News aus dem März 2018

Neues Spezialharz für die Abdichtung unter Asphaltbelägen

2018-03-29
MC-DUR LF 680, das neue Spezial-Polyurethan-Harz der MC-Bauchemie, kann bei bis zu 2 °C und bei hoher Luftfeuchte als Grundierung, Kratzspachtel und Versiegelung verwendet werden, härtet unabhängig von Feuchte- und Temperatureinfluss schnell und sicher aus und ermöglicht so eine sehr schnelle Applikation der Abdichtungsbahnen unter Asphaltbelägen.Foto: MC-Bauchemie, Bottrop MC-Bauchemie hat ein hochtemperaturbeständiges Spezialharz für die Anwendung als... ... mehr


Dienstleistungskarte vom Tisch

2018-03-29
Der Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz des Europäischen Parlaments hat den Vorschlag zur umstrittenen Dienstleistungskarte abgelehnt. Davor hatten bereits vier beratende Ausschüsse die Ablehnung empfohlen. Das Europäische Parlament hat damit auch auf die scharfe Kritik des Handwerks reagiert. Foto: ZVDH„Das klare Nein zur elektronischen Dienstleistungskarte war absolut notwendig. Mit dieser Abstimmung ist das Gesetzgebungsvorhaben endgültig... ... mehr


„Besonders Performant“

2018-03-28
Neue Hocheffizienz-Abwasserpumpe BP Effizienz-Spezialisten kommen bei Tsurumi am Stand B1.444 auf ihre Kosten: Als Marktpremiere stellen die Japaner ihre neue Abwasserpumpe der BP-Serie vor. Mit Hochleistungsmotoren und hocheffizienter Hydraulik in extrem robuster Ausführung will sie neue Standards setzen. „Wire to water“ heißt die Zauberformel. Die auch trocken aufstellbaren Tauchaggregate sind Teil einer Abwasseroffensive, mit deren Umsetzung Tsurumi als... ... mehr


Dachdeckerhandwerk

2018-03-28
Neuer Mindestlohn seit 1. März 2018Im Bundesanzeiger vom 27.02.2018 wurde die Neunte Verordnung über zwingende Arbeitsbedingungen für das Dachdeckerhandwerk vom 21.02.2018 bekannt gemacht. Diese regelt, dass die Rechtsnormen des Mindestlohntarifvertrages im Dachdeckerhandwerk auch auf alle nicht tariflich gebundenen Arbeitgeber sowie Arbeitnehmer im Dachdeckerhandwerk Anwendung finden, wenn der Betrieb oder die selbständige Betriebsabteilung überwiegend Bauleistungen... ... mehr


Gebäudereinigerhandwerk

2018-03-28
Neuer Mindestlohn seit 1. März 2018 Diese betragen für das Land Brandenburg:Innen- und Unterhaltsreinigungsarbeiten in der Lohngruppe 1ab 01.03.2018 9,55 Euroab 01.01.2019 10,05 Euroab 01.01.2020 10,55 Euroab 01.12.2020 10,80 EuroGlas- und Fassadenreinigungsarbeiten in der Lohngruppe 6ab 01.03.2018 12,18 Euroab 01.01.2019 12,83 Euroab 01.01.2020 13,50 Euroab 01.12.2020 14,10 EuroFür Arbeiten in Berlin bzw. in den alten Bundesländern:Innen- und Unterhaltsreinigungsarbeiten... ... mehr


Baugewerbe

2018-03-28
Neuer Mindestlohn seit 1. März 2018 Im Bundesanzeiger vom 27.02.2018 wurde die „Zehnte Verordnung über zwingende Arbeitsbedingungen im Baugewerbe“ veröffentlicht. Der zugrunde liegende Tarifvertrag zur Regelung der Mindestlöhne im Baugewerbe vom 03.11.2017 bestimmt ab 01. März 2018 allgemeinverbindlich Mindestlöhne im Baugewerbe. Die Verordnung tritt am 31. Dezember 2019 außer Kraft. Tarifgebiet West Lohngruppe 1 Lohngruppe 2ab 01.03.2018... ... mehr


Oder doch nicht?

2018-03-28
von Volker Romeike Hände weg von der VOB! –Bereits am 1. Februar 2018 - und damit sieben Tage vor Veröffentlichung des „GroKo-Koalitionsvertrags“ – forderte der Zentralverband des Deutschen Baugewerbes in einer Pressemittelung: „Hände weg von der VOB!“ Der Hauptgeschäftsführer, Felix Pakleppa, weiter: „Wer die VOB abschaffen möchte, hat keine Ahnung von den Abläufen im öffentlichen Bau.“... ... mehr


Hände weg von der VOB!

2018-03-28
Baugewerbe:Zusammenfassung in einer Vergabeverordnung bedeutet das Ende des bewährten Vergaberechts! Wir können uns nicht ernsthaft vorstellen, dass die neue Bundesregierung die von den fachkundigen Vergabeausschüssen erarbeiteten Vergaberegelungen durch eine Vergabeverordnung ersetzen möchte. Die in dem entsprechenden Papier der Koalitionsarbeitsgruppen enthaltene Formulierung lässt Schlimmstes befürchten.“ Mit diesen Worten kommentierte der... ... mehr


Umwelttechnologien für die Baubranche

2018-03-27
IFAT 2018:Premiere: Sonderfläche Nachhaltigkeit im Straßenbau / VDMA-Praxistage jetzt auch mit der Zerkleinerung von Mineralik / Moderne Maschinen zum Brechen und Sieben von Bauschutt Die Bauwirtschaft ist eine Branche mit hoher Umweltrelevanz. Mineralische Bau- und Abbruchabfälle, Straßenaufbruch sowie Böden stellen mit jährlich bis zu 200 Millionen Tonnen den mit Abstand größten Abfallstrom in Deutschland dar. Ein Abfallstrom, der laut dem... ... mehr


