zurück

Mehr Gestaltungsvielfalt durch Formatmix

15.05.2014

In der Beliebtheitsskala der Produkte aus dem Penter Freiflächenprogramm von Wienerberger steht die Sorte Rotblaubunt aufgrund ihres warmen, lebendigen Farbspiels weit oben. Neu ist jetzt die Möglichkeit für Verarbeiter, drei verschiedene Formate dieses Produktes zu ordern und in einer Fläche zu kombinieren. Dadurch erhöht sich der kreative Gestaltungsspielraum – ohne zeitlichen Mehraufwand. Der Pflasterklinker steht bei einer Schnitthöhe von 52 Millimetern in drei Abmaßen (300 x 100, 200 x 200, 200 x 150 Millimetern) zur Verfügung.

WB-14-2014_PK_Kurzmeldung_Formatmix_Bild-01.jpg

Neu ist ein Mix mit drei Größen an Pflasterklinkern, die in einer Fläche kombinierbar sind. Die bestellte Menge wird formatrein auf Paletten angeliefert und ermöglicht dem Verarbeiter eine sichere, einfache Verlegung.

Foto: Wienerberger / Jens Krüger

Er wird nach Größen sortiert angeliefert. Pro Format sind das für einen Quadratmeter Fläche jeweils zehn Stück. Das erleichtert dem Galabauer für dieses neue Verlegebild die sichere Mischung der Formate und spart wertvolle Arbeitszeit. Bord- und Rinnenklinker ergänzen das Angebot funktional und optisch. Ergebnis sind attraktive Wege, Terrassen oder Plätze – außerhalb der klassischen Pflasterverbände. Grundsätzlich punktet Rotblaubunt durch Langlebigkeit, bleibend schöne Naturfarben, Frostbeständigkeit und Trittsicherheit. Außerdem behauptet sich der gebrannte Ton gut gegen Schmutz, Umweltbelastungen oder Chemikalien.

  Quelle: www.pr-grosse.de


Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Diese Seite teilen? Twitter Facebook Google+ LinkedIn Xing