zurück

Bau- und Instandhaltungsaufträge an Hamburger Schulen und der Universität

07.02.2014

Infoveranstaltung

Der Landesbetrieb SBH |Schulbau Hamburg und die GMH Gebäudemanagement Hamburg GmbH sind die beiden Dienstleister im städtischen Besitz für Bau und Bewirtschaftung der Hamburger Schulen. SBH bewirtschaftet einen Großteil der Hamburger Schulimmobilien und hat im Jahr 2012 rund 3.220 Aufträge im Bereich des Neubaus, der Sanierung und der Instandhaltung von Schulen vergeben. Die GMH Gebäudemanagement Hamburg GmbH bewirtschaftet die Schulen im Hamburger Süden. HEOS ist ein privater Partner, der im Auftrag der Stadt im Rahmen eines PPP-Projekts 15 Berufsschulen saniert und instand hält. Durch eine mittelstandsfreundliche Vergabepraxis, z.B. durch Aufteilung von Aufträgen in Gewerke mit kleinerem Volumen, wird bei den drei Unternehmen der Wirtschaftsstandort Hamburg, insbsondere das Handwerk, gestärkt.

Die große Mehrzahl der vergebenen Aufträge von SBH und GMH hatte 2013 ein Volumen von bis zu 100.000 € und wurde an Hamburger Unternehmen vergeben. Allein im Bereich von Baumaßnahmen von SBH und GMH stehen im Jahr 2014 erneut Aufträge im Gesamtvolumen von voraussichtlich über 200 Mio. € zur Vergabe.


Termin: 18. Februar 2014, 18.00 - 20.00 Uhr

Veranstaltungsort: Handwerkskammer Hamburg, Holstenwall 12, 20355 Hamburg

Anmeldung: E-Mail: veranstaltung@hwk-hamburg.de oder Tel. 040 / 359 05 - 299

  Quelle: www.hwk-hamburg.de


Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um die Funktion sicherzustellen und allg. Statistiken. Wir nutzen Cookies nicht für personalisiertes Tracking. (Die Gültikeit des Cookies, dass durch das Klicken auf „Alles klar” gesetzt wird, beträgt 1 Jahr.)