Baumpollen – lästige Störenfriede oder faszinierende Flieger

2018-03-26
von Matthias NussbaumerHasel und Erle blühen, Ende März kommen Esche und Birke dazu: Die Baumpollensaison ist in vollem Gang. Fast jede zehnte Person ist sensibilisiert auf Birkenpollen und reagiert damit allergisch auf deren Pollenkörner, die zur Blütezeit in der Luft herumfliegen. Ein genauer Blick zeigt aber, dass die Bösewichte eine wichtige Funktion haben und echte Wunder der Natur sind. Pollenkörner sind die männlichen Keimzellen von Pflanzen und... ... mehr


Albert-Tichelmann-Preis 2018

2018-03-26
Nachwuchsförderung in der TGA:Einsendeschluss für Abschlussarbeiten ist der 1. August 2018 Auch in diesem Jahr lobt die VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik (GBG) den Albert-Tichelmann-Preis für Abschlussarbeiten von Studierenden auf dem Gebiet der Technischen Gebäudeausrüstung aus. Als herausragende Arbeit ist pro Universität oder Hochschule eine deutschsprachige Diplom-, Bachelor-, Master- oder Studienarbeit vom jeweiligen Betreuer mit einem... ... mehr


BMU bringt Wiederaufbau von Wäldern weltweit voran

2018-03-26
Internationaler Tag des Waldes: Der Wiederaufbau zerstörter Wälder nimmt international Fahrt auf. Die sogenannte „Bonn Challenge“ zum Wiederaufbau von Wäldern, die Deutschland 2011 gestartet hat, hat weltweit Aktivitäten ausgelöst. Kurz vor dem Internationalen Tag des Waldes hat vergangene Woche eine 3. Bonn Challenge-Konferenz in Brasilien stattgefunden. Bis heute gibt es insgesamt 47 Zusagen von Ländern, Provinzen oder Unternehmen, bis 2020 mehr... ... mehr


Niederlande zweitstärkster Handelspartner Deutschlands

2018-03-26
Im Jahr 2017 wurden nach vorläufigen Ergebnissen Waren im Wert von 177,3 Milliarden Euro zwischen Deutschland und den Niederlanden gehandelt (Exporte und Importe). Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, sind die Niederlande somit insgesamt der zweitstärkste Handelspartner Deutschlands nach der Volksrepublik China und vor den USA. Im europäischen Vergleich liegen die Niederlande nun sogar auf Platz 1. Frankreich fiel im Jahr 2017 von Rang zwei in der Liste der... ... mehr


Mehr Spuren für die A 7 und weniger Lärm für die Anwohner

2018-03-23
Drei Hamburger Deckel und innovativer Flüsterasphalt sorgen für mehr Ruhe entlang der Autobahn. Mehr Spuren bedeuten einen erhöhten Fahrkomfort für Autofahrer. Im Hamburger Westen entsteht ein europaweit zukunftsweisendes Lärmschutzprojekt. Im Zuge der Erweiterung der A 7 um zwei Fahrstreifen nördlich des Elbtunnels wird ein umfassender Lärmschutz aus Tunneln und Wänden in Altona und Eimsbüttel geschaffen. Ein Gewinn an Lebensqualität: Auf... ... mehr


Eine der höchsten Verkehrsbelastungen in Deutschland

2018-03-23
Auf kaum einem Autobahnabschnitt in Deutschland fahren täglich so viele Fahrzeuge wie auf der A 7 bei Hamburg. Die Autobahn A 7 ist Deutschlands wichtigste überregionale Nord-Süd-Verbindung. Die mit 964 Kilometern längste deutsche Autobahn ist die zentrale Verbindung zwischen Skandinavien und Österreich. Innerhalb der Stadtgrenzen verbindet die Autobahn zudem den gesamten Westen Hamburgs. Zusammen mit der A 23 bindet die A 7 den Hamburger Flughafen und den Hamburger... ... mehr


XL-Keramik sicher verarbeiten und montieren

2018-03-22
Techniktrends: Keramische Werkstoffe werden unter anderem bei der Badgestaltung immer beliebter. Bodenbeläge und Wandbekleidungen aus Dekton, Lapitec, Neolith, Laminam und anderen Sorten bieten Steinmetzen als Ergänzung zu ihrem Natursteinsortiment viele Vorteile. Mit Plattenstärken ab drei Millimetern sparen Verarbeiter Gewicht beim Transport und der Montage. Ebenso erlauben die großformatigen Rohplatten aus Feinsteinzeug individuelle Maßanfertigungen mit einer... ... mehr


Mini-Carrier – der wendige Nutzlastriese

2018-03-22
Wenn es eng wird in der City – der Anhänger kommt mit / Eine Tour und 4 leere Behälter in einer Verteilung Der Hüffermann Mini-Carrier ist der kleine wendige Allrounder für Einsätze, wenn nur wenig (Abstell-)Platz zur Verfügung steht. Hüffermann Transportsysteme hat die Logistikabläufe in Ballungsgebieten analysiert und präsentiert auf der IFAT 2018 einen Zentralachsanhänger aus dem Carrier-Programm, der spielerisch 7-10 cbm... ... mehr


Positiv auf breiter Front

2018-03-22
Umsätze im Landeshandwerk: Foto: BWHT Die aktuell hervorragende Wirtschaftslage im baden-württembergischen Handwerk spiegelt sich in der Umsatzentwicklung deutlich wider: Am Ende des Jahres 2017 hatten die rund 133.000 Handwerksbetriebe gut 96 Milliarden Euro Umsatz erwirtschaftet. Damit lag der Gesamtumsatz um 3,4 Prozent höher als im Jahr zuvor. „Mit unserer Umsatzprognose lagen wir damit fast genau richtig“, sagte Landeshandwerkspräsident Rainer... ... mehr


Fertigstellungstermin verschoben: Vertragsstrafe?

