zurück

Baubetrieb Praxis kompakt

18.12.2015

Buchtipp

beuth-Baubetrieb-Praxis.jpg


Dieses Buch vermittelt das grundlegende Wissen für die zahlreichen Sachgebiete der Baubetriebslehre, die essentiell für einen reibungslosen Bauablauf sind. Dazu gehören die Fertigungstechnik, die Ablaufplanung, die Baustelleneinrichtungsplanung, die Kosten- und Leistungsrechnung, das Baurecht und das Bauvertragsrecht. Darüber hinaus sind Erläuterungen zu weiteren wichtigen baubetrieblichen Bereichen wie Ausschreibung und Vergabe, Angebotskalkulation in der Vorvertragsphase sowie zum operativen Controlling in der Ausführungsphase enthalten.

Viele Zahlenbeispiele erleichtern das Verständnis der umfangreichen Materie.

Aus dem Inhalt
• Arbeitssicherheit
• Ausschreibung und Vergabe
• Baugrubensicherung
• Bauherr öffentliche Hand
• Baukalkulation
• Baumaschinen, Baustelleneinrichtung
• Baustellencontrolling
• Innenausbau
• Massivbau
• Mengenermittlung und Abrechnung
• Privates Baurecht
• Schalung und Rüstung
• Soziale Kompetenz
• Temporäre Unternehmenszusammenschlüsse
• Terminplanung, Bauablaufplanung

Zielgruppe
Architekten, Bauingenieure, Studierende der Fächer Architektur, Bauingenieur- und Wirtschaftsingenieurwesen.

Hrsg. von Prof. Dr.-Ing. Yaroob Al Ghanem und Prof. Dipl.-Ing. Jörg Rossbach.

1. Auflage 2015, 712 Seiten, A5, gebunden.

ISBN 978-3-410-21725-1
E-Book: ISBN 978-3-410-22713-7

  Quelle: www.beuth.de


Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um die Funktion sicherzustellen und allg. Statistiken. Wir nutzen Cookies nicht für personalisiertes Tracking. (Die Gültikeit des Cookies, dass durch das Klicken auf „Alles klar” gesetzt wird, beträgt 1 Jahr.)