zurück

Beste „Geprüfte Poliere“ ausgezeichnet

13.09.2016

Geprüfte Poliere 2_web.jpg

Foto: www.biv-hh-sh.de

Matthias Jahn, Helge Radüchel und Henning Schletzer, wurden als die drei Lehrgangsbesten mit Geldprämien in Höhe von insgesamt 1000,-- Euro durch die Stiftung der Bauindustrie Hamburg ausgezeichnet.

Peter Wagenmann, Geschäftsführer des Bauindustrieverbandes Hamburg Schleswig-Holstein e. V., der die Preise in Form einer Urkunde und Verrechnungsschecks überreichte, lobte die Leistungen der Lehrgangsteilnehmer und wies in seiner Ansprache im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Ausbildungszentrum-Bau in Hamburg auf die hohe Bedeutung der Weiterbildung der Mitarbeiter hin. „Sie haben den Vollzeitunterricht des Polierlehrgangs körperlich als auch psychisch gemeistert und sich auch nicht durch die sicherlich nicht einfache Prüfung unterkriegen lassen. Sie als „Geprüfte Poliere“ gehören mit zu den wichtigen Leistungsträgern in einem Bauunternehmen“, so Wagenmann.

Insgesamt haben elf Facharbeiter aus dem Hoch- und Tiefbau ihr Wissen nach einem zehnwöchigen Lehrgang in einer schriftlichen und mündlichen Prüfung vor dem Prüfungsausschuss erfolgreich nachgewiesen.

  Quelle: www.biv-hh-sh.de


Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um die Funktion sicherzustellen und allg. Statistiken. Wir nutzen Cookies nicht für personalisiertes Tracking. (Die Gültikeit des Cookies, dass durch das Klicken auf „Alles klar” gesetzt wird, beträgt 1 Jahr.)