Heizperiode, mehr Wohnbehaglichkeit das ganze Jahr über. Nicht zuletzt vor dem Hintergrund weiter steigender Energiepreise und der ambitionierten Klimaschutzziele spielt die Dämmung der Außenwände bei der energetischen Modernisierung eine wichtige Rolle – insbesondere beim... ... mehr


Über 25 Jahre Schwerlastkrane

2012-11-06
Detmers Spezialtransporte mit Lkw Krankombination 1978 gründete Wolfgang Detmers sein Unternehmen für Container- und Spezialtransporte. „Den ersten Lkw mit Kran habe ich noch selber gefahren. Mein Fahrerhaus war das Büro, “ erzählt der Firmengründer. Heute stehen über 65 Lkw, wovon mehr als die Hälfte mit einen Kran ausgestattet ist, bundesweit in 6 Standorten, im Fuhrpark. Neben den Motorwagen sind auch einige Sattelauflieger mit Kranen... ... mehr


Neuer Bauhausverbund soll bald bundesweit agieren

2012-11-06
Berlin (dapd-lsa). Der neue "Bauhausverbund 2019" soll nach seiner Gründung nicht auf fünf Bundesländer begrenzt bleiben. "Eine Erweiterung auf alle Länder ist angestrebt, um das Bauhaus-Jubiläum zu einem Ereignis zu machen", sagte die Direktorin des Berliner Bauhaus-Archivs, Annemarie Jaeggi, im Interview mit der Nachrichtenagentur dapd. Anlässlich der Gründung des Bauhauses 1919 in Weimar wollen die fünf Bundesländer Sachsen-Anhalt,... ... mehr


Zoll prüfte Baubranche wegen Schwarzarbeit

2012-11-06
Dortmund (dapd-nrw). Mitte Oktober sind in der Region Dortmund insgesamt 350 Bauunternehmen von Zollbeamten wegen Schwarzarbeit und illegaler Beschäftigung überprüft worden. "Dabei wurden 50 Unregelmäßigkeiten bei Unternehmen und 36 Unregelmäßigkeiten bei den überprüften Personen festgestellt" teilte Uwe Jungesblut, Pressesprecher des Hauptzollamts Dortmund, mit. Unter anderem habe es Verstöße gegen die Meldepflichten nach dem... ... mehr


Neues Leben für Lausitzer Umgebindehäuser

2012-11-06
Architekten und Bauherren wollen traditionelle Bauweise wiederbeleben -- Von Heiko Kunzmann -- Spitzkunnersdorf (dapd-lsc). Beim Eintreten ins frühere Wohnzimmer zieht Ronny Hausmann den Kopf ein. Die Decke ist niedrig, der Raum nicht sehr groß. Hausmann öffnet eines der kleinen Fenster und misst mit Daumen und Zeigefinger die Dicke der Außenwand: "Das sind 18 oder 20 Zentimeter", schätzt er und klopft anerkennend auf das Holz: ein klassisches Umgebindehaus,... ... mehr


Die wichtigsten Regeln zur Auswahl von Baumaschinen

2012-11-06
Baumaschinen versprechen im Einsatz einen ungemein großen Nutzen. Mit ihnen lassen sich Arbeiten schnell und zuverlässig ausführen, die man auf anderem Wege nur schwer oder teilweise auch gar nicht bewerkstelligen könnte. Für zahlreiche Unternehmen ist es daher wichtig, über einen guten Fuhrpark bzw. die richtigen Baumaschinen zu verfügen. In Abhängigkeit vom vorhandenen Fuhrpark sowie dem technischen Fortschritt kann es manchmal erforderlich sein,... ... mehr


Megaauftrag für ThyssenKrupp aus den USA

2012-11-05
Essen (dapd). Milliardenauftrag für Thyssenkrupp: Der Stahl- und Anlagenbaukonzern hat in den USA den Auftrag zur Planung und Lieferung zweier großer Düngemittelanlagen erhalten. Der Gesamtwert liege in der Größenordnung von über einer Milliarde Euro, teilte der Konzern am Freitag mit. Die neuen Anlagen in Port Neal im Bundesstaat Iowa und in Donaldsonville in Louisiana sollen die aktuelle Flut an billigem Erdgas in den USA nutzen, um das Land unabhängiger... ... mehr


