zurück

Hamburgs beste Werkpoliere 2014

31.03.2014

Die drei Lehrgangsbesten der Werkpoliere Matthias Jahn, Sven Schuster und Jan Thode wurden mit Urkunden und Geldprämien von der Stiftung der Bauindustrie Hamburg ausgezeichnet. „Der Werkpolier ist einer der wichtigsten Leute auf der Baustelle. Er leitet kleinere Baustellen oder ist auf größeren Baustellen für mehrere Kolonnen verantwortlich“, sagte Herr RA Peter Wagenmann, Geschäftsführer des Bauindustrieverbandes Hamburg Schleswig-Holstein e. V., im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Ausbildungszentrum-Bau in Hamburg. Die Preisträger haben ihre Fachkenntnisse und ihr Wissen nach einem 5-wöchigen Lehrgang in einer schriftlichen und mündlichen Prüfung vor dem Prüfungsausschuss nachgewiesen. 

preistraeger.jpg

Foto (von links nach rechts): Matthias Jahn, Peter Wagenmann, Sven Schuster und Jan Thode.

Foto: www.biv-hh-sh.de

  Quelle: Bauindustrieverband Hamburg Schleswig-Holstein e. V.


Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um die Funktion sicherzustellen und allg. Statistiken. Wir nutzen Cookies nicht für personalisiertes Tracking. (Die Gültikeit des Cookies, dass durch das Klicken auf „Alles klar” gesetzt wird, beträgt 1 Jahr.)