zurück

Weniger Beschäftigte leisten mehr Arbeit

15.03.2013

Hamburg (dapd-nrd). Im Hamburger Bauhauptgewerbe ist die Zahl der Beschäftigten 2012 um zwei Prozent auf knapp 9.000 zurückgegangen. Gleichzeitig stieg die Zahl der geleisteten Arbeitsstunden bei einem Arbeitstag weniger auf gut 9,7 Millionen, wie das Statistikamt Nord mitteilte.

Dabei wurden insbesondere im Wohnungsbau sowie im gewerblichen und industriellen Bau mit einem Plus von neun beziehungsweise fünf Prozent deutlich mehr geleistete Arbeitsstunden verzeichnet. Der öffentliche und Verkehrsbau wies dagegen ein um elf Prozent geringeres Arbeitsvolumen als 2011 auf. Für das laufende Jahr gibt es dem Amt zufolge "gute Aussichten", weil die Auftragseingänge um 23 Prozent über dem Vorjahreswert lägen.

  Quelle: dapd


Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um die Funktion sicherzustellen und allg. Statistiken. Wir nutzen Cookies nicht für personalisiertes Tracking. (Die Gültikeit des Cookies, dass durch das Klicken auf „Alles klar” gesetzt wird, beträgt 1 Jahr.)