News aus dem Januar 2018

„Operation“ Modulbau

2018-01-31
Krankenhauserweiterung mit Hybrid-OP in Modulbauweise von Iris Darstein-Ebner Mit dem Anbau eines dreigeschossigen Modulgebäudes an den Klinikbestand hat das Bauprojekt der Superlative realisiert.Mit dem Anbau eines dreigeschossigen Modulgebäudes an den Klinikbestand hat das Siegener Diakonie-Klinikum Jung-Stilling ein Bauprojekt der Superlative realisiert. Es bietet auf insgesamt 1.106 m² komfortable Arbeitsbedingungen für unterschiedliche Medizinabteilungen und... ... mehr


Anstehenden Herausforderungen mit neuen Lösungen begegnen

2018-01-31
Kalksandsteinindustrie 2018: Die Kalksandsteinindustrie blickt auf ein abwechslungsreiches Geschäftsjahr 2017 zurück, in dem sich die wirtschaftliche Entwicklung trotz rückläufiger Baugenehmigungszahlen auf einem soliden Wachstumskurs von voraussichtlich 3 Prozent bewegte. Auch für das Jahr 2018 bleibt die Kalksandsteinindustrie optimistisch und prognostiziert ein Absatzplus von circa 2 Prozent, jedoch bei teils erheblichen regionalen Unterschieden. Diese positive... ... mehr


Von A wie Absturzsicherung über E wie Einbruchschutz bis Z wie keine Zusatzarbeiten

2018-01-30
Das bestgeprüfte Vorwandmontage-System überzeugt in Einbau, Funktionalität und Dauereinsatz: von Dagmar Ruhnau Effektiver Einbruchschutz und 100%-ige Absturzsicherung standen im Mittelpunkt der Fassade des Studenten-Wohnhauses in Berlin-Oberschöneweide – zwei der anspruchsvollsten Aufgaben in der Vorwandmontage. Frank Wessel Fensterprojektierung aus Berlin setzte bei der Erfüllung dieser Anforderungen auf das illbruck Vorwandmontage-System. Denn das ist... ... mehr


Architektenvertrag klärt Pflichten und Rechte

2018-01-30
Bauvertragsrecht (Teil 7) Das neue Bauvertragsrecht ist seit 1. Januar 2018 in Kraft und gilt für alle Verbraucherbauverträge, die ab diesem Tag geschlossen werden. Das Bauvertragsrecht ist Teil des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB). Das BGB behandelte einen Bauvertrag bislang als normalen Werkvertrag. Weil privates Bauen aber erheblich komplexer ist, als beispielsweise eine Schuhreparatur, hat der Gesetzgeber das Werkvertragsrecht neu strukturiert und in den Paragrafen 650a bis... ... mehr


Mehr Raum für klimafreundlichen Radverkehr

2018-01-29
Bundeswettbewerb „Klimaschutz durch Radverkehr“ öffnet neues Förderfenster Zwischen dem 15. Februar und 15. Mai 2018 können neue Ideen ins (Rad-) Rennen des Bundeswettbewerbs „Klimaschutz durch Radverkehr“ geschickt werden. Bewerben können sich interessierte Kommunen, kommunale Unternehmen sowie Kooperationen („Verbünde“) von Kommunen, Verbänden, Vereinen, Religionsgemeinschaften mit Körperschaftsstatus und Hochschulen.... ... mehr


Die Bauwirtschaft in Hessen

2018-01-29
Aktuelle Situation im Januar 2018 Der Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e. V. informiert, dass die jahresdurchschnittliche Beschäftigungszahl in der Bauwirtschaft in Hessen im Jahr 2017 deutlich gegenüber dem Vorjahr zugelegt hat. Sie ist um 5,6 Prozent gestiegen. Zwischenzeitlich sind über 61.000 Beschäftigte in Hessen direkt auf dem Bau tätig. Das ist eine sehr erfreuliche Entwicklung. Die Beschäftigten verteilen sich in Hessen auf 5.790 Betriebe.... ... mehr


Bahn muss die richtigen Gehölze pflanzen

2018-01-29
Bund deutscher Baumschulen rät: Zur Diskussion um umstürzende Bäume an Bahnstrecken rät der Bund deutscher Baumschulen (BdB) der Bahn, standortgerechte Gehölze zu pflanzen. „Die Diskussion um eine massive Abholzung von Bäumen an Bahnstrecken, um Schäden an den Bahnanlagen bei Sturm zu vermeiden, schüttet das Kind mit dem Bade aus“, urteilt der Hauptgeschäftsführer des Bundes deutscher Baumschulen, Markus Guhl. „Richtig ist,... ... mehr


Architekten und Ingenieure kooperieren bei BIM-Fort- und Weiterbildung

2018-01-29
Höchste Qualität von Anfang an: Bundesarchitektenkammer (BAK) und Bundesingenieurkammer (BIngK) vereinbarten am 23.01.2018 die Zusammenarbeit für die Fort- und Weiterbildung von Architekten und Ingenieuren im Bereich des digitalen Planens. „Angesichts der Vielzahl der Anbieter von Fortbildungen ist die Formulierung gemeinsamer Standards zur Sicherung der Qualität im Sinne der planenden Berufe geboten“, so die Präsidentin der Bundesarchitektenkammer,... ... mehr


Grenzüberschreitend auf Nachfolgersuche

2018-01-29
In den nächsten Jahren suchen rund 600.000 deutsche Unternehmer einen Nachfolger Doch das ist gar nicht so einfach. Das eigene Unternehmen aus der Hand zu geben, ist das eine Problem, einen geeigneten Nachfolger überhaupt zu finden, das andere. Für Unternehmer lohnt sich daher auch ein Blick über die Grenze: Denn ein Nachfolger muss nicht unbedingt aus Deutschland kommen. Laut einer Studie der KfW aus dem Sommer 2016 plant jeder sechste mittelständische Unternehmer... ... mehr