2018-03-22
von Ra Michael Seitz Eine Vertragsstrafenvereinbarung kann hinfällig werden, wenn die Parteien eines Bauvertrages einvernehmlich den Fertigstellungstermin verschieben.Dies hat das OLG Hamm in einem Urteil vom 12.07.2017 (Az.: 12 U 156/16) entschieden. Die Entscheidung ist bisher nicht rechtskräftig. Der Fall: AN, ein Rohrleitungsbauer, klagt auf restliche Vergütung in Höhe von gut 37.000,- Euro für die Erstellung einer Fernwärmeleitung. Der Vertrag datiert vom... ... mehr


Das Eckige muss ins Runde

2018-03-21
Maßgeschneidertes LED-Lichtsystem für die Unternehmenszentrale von dSPACE in Paderborn Atrium Firmenzentrale dSPACE GmbH, Paderborn. Foto: Tridonic Weithin sichtbar erstrahlt das zentrale, ellipsenförmige Atrium am Firmensitz des Paderborner Unternehmens dSPACE mit einer neuen LED-Beleuchtung. Leuchtenhersteller Erventec hat in enger Zusammenarbeit mit Tridonic für das Atrium ein neues LED-Lichtsystem entwickelt und individuell an die vorhandene Deckengeometrie... ... mehr


Glamox wird mit der Übernahme der O. Küttel AG zu einem führenden Beleuchtungsunternehmen in der Schweiz

2018-03-21
Glamox AS („Glamox“) – ein führender Zulieferer für professionelle, landbasierte Beleuchtungslösungen in Europa und ein bedeutender Lieferant für den weltweiten Schifffahrts- und Offshore-Markt, hat mit der O. Küttel AG („Küttel“) – einem führenden Schweizer Anbieter (der Regent Beleuchtungskörper AG), eine Vereinbarung für den Erwerb aller Kapitalanteile getroffen. Rune E. Marthinussen, CEO von Glamox, sagte:... ... mehr


Klempnerarbeiten

2018-03-21
Kommentar zur VOB/C: ATV DIN 18339 von Michael Kober3. überarbeitete Auflage, 2018, 128 Seiten, A5, broschiert Buch: ISBN 978-3-410-25850-6E-Book: ISBN 978-3-410-25851-3Die ATV DIN 18339 regelt die Ausführung von Metalldächern, Metallwandbekleidungen und sonstigen Klempnerarbeiten. In der VOB-Gesamtausgabe 2016 wurden die „Allgemeinen Technischen Vertragsbedingungen“ für die Ausführungen von Klempnerarbeiten fachtechnisch überarbeitet und ersetzen... ... mehr


Richtiger Ansatz, aber noch sehr viel zu tun!

2018-03-21
VPB zum Koalitionsvertrag: Der Verband Privater Bauherren begrüßt die Koalitionsvereinbarungen der großen Koalition. Mehr als zehn Jahre, in denen die Regierung private Bauherren mit immer nachteiligeren und kostentreibenderen Regeln überzogen hat, will sich die Regierungskoalition nun wieder den privaten Bauherren zuwenden. „Das ist höchste Zeit“, so Corinna Merzyn, Hauptgeschäftsführerin des Verbands Privater Bauherren (VPB), „denn... ... mehr


Recycling setzt auf Hyundai-Maschinenpark

2018-03-20
Auf dem 22.000 m² großen Firmengelände von HDB in Hünxe arbeiten 10 Hyundai-Bagger und Radlader. Das 2003 gegründete Entsorgungsunternehmen HDB-Recycling in Hünxe bei Wesel ist einer der großen Baustoff-Aufbereiter am Niederrhein. 12 Mitarbeiter und ein sehr großer Park an Hyundai-Baumaschinen bereiten mit jedem einen sechsstelligen Tonnen-Betrag an Baustoffen auf. Die Baustoffe kommen aus der Region des Niederrheins und dem Ruhrgebiet. Zum... ... mehr


Energiewende braucht schnelles Internet

2018-03-20
Ohne Breitbandausbau kommt Digitalisierung in der Energiebranche nicht voran Die fehlende flächendeckende Versorgung mit schnellem Internet in Deutschland behindert die Digitalisierung der Energiebranche und intelligente Lösungen im Sinne der Energiewende. Darauf weist der Digitalisierungsexperte Jochen Grewe vom Stadtwerke Energie Verbund aus Kamen hin. Wenn das Smartphone die Heizung steuern und die Solaranlage mit dem Elektroauto sprechen soll, braucht es breite... ... mehr


BME gewinnt EU-Förderprojekt

2018-03-20
Öffentlicher Einkauf:Der BME hat das EU-Förderprojekt „Procure2Innovate“ gewonnen. „Damit werden wir als Koordinator unseren Beitrag zur Modernisierung des öffentlichen Einkaufs leisten“, betonte Dr. Silvius Grobosch, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME), am Donnerstag in Frankfurt. Ziel der von der EU-Kommission geförderten und auf vier Jahre befristeten Initiative ist die... ... mehr


Bauen im Umland – Ressourcen und Herausforderungen

2018-03-20
673. Schleswig-Holsteinisches BaugesprächBauen außerhalb der großen StädteStrategien des Landes Schleswig-HolsteinModellvorhaben St. Michaelisdonn:Wohnprojekt, Wärmenetz- und -speicher,Altersgerechte Optimierung und mehr…Selbstbestimmtes würdiges Leben auf dem LandThermodynamische Hochzeit –Wärmewende 4.0Robert-Koch-Park in MöllnEin neuer Stadtteil mit inklusivem und ökologischem ModellcharakterTermin: 21.03.180, 9.00 - 16.00 Uhrin... ... mehr


Pflichtteil – Wer bekommt wie viel?

