zurück

Funktionelle Bekleidungskollektion für Trendsetter

06.04.2016

151022 mascot Freestyle optagelser39212_mtid.jpg

Neue amerikanisch inspirierte Arbeitskleidung für alle, die ihren eigenen Stil während und nach der Arbeit bevorzugen. „Weniger ist mehr“ in der völlig neuen Kollektion MASCOT® FREESTYLE. Körperbetont sitzende Denim-Jeans, Kapuzenpullover in gedeckten Trendfarben, Retro-Pilotjacken, T-Shirts mit Palmendruck und eine Strickmütze mit coolem Re-Design des MASCOT-Bären. Der Stil von MASCOT® FREESTYLE ist weit entfernt von traditioneller, uniformer Arbeitskleidung, sondern richtig lässig.

151022 mascot Freestyle optagelser39229_mtid.jpg

Das Bestreben genau diese Gruppe von Trendsettern unter den Handwerkern aufzuspüren, kommt nicht von ungefähr: „Wir haben lange daran gearbeitet, ein Bekleidungsprogramm für genau diese Zielgruppe zu schaffen, die niemals selbst zu einer Arbeitsuniform greifen würde“, berichtet MASCOTs Vorstandsvorsitzender Michael Grosbøl und weiter: „Es ist an der Zeit, dass wir den Markt mit seinem Überfluss an eher traditioneller Arbeitskleidung aufrütteln und diese First Mover ansprechen, die genau aussuchen und kombinieren, um exakt ihren gewünschten Stil zu bekommen.“

151022 mascot Freestyle optagelser39412_mtid.jpg

Weniger ist mehr
MASCOTs Chefdesignerin Helle Bruhns hat den Finger am Puls der Trendsetter: „Wir sehen eine neue Tendenz, insbesondere unter den jungen, selbstständigen Handwerkern: ›Weniger ist mehr‹. In diesem Kontext bedeutet das, dass die Kleidung auf das Wesentliche an Details und Funktionen reduziert ist. Eine super Passform der Hosen ist zentral, aber am allerwichtigsten ist der Look der Kleidung, der zum eigenen Stil passen muss – während der Arbeit und danach.“ 

151022 mascot Freestyle optagelser39469_mtid.jpg

Fotos: MASCOT

  Quelle: www.mascot.de


Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um die Funktion sicherzustellen und allg. Statistiken. Wir nutzen Cookies nicht für personalisiertes Tracking. (Die Gültikeit des Cookies, dass durch das Klicken auf „Alles klar” gesetzt wird, beträgt 1 Jahr.)