In Sternenfels kehrt wieder Ruhe ein

2018-01-26
Dauerflexibles Epoxidharz FlexyPox fixiert wackelnde Schachtabdeckungen von Katja Nicklaus Malerische Fachwerkhäuser flankieren die Mühlackerstraße in Sternenfels Ortsteil Diefenbach in Baden-Württemberg. Auf den ersten Blick geht es in dem kleinen Ort im Übergangsbereich zwischen Kraichgau und Stromberg, beschaulich zu. Rundherum liegen Weinberge, das Kloster Maulbronn ist nur einen Katzensprung weit entfernt. Der Verkehr auf der Durchgangstraße spricht... ... mehr


Neuheit in der Verschiebetechnik

2018-01-26
Wie am Schnürchen verschiebt und verlegt Rene Steinkellner den verschiebesicheren Rechteckstein mit Safe-System der Heus Betonwerke. Dass das funktioniert liegt am neu entwickelten Verschiebeadapter-plus von Hunklinger. Was bis vor kurzem mit seiner bewährten Pflasterzange ein leichtes Spiel war, bedeutete plötzlich das Aus der maschinellen Verlegung dieses 20 x 10 x 8 cm Betonsteines: Der Pflasterhersteller hatte die Anzahl und Ausprägung der Abstandshalter verdoppelt und... ... mehr


Fliesen kompakt

2018-01-26
Buchtipp Kennziffern, Regeln, Richtwerte Hrsg.: FLIESEN & PLATTEN 2., überarbeitete und aktualisierte Auflage 2018, 10,5 x 14,8 cm, Kartoniert, 416 Seiten mit 168 farbigen Abbildungen und 71 Tabellen. ISBN 978-3-481-03689-8 „Fliesen kompakt“ liefert die wichtigsten Informationen zur Fliesenverlegung, die Handwerker, Bauleiter, Poliere und Planer bei ihrer Tätigkeit auf der Baustelle griffbereit haben sollten. „Was wird wirklich vor Ort gebraucht?“... ... mehr


Baumarkt 2018 weiter auf stabilem Wachstumskurs

2018-01-26
Umsatz legt um 4 Prozent zu – Beschäftigung steigt auf 820.000 "Die Unternehmen des Bauhauptgewerbes gehen mit Zuversicht in das Jahr 2018. Auf Basis der vorläufigen Indikatoren und der positiven gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingen erwarten wir für die Branche ein Wachstum nahezu auf Vorjahresniveau. Die Umsätze im Bauhauptgewerbe dürften nominal um 4 Prozent zulegen und auf gut 117 Mrd. Euro steigen.“ Das erklärten die Präsidenten des... ... mehr


Leichtbeton für schwere Lasten

2018-01-25
Erweiterung August Horch Museum in Zwickau Um 114 Jahre Automobilgeschichte dokumentieren zu können, wurde die Ausstellungsfläche des August Horch Museums auf 6.500 m² verdoppelt. Um schwere Lasten der Oldtimer zu tragen, wurden die Betondecken des historischen Baus mit Leichtbeton ertüchtigt. Nicht nur gestalterisch, auch technisch erzählen Autos eine besondere Geschichte. Im August Horch Museum in Zwickau ist automobile Identität und Authentizität... ... mehr


Neues RAL Gütezeichen für vielseitigen Dämmstoff

2018-01-25
Zuverlässige Wärmedämmstoffe aus gebundenen EPS-Schüttungen jetzt leicht zu erkennen Ob zur Wärmedämmung von Decken und Dächern oder als Trittschalldämmung in Böden: Dämmstoffe aus EPS-Schüttungen sind vielseitig, kosteneffizient und werden seit vielen Jahrzehnten effektiv bei Neubauten und im Bestandsbau eingesetzt. Das neue RAL Gütezeichen Wärmedämmstoffe aus gebundenen EPS-Schüttungen (BEPS) kennzeichnet ab sofort... ... mehr


„Gebaute Utopien – was bleibt?“ 2018

2018-01-25
670. Schleswig-Holsteinisches Baugespräch Einführung in das ThemaMit Zitaten aus dem „Atlas der seltsamen Häuser“Almere – Hollands VersuchslaborDie neue Stadt Wulfen istheute DorstenInterbau 1957 – Hansaviertel Berlin heuteNeue Wohnutopien –Migration als Impuls für die kooperative Stadt – SchlussvortragWohnen in Schleswig-Holstein –eingestreut als Pecha KuchaTermin: 07.03.1810.00-16.00 Uhrin der Holstenhalle 2 der Holstenhallen... ... mehr


Entschädigung nach § 642 BGB

2018-01-25
von Ra Michael Seitz Bei dem Entschädigungsanspruch gemäß § 642 BGB handelt es sich um einen verschuldensunabhängigen Anspruch eigener Art, auf den die Vorschriften zur Berechnung des Schadensersatzes nicht anwendbar sind. Er gewährt dem Unternehmer eine angemessene Entschädigung für die Bereitstellung von Produktionsmitteln während des Annahmeverzuges, deshalb sind gestiegene Kosten, die erst nach der Beendigung des Annahmeverzuges anfallen,... ... mehr


Welcher Rohbauer möchte das nicht?