2018-03-20
Das Pflichtteilsrecht ist in den §§ 2303 ff. BGB geregelt und kommt immer dann zum Tragen, wenn der Erblasser seine nahen Angehörigen durch eine Verfügung von Todes wegen von ihrer gesetzlichen Erbfolge ausgeschlossen hat. Durch das Pflichtteilsrecht sind dem Erblasser somit gesetzliche Schranken in Bezug auf sein Vermögen gesetzt. Dieser Pflichtteil unterliegt nicht seiner Dispositionsbefugnis. Steuerberaterin Dipl.-Finw. Bettina M. Rau-Franz, zertifizierte... ... mehr


Wir stehen für Investition, Innovation und Zukunft

2018-03-19
Andreas Scheuer (CSU) hat die Amtsgeschäfte übernommen. Andreas Scheuer – Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur.Foto: BMVIAndreas Scheuer, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur: Ich freue mich sehr auf mein neues Amt. Ich habe Respekt vor dieser Aufgabe. Das BMVI ist ein echtes Zukunftsministerium und ganz nah vor Ort bei den Menschen. Hier werden die Weichen gestellt für Mobilität, Wirtschaft und Arbeitsplätze. Wir... ... mehr


Trockenwetterrinne und Betonbermenals dauerhafte Lösung

2018-03-19
Nachhaltige Sanierung eines Vorfluters Im Stadtteil Asseln betreibt die Stadt Dortmund einen unterirdischen Vorfluter als Mischsystem. Um einen sicheren und störungsfreien Betrieb des Kanals zu gewährleisten, muss dieser in regelmäßigen Abständen mit viel Aufwand von Ablagerungen befreit werden. Bei der Suche nach einem geeigneten Sanierungsverfahren zur langfristigen Beseitigung dieses Problems, fiel die Entscheidung auf den Bau einer Trockenwetterrinne nebst... ... mehr


Landschaftsgärtner wählen Jens Heger zum Präsidenten

2018-03-19
Zum Präsidenten des Fachverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Hessen-Thüringen e. V. (FGL) wählten am 08.03.2018 die Unternehmer des Arbeitgeberverbandes mit überwältigender Mehrheit Jens Heger, Geschäftsführer der Heger Garten- und Landschaftsbau GmbH in Bruchköbel. Staatssekretärin Frau Dr. Beatrix Tappeser (HMUKLV) gratuliert FGL-Präsident Jens Heger zur Wahl. Foto: www.galabau-ht.de Heger bedankte sich für das... ... mehr


European Global Navigation Satellite Systems (GSA)

2018-03-19
Konsortium mit Heuking Kühn Lüer Wojtek berät die europäische Satellitenagentur Ein Konsortium, bestehend aus Heuking Kühn Lüer Wojtek, PwC Legal Deutschland und Tschechische Republik sowie der Prager WSG-Kanzlei KSB erhielt im Januar den Zuschlag im Rahmen einer Ausschreibung der GSA für unterschiedliche Rechtsberatungsleistungen. Die European Global Navigation Satellite Systems Agency (GSA) in Prag ist eine von der Europäischen Union gegründete... ... mehr


Minister Hermann eröffnet größtes nationales Branchentreffen

2018-03-16
19. Deutsche Asphalttage Ende Februar fanden in Berchtesgaden die 19. Deutschen Asphalttage statt. Das größte und wichtigste nationale Branchentreffen wird alle zwei Jahre vom Deutschen Asphaltverband (DAV) ausgerichtet. Mit rund 90 Ausstellern präsentierte sich die begleitende Fachausstellung so groß wie nie und das gleichzeitig bei einer Rekordteilnehmerzahl von etwa 650 Besuchern. Die Deutschen Asphalttage sind bekannt dafür, aktuelle verkehrspolitische und... ... mehr


Naht das Ende der Sommerzeit?

2018-03-16
Gut gemeint – doch mittlerweile sehr umstrittenZweimal im Jahr macht uns etwas zu schaffen, das laut Experten absolut sinnlos ist: die Umstellung auf Sommer- bzw. Winterzeit. Die Folgen sind Müdigkeit, schlechtere Konzentrationsfähigkeit und vor allem Schlafprobleme. Die gute Nachricht: Durch eine optimale Schlafumgebung, Anpassung der Schlafgewohnheiten und erprobte Einschlaftipps – vom Schäfchenzählen bis zum neuen Schlafdrink „sleep.ink“ –... ... mehr


Konzession für Abschleppzentrale Baden-Württemberg erteilt

2018-03-16
Im September 2018 wird  für Baden-Württemberg eine neue Abschleppzentrale den Betrieb aufnehmen. Nach zwei öffentlichen Ausschreibungen hat die GDV Dienstleistungs-GmbH (GDV DL) die Konzession für den Betrieb einer Abschleppzentrale zur Vermittlung von Privataufträgen und den Auftrag zur Vermittlung von Polizeiaufträgen im Gebiet des Bundeslandes Baden-Württemberg erhalten. Danach verpflichtet sich die GDV DL, nach einem Verkehrsunfall... ... mehr


Wie neue Trends zu neuen, textilen Lösungen führen

2018-03-15
Die Stockholm Furniture Fair hat sich inzwischen zur anspruchsvollen Trendschau etabliert. Auch Carpet Concept trat in diesem Jahr mit einem außergewöhnlichen Stand auf, der zahlreichen Besuchern sofort ins Auge fiel. Rough-Luxe, rauer Luxus war das Thema. Der Messestand mit seinen Holzmodulen, Strohballen und konsequent ökologisch hergestellten Produkten, zeigt in einer Zeit, die von Digitalität geprägt ist, die Gegenbewegung: umweltfreundlich, natürlich,... ... mehr


Helden und Legenden statt fader Einheitsbrei

2018-03-15
von Jochen Schönfelder Foto: www.selecteam.deDas Thema Industrie 4.0 wurde und wird vor allem hier in Deutschland breit diskutiert. Die damit verbundene industrielle Revolution wird gerne als Drohkulisse für ein zu veränderndes Personalmarketing auch in kleineren und mittelständischen Unternehmen (KMU) aufgebaut. Ob dies nun berechtigt ist oder nicht, sei dahingestellt. Unternehmensberater blicken derzeit aber auf• leergeräumte Arbeitsmärkte,• eine... ... mehr


Fünf Fragen an ...

