zurück

Wohnen am Spielfeldrand

20.05.2015

Pro Tennis Hamburg setzt auf Räume von ELA Container

DSC_2803_s.jpg

Appartement-Atmosphäre: Die ELA Premiummodule ermöglichen aufgrund ihrer besonderen Breite eine flexible Einrichtung.

Pro Tennis Hamburg hat es sich zur Aufgabe gemacht, Tennistalente zu entdecken und zu fördern. Als besonderen Service mietete die Tennisakademie eine ELA Wohnanlage an. Diese diente Trainern und Talenten für sechs Monate als ein gemütliches Zuhause in direkter Nähe zum Spielfeldrand. Für die zweistöckige Wohnanlage wurden vier ELA Premiumcontainer zu drei Räumen mit insgesamt 72 m² Wohn- und Nutzfläche kombiniert. Im Erdgeschoss befindet sich neben einem Einzelappartement ein Raum für Physiotherapie und Massage. Über die Außentreppe und ein Podest gelangt man in das erste Stockwerk. Hier erstreckt sich ein 36 m² großer Wohnraum mit Kochnische und Sanitärbereich. Für eine freundliche und helle Atmosphäre sind die Module mit isolierverglasten Kunststoff-Dreh-Kippfenstern und dazugehörigen Rollläden ausgestattet. Integrierte Heizungen und eine Polyurethan-Hartschaumdämmung garantieren ein angenehmes Raumklima. Die einen halben Meter breiteren Premiummodule von ELA ermöglichen eine flexible Ausstattung seitens des Kunden. Dieser sorgte als letzten Schliff für eine exklusive Möblierung der mobilen Wohnung.

Andy Zec, Geschäftsführer von Pro Tennis Hamburg, zeigt sich zufrieden mit den ELA Leistungen: „Von der Planung bis zur Umsetzung haben wir uns bei ELA gut aufgehoben gefühlt. Die Wohnlichkeit der Raummodule hat uns positiv überrascht.“

„Dieses Projekt ist beispielhaft für unsere Lösungen im Bereich Wohnen und Leben“, erklärt ELA Außendienstmitarbeiter Thomas Nohrn. „Wir schaffen Räume dort, wo sie gebraucht werden – flexibel, nachhaltig und durch die Stapelbarkeit der Module äußert flächeneffizient.“

Die drei Meter breiten Premiummodule von ELA bieten Kunden außerdem Kostenvorteile von bis zu 25 %. Einsparungen können sowohl bei der Miete, als auch beim Transport und der Montage realisiert werden. Auf Wunsch übernimmt ELA die Vollausstattung der Raummodule mit Tischen, Stühlen, Schränken und Küchenelementen. Eine komplette Elektroinstallation und eingebaute Kommunikationstechnologien vervollständigen den ELA Ausstattungsservice.

DSC_2991_s.jpg

Damit die angehenden Profis einen möglichst kurzen Weg zum Trainingsplatz haben.

Fotos: www.container.de

  Quelle: www.container.de


Gratis Gastzugang

Submissions-Anzeiger | Tageszeitung-Ad

SUPPLY Magazin

SUPPLY - Das Magazin rund um das Thema Vergabe

Aktuelles
Seminarangebot

Baurecht- und Vergabeseminare
Diese Seite teilen? Twitter Facebook Google+ LinkedIn Xing