2018-01-24
System- statt TrägerschalungPlatinum Rahmenschalung schafft hochwertige Sichtbetonflächen Sichtbeton-Anforderungen wirtschaftlich realisieren und kostenintensive Nacharbeiten vermeiden? Qualitativ hochwertige, moderne Rahmenschalungen wie die Platinum 100 von Hünnebeck schaffen das. Beim Neubau einer Grundschule mit Kindertagesstätte in Offenbach setzte die bauausführende Anton Schick GmbH + Co. KG aus Bad Kissingen statt einer Trägerschalung auf das innovative... ... mehr


Starre Muldenkipper

2018-01-24
Volvo Construction Equipment (Volvo CE) hat angekündigt, im zweiten Quartal 2018 einen eigenen starren Muldenkipper der Marke Volvo auf den Markt zu bringen. Die Entwicklung der vier neuen Modelle basiert zum großen Teil auf der langjährigen Erfahrung der Volvo CE-Tochter Terex Trucks, kombiniert mit dem technologischen Know-how der Volvo-Gruppe. Die Baureihe, die zunächst in den nicht regulierten Märkten eingeführt wird, besteht aus dem 45-Tonner R45D, dem... ... mehr


„Zukünftigen Generationen müssen Ressourcen in ausreichender Menge zur Verfügung stehen“

2018-01-24
Vermeiden, recyceln und Chancen der Digitalisierung nutzen Foto: © Deutsche Bundesstiftung Umwelt "Ressourcenproduktivität“ muss ein „Megathema“ werden, so appellierte der Physiker und Ko-Präsident des Club of Rome, Prof. Dr. Ernst-Ulrich von Weizsäcker, beim Umweltpreissymposium der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) in Braunschweig. Doch wie lassen sich ein schonender Umgang mit den natürlichen Ressourcen und gleichzeitig ein hoher... ... mehr


Innovation mit Schokoladenseiten: Linoleum und Kakaobohnenschalen

2018-01-23
Marmoleum Cocoa zum Boden des Jahres 2018 gewählt Die von Netzwerk Boden verliehene Auszeichnung „Boden des Jahres“ erhält 2018 Marmoleum Cocoa, ein nachhaltiger Linoleumbelag mit neuartigem Design, erzeugt aus einem natürlichen Recyclingmaterial – zerkleinerte Schalen von Kakaobohnen. Die Jury würdigte damit die gekonnte Weiterentwicklung des Bodenbelagsklassikers Linoleum mit neuen optischen Qualitäten und taktiler Oberfläche sowie die... ... mehr


Schallschutz

2018-01-23
Buchtipp Neue DIN 4109 Teil 1 und Teil 2 am 01.01.2018 erschienen Seit Januar 2018 gilt die neue DIN 4109 Teil 1 und 2. Gegenüber der Fassung von Juli 2016 wurden u. a. die Anforderungen an die Luftschalldämmung von Außenbauteilen verschärft. Ab sofort muss die erforderliche Schalldämmung in Abhängigkeit vom maßgeblichen Außenlärmpegel auf 1 dB genau bestimmt werden. 2016 genügte noch eine Bestimmung in 5dB-Stufen in Abhängigkeit... ... mehr


Start-ups haben es nicht leicht

2018-01-23
Wer heute ein Unternehmen gründet, neudeutsch „Start-up“, risikiert als Selbstständiger einiges. Allerdings sind manche Start-up-Unternehmen von heute auch die großen Arbeitgeber von morgen. Deswegen lohnt sich ein Blick über den Tellerrand: Wie ist es um die Start-ups in Deutschland bestellt? Und wie sind die Bedingungen zur Selbstständigkeit in anderen Ländern? Laut dem Randstad Arbeitsbarometer, das vierteljährlich Umfragen in 33... ... mehr


Gestohlener Bagger ein Tag später wieder im Einsatz

2018-01-22
Gestohlener Bagger ohne Firmenlogos aber sonst unbeschädigt zurück. Am Sonntag stand der neuwertige Kompaktbagger vom Typ Takeuchi TB 260 noch auf der Aachener Baustelle, am Montagmorgen war er weg. „Es ist bereits der dritte Bagger, der uns in der letzten Zeit gestohlen wurde“, sagt der Geschäftsführer des betroffenen Aachener Baumaschinenverleihs und Mitglied der MIETE plus Gruppe, der aus gutem Grund nicht genannt werden möchte. Denn was die Diebe... ... mehr


Förderwettbewerb bis Ende Februar 2018

2018-01-22
Bewerbungsfrist verlängert: Im Herbst 2017 haben die Stiftung DIE GRÜNE STADT und Husqvarna Deutschland zum zweiten Mal den gemeinsamen Wettbewerb „Erfolgreiche Grünkonzepte in Städten“ ausgelobt. Ziel ist es, bundesweit innovative Konzepte und Strategien für die Grünpflege im öffentlichen Raum zu finden, die erfolgreich umgesetzt wurden. Peter Menke von der Stiftung: „Die ersten Bewerbungen gingen bereits ein, dennoch haben wir uns nach... ... mehr


10 Jahre Vertragsmuster für Verbraucher-Bauverträge –

2018-01-22
Aktualisierte Fassung 2018 Zum neuen Jahr ist die größte Reform des Bauvertragsrechts in Kraft getreten. Der Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB) und der Eigentümerverband Haus & Grund haben ihre bereits seit 10 Jahren gemeinsam herausgegebenen Vertragsmuster an die ab dem 1. Januar 2018 gültigen Neuerungen angepasst. Zur Verfügung stehen zukünftig ein Einzelgewerk/Handwerkervertrag (Bauvertrag mit Verbrauchern), der sowohl für die Beauftragung... ... mehr


„Einkauf meets Start-Ups“

2018-01-22
Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) sowie Kerkhoff Consulting haben eine neue Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen. Damit wollen sie den Verantwortlichen aus Einkauf und Supply Chain einen Einblick in die Procurement-Start-up-Szene geben. „Das neue Format heißt ‚Einkauf meets Start-ups‘ – Regionale BME-Start-up-Crunches für Einkauf & Supply Chain“, informiert Mirjam Zeller, Geschäftsführerin der BME... ... mehr


BIM – Rechtsfragen kompakt

2018-01-22
Pockettipp Vertragsgestaltung für das digitale Planen, Bauen und Betreibenvon Dr. Alexander Wronna und Eduard DischkeHerausgeber: Jakob Przybylo1. Auflage 2017, 32 Seiten, 21 × 10,5 cm, geheftet. Wer sich einen ersten Überblick über die zu beachtenden rechtlichen Zusammenhänge bei der Anwendung der BIM-Planungsmethode verschaffen möchte, ist mit dem Pocket „BIM - Rechtsfragen kompakt“ bestens beraten. Die Autoren sind federführend an der... ... mehr