2018-03-14
… Stefan Dittrich, Veranstaltungsleiter der GaLaBau Vom 12. bis 15. September 2018 trifft sich die europäische grüne Branche wieder in Nürnberg auf der Fachmesse GaLaBau. Die Vorbereitungen für die 23. Ausgabe der Leitmesse sind in vollem Gange. Wir sprachen mit Stefan Dittrich, dem Veranstaltungsleiter, über die Entwicklung der GaLaBau und die Highlights, auf die sich Fachbesucher dieses Jahr freuen dürfen. Foto: www.galabau-messe.com1. Die GaLaBau... ... mehr


EU-Prüfer veröffentlichen Hintergrundpapier über die Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen

2018-03-14
Der Europäische Rechnungshof hat ein Hintergrundpapier über die Europäische Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung (EIOPA) und ihren Beitrag zur Aufsicht und Finanzstabilität im EU-Versicherungssektor veröffentlicht. Hintergrundpapiere folgen auf die jeweilige Prüfungsankündigung und liefern Informationen zu einer laufenden Prüfungsaufgabe. Sie sollen all denjenigen, die sich für bestimmte... ... mehr


Starre Bohle für hohe Ebenheit

2018-03-13
Technologien von VÖGELE sorgen für hohe Ebenheit: Bei der Fahrbahnerneuerung auf der Autobahn A 36 bei Dijon sorgte ein neuer SUPER 1900-3i Fertiger mit einer starren Bohle vom Typ SB 250 TV – unterstützt von einem Beschicker MT 3000-2i Standard – für hohe Qualität auf 7,5 m Einbaubreite. 80 Lkw-Ladungen am Tag: Ein VÖGELE Beschicker vom Typ MT 3000-2i Standard sorgte für eine reibungslose Materialübergabe ohne Unterbrechungen. Auf... ... mehr


Kulturpreis 2018 wird im Genre „Tanz“ ausgeschrieben

2018-03-13
Wettbewerb 2018 richtet sich an junge Tänzerinnen und Tänzer in den Kategorien „junge Profis“ und „ambitionierte Amateure“ / Bewerbungsschluss ist der 10.4.2018 / Öffentliche Preisträger-Tanzveranstaltung am 21.7.2018 Seit fast 30 Jahren findet in der Glashalle der Ed. Züblin AG in Stuttgart der „Sommer im ZÜBLIN-Haus“ statt. Mit dieser Kulturreihe fördert das Bauunternehmen u. a. Nachwuchskünstlerinnen und... ... mehr


Hersteller gelten als BIM-Vorreiter – aber nicht überall

2018-03-12
Europäische Architekten: Die Digitalisierung am Bau schreitet voran – das gilt auch für die BIM-Nutzung in Europa. Wie wichtig dabei die Rolle der Baustoff- und Installationsmaterialindustrie ist, zeigen die Einschätzungen in unserer europaweiten Arch-Vision-Befragung unter Architekten: Insbesondere in den Ländern, in denen BIM schon weit verbreitet ist, wird die Bedeutung der Hersteller für die Integration von BIM für wichtig gehalten. Auch in noch... ... mehr


Surface Design Awards 2018

2018-03-12
Architektur: Kebony gewann bei den prestigeträchtigen Surface Design Awards 2018 in zwei Kategorien: Sustainable Exterior Surface und Housing Exterior Surface. Die Auszeichnungen würdigen das innovativste Design und die Verwendung von Materialien in Bauprojekten auf internationaler Ebene. Die Einsendungen werden nach dem Materialeinsatz, der Art der Oberfläche und der ästhetischen Gestaltung des Projekts beurteilt. Der Preis für „Sustainable Exterior... ... mehr


Neuregelung zur Entsenderichtlinie ist überzogen!

2018-03-12
Statement von Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe, zu der am 28. Februar 2018 bekannt gewordenen Einigung zur Neuregelung der Entsenderichtlinie im Trilogverfahren Die neuen Regelungen sind in der Praxis schwer zu kontrollieren. Ursprünglich war es Ziel der Entsenderichtlinie den „Arbeitnehmern ein Mindestmaß an Schutz“ zukommen zu lassen. Nun sollen neben dem Mindestlohn weitere Vergütungsbestandteile in die... ... mehr


CDU, CSU und SPD wollen Vergaberegeln zusammenführen

2018-03-12
Unter der Überschrift „Ein neuer Aufbruch für Europa – eine neue Dynamik für Deutschland…“ haben sich CDU, CSU und SPD am 7. Februar 2018 auf einen Koalitionsvertrag verständigt. Dort finden sich auch Aussagen zur öffentlichen Beschaffung und dem Vergaberecht:Unter Punkt VI Nr. 1.: „Erfolgreiche Wirtschaft für den Wohlstand von morgen“ heißt es in dem Vertrag:„Die öffentliche Beschaffung ist ein wichtiger... ... mehr


Frost hält Hessen fest im Griff

2018-03-12
Angesichts der anhaltend frostigen Temperaturen informiert der Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V. über die Situation am Bau. "Soweit möglich werden die Arbeiten im Baugewerbe in Hessen weitergeführt. Natürlich kann bei zweistelligen Minusgraden nicht jede Arbeit erledigt werden. In der Regel finden sich aber zumindest auf großen Baustellen Alternativtätigkeiten. Das Wetter ist schlecht kalkulierbar für den Unternehmer, eine mehrwöchige... ... mehr


bauma CONEXPO AFRICA

2018-03-09
Afrikas führende Branchenmesse kurz vor dem Start Der Countdown läuft: In wenigen Tagen startet die bauma CONEXPO AFRICA zum dritten Mal. Die größte Fachmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen und Baufahrzeuge in Afrika erfreut sich internationaler Beliebtheit. Davon zeugen vier neue Gemeinschaftsstände und Anmeldungen von Unternehmen aus aller Welt. Die bauma CONEXPO AFRICA findet vom 13. bis 16. März 2018 im Johannesburg Expo Centre... ... mehr


