zurück

Kranbahnen aktuell:

21.04.2016

Bemessung und Ausführung

Mit der Einführung der Eurocodes und der Ausführungsnorm DIN EN 1090 haben sich die normativen Grundlagen für Kranbahnen geändert. Ein guter Anlass für die Ausrichtung einer Tagung, die Antworten auf viele offene Fragen zu Planung und Bau von Kranbahnen liefert. Anwendungsbeispiele vertiefen zusammen mit neusten Forschungsergebnissen und Anforderungserläuterungen den Wissensstand der Teilnehmer.

Die acht Vorträge behandeln folgende Themen:
• Kranbahnträger: Einwirkungen, Einwirkungskombinationen, Berechnung und Querschnittsnachweise nach Eurocode
• Kranbahnträger: Nachweise im Grenzzustand der Tragfähigkeit
• Wirtschaftliche Bemessung von Kranbahnträgern aus Walzprofilen
• Ermüdungsfestigkeit von Kranbahnen Stand der Technik und neuere Forschungsergebnisse
• Kranbahnträger: Gebrauchstauglichkeit und Umgang mit Kranbahnen im Bestand
• Anforderungen an Kranbahnen aus Sicht eines Kranherstellers
• Praxisgerechte Berechnung und Konstruktion der Auflagerung von Kranbahnen und Toleranzen bei der Kranbahnmontage
• Kranbahnen im geregelten bauaufsichtlichen Bereich

Termin: 28.06.2016, 9.00 - 17 Uhr

Veranstaltungsort: Stahl-Zentrum | Großer Saal, Sohnstraße 65, 40237 Düsseldorf

Anmeldung: www.bauforumstahl.de/veranstaltung/526

  Quelle: www.bauforumstahl.de


Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um die Funktion sicherzustellen und allg. Statistiken. Wir nutzen Cookies nicht für personalisiertes Tracking. (Die Gültikeit des Cookies, dass durch das Klicken auf „Alles klar” gesetzt wird, beträgt 1 Jahr.)