Automatisierungslösungen für KMUs

2018-01-22
Fachmesse NORTEC zeigt Wenn es darum geht, die Produktionskompetenz klein- und mittelständischer Unternehmen auszubauen, sind pragmatische Ansätze gefragt. Was müssen Unternehmer beachten und wer hilft ihnen beim Fitmachen des eigenen Betriebs für die Zukunft? Unter dem Motto „4.0 – Praxis für den Mittelstand“ bietet die NORTEC vom 23. bis 26. Januar Fachbesuchern passgenaue Antworten auf ihre Fragen. Als erster Branchentreffpunkt in 2018... ... mehr


Architektur des urbanen Dialogs

2018-01-19
Neue Unternehmenszentrale der DVAG: Nicht nur das Innenleben des Gebäudes wurde auf den modernsten Stand gebracht, auch die Fassade erhielt eine neue Optik. Die Geschichte des Vorzeige-Bürokomplex begann frühzeitig: Zuerst sollten Umstrukturierungs-Szenarien für das einst zur Dresdner Bank gehörende „Bürohaus Windmühlstraße“ in Frankfurts Gutleutviertel entwickelt werden. Die Deutsche Vermögensberatung, Deutschlands... ... mehr


Prüfzeugnisse auf „Knopfdruck“

2018-01-19
Erleichterung für Planung und Ausführung: Mit Beginn dieses Jahres hat Rigips seine Online-Services rund um seine umfassende Prüfzeugnis-Datenbank um eine praktische Funktion erweitert. Nach dem Ausfüllen eines Webformulars unter www.rigips.de/pz-anfordern können Nutzer die von ihnen benötigten Verwendbarkeitsnachweise auswählen und sich unmittelbar per E-Mail zuschicken lassen – in komplexen Planungsprozessen bedeutet das einen wertvollen Zeitgewinn.... ... mehr


Bauherren haben nun auch beim Bauträgervertrag ein Recht auf die eigenen Bauunterlagen

2018-01-19
Bauvertragsrecht (Teil 6) Das neue Bauvertragsrecht ist am 1. Januar 2018 in Kraft getreten und gilt für alle Verträge, die seit diesem Tag geschlossen werden. Das Bauvertragsrecht ist Teil des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB). Das BGB behandelte einen Bauvertrag bislang als normalen Werkvertrag. Weil privates Bauen aber erheblich komplexer ist, als beispielsweise eine Schuhreparatur, hat der Gesetzgeber das Werkvertragsrecht neu strukturiert und in den Paragrafen 650a bis 650v... ... mehr


Älteste Familien-Brauerei der Welt ist Vorreiter in der Strom- und Kälteversorgung

2018-01-18
Die Privat-Brauerei Zötler in Rettenberg (Allgäu) gibt Gas bei der Energieeinsparung und CO2-Minimierung. Dank eines komplett neuen Energiekonzeptes, das von der zur Geiger Unternehmensgruppe gehörenden Geiger Energietechnik GmbH geplant wurde, spart die Brauerei jährlich 400.000 kWh und damit knapp die Hälfte des bisherigen Strombedarfs ein. Herzstück des in Deutschland bisher einmaligen Projekts mit einem Investitionsvolumen von insgesamt 400.000 Euro ist ein... ... mehr


So schneiden deutsche ÖPNV-Anbieter im Netz ab

2018-01-18
Online-Analyse:VICO Research & Consulting analysiert Online-Kommunikation zu Nahverkehrsanbietern der sechs größten deutschen Städte / Nahverkehr in Hamburg wird am positivsten wahrgenommen, in München und Stuttgart sind Nutzer unzufrieden / Am meisten Kommunikation zu Nahverkehr in Berlin durch Marketingkampagne der BVG Der Hamburger Verkehrsverbund ist der beliebteste Nahverkehrsanbieter des Landes. In München und Stuttgart sind die Nutzer hingegen besonders... ... mehr


„Gutes Design hat nichts zu verbergen“

2018-01-18
Innovative Beiträge für den Bundespreis Ecodesign 2018 gesucht Oft täuscht ein „grüner Anstrich“ über negative Umweltauswirkungen von Produkten und Dienstleistungen hinweg. Anders beim Bundespreis Ecodesign: Hier stimmen Form und Inhalt. Zum 7. Mal in Folge können sich Unternehmen aller Branchen und Größen, Designerinnen und Designer sowie Studierende mit ihren durchdachten und umweltverträglich gestalteten Produkten und... ... mehr


Erstmals Tag der Immobilienwirtschaft auf der bautec

2018-01-17
Symposium zum Wohnungsbau / Streitgespräch zur Wärmedämmung / Forum zum zukünftigen Wohnen Zum ersten Mal findet im Rahmen der bautec der Tag der Immobilienwirtschaft mit mehreren speziellen Fachveranstaltungen, zahlreichen Vorträgen und geführten Rundgängen für Fachbesucher am zweiten Messetag, dem 21. Februar statt. Der GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V. veranstaltet aus diesem Anlass im Forum ZUKUNFT BAU –... ... mehr


VDI-Expertenforum zur Energieberatung

2018-01-17
28. Februar 2018 in Berlin: Qualifizierung von Beratern erfolgreich gestalten Die VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik (GBG) setzt sich seit einigen Jahren für eine Verbesserung der Qualifizierung und Zertifizierung von Energieberatern ein. Für die Qualifizierung sollten nach Ansicht der GBG einheitliche Eingangsvoraussetzungen, Inhalte und Prüfkriterien sowie ggf. Kategorien geschaffen werden. Wie diese konkret aussehen, wird auf dem VDI-Expertenforum... ... mehr