40 Jahre Optimas

2018-03-09
1978 die erste Pflasterverlegemaschine der Welt entwickelt – Jubiläum wird mit einer Sonderedition „Harald Kleinemas“ in der Effektlackierung „Sunorange“ gefeiert – in einer Garage gegründet, heute ein solider Mittelständler Es ist eine Erfolgsgeschichte: 40 Jahre Optimas Pflasterverlegemaschinen und -geräte. Der Start fand, fast wie in einem Filmdrehbuch, 1978 in einer Garage statt. Diplom-Ingenieur Harald Kleinemas entwickelte die... ... mehr


50. Schleswig-Holsteinischer Bau- und Vergaberechtstag

2018-03-09
672. Schleswig-Holsteinisches Baugespräch• Die Qual der BaustoffwahlDas neue Bauproduktenrecht – sicher, europarechtskonform und praktikabel?• Umgang mit unerwartet hohen bzw. unangemessen hohen Preisen• Aktuelle Neuregelungen aus dem nationalen Vergaberecht und Bauvertragsrecht für die öffentliche Auftragsvergabe• Aktuelle Rechtsprechung zu gesetzlichen und vertraglichen Sicherheiten• Neues Kauf- und Werkvertragsrecht: Ansprüche eines... ... mehr


Recycling von Matratzen keine Tagträumerei mehr

2018-03-09
Mit neuem Verfahren Weichschaum ohne Qualitätsverlust wiederverwerten – DBU fördert Ein neuartiges Verfahren ermöglicht es, den Weichschaum von ausgedienten Matratzen in einen Stoff umzuwandeln, aus dem hochwertiger Hartschaumstoff erzeugt werden kann. In Form von Platten eignet sich dieser beispielsweise, um Häuser zu dämmen.Foto: © H & S Anlagentechnik Vom Bett aufs Dach, diesen ungewöhnlichen Weg können zukünftig Schaumkerne alter... ... mehr


Das Ohr zur Welt

2018-03-08
Elbphilharmonie Hamburg: Nicht sichtbar, aber hochwirksam: Wolfin-Abdichtung unter den Bangkirai-Dielen. Die Eröffnung der Elbphilharmonie in Hamburg war nicht nur Top-Thema in ganz Deutschland, sondern auch weit über die Grenzen hinaus. Bereits in den Jahren vor dem Baubeginn wurde das Projekt öffentlich diskutiert, und auch während der Bauzeit von April 2007 bis zur Fertigstellung im Oktober 2016 stand das „Ohr zur Welt“ im Tor zur Welt im... ... mehr


Flexibler Einsatz bei verschiedenen Aufbauhöhen

2018-03-08
Begrenzungsprofil für Balkone und Terrassen Durabal ST verfügt über groß dimensionierte Öffnungen hinter der sichtbaren Abdeckung und sorgt so für eine ausreichende Entwässerung, um angrenzende Gebäudeteile – wie beispielsweise die Balkonplatte – zu schützen. Mit einem neuen Begrenzungsprofil für Balkone und Terrassen deckt Dural jetzt ein sehr breites Einsatzgebiet ab. Denn das zweiteilige System ist höhenverstellbar und... ... mehr


Anerkannte Regeln der Technik: Änderungsrisiko

2018-03-08
Von RA Michael Seitz Ändern sich allgemein anerkannte Regeln der Technik zwischen Vertragsschluss und Abnahme, so schuldet der Auftragnehmer die Einhaltung der anerkannten Regeln der Technik zum Zeitpunkt der Abnahme und muss daher seinen Auftraggeber über die Änderung und deren Konsequenzen für die Bauausführung informieren. Besteht der Auftraggeber auf die Einhaltung der allgemein anerkannten Regeln der Technik, so steht dem Auftragnehmer grundsätzlich ein... ... mehr


Sinnvoller Einsatz Erneuerbarer Energien

2018-03-07
InformationsveranstaltungDie Nutzung Erneuerbarer Energien für unsere Heizsysteme macht unabhängig von Energiepreissteigerungen und das Gebäude zukunftssicher. Im Rahmen einer Veranstaltung des EnergieBauZentrums werden sämtliche Themen von Solarenergienutzung über Wärmepumpen bis hin zu Holzpellet-Heizungen aufgegriffen. Besondere Schwerpunkte liegen auf Trinkwasserhygiene in Kombination mit Wärmepumpen sowie der Solartechnik für Wärme- und... ... mehr


Die Gewinner der 11. Rigips Trophy 2017 I 2018 (2)

2018-03-07
Kategorie Brandschutzsysteme: Conti Produktionsgebäude, Korbach, Frank P. Bieber e.K. – Ausbausystemtechnik, Allendorf (Eder)Fotos: Frank P. Bieber Zum Gewinner in der Kategorie „Brandschutzsysteme“ kürte die Jury die Frank P. Bieber e.K. – Ausbausystemtechnik aus Allendorf für die brandschutztechnische Ertüchtigung eines großen Stahltragwerks, welches eine Produktionshalle im hessischen Korbach überspannt. In ihr sollte eine neue... ... mehr


Zuverlässige Leistungen rund ums Flachdach

2018-03-07
Neues RAL Gütezeichen Flachdachsysteme und Services steht für sachgerechte Planung, Errichtung und Wartung Innenräume, die frei von Schrägen sind, Platz für die Installation von Solaranlagen und die Möglichkeit eines begrünten Daches – Flachdächer bieten auch aufgrund ihrer Kosteneffizienz viele Vorteile, bei Gewerbebauten ebenso wie bei Wohnhäusern. Damit sie Witterungseinflüssen wie Feuchtigkeit, Schnee oder praller Sonneneinstrahlung... ... mehr


