zurück

Noch 360 Lehrstellen in Westmecklenburg unbesetzt

23.04.2012

Schwerin (dapd-lmv). Jugendliche in Westmecklenburg haben derzeit gute Chancen auf eine Ausbildung im Handwerk. Derzeit gebe es 360 freie Ausbildungsplätze, sagte eine Sprecherin der Handwerkskammer Schwerin. Die Angebote in 46 Berufen reichten vom Augenoptiker bis zum Zimmerer. Den größten Bedarf gibt es den Angaben zufolge bei Elektronikern, Metallbauern, Kfz-Mechatronikern und Anlagenmechanikern.

Für Jugendliche, die sich eine sichere berufliche Perspektive und Aufstiegschancen in der Heimat wünschten, sei die Situation nie besser gewesen als jetzt, hieß es. Bereits 2011 hätten viele freie Lehrstellen nicht besetzt werden können. Die Handwerkskammer rechnet daher mit einer weiteren Verschärfung des Wettbewerbs um Auszubildende. Die Kammer ist für Schwerin, die Landkreise Parchim-Ludwigslust und Nordwestmecklenburg sowie einen Teil des Landkreises Rostock zuständig.

( www.hwk-schwerin.de )

dapd / T2012041701086 / mor / mwa /1

  Quelle: dapd


Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um die Funktion sicherzustellen und allg. Statistiken. Wir nutzen Cookies nicht für personalisiertes Tracking. (Die Gültikeit des Cookies, dass durch das Klicken auf „Alles klar” gesetzt wird, beträgt 1 Jahr.)