BWE legt Analyse zu kurzfristigen Potential Wind an Land für die Jahre 2018/2019 vor

2018-01-17
Um einen stabilen Ausbau der Windenergie an Land und damit einen nachhaltigen Beitrag zur Einsparung klimaschädlicher CO2-Emissionen sicherzustellen, fordert der Bundesverband WindEnergie (BWE) die verpflichtende Einführung der BImSchG-Genehmigung als Grundvoraussetzung zur Teilnahme am Ausschreibungsverfahren. Darüber hinaus muss zusätzliches Volumen ausgeschrieben werden, um die für 2019 absehbare Zubaudelle abzufedern. Ob hierfür ausreichend genehmigte... ... mehr


Roadshow durch Deutschland:

2018-01-16
Digitales Handwerk 2018 – pds informiert auf bundesweiter Stadiontour Handwerker-Apps, mobile Zeiterfassung, digitale Wartung oder die Cloud als Datendrehscheibe und zentrale Prozessplattform - die digitale Transformation übt heute bereits einen großen Einfluss auf die Abläufe und Geschäftsfelder im deutschen Handwerk aus. Welche Veränderungen, Chancen und Herausforderungen die Digitalisierung für das Bau- und Baunebengewerbe mit sich bringt und wie... ... mehr


Schrittweises Verbot für quecksilberhaltige Produkte

2018-01-16
EU-Quecksilberverordnung gilt ab 2018Der Einsatz von Quecksilber wird in den kommenden Jahren EU-weit auf ein Minimum reduziert. So werden die Ausfuhr bestimmter Quecksilberverbindungen, die Ein- und Ausfuhr bestimmter Quecksilbergemische sowie die Herstellung und das Inverkehrbringen neuer Produkte, die Quecksilber enthalten, bis auf wenige Ausnahmen verboten. Dies regelt die neue EU-Quecksilberverordnung, die ab diesem Jahr gilt.Quecksilber hat Eigenschaften, von denen erhebliche Gefahren... ... mehr


Empfehlungen zur Ausschreibung und Vergabe von Großbrücken

2018-01-16
Mit Unverständnis reagiert bauforumstahl auf die Ausschreibung und Vergabe der Leverkusener Brücke Bei der Ausschreibung und Vergabe der Leverkusener Brücke sind aus Sicht von bauforumstahl einige Abläufe schwer nachvollziehbar gewesen. Insgesamt scheint uns die Chancengleichheit für Stahlbauunternehmen aus Deutschland im Vergleich zur internationalen Konkurrenz, insbesondere aus China, nicht gegeben“, kritisiert Dr. Bernhard Hauke, Geschäftsführer... ... mehr


Neue Ideen und Produkte aus Stahl gesucht

2018-01-15
Mitmachen und gewinnen beim Stahl-Innovationspreis 2018 Noch bis zum 26. Januar 2018 können Ingenieure, Architekten, Designer, Forscher, Handwerker und Erfinder ihre Projekte zum Stahl-Innovationspreis 2018 einreichen. Der Wettbewerb, der bereits zum elften Mal ausgelobt wird, hat sich zu einem der bedeutendsten seiner Art in Deutschland entwickelt. Zahlreiche Gewinner konnten ihre Innovationen durch die Auszeichnung mit dem Stahl-Innovationspreis bekannt machen und auf dem Markt... ... mehr


Deutsche SHK-Installateure kaufen im Fachhandel – und häufig online

2018-01-15
Europavergleich:Der Handel ist im Wandel – auch im Profibereich. Eine aktuelle Studie beleuchtet das Einkaufsverhalten von Handwerkern im SHK-Bereich in sechs europäischen Ländern und zeigt: Nicht nur im traditionell dreistufigen Vertriebsland Deutschland, sondern auch bei unseren Nachbarn hält der spezialisierte Profi-Fachhandel nach wie vor die Löwenanteile am Einkaufsvolumen der Sanitär-, Heizungs- und Klimafachleute. Doch die zunehmenden Möglichkeiten... ... mehr


Dr. Manja Schreiner neue Hauptgeschäftsführerin

2018-01-15
Neue Hauptgeschäftsführerin der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg e.V. ist ab dem 1. Januar 2018 Dr. Manja Schreiner. Das Präsidium der Fachgemeinschaft Bau hat die 39-jährige Juristin als Nachfolgerin von Reinhold Dellmann ernannt. Foto: Silvia von Eigen Dr. Manja Schreiner hat in den vergangenen knapp sechs Jahren die Abteilung Organisation und Recht beim Zentralverband des Deutschen Handwerks geleitet und die rechtspolitischen Interessen des Handwerks auf... ... mehr


Vergaberechtliche Entscheidungen 2017

2018-01-15
VeranstaltungstippsEuGH, nationale Gerichte, Vergabekammern 13. Februar 2018 im Kastens Hotel Luisenhof, Luisenstraße 1 - 3, 30159 Hannover 6. März 2018 in Zusammenarbeit mit der IHK Auftragsberatungsstelle Baden-Württemberg in der IHK Region Stuttgart, Jägerstraße 30, 70174 Stuttgart 13. März 2018 im Victor’s Residenz-Hotel Leipzig, Georgring 13, 04103 Leipzig Zeit: 9.00 - 17.00 Uhr Anmeldung: Tel. (030) 23 60 80 60, Fax (030) 23 60 80 6 21, e-Mail:... ... mehr


Unfallgeschehen führt zu eigener Tarifstelle bei Zimmerern

2018-01-15
Neuer Gefahrtarif in der Bauwirtschaft Am 1. Januar 2018 ist der dritte Gefahrtarif der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) in Kraft getreten. Die Höhe der Beiträge zur gesetzlichen Unfallversicherung verteilt sich damit entsprechend der aktuellen Unfallgefahren neu. Betroffen ist hier vor allem das Zimmererhandwerk, für das erstmals eine eigene Tarifstelle gebildet wird. „Angesichts der Tatsache, dass die Unfallbelastung im Zimmererhandwerk unvermindert... ... mehr