Gleiches Recht für alle - Weltfrauentag

2018-03-07
Seit über 100 Jahren begehen Frauen in aller Welt den Internationalen Frauentag. „Im Gegensatz zum Muttertag, der in Deutschland viel bekannter ist, steht er für Gleichberechtigung und mehr Gerechtigkeit gegenüber Frauen – auch im Arbeitsleben“, erklärt Petra Timm vom Personaldienstleister Randstad. Der 8. März wird in vielen Ländern mit Demonstrationen und Aktionen begangen, in einigen wie Armenien, Kambodscha, Serbien, Russland oder der... ... mehr


Eigentümer haftet für Schäden am Nachbarhaus

2018-03-07
Ein Hausbesitzer beauftragt einen Handwerker mit Dacharbeiten. Dabei gerät der Dachstuhl in Brand, der auf das Nachbarhaus übergreift. Die Haftungsfrage führte zu einem langwierigen Rechtsstreit, der nun vom Bundesgerichtshof (BGH) entschieden wurde. Gemäß Urteil vom 9. Februar (Aktenzeichen V ZR 311/16) muss der Auftraggeber der Leistungen für den Schaden aufkommen. „Bei seiner Entscheidung hat der BGH auf die analoge Anwendung des § 906 Abs. 2 BGB,... ... mehr


Import-Belege ab dem 1. März 2018 nur noch elektronisch (2/2)

2018-03-07
Elektronische Veranlagungsverfügung ab 1. März 2018: Hinweise für Firmen ohne eigenes ZAZ-Konto. Firmen ohne eigenes ZAZ-KontoBisher erhielten diese die gelben Importbelege vom Spediteur zugestellt. Während der Übergangsphase bis zum 1. März 2018 erhalten die Importeure von einigen Spediteuren weiterhin die gelben Papierbelege, von den anderen die neuen eVV. Die neuen eVV werden dem Importeur auf drei Wegen zur Verfügung gestellt:• Der Spediteur... ... mehr


Die Gewinner der 11. Rigips Trophy 2017 l 2018

2018-03-06
(1) Vom anspruchsvollen Wohnbau bis zum transparenten Kunstmuseum: Modernes Leben braucht den Trockenbau Die Welt versteht Trockenbau und das, was er für die moderne Architektur bedeuten kann, spätestens dann, wenn sie einen Blick auf die sieben Gewinnerobjekte der 11. Rigips Trophy 2017 I 2018 wirft. Eindrucksvoll dokumentieren sie die immense Bandbreite dessen, was mit handwerklichem Können und innovativen Trockenbaulösungen heute machbar ist. In ihrer Nutzung und... ... mehr


Ausschreibung für Großprojekt in der Region Østfold eröffnet

2018-03-06
Bane NOR plant den zweigleisigen Ausbau der Eisenbahnstrecke zwischen den Gemeinden Moss und Rygge als Teil des InterCity-Ausbaus Østfold. Die Arbeiten sollen neben einen Streckenabschnitt von circa 10 Kilometern, ein neues Bahnhofsgebäude in Moss, eine Unterführung von rund 400 Metern sowie zwei Tunnel von 2,3 und2,7 Kilometern Länge umfassen. Baubeginn ist für das Jahr 2019 geplant. Im Lauf des Jahres 2024 soll die Bahnstrecke in Betrieb genommen werden.... ... mehr


Import-Belege ab dem 1. März 2018 nur noch elektronisch

2018-03-06
(1/2) Die Eidgenössische Zollverwaltung löst die bisherigen gelben Importbelege ab 1. März 2018 durch die elektronische Veranlagungsverfügung (eVV) Import ab. Alle Firmen, welche Waren aus dem Ausland beziehen, sind von dieser Umstellung betroffen. Firmen mit eigenem ZAZ-Konto müssen die Belege neu selbst vom Zollserver abholen. Firmen ohne ZAZ-Konto erhalten die Belege vom Spediteur zukünftig auf drei verschiedenen Wegen. Die Neuerung bringt auch Vorteile, so... ... mehr


Wanted: Der Deutsche Meister im Schnelltapezieren 2018

2018-03-05
Let’s get ready to „Rauhfaser“! Nach erfolgreichem Auftakt der Deutschen Meisterschaft im Schnelltapezieren im letzten Jahr weitet Erfurt & Sohn die Suche nach dem nächsten Rauhfaser-Champion für 2018 noch weiter aus. Was bleibt? Die knifflige Herausforderung, Rauhfaser 52 als Schnellster an die Wand zu bringen. Was ändert sich? Der Tapetenspezialist schickt alle Mitstreiter um den Titel zunächst bundesweit in spannende Ausscheidungswettbewerbe.... ... mehr


Neues Produktprogramm für die Betonnachbehandlung entwickelt

2018-03-05
MC-Bauchemie hat ein neues Produktprogramm für die Emcoril-Betonnachbehandlung entwickelt und in den Markt eingeführt, das die drei Produktlinien Protect, Traffic und Compact umfasst. Es handelt sich hierbei um hochwirksame Nachbehandlungsmittel auf Paraffin- und Polymerbasis, die sich nach den Einsatzgebieten allgemeiner Betonbau, Verkehrswegebau und Industriebodenbau sowie der gewünschten Performance unterscheiden. Emcoril Protect M im Einsatz im Hochbau: Die... ... mehr


„Arbeitsplätze am Bau müssen sicherer werden“

2018-03-05
Noch immer ereignen sich in der Bauwirtschaft mehr als doppelt so viele Unfälle wie im Durchschnitt der gesamten gewerblichen Wirtschaft. Abstürze bilden dabei den Unfallschwerpunkt. Arbeitsplätze am Bau müssen sicherer werden“, sagte Klaus-Richard Bergmann auf der Messe Dach+Holz am 22. Februar 2018 in Köln. Foto: Jörg Koch – dedimag / bpr Dazu erklärt Klaus-Richard Bergmann, Hauptgeschäftsführer der Berufsgenossenschaft der... ... mehr


Testament verloren – alles verloren?