Elbbrücke bei Schönebeck nimmt Gestalt an

2012-11-05
Ortsumgehung voraussichtlich ab Sommer für Verkehr frei Schönebeck (dapd-lsa). Die neue Elbbrücke bei Schönebeck verbindet seit Donnerstag die gegenüberliegenden Ufer. Mit der Montage der letzten Stahlsegmente wurde die Brücke als Teil der B246a-Ortsumfahrung über die Elbe geschlossen, wie das Verkehrsministerium in Magdeburg mitteilte. Die Brücke ist 1.130 Meter lang, ihre Kosten belaufen sich auf rund 30 Millionen Euro. Die Fahrbahn soll im... ... mehr


Unternehmen wegen Landtags-Fassade zahlungsunfähig

2012-11-05
Wegen unbezahlter Rechnungen für Arbeiten am Potsdamer Landtagsschloss hat die Sächsische Sandsteinwerke GmbH Insolvenz beantragt. Verhandlungen über offene Zahlungen von 1,9 Millionen Euro seien gescheitert, teilte das Unternehmen in Pirna mit. Die Grünen im Brandenburger Landtag forderten den Bauherrn des Stadtschlosses, Finanzminister Helmuth Markov daraufhin auf, sich einzuschalten. Die CDU kritisierte das Baumanagement Markovs. Dessen Haus verwies hingegen auf die... ... mehr


Vorzugspreise für Mitglieder auf Software-Programme des BKI

2012-11-02
Angebot des Baukosteninformationszentrums Deutscher Architektenkammern Das Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern, kurz BKI, bietet den Mitgliedern aller Architektenkammern einen einheitlichen Nachlass auf Software-Programme. Mitglieder erhalten beim Kauf von BKI-Grundversionen ab dem 1. November 2012 einen Preisnachlass von 20 Prozent auf den Netto-Verkaufspreis. Das aktuelle Softwareangebot des BKI finden Sie unter: http://www.baukosten.de ... mehr


Umweltfreundliche Beschaffung - Beispiele für Ausschreibungen gesucht

2012-11-02
Das Sustainable Procurement Team der ICLEI – Local Governements for Sustainability beabsichtigt, eine Fallstudiensammlung anzulegen. Öffentliche Auftraggeber, die in den letzten Jahren umweltfreundliche Kriterien in Ausschreibungen verwendet haben, sind aufgefordert, diese einzureichen. Hierbei geht es um Vergabeverfahren in den Produkt- und Dienstleistungsgruppen Gartenprodukte/-dienstleistungenFenster/verglaste Türen und... ... mehr


Direkter Hochwasserschutz vom Profi effektiver als eine Versicherung

2012-11-01
Schäden durch Hochwasser sind weder durch die klassische Hausrat- noch die Wohngebäudeversicherung gedeckt. Durch die hohen Beiträge einer Zusatzversicherung ist diese nicht in jedem Fall sinnvoll. Fotos: epr / RS Stepanek Heute schon an morgen denken: Mit einem professionellen Hochwasserschutz ist das eigene Heim ideal vor Überschwemmungen geschützt. Wie jeder weiß, ist Vorsicht besser als Nachsicht. Denn wenn die Versicherung greift, ist der Schaden schon... ... mehr


Energieberatung und Sanierung nach neuen Richtlinien

2012-11-01
Für die Energieberatung im Vorfeld einer Sanierung existieren seit Juli 2012 vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie herausgegebene neue Richtlinien. Zuschüsse wurden erhöht. Allerdings muss der Vor-Ort-Bericht zu einem Wohngebäude Mindestanforderungen entsprechen. Das Problem: Anforderungen an Energieberatung verschärft.Mit Blick auf die ehrgeizigen Ziele, den Gebäudebestand bis 2050 in hohem Maße klimaneutral auszurüsten, hat die... ... mehr


Reorganisation der Sickerwasser-Entsorgung auf der Deponie Vulkan

2012-11-01
Freigefälle statt Tankwagen Mit einem Logistik-Problem besonderer Art waren die Experten der KMG Pipe Technologies, Niederlassung Deponie und Umwelt (Ursensollen) auf der Deponie „Vulkan“ bei Haslach im Ortenaukreis befasst. Das bestehende System der Sickerwasserentsorgung, das auf Abfuhr per Tankwagen vom Deponiegelände beruhte, wurde aufgegeben und auf Freigefälleableitung via Rohrleitung in ein talseitig installiertes System von mächtigen... ... mehr




Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Das Baunetzwerk

Baufinder.de - Die Visitenkarten für Bauprofis im Web

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Diese Seite teilen? Twitter Facebook Google+ LinkedIn Xing