Die Bühne bringt viele Vorteile

2018-01-12
Die JLG-Gelenkteleskoparbeitsbühne 1500AJP im Baueinsatz - nicht nur 48,15 m Arbeitshöhe, sondern auch 23,55 m seitliche Reichweite und hohe Beweglichkeit schaffen Vorteile - Kostenvorteile, weil kein Bediener gemietet werden muss – Ley-Krane hat große JLG-Flotte im Einsatz Beim Bau dieser Industrieanlage kann die JLG 1500AJP alle ihre Reichweiten- und Beweglichkeitsvorteile ausspielen. Foto: Ley Am Freitag hatte die Ley-Krane GmbH in Gummersbach ihre... ... mehr


Licht und Luft für graue Riesen

2018-01-12
Tageslichtsysteme erhellen restauriertes Elefantenhaus im Münchener Tierpark Das 1914 erbaute Elefantenhaus des Münchener Tierparks Hellabrunn lockt seit jeher Besucher aller Altersgruppen mit nostalgischem Charme. Jetzt wurde das teils denkmalgeschützte Gebäude saniert und begeistert Gäste und tierische Bewohner gleichermaßen: Flächen von rund 1.000 m² im Außen- und Innenbereich geben den Dickhäutern genug Raum für Ruhe und... ... mehr


Sichere Korrespondenz nach VOB und BGB für Auftragnehmer

2018-01-12
TIPP Musterdokumente zu Angebot, Abrechnung und Bauabwicklung Von Wolfgang Reinders. Version 2018. CD-ROM in DVD-Box. ISBN 978-3-481-03694-2 Die Berücksichtigung der rechtlichen Rahmenbedingungen in Bezug auf den Bau begleitenden Schriftverkehr ist für Handwerksbetriebe ein Muss, um Streitfälle bei Bauvorhaben zu vermeiden. Die CD „Sichere Korrespondenz nach VOB und BGB für Auftragnehmer“, Version 2018, bietet dem Bauhandwerker rund 100 fertig... ... mehr


Einseitiges Anordnungsrecht nichts für private Bauherren

2018-01-12
Bauvertragsrecht l Teil 5 Das neue Bauvertragsrecht ist am 1. Januar 2018 in Kraft getreten und gilt für alle Verträge, die seit diesem Tag geschlossen werden. Das Bauvertragsrecht ist Teil des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB). Das BGB behandelte einen Bauvertrag bislang als normalen Werkvertrag. Weil privates Bauen aber erheblich komplexer ist, als beispielsweise eine Schuhreparatur, hat der Gesetzgeber das Werkvertragsrecht neu strukturiert und in den Paragrafen 650a bis 650v... ... mehr


„4.0 – Praxis für den Mittelstand“

2018-01-11
NORTEC: Modulare Ansätze und branchenübergreifende Lösungen zum Topthema Durch innovative Systeme und vernetzte Produktionsprozesse entsteht eine Vielzahl neuer Möglichkeiten für die Wertschöpfung in der Produktion. Dabei können insbesondere klein- und mittelständische Unternehmen von den neuen Digitalisierungslösungen profitieren. Um die relevanten Fakten zu erkennen und aus der Informationsflut herauszufiltern, bietet die NORTEC als Fachmesse... ... mehr


Fachkräfte für Arbeitssicherheit benötigen viele Kompetenzen

2018-01-11
Für die sicherheitstechnische Betreuung von Betrieben sind in Deutschland vor allem die Fachkräfte für Arbeitssicherheit zuständig. In einem Forschungsprojekt hat die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) untersucht, ob sowohl gegenwärtig als auch künftig ausreichend Fachkräfte zur Verfügung stehen. Zudem ging das Projekt der Frage nach, inwieweit die Fachkräfte über die erforderlichen Kompetenzen verfügen, um... ... mehr


Besondere Leistung ohne zusätzliche Vergütung?

2018-01-11
Von RA Michael Seitz Obliegt dem Auftragnehmer nach der Leistungsbeschreibung die Verkehrssicherheit der Baustelle, so sind die Kosten der Verkehrssicherung in die jeweiligen Positionen des Leistungsverzeichnisses mit einzukalkulieren, auch wenn es sich um besondere Leistungen i. S. d. VOB/C handelt. Diese sind dann mit den vereinbarten Einheitspreisen abgegolten und werden nicht gesondert vergütet.Dies hat das OLG Braunschweig in einem Beschluss vom 11. September 2014 (Az.: 8 U 154/13)... ... mehr


Symbiose aus Balkon und Photovoltaik

2018-01-10
Brüstungen mit integrierter Stromerzeugung Ein System, das Fassadenflächen zur Energiegewinnung nutzbar macht, bietet jetzt Balco an. Statt der üblichen Installation auf der Dachfläche integriert der Balkonsystemhersteller die Photovoltaikelemente in die Brüstung. Diese Lösung sorgt nicht nur für eine alternative Möglichkeit der Stromerzeugung am Gebäude, sondern auch für eine ansprechende Gestaltung. Die Integration von Photovoltaik-Anlagen... ... mehr


Bern erhält ein neues Bundeshaus

2018-01-10
Das historisch bedeutendste Bauwerk des Landes, das Bundeshaus, wird neu gebaut, um den Anforderungen der Digitalisierung und einer zeitgemässen Bewirtschaftung gerecht zu werden. Erwogen wurden eine Komplettsanierung, ein Ersatzneubau und der Bau eines Gebäudes an einem neuen Standort. Das Bundeshaus am neuen Standort, direkt an der Aare, wird voraussichtlich am 1. August 2025 eröffnet. Die digitale Transformation ist in vollem Gange. Um diesen Veränderungen gerecht zu... ... mehr