2018-03-05
Das deutsche Erbrecht, eines der wichtigsten Rechtsgebiete im deutschen Rechtssystem, ist an strenge Formvorschriften gebunden. So ist ein eigenhändiges Testament gem. § 2247 BGB erst dann wirksam, wenn es vom Erblasser eigenhändig geschrieben und unterschrieben wurde. Steuerberaterin Dipl.-Finw. Bettina M. Rau-Franz, zertifizierte Testamentsvollstreckerin und Partnerin in der Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzlei Roland Franz & Partner in Düsseldorf, Essen und... ... mehr


Digitale Helfer für die Arbeitsorganisation 4.0

2018-03-02
Wie virtuelle Arbeitsräume die infrastrukturelle Basis für den digitalen Wandel der Arbeitswelten schaffen Die klassischen Arbeitswelten befinden sich in einem strukturellen Wandel – weg vom Konferenztisch mit Handouts in Papierform hin zu virtuellen Work Spaces. Neue Arbeitsmodelle, wachsende Anforderungen nach mehr Mobilität und Transparenz, schnellere Kommunikation und der Wunsch, das Knowhow und die individuellen Stärken der eigenen Workforce noch effektiver... ... mehr


Weiterbildungsangebote in Deutschland

2018-03-02
Wenn es um die berufliche Weiterbildung geht, steht die Teilnahme an Workshops, Seminaren und Konferenzen bei den Arbeitnehmern in Deutschland an erster Stelle. Zu diesem Ergebnis kommt das Randstad Arbeitsbarometer, eine regelmäßige Umfrage des Personaldienstleisters. Es wurde auch untersucht, ob in puncto Weiterbildung geschlechtsspezifische Unterschiede festzustellen sind. Am deutlichsten zeigte sich dies bei der Teilnahme an Online-Kursen, die offensichtlich eine... ... mehr


Schlusslicht Deutschland

2018-03-02
Schulungen: Wer hätte das gedacht: Wenn es um berufliche Weiterbildung geht, ist Deutschland das Schlusslicht in Europa. Nur 16 Prozent der Arbeitnehmer waren hierzulande in den letzten zwölf Monaten zu einer beruflichen Schulung. In Tschechien hingegen hat sich fast jeder zweite Mitarbeiter beruflich weitergebildet. Die Zahlen stammen aus dem Randstad Arbeitsbarometer, einer europaweiten Umfrage, die der Personaldienstleister regelmäßig unter europäischen... ... mehr


Sauber Gas geben

2018-03-02
Erdgas als Alternative für Brummis Erdgas im Tank – in Zeiten immer strenger werdender Abgasnormen und drohender Innenstadt-Fahrverbote nimmt diese Idee wieder Fahrt auf. Schließlich ist Erdgas nicht nur der preiswerteste Kraftstoff, sondern gilt auch als umweltschonend. So werden kaum Rußpartikel oder Schwefeldioxide emittiert. Der Ausstoß von Stickoxiden und Kohlenmonoxid ist geringer als bei Benziner und Diesel. Zudem entsteht weniger CO2. Weltweit fahren rund... ... mehr


Ohne Nachwuchs kein Handwerk

2018-03-02
Der Trend zum Studium, die sinkenden Zahlen von Schulabgängern und die demographischen Verhältnisse werden für die Baubranche immer mehr zum Problem. Gut ein Viertel der deutschen Baufacharbeiter wird in den nächsten zehn Jahren altersbedingt ausscheiden. Angesichts der aktuellen Lage könnte aber nur die Hälfte der freiwerdenden Stellen mit Nachwuchskräften neu besetzt werden. Bereits heute bleiben deutschlandweit mehr als zehntausend Lehrstellen im Handwerk... ... mehr


Wie gefährlich ist Reifenabrieb?

2018-03-01
Reifen verlieren mit der Zeit an Substanz und setzen Kleinstpartikel in Form von Feinstaub oder Mikroplastik frei. Fraunhofer UMSICHT untersucht im Verbundprojekt »TyreWearMapping« deutschlandweit den Einfluss von Reifenabrieb auf die Umwelt. Extrembeispiel für Reifenabrieb. Ein gängiger Pkw-Reifen wiegt am Ende seines im Durchschnitt 50 000 km langen bzw. 4 Jahre dauernden Lebens gut 1 bis 1,5 kg weniger als zu Beginn[1]. Bei fast 46 Millionen[2] zugelassenen Pkw... ... mehr


Mike Schilling neuer ZVDH-Vizepräsident

2018-03-01
Am 22. Februar wurde auf der Delegiertenversammlung des Zentralverbands des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) Mike Schilling zum Vizepräsidenten gewählt. Schilling ist 47 Jahre alt, verheiratet, Vater zweier Kinder und seit 2007 alleiniger Geschäftsführer der Firma Gabur GmbH, ein Dachdeckerbetrieb mit über 30 Mitarbeitern in Grünkraut (Landkreis Ravensburg, Baden-Württemberg). Foto: ZVDHMike Schilling ist bereits seit vielen Jahren in verschiedenen... ... mehr


Der Fehmarnbelttunnel eröffnet dänischen Beratungsunternehmen Exportchancen

2018-03-01
Dänische Ingenieurbüros exportieren Beratungsleistungen wie nie zuvor Nach Zahlen des dänischen Ingenieurbranchenverbands „Foreningen af Rådgivende Ingeniører“, FRI, sind es besonders die starken Kompetenzen bei der Infrastruktur und hierbei nicht zuletzt die hervorragenden dänischen Referenzen, die diesen Wachstumsmotor antreiben. Bedeutende Infrastrukturprojekte wie die Querungen über den Großen Belt, den Öresund und jetzt auch... ... mehr




Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Das Baunetzwerk

Baufinder.de - Die Visitenkarten für Bauprofis im Web

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Diese Seite teilen? Twitter Facebook Google+ LinkedIn Xing