zurück

Lärm- und Schwingungsschutz im Schiffbau

29.05.2018

Getzner Ship and Yacht Building with Sylomer Marine_.jpg

Elastisch gelagerte Komponenten (orange) schützen vor unerwünschten Schwingungen.

Mit Sylomer® Marine bringt Getzner Werkstoffe eine Produktreihe auf den Markt, die speziell für die Vibrationsisolation im Schiffsbau und auf Offshore-Plattformen zertifiziert wurde. Die elastischen, schwingungsisolierenden Lager reduzieren Schäden an der Infrastruktur, den Verschleiß und die Lärmbelastung auf ein Minimum. Seit Jahrzehnten wird das von Getzner entwickelte und produzierte elastische Polyurethan Sylomer® erfolgreich auf Schiffen und Yachten eingesetzt. Durch die herausragende Vibrationsisolation und Schwingungsdämpfung können Schäden an der Infrastruktur, Verschleiß und Lärmbelastung auf ein Minimum reduziert werden. Insbesondere bei der Lagerung von Schiffböden hat sich dieses Material etabliert.

Illustration Decoupling a ship cabin_.jpg

Elastisch gelagerte Kabinen bieten mehr Ruhe und Komfort für Passagiere.

Insgesamt fünf verschiedene Materialtypen für unterschiedliche Nutzlasten gibt es von der Produktreihe Sylomer® Marine. Alle sind seit April 2018 mit einem Brandschutzzertifikat nach IMO Res. MSC. 307(88) FTP Code 2 und 5 ausgezeichnet und für die Anwendung „Primary Decks Covering“ gemäß den SOLAS-Richtlinien weltweit zugelassen. „Sylomer® Marine kombiniert wirksamen und zertifizierten Schwingungsschutz mit nachhaltigem Brandschutz – das ist ein Alleinstellungsmerkmal“, unterstreicht Thomas Gamsjäger, Head of Division Industry von Getzner Werkstoffe.

Konstante Materialeigenschaften
Sylomer® Marine ist wartungsfrei und ermöglicht es, ohne Verringerung der Effizienz, die Höhen von üblichen Bodenaufbauten zu senken. Im Vergleich zu anderen Werkstoffen hat der Werkstoff ein sehr niedriges Verhältnis von statischer zu dynamischer Steifigkeit und ist damit akustisch wesentlich wirksamer. Die Vibrationsdämpfung aus Polyurethan verfügt nachweislich über Jahrzehnte konstante Materialeigenschaften, wie mehrere Tests externer Institute über das Langzeitverhalten des Werkstoffes belegen. Zudem ist der Schwingungsschutz unempfindlich gegen Wasser, Salzwasser, Öle und Fette und frei von Weichmachern und umweltschädlichen Treibmitteln. „Sylomer® überzeugt mit einem geringen Gewicht und durch einfache Handhabung und Montage“, so Thomas Gamsjäger abschließend.

Bearing of a power distribution unit on a ship_.jpg

Elastische Lager aus dem Polyurethan Sylomer® schützen auch empfindliche Stromverteilereinheiten auf Serviceschiffen.

Floating Floor Superyacht MY Excellence_.jpg

Sylomer® hat sich bei der Lagerung von Schiffböden am Markt etabliert.

Fotos: Getzner Werkstoffe GmbH

  Quelle: www.getzner.com


Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um die Funktion sicherzustellen und allg. Statistiken. Wir nutzen Cookies nicht für personalisiertes Tracking. (Die Gültikeit des Cookies, dass durch das Klicken auf „Alles klar” gesetzt wird, beträgt 1 Jahr.)