Für viele Schulden haften Ehepaare gemeinsam

2018-01-10
Gläubiger sollten Solidarhaftung von Ehepartnern prüfen Für Hausfrau A. beginnt der Tag mit einem Fiasko. Die Waschmaschine ihres 5-Personen-Haushaltes streikt, und ohne die geht es nun mal nicht. Sofort ruft sie im benachbarten Elektrofachgeschäft von Herrn B. an, erklärt ihm die Situation und bittet ihn inständig zu kommen. Da der Unternehmer Frau A. aus der Nachbarschaft kennt und ihre Situation gut nachvollziehen kann, nimmt er den Auftrag an und kommt noch... ... mehr


Neue Erhärtungsbeschleuniger geben Beton den Kick

2018-01-09
Mit MC-FastKick hat MC-Bauchemie eine neue Produktfamilie von Erhärtungsbeschleunigern entwickelt, die mit der neuesten MC-Polymertechnologie veredelt sind. Sie verleihen dem Beton sehr gute Verarbeitungseigenschaften und ermöglichen hohe Frühfestigkeiten. Ihr Wirkmechanismus gibt dem Beton im wahrsten Wortsinn den Kick, beschleunigt den Erhärtungsprozess signifikant und sorgt so für stark verkürzte Taktzeiten im Fertigteilwerk sowie kürzere... ... mehr


Große Effektivität durch stichpunktartige Prüfungen von Einfamilienhäusern

2018-01-09
Qualitätscheck: Jede Baustellen-Begehung wird unmittelbar digital erfasst und in die vqc-Datenbank eingefügt. Mehr als 20.000 Einfamilienhäuser hat der Verein zur Qualitäts-Controlle am Bau e.V. (vqc.de) seit 2005 in Deutschland überprüft. Wenn VQC-Sachverständige Einfamilienhäuser überprüfen, geschieht das nach einem bewährten System. Die seit Gründung der Sachverständigen-Organisation systematisch erfassten Daten finden... ... mehr


Rechnet sich ein Elektroauto?

2018-01-09
E-Mobilität Sie fahren schadstoffarm und fast lautlos – Elektroautos sind bislang noch ein seltener Anblick. Doch das könnte sich die nächsten Jahre rasant ändern. 60 Prozent der Deutschen können sich mittlerweile vorstellen, einen Stromer zu kaufen, so das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey. Wer über einen Kauf nachdenkt, sollte jedoch auf einige Punkte achten, damit sich der Umstieg auch lohnt. Bei einem E-Auto... ... mehr


Hochwertiger Schallschutz für Kulturzentrum Seine Musicale

2018-01-08
Futuristisches Pariser Bauwerk auf gehobene akustische Anforderungen vorbereitet Südwestlich von Paris, auf der Seine-Insel Île Seguin, gibt es seit April 2017 ein neues, imposantes Kulturzentrum: La Seine Musicale. Für den Schall- und Schwingungsschutz des akustisch sensiblen Gebäudes ist Getzner Werkstoffe verantwortlich. Die maßgeschneiderten Schallschutzlösungen von Getzner ermöglichen die hochwertige Nutzung des modernen Kulturzentrums La Seine... ... mehr


Änderungen der kaufrechtlichen Mängelhaftung in Deutschland

2018-01-08
(1/2) Von Dr. Sabrina Streicher und Dr. Tobias Bomsdorf Ab dem 01.01.2018 hat der Käufer einer mangelhaften Sache gegen seinen Verkäufer einen verschuldensunabhängigen Anspruch auf Ersatz der Kosten. Dieser Aspruch gilt zum einen für den Ausbau der mangelhaften Sache und zum anderen für den Wiedereinbau einer mangelfreien Sache. Daneben hat der deutsche Gesetzgeber einen allgemeinen Lieferantenregress in das Kaufrecht aufgenommen – und zwar sowohl im B2C- als... ... mehr


Höchste Windkraftanlagen der Welt gehen ans Netz

2018-01-05
Die höchsten Windkraftanlagen der Welt sind nun in Gaildorf am Netz. In Gaildorf liefert der erste Teil des Pilotprojekts Naturstromspeicher ab sofort grüne Energie. Den Anfang machen vier Windkraftanlagen, die mit einer Nennleistung von insgesamt 13,6 Megawatt (MW) zukünftig Windstrom produzieren. Weitere 16 MW aus dem integrierten Pumpspeicherkraftwerk kommen Ende 2018 dazu. Unternehmen und Gemeinde ziehen bis dato eine durchweg positive Bilanz. Der erste Teil des... ... mehr


RG-Bau auf der bautec

2018-01-05
Zum Auftakt wird am 21. Februar 2018 die Veranstaltung „Digitales Planen, Bauen und Betreiben“ im Marshall-Haus durchgeführt Referenten aus der Baupraxis zeigen an konkreten Beispielen, wie der Einstieg in die Digitalisierung des Unternehmens gelingt und welche Einstiegsvarianten für BIM sich anbieten. Zum Abschluss der Veranstaltung werden die besten jungen Talente der Branche im Wettbewerb „Auf IT gebaut“ ausgezeichnet.Anmeldungen: www.rkw.link/digibau18... ... mehr


Ab 2018 haben Bauherren das Recht auf die Herausgabe von Bauunterlagen

2018-01-05
Bauvertragsrecht (Teil 4) Das neue Bauvertragsrecht trat am 1. Januar 2018 in Kraft und gilt für alle Verbraucherbauverträge, die ab diesem Tag geschlossen werden. Das Bauvertragsrecht ist Teil des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB). Das BGB behandelte einen Bauvertrag bislang als normalen Werkvertrag. Weil privates Bauen aber erheblich komplexer ist, als beispielsweise eine Schuhreparatur, hat der Gesetzgeber das Werkvertragsrecht neu strukturiert und in den Paragrafen 650a bis... ... mehr


Lichtdurchströmte Gotik

2018-01-04
LED-Driver für die Sonderleuchten im Ulmer Münster Das Ulmer Münster hat mit 161,53 Metern den höchsten Kirchturm der Welt und seine Innenräume warten mit riesigen Dimensionen auf. Das Planungsbüro Bamberger hat für diese erhabene Kulisse eine neue Beleuchtung entwickelt. Die Lichtwirkung ist bemerkenswert präzise und effektiv; die Leuchten selbst halten sich dabei dezent im Hintergrund und lassen der prächtigen Architektur den Vortritt. Ein... ... mehr


Das grünste Fußballstadion der Niederlande

2018-01-04
Einzigartige Kombination aus Ladestation für Elektrofahrzeuge und Energiespeicher – ADO Den Haag: Alfen liefert die Ladestation für Elektrofahrzeuge und Energiespeicher des Cars Jeans Fußballstadions in Den Haag. Foto: Hollandse Hoogte Dank einer einzigartigen Kombination aus Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge und Energiespeicher können die Besucher des Cars Jeans Fußballstadions in Den Haag ihre Elektrofahrzeuge mit maximaler Leistung aus... ... mehr


(Bau-)Aufträge von Stromnetz Hamburg und e-Vergabe „live“:

2018-01-04
Netz GmbH (Gasnetz), Hamburg Wasser und HPA Auftraggeber wie Stromnetz Hamburg, Hamburg Netz GmbH und Hamburg Port Authority (HPA) unterliegen als Sektoren-Auftraggeber nicht behördlichen Auflagen, sondern der Sektorenverordnung. Sie gilt in Hamburg für jeden Auftrag (also auch losgelöst von den Auftragswerten und damit auch unterhalb der EU-Schwellenwerte). Lernen Sie die rechtlichen Rahmenbedingungen, das Qualifizierungssystem nach der Sektorenverordnung und die genannten... ... mehr


BdB begrüßt neuen Durchführungsbeschluss zu Xylella fastidiosa

2018-01-04
Der Bund deutscher Baumschulen (BdB) e.V. begrüßt den am 14. Dezember 2017 durch die Europäische Kommission beschlossenen Durchführungsbeschluss 2017/2352/EU zur Änderung des bestehenden Durchführungsbeschlusses (EU) 2015/789 über Maßnahmen zum Schutz der Union gegen die Einschleppung und Ausbreitung von Xylella fastidiosa. Wurden in der Vergangenheit Fälle von Xylella fastidiosa in der EU bekannt, so wurde rund um den Befall eine Befalls- (100... ... mehr


Sicherheit auf langer Strecke

2018-01-03
Brenner Basistunnel Der Brenner Basistunnel stellt einen Weltrekord auf. Inklusive der bereits bestehenden Umfahrung von Innsbruck wird er mit 64 km der weltweit längste Tunnel sein. fischer Produkte ermöglichen sichere Befestigungen im Tunnelinneren. Foto: Peter Kneffel / dpaEuropas bisher größtes Infrastrukturprojekt befindet sich in vollem Gange. Seit 2007 entsteht der Brenner Basistunnel – die längste unterirdische Eisenbahnverbindung der Welt. 2027 ist... ... mehr


Unternehmen gehen für 2018 von starker Entwicklung aus

2018-01-03
Deutsch-Schwedisches Konjunkturbarometer Dezember 2017: Die deutsch-schwedische Wirtschaft erwartet, dass sich der Handel zwischen Deutschland und Schweden im kommenden Jahr stärker entwickelt. Dies geht aus der neuesten Umfrage der Deutsch-Schwedischen Handelskammer unter Unternehmen auf beiden Seiten der Ostsee hervor. Mobilität der Zukunft, Energie- und Umwelttechnik, Digitalisierung der Industrie sowie IT-Fragen sind laut den Umfrageteilnehmern die Themen, zu denen ein... ... mehr


skyline@nite – Workshops

2018-01-02
Architekturfotografie plus StadterlebnisAngebote anlässlich der Luminale 2018 in Frankfurt am Main Blick vom Trianon Richtung Messe.Foto: Bettina Gehbauer-Schumacher, Smart Skript Frankfurt am Main besitzt eine deutschlandweit einmalige Skyline. Diese können Interessenten während der diesjährigen Luminale von außergewöhnlichen Perspektiven kennenlernen – mit den Workshops „skyline@nite“. Sie kombinieren ab dem 19. März... ... mehr


Seminartermine der Auftragsberatungsstelle Sachsen-Anhalt:

2018-01-02
31.01.2018 „IT-Sicherheit/Datenschutz und IT-Vergabe“ 28.02.2018 „Innovative Vergaben von Reinigungsdienstleistungen zum Festpreis – hohe Reinigungsqualität bei voller Kostensicherheit 06.03.2018 „Vergaberecht für Fördermittelempfänger“ 07.03.2018 „Sichere Vergabe unterhalb der Schwellenwerte nach der neuen UVgO“ 17.04.2018 „Vergaberecht für Auftraggeber“ 18.04.2018 „Sichere Vergabe unterhalb der... ... mehr


Abschlagszahlungsraten werden auf maximal 90 Prozent begrenzt

2018-01-02
Bauvertragsrecht (Teil 3) Das neue Bauvertragsrecht ist seit 1. Januar 2018 in Kraft und gilt für alle Verbraucherbauverträge, die ab diesem Tag geschlossen werden. Das Bauvertragsrecht ist Teil des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB). Das BGB behandelte einen Bauvertrag bislang als normalen Werkvertrag. Weil privates Bauen aber erheblich komplexer ist, als beispielsweise eine Schuhreparatur, hat der Gesetzgeber das Werkvertragsrecht neu strukturiert und in den Paragrafen 650a bis... ... mehr




Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Das Baunetzwerk

Baufinder.de - Die Visitenkarten für Bauprofis im Web

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Diese Seite teilen? Twitter Facebook Google+ LinkedIn Xing